PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Patrouille beenden" nicht mehr möglich



Der_Tronjer
08-06-12, 19:45
Tach!
Ich spiele SH3 mit mit Patch 1.4 auf Windows XP. Während einer Fahrt kann es vorkommen, dass plötzlich "Patrouille beenden" abgeblendet ist, ich kann also nicht mehr automatisch zu Basis zurückkehren kann. Das tritt auf unabhängig davon, ob mein Auftrag erfüllt ist oder nicht. Ich beende dann die Fahrt mit "speichern und verlassen" und lade einen vorherigen Spielstand, bei dem "Patrouille beenden" nicht abgeblendet ist, in der Hoffnung, dass der Fehler nicht noch mal auftritt. Manchmal klappt das, meistens aber nicht.
Das Problem scheint nur aufzutreten, wenn irgendein Ereignis stattfindet, z. B. sichten eines Schiffs in kurzer Entfernung, Torpedoschuss oder tauchen. Bei ereignisloser Fahrt tritt es (glaub ich) nicht auf.
Hat jemand eine Idee?
Gruß
Tronjer

Der_Tronjer
10-06-12, 11:38
Na, dann antworte ich mir mal selbst.
Es ist kein Fehler. Offenbar kann man bei Feindkontakt nicht mit "Patrouille beenden" raus. Sobald keine feindlichen Schiffe mehr da sind, geht es wieder.

U-Matze
21-06-12, 18:59
genauso ist es, Du darfst, beim Abspeichern, keine Schiffe in Deiner Nähe haben. Also mal schnell das Gefechtsfeld verlassen, ist nicht.:)