PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antialiasing Tipps?



Conveen1970
18-08-12, 12:09
Da im Spiel das AA nicht funktioniert gibt es da einen anderen Weg es einzuschalten über die Grafikarte selber geht es auch nicht?

Continu0
19-08-12, 12:44
Es gibt SMAA und FSAA, ich hab es aber selber nicht probiert. Ich hoffe das hier hilft:

SMAA:
http://forum.1cpublishing.eu/showthread.php?t=31148

FSAA:
http://www.evga.com/forums/tm.aspx?m=1405127&mpage=1&print=true

Auf deutsch dürfte es zu dem Thema wenig geben....
Grüsse
Continu0

JG2funkmech
19-08-12, 16:57
Habe mir vor ein paar Tagen rein zufällig das Heft:

PC Games Hardware 09/12 gekauft.

Da ist recht Ausführliches zu den Einstellungen der Grafikkarten in Bezug auf Bildruckeln und Zwangspausen zu lesen.
Einige Sachen habe ich so auch noch nicht gesehen.

Sind auch die Zusammenhänge von Videospeicherplatz und anderen Dingen erörtert ( Kernverteilung und und und ...).
Alles in Bezugnahme auf Spiele.

Recht interessant und lesenswert weil es gerade unsere Probleme betrifft.

Man müßte mal die Redaktion ersuchen den Blick bei den Testen auch auf CoD zu richten.

Sie nehmen zwar immer die Massengames aber vom grafischen Anspruch her ist Cod sicher auch ein Maßstab.
Allerdings müßte dann endlich mal das endgültige Patch existieren.

Axel12
20-08-12, 19:26
Es funtioniert!
Es sind nur vier Dateien ins Hauptverzeichnis z.B. : E:\Simulatoren\Steam\SteamApps\common\il-2 sturmovik cliffs of dover
zu kopieren.


Und ein

Eintrag in der "injector.ini" je nach Gusto

zu ergänzen/einzufügen:

preset = SMAA_PRESET_CLOD_High

"LOW" oder "Medium" oder "High" oder "Ultra"


:D

JG2funkmech
20-08-12, 19:48
Gilt die Änderung bzw. des Zusatz für AMD und NVIDIA-Grafikkarten? Also Funktion bei beiden Herstellern.

Eine andere Sache ist natürlich die ob die Hardware ( Grafik bzw. Rechner) die zusätzliche Rechenleistung aufbringen kann.
Da gibt es dann gewaltige fps-Einbrüche oder Ruckler je nach Karte.

Ist im PC Hardware Heft recht gut beschrieben bzw. in Vergleichen belegt.

Andererseits frage ich mich ob man angesichts der relativ unauffälligen Verbesserungen Leistung verschenken soll.
Während des Fluges kontrolliere ich doch nicht die Kanten.

Continu0
20-08-12, 20:00
Andererseits frage ich mich ob man angesichts der relativ unauffälligen Verbesserungen Leistung verschenken soll.
Während des Fluges kontrolliere ich doch nicht die Kanten.

Nein, aber wenn du den Feind dank AA früher erkennst, wirst du froh sein!

Ich hab zudem gehört, dass die Leistung nicht stark beansprucht wird. Ich glaube, da lässt die Grafikengine von CloD immer noch genug Potential der Grafikkarte ungenutzt, dass dann SMAA nutzen kann.

JG2funkmech
20-08-12, 20:19
Das habe ich aber nach Lesen des entsprechenden Artikels anders verstanden.

Danach wird ja die Arbeit hauptsächlich von der Grafikkarte was AA und Co. angeht erledigt. Da wird es dann bei 1920 x 1080 schon recht eng für einige Grafikkarten - es sei denn es sind Hochleistungskarten.

Ich merke das bei meiner HD6870. Der Umstieg auf den neuen Breitbildmonitor hat Schnelligkeit weggenommen bzw. sie schwitzt wesentlich schneller.
Obwohl ich die Einstellungen im Catalyst alle abgemagert habe.

Eigentlich bräuchte ich schon wieder eine bessere Karte bzw. der PC müßte aufgerüstet werden.

Axel12
20-08-12, 20:42
Also im CCC hab ich schon mal ein
Profil angelegt, dass AA und AI
Anwendungsgesteuert sind!
Also von CloD her gesteuert sind.
Die Einstellung High nimmt aber lediglich
Max. 5 Fraps weg, zumindest bei meiner
ATI 2 GB 6950

JG2funkmech
20-08-12, 21:02
Na ja - wenn ich mir Deine Ausstattung so ansehe hast Du schon eine wesentlich Bessere.

i5 - 16 MByte RAM - eine bessere Grafik mit 2 GByte.

Laut deren Testen ist bei 1920 x 1080 mit 1 GByte ( was ich habe) die Sache schon zu mager.
Meine 4 GByte RAM sind auch zu wenig.

Macht sich alles mal schon grundsätzlich bemerkbar. Dann eben die bessere Grafikmaschine der 6950.

Die haben einige Testkurven verschiedener Karten drin. Da sieht man ganz deutlich daß ich "mager" bin.

ram0506
20-08-12, 23:15
Wenn ich verschiedene Vergleichstests von Grafikkarten heranziehe, dann kann man schon feststellen, dass das AA eine Menge an Leistung frisst.
Mich persönlich stört das Fehlen von AA bei CloD sowieso eher weniger. Flüssiger Bildablauf ist mir da wichtiger. Aber es würde mich schon einmal interessieren, was die Leute bezüglich der Leistung in CloD berichten, die FSAA oder SMAA verwenden. Vielleicht könnt ihr ja kurz mal berichten!?

Conveen1970
21-08-12, 10:11
Es funtioniert!
Es sind nur vier Dateien ins Hauptverzeichnis z.B. : E:\Simulatoren\Steam\SteamApps\common\il-2 sturmovik cliffs of dover
zu kopieren.


Und ein

Eintrag in der "injector.ini" je nach Gusto

zu ergänzen/einzufügen:

preset = SMAA_PRESET_CLOD_High

"LOW" oder "Medium" oder "High" oder "Ultra"


:D


Ah und hat es was gebracht? Hast du Vergleichsbilder vielleicht? Eventuell ein kurze "How do to" Beschreibung in Deutsch wäre nett, so das alle es probieren können!? :)

JG2funkmech
21-08-12, 15:54
Jetzt habe ich mit den Einstellungen nochmals rumgespielt.
Wobei ich die Erkenntnisse aus dem PC-Games Heft mit einfließen ließ.

Fazit: Mein neuer Monitor ( 1920x1080) hat deutlichen ( negativen) Einfluß auf die Sache.
Die Mehranzahl der Pixels hat ihren Preis in der fps.
Wie die Gamer schreiben ist mit 1 GByte das Ende der Fahnenstange erreicht.
Da kann ich noch soviel wegschalten wie ich will.

Macht sich bei schnellen großflächigen Bildänderungen wie schnelles Kurven über Gelände bemerkbar. Da gibt es "lange" Aussetzer.

Ist halt wie mit einer Kette: Die schwächsten Glieder bestimmen ihre Festigkeit.

Darum glaube ich nicht an eine wesentliche Verbesserung durch Zu-oder Wegschalten von erwähnten Grafikmodi.
Wenn da leistungsmäßig keine Luft mehr da ist bringt das nichts.

Ist bei mir jetzt so daß mit neuem Monitor die Sache schlechter spielt wie vor dem Patch :mad:

Marques708
21-08-12, 16:21
@funkmech



Ich hätte im Keller noch nen 13" Röhrenmonitor....http://www.my-smileys.de/smileys3/54_3.gif

Ich kenne mich mit der Materie wirklich nicht aus-deshalb hätte ich nicht gedacht das sogar die Grösse des Monitors Einfluss auf die GraKa/FPS hat...

Jagdhund
21-08-12, 17:30
@funkmech



Ich hätte im Keller noch nen 13" Röhrenmonitor....http://www.my-smileys.de/smileys3/54_3.gif

Ich kenne mich mit der Materie wirklich nicht aus-deshalb hätte ich nicht gedacht das sogar die Grösse des Monitors Einfluss auf die GraKa/FPS hat...


Die Grösse des Monitors ist auch nicht unbedingt ausschlaggebend, eher die Auflösung mit der er betrieben wird !

Holger_081
21-08-12, 17:51
Nicht die Größe des Monitors, sondern seine Auflösung (Anzahl der Pixel).
:)
Es ist leicht OT, und ich habe mir das auch nur angelesen, aber:
Die Pixel werden von der Grafikkarte berechnet.
Je mehr Pixel, desto mehr Arbeit.
Je mehr Details, desto mehr Arbeit.
Je mehr Arbeit, desto mehr Daten fallen an, die gespeichert werden müssen.
Die Grafikkarte speichert zuerst in den Zwischenspeichern (caches) und dann im VRAM (Arbeitsspeicher der Grafikkarte).
Wenn die Speicher nicht mehr ausreichen, weicht die Grafikkarte auf den Arbeitsspeicher auf der Hauptplatine (RAM) aus. Das ist um Größenordnungen langsamer und die fps brechen drastisch ein.
Fazit:
Je höher die Auflösung des Bildschirms, und je höher die eingestellten Details, desto leistungsfähiger muss deine Grafikkarte sein, da mehr Daten verarbeitet werden, und umso größer und schneller müssen auch Grafikspeicher und Speicherinterface sein.
Nach meiner Erfahrung kann 1 GB VRAM ausreichen bei 1080er Auflösung, wenn du mit geringen bis mittleren Details spielst. Kommt aber sicher auch auf die jeweilige Grafikkarte an, und mehr VRAM bringt praktisch keine Nachteile.;)

Continu0
21-08-12, 18:03
Fazit für Funkmech: Einfach Auflösung in CloD zurückschrauben, dann hat er die alte Performance wieder...

JG2funkmech
21-08-12, 18:49
Natürlich habe ich vorausgesetzt daß die Forumsleser den Zusammenhang zwischen Monitorgröße , Auflösung und Pixelanzahl kennen.

Holger_081 hat das bestens beschrieben.

Die Auflösung habe ich versuchsweise zurückgeschraubt. macht aber keinen Spaß mehr.

Ein besserer Rechner ist schon in Planung.

Continu0
21-08-12, 18:57
Ich träume von 3 Bildschirmen nebeneinander, alle auf 1920x1080 und maximalen Settings.... stellt euch das vor........:)

Holger_081
21-08-12, 19:53
Das ist doch kein Problem...

...mit der schnellsten Grafikkarte der übernächsten Generation.

Continu0
21-08-12, 19:59
... dann wäre da noch die Frage mit dem Geld zu klären....:)

Axel12
21-08-12, 21:34
Ah und hat es was gebracht? Hast du Vergleichsbilder vielleicht? Eventuell ein kurze "How do to" Beschreibung in Deutsch wäre nett, so das alle es probieren können!? :)
Mach ich noch mal, aber nicht bevor es etwas kühler wird!
:cool:

Axel12
23-08-12, 19:01
Es funtioniert!
Es sind nur die vier Dateien
1. dxgi.dll
2. injector.ini
3. SMAA.fx
4. SMAA.h

ins Hauptverzeichnis von GloD
z.B. : E:\Simulatoren\Steam\SteamApps\common\il-2 sturmovik cliffs of dover
zu kopieren.


Dann öffnet man die "injector.ini"

dort befindet sich der Eintrag:

preset = SMAA_PRESET_CLOD_High

High kann ersetzt werden durch:

"LOW" oder "Medium" oder "High" (steht schon) oder "Ultra"

Das war es!

Kann momentan nur sagen dass ich bei der Einstellung High
keine Kanten mehr habe und
bei der Einstellung Medium
fast keine sichtbaren.

Anhänge hochladen darf ich leider nicht (*.jpg).

Jagdhund
23-08-12, 20:10
Anhänge hochladen darf ich leider nicht (*.jpg).

Und wie sieht es mit Imageshack und Co. aus?


Edit:

Hab das kurz mal ausprobiert. Als Notlösung wenn nichts mit AA geht ist das evtl. ne Alternative. SMAA kann FSAA nicht das Wasser reichen, find das ist nicht der Heilsbringer. Da schaut es m.E. mit diesen CloD "8x" AA noch insgesamt am besten aus, ist aber noch reichlich Luft nach oben!
Am besten sieht man die Wirkungsweise von Kantenglättung an den Antennendrähten, bei gut funktionierenden AA wie z.B. in IL2, ist das ein sauberer satter Draht.


SMAA Medium:
http://s14.directupload.net/images/120823/temp/9lrckami.jpg (http://s14.directupload.net/file/d/2991/9lrckami_jpg.htm)

SMAA High:
http://s1.directupload.net/images/120823/temp/axqv9v66.jpg (http://s1.directupload.net/file/d/2991/axqv9v66_jpg.htm)

SMAA Ultra:
http://s1.directupload.net/images/120823/temp/inwujkzx.jpg (http://s1.directupload.net/file/d/2991/inwujkzx_jpg.htm)

FSAA CloD 8x:
http://s14.directupload.net/images/120823/temp/os49dwth.jpg (http://s14.directupload.net/file/d/2991/os49dwth_jpg.htm)


Die verwendete Grafikkkarte ist eine ATI mit Treiberversion 12.6

Axel12
24-08-12, 12:17
Aber im Vergleich zu gar nix, auf jeden Fall eine Verbesserung!
:rolleyes:

@ Jagdhund:

Hast du auch diese Einstellungen so übernommen?

For the FXAA tests, I disabled all the 'tweaks' in the file "injFX_Settings.h" aside from AA, and increased the AA 'blur' and 'smoothness' values:

#define USE_ANTI_ALIASING
//#define USE_PRE_SHARPEN
//#define USE_BLOOM *NOT WORKING
//#define USE_TECHNICOLOR
//#define USE_TONEMAP
//#define USE_SEPIA
//#define USE_VIGNETTE
//#define USE_POST_SHARPEN
//#define USE_FINAL_LIMITER

...and...
float fxaaQualitySubpix = 2.0; // Default: 0.75 Raise to increase amount of blur
float fxaaQualityEdgeThreshold = 0.01336; // Lower the value for more smoothing
float fxaaQualityEdgeThresholdMin = 0.01336; // Lower the value for more smoothing

Jagdhund
25-08-12, 12:57
Nö, hab ich nicht. Weswegen auch? Ich hab nur das SMAA ausprobiert!

Foo.bar
25-08-12, 13:01
Anhänge hochladen darf ich leider nicht (*.jpg).

Darf hier niemand. Nur verlinken.

Axel12
25-08-12, 13:53
Nö, hab ich nicht. Weswegen auch? Ich hab nur das SMAA ausprobiert!


Ich bin wieder zurück auf smaa, hat nicht ganz hingehauen und keine wesentliche Verbesserung gebracht!
:(

Axel12
25-08-12, 13:53
Darf hier niemand. Nur verlinken.

Aha!