PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anno 2070 SLI-Problem



christoph237
14-07-12, 18:25
Moin zusammen, hab ein Problem: ich hab in meinem System 2 gtx 560 mit je 3 gb vram und einen AMD CPU 8120 (8x3.1 Ghz).
Im Spiel komm ich auf tiefer Grafik auf ca. 30 fps(mit fraps gemessen) und auf hoher Grafik auch nur 30 fps...
hab schon mal mit "Nvidia Inspector" die Render-Modi verändert aber das bringt alles nichts Kopf->>>>>Wand :mad:
bitte um Hilfe!!!!!

LadyHahaa
14-07-12, 23:44
Hi christoph

mach mal fraps aus und schau, ob das Spiel wirklich ruckelt.

ansonsten
Wichtig: Technische Probleme? --> DXDIAG nicht vergessen (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/69670-Technische-Probleme-DXDIAG-nicht-vergessen)

christoph237
17-07-12, 21:07
Hallo,
Das Spiel ruckelt deutlich. Ich schreibe von meinem Laptop aus und kann DXDIAG erst in ca. 3 Wochen posten.
bis dann und schon einmal vielen Dank :)

Moryarity
17-07-12, 21:17
Nimm die Karten mal aus dem Verbund raus und lass Anno nur über eine Karte laufen. Das sollte besser funktionieren, weil Anno mit Karten im Dual-Modus nicht so gut zurecht kommt.

christoph237
17-07-12, 21:29
Ja man kann eine Gpu auch deaktievieren, man muss sie nicht ausbauen. Aber mit nur einer gtx 560 läuft das game eben nicht auf max. settings flüssig...

christoph237
25-08-12, 16:10
Hallo, ich konnte das Problem jetzt doch noch lösen :D
indem ich einfach mit "Nvidia Inspector" Sli antialiasing x16 aktiviert habe...
Danke für eure ratschläge :cool: