PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Farbveränderung und AA mit SweetFX - Ein Laienhaftes Tutorial



Continu0
18-11-12, 20:41
Liebe Community

Vorabvorab: Um die Bilder in Originalgrösse zu sehen: Rechtsklick, Grafik anzeigen!

Vorab: Das hier wird laienhaft. Entschuldigung dafür. Aber ich dachte mir, ich mache besser etwas laienhaftes als gar nichts. Wenn auch nur irgendjemand davon profitiert, ist der Zweck erfüllt.

1. Farbänderung mit FXAA (+ Übernahme von Einstellungen aus dem gelben Forum)
2. Farbänderung mit SweetFX + Konfigurator(+ Übernahme von Einstellungen)

Also dann, nichts wie rein in die Materie:


1. Farbänderung mit FXAA
Vorab: Ja, das ganze funktioniert natürlich auch (und viel praktischer) mit dem JSGME!!! (Ich gehe an dieser Stelle nicht auf diesen ein)

FXAA ist kein eigentliches Programm sondern eine Programmerweiterung. Es legt einen Filter über das Bild, welcher Kantenglättung und Farbänderungen ermöglicht. Die Spieledateien werden nicht verändert. Onlinespielen hat bei mir zu keinen Problemen geführt, ANGABE OHNE GEWÄHR!!!

Um FXAA zu installieren müsst ihr Dateien in den Ordner kopieren, wo die CloD-Anwendung "Launcher" gespeichert ist. (Meist: C/Programme/Programmex86/Steam/Steamapps/Common/Il2CliffsofDover).

Diese Dateien habe ich aus dem gelben Forum gedownloadet und stelle sie euch hier zur Verfügung:

(http://www.filefactory.com/file/6wcp467cavzl/FXAA_Dateien.zip)http://www.filefactory.com/file/6wcp467cavzl/FXAA_Dateien.zip

Ich weiss, dieser Hoster sieht nicht sehr vertrauenswürdig aus. Es musste leider schnell gehen und der war bei google der oberste. Wenn jemand eine bessere alternative erstellen könnte, dann wäre das toll!
Wie auch immer, der Download funktioniert so:

1. Scrollt runter (das will der Rote Pfeil sagen)

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Unbenannt.png


2. wählt den langsamen Download! Nun müsst ihr leider 30 Sekunden warten.


http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Schritt2.png

3. Öffnet das .zip-Archiv mit 7Zip oder einem ähnlichen Programm. Danach kopiert ihr alle Dateien in den Ordner wo "Launcher.exe" gespeichert ist. Weitere Erklärungen folgen nach dem Bild!

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Schritt3.png

Nachdem ihr also alle Files in den Ordner kopiert habt, gilt folgendes:

1. FXAA ist nun aktiv und läuft bereits, jedoch mit "Default-Settings".

2. Um FXAA zu deinstallieren müsst ihr manuel, d.h. von Hand alle Files wieder löschen. Der Trick mit dem Überprüfen der Spieledateien durch Steam funktioniert hier nicht.

3. Im injFX_Settings - File sind die Einstellungen gespeichert, mit welchen FXAA das Bild bearbeitet. Wer es sich zutraut darf dieses File öffnen und die Effektstärken / Parameter ändern und herumspielen.
Das File ist jedoch praktischerweise durch bestehende Einstellungen ersetzbar. Interessante Settings vom gelben Forum findet ihr hier:
http://forum.1cpublishing.eu/showpost.php?p=473843&postcount=106
http://forum.1cpublishing.eu/showpost.php?p=473845&postcount=107
Um "fremde" Einstellungen zu übernehmen kopiert ihr einfach das neue File in den Ordner mit dem Launcher.exe und wählt "kopieren & ersetzen".

Einige Einstellungen aus dem gelben Forum habe ich hier hochgeladen, das Prozedere kennt ihr ja jetzt:
http://www.filefactory.com/file/12eg4r4h9all/n/ParaB.zip
http://www.filefactory.com/file/322lo37v7wsb/n/injFX_Settings_Les_Neutral5.zip
http://www.filefactory.com/file/3s20csljo8mt/n/xpzorg.zip
http://www.filefactory.com/file/4jdkij1qk8u3/n/GrandSurf.zip
http://www.filefactory.com/file/4sz6a8nk6vvj/n/MadTommy.zip
http://www.filefactory.com/file/5if6mn1wg1it/n/Les.zip
http://www.filefactory.com/file/7ccgkav8g12b/n/SQB.zip


2. Farbänderung mit SweetFX + Konfigurator

SweetFX ist kein eigentliches Programm, es legt nur einen Filter über das Bild, welches von CloD erstellt wird. Ihr verändert somit die Spieledateien nicht.
Probleme mit Steam und online-Spielen solltet ihr also keine haben (Angabe ohne Gewähr!!!!).

Zusammen mit SweetFX stelle ich den SweetFX-Configurator vor, ein Programm, welches die Konfiguration von SweetFX stark vereinfacht.

Genug Theorie!

Ladet euch unter http://sweetfx.thelazy.net/ den SweetFX-Configurator-Stand-Alone 1.3.2 herunter und öffnet das ganze. Extrahiert die datei "SweetFX_Config" in einen Ordner eurer Wahl.

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Tutorials/DownloadExtraktion.png


Hier habe ich die Datei in den Ordner SweetFX22 extrahiert.
Klickt euch (den Roten Pfeilen entsprechend) durch und startet SweetFX_config.

Sieht dann so aus:

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Tutorials/SweetFXgestartet.png

Danach müsst ihr den CloD-Prozess "Launcher" zum Konfigurator hinzufügen. Die Roten Pfeile sollten selbsterklärend sein:

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Tutorials/CloDhinzugefgt.png

Danach könnt ihr nun festlegen, was SweetFX am Bild von CloD ändern soll:

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/Tutorials/SweetFXbedienen.png

Folgende Schritte müsst ihr machen:

1. Einen Effekt aktivieren in dem ihr im entsprechenden Kästchen einen Haken setzt (SMAA ist zum beispiel Kantenglättung).
2. Die Effektdetails/Effektstärke festlegen (Einfach probieren...)
3. Wenn was geändert wurde: Nicht vergessen zu speichern!
4. Die Tastenbefehle des Konfigurators festlegen: "Toggle Effects on/off" schaltet im Spiel die Effekte an und aus, "Reload Settings" führt dazu, dass Änderungen in den Effekten (siehe Punkte 1-3) im Spiel übernommen werden (so müsst ihr das Spiel nicht neu starten wenn ihr was geändert habt).

Um den Tastenbefehl festzulegen, klickt einfach in das Feld mit der Zahl und drückt dann die gewünschte Taste. Die Zahl im Feld ist der nummerische Code für die Taste.

Wenn ihr SweetFX in CloD wieder deaktivieren wollt, dann klickt einfach auf "Remove SweetFX". Dann ist CloD sofort wieder SweetFX-frei!



Einstellungen vom Gelben Forum / anderen Nutzern übernehmen:

1. Aktiviert nach obiger Anleitung SweetFX für Cliffs of Dover.
2. Wenn ihr möchtet, dann speichert bestehende Einstellungen. Speichern könnt ihr im SweetFX-Menü. Der folgende Screenshot sollte es verdeutlichen:


http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFX_Einstellungenbernehmen.png

3. Ladet eine Einstellung herunter (Gelbes Forum Freunde, etc.). Ich habe hier einige Einstellungen hochgeladen:

http://www.filefactory.com/file/7dl71ncst0ih/n/Settings_natural6.zip
Es sind alles die gleichen Farbeintstellungen, lediglich in der Kantenglättun gibt es minime Unterschiede.

4. Das File mit dem Namen "SweetFX_settings" werft ihr nun in den Ordner, wo sich der Launcher.exe Prozess befindet und ersetzt das bestehende File.
5. Speichert die so übernommenen Einstellungen mit entsprechendem Namen.
6. Geniesst, hier ein paar Bilder:

SweetFX aus:

http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFXaus1.png
http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFXaus2.png
http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFXaus3.png

SweetFX an:


http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFXan1.png
http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFXan2.png
http://i1327.photobucket.com/albums/u665/Continu0/SweetFXan3.png

SweetFX lässt sich übrigens auch auf die meisten anderen Spiele anwenden, dafür einfach den Spieleprozess zum Konfigurator hinzufügen.

Das wäre es fürs erste.
Für Fragen und Anregungen bin ich selbstverständlich offen!

LIebe Grüsse
Continu0

Schaefer40
19-11-12, 15:13
Ein ganz dickes Lob und großes Dankeschön!!! :bow: :bow:

Hatte mich selbst etwas im Banenenforum schlau gemacht, aber nach und nach den Faden verloren, was jetzt wirklich Sinn macht und wie es umzusetzen ist. Aufgrund knapper Zeit habe ich dann aufgegeben...

Als hättest Du diese Hürde erkannt, hast Du eine schöne Trittleiter für mich und andere erstellt -

Endlich ein sinnvoller Thread in Zeiten der Spekulation...!


Merci
Schaefer

Ps: Eine Frage hätte ich noch: Wie kann ich jetzt die Einstellungen einfügen, die andere z. B. im Bananenforum zum DL bereitstellen und die mir z. T. schon gut gefallen?

Continu0
20-11-12, 00:06
Schön wenn es gefällt und nützt!

Soweit ich es verstanden habe, posten die Leute im Bananenforum die Files, welche die Einstellungen beinhalten. Mit dem Konfigurator (siehe 1. Post) schreibst du eigentlich in dieses File hinein, nur eben durch den Konfigurator und nicht "von Hand".
Ich schau mal (frühestens Donnerstag), ob es möglich ist die Files vom Bananenforum zu übernehmen. Wenn schon, gibts natürlich eine Fortsetzung.

Hätte zudem jemand Interesse an einem Tutorial zu FXAA? könnte für euch praktisch sein, da einige schöne FXAA-Einstellungen im Bananenforum gepostet wurden...

Liebe Grüsse
Continu0

Khaak
20-11-12, 12:20
FXAA hab ich als JSGME-Version :p (Hat den vorteil das man es immer wieder abschalten kann auf knopfdruck^^)

Schaefer40
22-11-12, 20:33
Schön wenn es gefällt und nützt!


Hätte zudem jemand Interesse an einem Tutorial zu FXAA? könnte für euch praktisch sein, da einige schöne FXAA-Einstellungen im Bananenforum gepostet wurden...

Liebe Grüsse
Continu0


Das wäre eine gute Sache!

Grundsätzlich würde mich interessieren, worin der - evtl. entscheidende - Unterschied zwischen SweetFX und FXAA besteht?


Gruß Schaefer

Continu0
23-11-12, 12:31
Das wäre eine gute Sache!

Grundsätzlich würde mich interessieren, worin der - evtl. entscheidende - Unterschied zwischen SweetFX und FXAA besteht?


Gruß Schaefer

Hallo

Ich hab das Tutorial erweitert, FXAA-Einstellungen aus dem 1C-Forum solltest du jetzt übernehmen können, vorausgesetzt du nutzt FXAA.
FXAA uns SweetFX sollten sich nicht beissen (habs nicht überprüft, aber irgendwo gelesen).

Den entscheidenen Unterschied kann ich dir (mit meinem Wissen) auch nicht nennen. Ich hab kurz gegoogelt und ein Bisschen gelesen. Die beiden Tools setzen einfach auf verschiedenen Ebenen an, d.h. so in etwa: FXAA glättet Objekt-Kanten besser, SweetFX ist dafür bei Rauch und Lichteffekten effektiver.

Wenn du Foren liest findest du vermutlich vor allem streitereien darüber welches jetzt besser ist.
Mein Tip wäre: Beides ausprobieren und für sich selbst entscheiden was besser ist. Grafikkarte, Monitor etc. spielt da (gerade bei den Farbveränderungen) wahrscheinlich eine zu grosse Rolle als das man objektiv Aussagen machen kann.

Ich für mich bin mit SweetFX vorerst mal zufrieden!

Wenn was unklar ist, oder noch Wünsche bestehen sollten, gern! Jedoch frühestens Sonntag:)

lg Continu0

PS:
Hier noch zwei Vergleichsshots, FXAA und SMAA (wird von SweetFX genutzt):
FXAA: http://s14.directupload.net/images/111129/6a9h8ygs.jpg
SMAA: http://s1.directupload.net/images/111129/ibkwolpz.jpg

Diebels74
18-12-12, 08:04
Hallo,ich will das mit Sweet FX mal testen, denn die Screenies haben mich schonmal überzeugt. Ich habe Flight FX als SweetFX Konfigurator. Mit RoF funktioniert auch alles. Binde ich die Launcher.exe von CloD ein, bleibt das Programm schon beim Starten hängen. Hat jemand nen Lösungsvorschlag ??? GreetzDiebels

Continu0
18-12-12, 15:05
Falls du welche an hast, dann schalte alle overlays aus, z.B. TS-Overlay oder Steam-Overlay...

Diebels74
18-12-12, 17:43
Also TS hab ich aktuell gar nicht an. Im Flight FX-Teil habe ich bei der Checkbox "Improve Steam Overlay Compatibility" mal mit Häkchen und mal ohne Häkchen probiert und im Steam selber habe ich "Aktivierung der Steam Communityim Spiel" an und ausgeschaltet. Bringt keine Veränderung. Ich starte CloD, der gelbe Zielkreis mit dem Flugzeug erscheint, dann wird der Bildschirm schwarz und wenn ich per Affengriff den Taskmanager aufrufe "Launcher funktioniert nicht mehr...." Aero Oberfläche ist noch aktiv, aber wenn ich auf Basis umschalte, bleibt das Ergebnis gleich. Gibts was, was ich übersehen habe, mein Englisch ist nicht ganz so prickelnd, dass ich im gelben Forum alles perfect verstehe.... :( Greetz Diebels

Continu0
19-12-12, 10:27
Hallo

Habe im 1C-Forum auch nichts anderes mehr gefunden. Hast du mal das Ding aus meinem Tutorial versucht? Das ist nicht das gleiche wie FlightFX und funktioniert bei mir tiptop....

lg

Diebels74
20-12-12, 08:40
Also.... Mit Deiner Anleitung funktioniert es soweit. Der FXAA injector zeigt irgendwie keine optischen Auswirkungen, egal, welches Setting ich nutze. Sweet FX zeigt teils gravierende Änderungen. Hast Du mal ein Setting, was ich ausprobieren könnte, denn es gibt ja unzählige Einstellmöglichkeiten und ich habe derzeit weder Zeit noch einen Nerv ewig rumzutesten. Wenn Du was funktionierendes für Dich gefunden hast, würde ich das gern mal testen, vielleicht liegt es mir ja auch ....

Greetz
Diebels

Continu0
20-12-12, 09:57
Mach ich heute später nachmittag oder morgen Vormittag, ok?
Wenn du es bis dann selbst versuchen willst, ich finde "Natural6" von Les sehr gelungen und verwende dieses.

Diebels74
20-12-12, 15:58
Laß Dir Zeit ContinuO, aber wenns mal passt, wäre es schön, solange versuche ich verschiedene Sachen...

Greetz
Diebels

Continu0
20-12-12, 17:32
So, auf die schnelle ist es mal gemacht. Wenn etwas unklar ist, dann nur nachfragen, kann gut sein, dass ich undeutlich war...

lg

Diebels74
23-12-12, 01:47
...egal was ich gemacht habe, mit SweetFX habe ich schon beim Laden Launcher Crash. Ich habe jetzt CloD kompeltt neu und sauber installiert, nur SweeFX drauf gemacht und nicht vorher das Injector FX Zeugs, jetzt geht's, auch mit Flight FX... jetzt fehlen mir nur noch die optimalen Einstellungen. Habe die LesNaturalProfile mal probiert, sind ganz gut, aber noch nicht mein geschmackliches Optimum. Mal schauen, was ich so noch finde...

Greetz
Diebels

JG4_Widukind1
11-01-13, 16:36
Mir ist aufgefallen , das sich zum Beispiel Objekte später aufbauen , Häuser , Hafenmolen und Schiffe.
Kontakte sieht man sehr sehr spät.
Bodengrafik sieht sehr gut aus.
mich würde mal interessieren was für eine einstellung für die Sichtweite zuständig ist.

an ist bei mir:
SMAA
LUMA sarp.
Bloom
HDR
Vibrance

ram0506
09-03-13, 00:27
Hallo Continu0,

habe mich heute mal bei ATAG angemeldet und im Forum einen Beitrag zu SweetFX gefunden.http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?3050-Sweet-FX-for-IL2COD

Bisher hatte ich immer nur das "InjectFXAA" verwendet. Weißt du zufällig (oder jemand anderes), ob man beide Programme gleichzeitig in das CloD Verzeichnis installieren kann,ohne dass es Probleme gibt? InjectFXAA wird ja mit der "pause"-Taste aktiviert, SweetFX mit "rollen". Vielleicht kann man ja beide Mods nebeneinander betreiben? (also ich meine jetzt nicht gleichzeitig)

Viele Grüße

ram0506
10-03-13, 01:36
Frage hat sich eben beantwortet. Habe SweetFX installiert, mit den Einstellungen aus obigen Link. Gefällt mir recht gut das Ergebnis. InjectFXAA lässt sich jetzt aber nicht mehr zuschalten. Ich denke, das lag an der einen Datei, die beim Kopieren der SweetFX Daten ins CloD Verzeichnis überschrieben werden musste.
Aber wie gesagt, schaut recht gut aus jetzt, soweit ich das nach einem kurzen Antesten eben beurteilen kann.
Jetzt fehlt nur noch der TF Patch!:D

Oberfeldmaus
21-12-13, 09:19
Schade, bei mir stürzt das Game mit SweetFX immer nach rund fünf Minuten ab....:(

Continu0
21-12-13, 11:03
Kann es sein, dass du das Windows-Update KB2670838 installiert hast? Wenn ja, weg damit. Dann sollte es eigentlich klappen. Team Fusion-Mod 4.0 installiert?

Oberfeldmaus
22-12-13, 09:04
Fein, fein !!!
danke Continu0 !
Jetzt läufts. TF 4.0 ist übrigens installiert.