PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gibt es eine demoversion?



C_Kinnison
09-09-12, 14:56
Hallo zusammen, ich bin schon seit längerem dabei das Internet nach eine Demo von IL-2 1946 zu durchsuchen,
konnte jedoch keine finden und ich würde das spiel gerne einmal anspielen bevor ich es mir kaufe.

Schonmal danke im Vorraus für Eure Antworten!


Übrigens: ein Paar Freunde wären eventuell auch am Spiel interessiert, also falls es uns allen gefallen sollte und jemand Verstärkung in seinem
Clan sucht bitte zurückschreiben!

Und welches der Spiele aus dieser Spielreihe sollten wir uns kaufen, damit wir es am Besten zusammen spielen können?

Continu0
09-09-12, 15:10
Hallo

il2 1946 kostet hier ca. 8 euro: http://www.amazon.de/Purple-Hills-IL-2-Sturmovik-1946/dp/B002YNS4G8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1347196135&sr=8-1

Ich kann dir garantieren, dass es das Geld Wert ist, da brauchst du keine Demo-Version.

Wenn du von il 2 Cliffs of Dover (Nachfolger) sprichst, da gibt es keine Demo. Am Besten Youtube-Videos anschauen und dann entscheiden.

Lieber Gruss

Axel12
09-09-12, 15:16
Wieso?
CloD ist doch nur ne Demo!
:rolleyes:

ram0506
09-09-12, 15:37
Stimmt!;) So was wie ne Demo für BoM.

C_Kinnison
09-09-12, 17:42
Danke!
Nun welches Spiel sollten wir uns kaufen?

nadazero
09-09-12, 18:09
Danke!
Nun welches Spiel sollten wir uns kaufen?

Wenn schon, denn schon. CloD gibt es ab ca. 15€ (z.B. bei Amazon). Das ist nun wirklich nicht die Welt. Der Unterschied ist gewaltig.

Man sollte allerdings einen einigermaßen flotten Rechner haben. Noch wichtiger ist ein ordentlicher Joystick. IL2 ohne Joystick ist wie Egoshooter ohne Maus.

Continu0
09-09-12, 19:12
Na wenn du schon bestellst, dann doch gleich beide:) 1946 funktioniert mit garantie (ausser auf Windows 7, soviel ich weiss), und mit CloD hast du das neuste....

C_Kinnison
09-09-12, 20:12
Gut, ehh, wir haben alle Windoes 7 64 bit ( CPU-Leistung und Grafikkarte reicht bei jedem locker aus, unsere Pcs sind alle nicht älter als 2 Jahre),
aber wie sieht es mit win7 und dem Joystick aus ?
Könnte jemand ein Preisgünstiges und trotzdem gutes Modell empfehlen?
Und funktioniert das Spiel auf win7?

C_Kinnison
09-09-12, 20:57
Gut, ehh, wir haben alle Windoes 7 64 bit ( CPU-Leistung und Grafikkarte reicht bei jedem locker aus, unsere Pcs sind alle nicht älter als 2 Jahre),
aber wie sieht es mit win7 und dem Joystick aus ?
Könnte jemand ein Preisgünstiges und trotzdem gutes Modell empfehlen?
Und funktioniert das Spiel auf win7?

Continu0
09-09-12, 21:05
Hallo

Ja dann, Cliffs of Dover. Ich möchte dich aber vorwarnen: Bist du dir bewusst, das du dir ein Spiel kaufst, bei dem relativ viel Frustpotential vorhanden ist? Zum einen ist es ein komplexes Spiel, zum anderen wurde es völlig verfrüht veröffentlicht und ist deshalb fehlerhaft. Patches sind in Arbeit. Du bist hiermit gewarnt.:) (wenn du mehr herausfinden willst, lies Testberichte durch. Die Sind nicht aktuell, aber geben einen Eindruck. Wenn du Fragen hast, hier stellen!)

Bei den Joysticks musst du unterscheiden zwischen einem normalen Joystick und einem HOTAS-System. Die meisten hier fliegen mit einem HOTAS, welches sich auf die Dauer lohnt. Ich kann mein Saitek X52 empfehlen (die Pro-Version lohnt sich nicht).

Wenn du die Simulation aber einfach mal anspielen möchtest und schauen willst ob es dich dann packt, rate ich dir: Schnap dir was günstiges bei Ebay. Da würde ich schauen, dass es genug Tasten hat (wenn möglich so 10) und die Seitenrudersteuerung mit dem Joystick möglich ist (du kannst den Griff dann drehen).

Was ich ebenfalls empfehlen würde: Natural Point Track IR. Wenn du es mal hast möchtest du nie mehr ohne. Youtube gibt dir über TrackIR auskunft.

Wenn du noch Fragen hast, nur zu, war ne Schnellantwort:)

lg

C_Kinnison
10-09-12, 16:32
Ok Danke Leute!
(Ich bin im Moment ziemlich abgeschreckt über die Peise der Steuerungssyteme: 250€ für ein Spiel mit Zubehör ist doch ein Batzen Geld, ja soviel hat
mein neuer 24-Zoll Bildschirm gekostet)
Was jetzt tun gibt es nicht noch eine Alternative?

Marques708
10-09-12, 17:45
Meine Empfehlung liegt auch bei CloD:
Bessere Grafik-auch wenn es noch bugverseucht ist.Das heisst nicht das man CloD nicht spielen kann-mit dem aktuellen Betapatch läuft es wohl ganz stabil und ordentlich.Auch auf PC's die nicht zur High-End-Klasse gehören.Trotzdem muss man sich bewusst sein das ein 2 Jahre alter Medion-Rechner (wie in meinem Fall damals) gnadenlos überfordert mit Cliffs of Dover ist...Man sollte schon einen PC sein eigen nennen der auch zum daddeln konzipiert wurde...

Hervorragend online-fliegen kann man dann später auf den ATAG-Servern,vorausgesetzt ist das man die realistische Steuerung beherrscht.Aber da kann man sich schnell reinfuchsen.
Offline eignen sich die Desastersoft-Kampagnen Wick versus Dundas sowie ChannelBattles vorzüglich zum fliegen.Hier wird Dir richtig was geboten-nicht vergleichbar mit dem Stock-CloD...Zwar sind die Addons von Desastersoft teurer als das Grundspiel aber das Geld bekommt man doopelt und dreifach wieder wenn man sieht wieviel Mühe und Liebe zum Detail die Desastros in ihre Addons reinstecken.Ausserdem wirst Du hier im Forum von denen unterstützt wo es nur geht.

Aber jetzt zur Joystick-Frage:


Schau mal hier:

http://www.ebay.de/itm/Saitek-X52-Joystick-Flight-Controller-/120983919716?pt=PC_Viedeospielzubeh%C3%B6r&hash=item1c2b341c64

http://www.ebay.de/itm/Saitek-X52-/330791944927?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item4d04bc82df

Oder evtl. das Glück mal bei einer Auktion versuchen!Der X52 ist für weniger als 250€ zu bekommen-wie kommst Du auf solche Preise?!?

Wie Continu0 schon schrieb,der X52 PRO muss nicht sein.Nimm den einfachen Saitek X52-Controller.Es muss ja auch nicht gleich eine Seitenruderpedalerie dabei sein....
Der Spielspaß steigert sich mit einem vernünftigen Joystick exorbitant-da sollte man nicht am falschen Ende sparen.


Zum TrackIR:
Hast Du schonmal davon gehört?Wenn nicht such das mal bei Youtube...
Es ist schon ein unterschied ob Du mit dem fummeligen und unpräzisen Coolie-Hat Dich im Cockpit umschaust oder ob Du mittels Deiner echten Kopfbewegung den Pilotenkopf (die Sicht) schwenkst...Vor allen Dingen funktionieren ALLE Bewegungen:
Rechts,links,hoch,runter und:VOR und ZURÜCK...
Das heisst keine Taste mehr für die Visiersicht belegen oder um nah auf die Instrumente zu schauen-einfach die eigene Sitz(Kopf-)position verändern und die Sicht zoomt auf die Instrumente...Auch der Start oder die Landung wird nicht mehr so ein blindes Rummurksen auf der Landebahn.Einfach die Kanzel öffnen und den Hals etwas zur Seite gereckt und Du hast die Sicht seitlich aus dem Cockpit versetzt...
Der Spaß kostet zwar etwas aber ist definitiv jeden Euro wert!
Und auch hier bin ich der Meinung das man das TrackIR (5!!!) günstig über ebay ersteigern kann...

Letztenendes musst Du selber wissen mit was für einem Equipment Du fliegen möchtest-man muss ja nicht gleich alles kaufen.Das haben die wenigsten hier getan!Denn ein g'scheiter Joystick ist erstmal der Anfang und die Grundbasis...

Noch fragen?Frag!

Dafür gibts hier diese tolle Gemeinschaft....

Continu0
10-09-12, 19:37
Hej

Wie gesagt: Zum Anfang tut es auch sowas: http://www.ebay.ch/itm/Logitech-Joystick-Headset-/140846139476?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item20cb158854

Ein HOTAS würde ich mir erst zulegen, wenn es dich wirklich gepackt hat. Mit Track IR kannst du auch noch warten.

Übrigens: Den X52 habe ich mir für unter 100 euro bei ebay geschnappt, genau so wie der ganze Rest des equipments.... Wie du siehst, kommt immer mal wieder was billig weg: http://www.ebay.ch/itm/SAITEK-X52-PILOT-FLIGHT-CONTROL-SYSTEM-PC-Headphones-Software-/110947462549?pt=Video_Games_Accessories&hash=item19d4fbed95

Da du jetzt aber schockiert bist, möchte ich noch ein wenig Anreiz schaffen: :)

http://www.youtube.com/watch?v=1LMftuei6Fw

TrackIR erklärt:


http://www.youtube.com/watch?v=9wXx3vMy_AQ

Wie gesagt: Steig mit was möglichst billigem ein, dann wirst du schnell merken ob es dir mehr Geld wert ist.

Ach, und wenn du bastler Bist, gibt es noch Freetrack, die Günstig-Variante von TrackIR. Einfach googeln.

C_Kinnison
10-09-12, 21:11
Nochmal Vielen Dank für die Antworten, ich werde mich mal bei ebay etc. umsehen!

C_Kinnison
11-09-12, 16:59
wie findet ihr eigentlich wings of prey?
Wie ist dort so der multiplayer?

Derda508
12-09-12, 11:18
Kauf dir Il 2. Du bekommst es spottbillig und es wäre ein Vielfaches Wert. Spielspass für Jahre als Offliner, immer noch eine aktive Online Gemeinde, uneingeschränkt zu empfehlen.

Es läuft auch super auf Win7/64 (ich hab das so), nur manchmal gibt es Schwierigkeiten beim install. Meist sind da fehlende Treiber schuld. Ansonsten gibt es Tricks. (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/52512-IL2-1946-Win-7-Sammelfred-FAQ )

Kauf dir auf jeden Fall IL 2 1946. Keine andere Version, die sind nämlich nicht komplett, auch wenn sie so heißen (siehe: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/32178-Complete-Edition-vs-IL-2-1946 )

Mit der CD bekommst du Version 4.07. Die musst du patchen bis 4.11.1 (wie´s geht: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/45055-Patch-4-10m-Download-Links )
Das ist der neueste Standard des ungemoddeten Spiels. Wird auch auf Online Servern benutzt.

Wenn das nicht reicht gibt esnoch Mods/Hacks, wie HSFX, UP und DBW. Endlos neue Karten, Flieger, Missionen und Kampagnen.

CloD hat eine wesentlich bessere Graphik und wohl auch komplexere Flugmodelle. Es gibt Leute die sind davon begeistert, andere hassen es. Mach dich inden diversen Foren schlau. Ich habs mir nie gekauft, weil es große Hardwareanforderungen stellt und ich meine Zeit mit Spielen verbringen will und nicht mit installieren. Aber ein großes finanzielles Risiko ist das ja auch nimmer.


Viel Spass nd guten Flug,


Der Da

Continu0
12-09-12, 23:12
Zu Birds of Prey noch:

Da gibt es eine Demo, die könntest du ja mal probieren. Der wesentliche unterschied zwischen Birds of Prey und Cliffs of Dover / 1946 ist, dass Birds of Prey ein Arcade-Game ist. D.h. es ist vor allem auf den schnelle Spielspass aus.
Dies geht auf die Kosten des Realismusgrades: Die Flug- und Schadensmodelle sind z.B. wesentlich unrealistischer als in Cliffs of Dover / 1946, welche möglichst nahe an der Realität sein wollen (und dafür halt komplexer sind).

Der fehlende Realismus ist auch der Hauptgrund, warum hier wohl die wenigsten Birds of Prey spielen.

Lieber Gruss
Continu0

splindy
13-09-12, 09:45
Wenn du in der Luftwaffe einen Eurofighter fliegen möchtest, lernst du auch erst mal Fliegen in einer Cessna oder ähnlichem.
Will sagen: Hol dir erst mal IL2 1946. Mit allen Patches ist das das optimale Einstiegsmodell.
Entweder dir reicht IL2 1946, oder, wenn dir nach mehr ist, kannst du immer noch auf Cliffs of Dover umschwenken.
Aber mit den letzten Patches hat 1946 sehr an Tiefe gewonnen, und für teilweise 5,- € kann man wirklich nicht viel falsch machen.
Die 1946er Community ist riesig, da sie auch aus Membern mit alten Systemen besteht, während die Clodo Gemeinde High-End Rechner ihr Eigen nennt.
Wenn du dann noch über die Hyperlobby online fliegst, steht dir quasi der ganze Globus hilfreich zur Seite.

Ach ja, Windows 7 64-bit funktioniert wunderbar mit IL2 1946, die Probleme hab ich nie nachvollziehen können, trotz wechselnder Hardware.