PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bräuchte den Standart Gammawert.



umesto
01-06-12, 20:49
Hi.
Habe neulich am Gammawert im Multiplayer Optionsmenü gespielt und dadurch alles irgendwie vermasselt. Finde den Standartwert nicht. Eine Funktion um es auf den Standart zurück zu setzten gibt es merkwürdigerweise auch nicht.
Kann mir jemand ein Snapshot oder ein Foto vom "untouched" Gammawert aus der Option machen oder zumindest sagen, wo genau bzw. unter welchem Buchstaben sich dieser Pegel befindet... Kann mir dabei jemand behilflich sein?

umesto
03-06-12, 14:53
anyone?

der Metatron
06-06-12, 10:07
Gibts nicht. Da keiner Deine Bildschirmeisntellungen oder Deinen Bildschirm kennt. In den meisten Fällen ist es aber die Mitte oder Du stellst es so ein, wie der bildeindruck für Dich am besten ist. Problem gelöst :-)

Logan_Bishop
06-06-12, 23:33
Gibts nicht. Da keiner Deine Bildschirmeisntellungen oder Deinen Bildschirm kennt. In den meisten Fällen ist es aber die Mitte oder Du stellst es so ein, wie der bildeindruck für Dich am besten ist. Problem gelöst :-)

Das er auf Konsole spielt weißte schon oder? Ausserdem hat jedes Spiel standardeinstellungen die kann man also wissen. Weiß auch nicht was die Grafikoptionen von GRFS auf Konsole mit irgend einen Bildschirm zu tun haben sollen? O.o

Also in der Beta war der Regler ganz rechts. Versuch das mal. Weiß auch nicht warum sich hier sonst keiner meldet, muss man ja nur mal in die optionen gucken. Ich hab nur die Beta weil ich auf PC Version warte.

der Metatron
07-06-12, 09:03
Das er auf Konsole spielt weißte schon oder? Ausserdem hat jedes Spiel standardeinstellungen die kann man also wissen. Weiß auch nicht was die Grafikoptionen von GRFS auf Konsole mit irgend einen Bildschirm zu tun haben sollen? O..

Oh, ist DIr nicht bekannt, dass man moderne HDTV Geräte kalibrieren kann *lol*?

Ich gebe Dir ein Beispiel. Wenn Deine Glotze auf maximaler Hintergrundbeleuchtung läuft, Kontrast auf 100% gesetzt hat und die Helligkeit auf 60%, dann ist der Gammawert ein anderer als wenn jemand andere Einstellungen am TV hat. Danach hat der OP gefragt, der Mitteltonwert (Gamma). Ich weiß auch nicht, was so sonderlich schwer daran ist, die für sich visuell beste Einstellung zu finden, denn zu hohes Gamma resultiert in grau erscheinenden Tiefen und ausgebrannten Lichtern und zu niedriges in zugelaufenen Schatten.

Wie Du siehst haben die TV Einstellungen sehr wohl was damit zu tun, welche Gammaeinstellung benutzt wird.

Aber das Thema ist ziemlich komplex und dürfte den Rahmen hier ziemlich sprengen. Hierzu empfehle ich immer gerne Literatur zum Thema Farbmanagement, hat nicht nur was mit Fotografie und Druckvorstufe zu tun, sondern auch damit, dass man auf seiner Glotze nicht die Navi (aus Avatar) in rosa sieht :-)

Logan_Bishop
07-06-12, 21:31
Er spricht nicht von seinem TV! Er spricht von der einstellungen im Optionen Menü von GRFS! Da ist ein Regler und der hat immer nen Standard wert! Der ist bei mir (aber ich hab nur die Beta) ganz rechts. Das hat nicht mit der scheiß glotze zu tun.

der Metatron
08-06-12, 10:14
Er spricht nicht von seinem TV! Er spricht von der einstellungen im Optionen Menü von GRFS! Da ist ein Regler und der hat immer nen Standard wert! Der ist bei mir (aber ich hab nur die Beta) ganz rechts. Das hat nicht mit der scheiß glotze zu tun.

Herr wirf Hirn vom Himmel! Man braucht keinen Standardwert, man braucht nur den Wert, der einem das beste visuelle Ergebnis liefert....der Standardgammawert ist 2,2 oder 1,8 und hilft das weiter? Nein? Warum, weil keiner überhaupt weiß was Gamma ist. Der Deafaultwert im Game selber – welcher nichts über der Wert des dargestellten Gamma aussagt – ist genau, wie bei allen vernünftigen Games mit dieser Einstellung in der Mitte, so das man Gamme positiv oder negativ verändern kann. Da muss man den Balken bei der "Gamma" Einstellung in die Mitte klickern. Wenn man kein Augenmaß dafür hat, dann kann man sich das letzte 1/4 von dem "E" als Marke setzen. Oder man bohrt nen Zirkel in die Endpunkte der Skala und ermittelt damit die exakte Mitte.