PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anno 2070 (+Tiefsee) Warenrechner



Den101992
02-04-12, 17:00
Hallo Anno Fans,

ich habe mich auch mal daran gemacht einen Warenrechner zu erstellen (auf Excel-Basis). Den möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. :)

Noch ein paar Dinge:
Ihr müsst die Anzahl der Einwohner oder Häuser (V2.3.1) angeben.
In die Produktionssteigerungsfelder nur die Prozentzahl, die dazu kommt, eintragen.

Falls ihr Fehler findet oder Kritik habt, sagt Bescheid.

Grundspiel

Änderungen in V0.2
Warenketten f. S.A.A.T hinzugefügt.
Globale Produktionssteigerung f. die Eden Initiative hinzugefügt.
Individuelle Produktionssteigerung f. die Eden Initiative-Produktion hinzugefügt.

Änderungen in V0.21
Individuelle Produktionssteigerung funktioniert nun bei der Eden Initiative.

Änderungen in V1.0
Globale Produktionssteigerung f. Global Trust und S.A.A.T hinzugefügt.
Individuelle Produktionssteigerung f. Global Trust und S.A.A.T hinzugefügt.

Änderungen in V1.01
Fehler bei der Schmuckberechnung korrigiert.
Fehler bei der Spirituosenberechnung korrigiert.
Diverse Rechtschreibfehler korrigiert.
Falsche prozentuale Auslastung korrigiert
Warenrechner f. Baustoffe, Waffen und Energie hinzugefügt.
Erklärungen hinzugefügt.

Änderungen in V1.2
Hinweis hinzugefügt.
Eden Initiative, Global Trust und S.A.A.T Modifikatoren hinzugefügt.

Änderungen in V1.3
Diverse Rechtschreibfehler korrigiert.
Fehler bei der prozentualen Produktionssteigerung der Algenfarmen korrigiert.
Hinweise hinzugefügt.

Änderungen in V1.4
Übersicht verbessert.

Download V1.4 (http://www.mediafire.com/download/kz68oisq5lsvulg/Anno_2070_Warenrechner_V1.4.xlsx)

AddOn

Änderungen in V.2.0
Warenrechner ans AddOn angepasst.

Änderungen in V.2.1
- Produktionsverhältnisse angepasst.
- Namen von Produktionsbetrieben angepasst.
- optischer Fehler entfernt.

Änderungen in V2.2
- Komplette Überarbeitung des Layouts.
- Berechnung der Produktionsketten nun auch mit der Anzahl der Häuser möglich.
- Haufenweise Fehler behoben.

Änderungen in V2.3
- Fehler in der prozentualen Steigerung der S.A.A.T. -Gebäude behoben.

Änderungen in V2.3.1
- Bugs behoben

Download V2.1 (http://www.mediafire.com/download/ex9saza9dkmqk44/Anno_2070_Tiefsee_Warenrechner_V2.1.xlsx)

Download V2.3.1 (http://www.mediafire.com/download/s5c4zajqsd3ghgj/Anno_2070_Tiefsee_Warenrechner_V2.3.1.xlsx)

Schöne Grüße

Den

Demodhar
03-04-12, 23:37
Hallo Den101992,

schaut gut aus!

Pro:
- übersichtlich
- nicht überladen
- einfach zu bedienen
- endlich eine Anzeige der verbrauchten Waren pro Minute!!! *feier*
- die berechneten Werte scheinen (größtenteils - siehe unten) zu stimmen, ich hab es stichprobenartig mit MrPsycho88's Komplex-Rechner nachgerechnet

Con:
- Mini-Tippfehler (erste Zeile): Es heisst Ingenieure, nicht Ingeneure
- Mini-Tippfehler (bei allen 3 Fraktionen): Es heisst Produktionsgebäude, nicht Produnktionsgebäude
- in den Auslastungsfeldern für Sprit, Tee und Fisch krieg ich immer 0,00% angezeigt, wenn ich bei Anzahl Arbeiter '0' eingebe, dafür aber bei Angestellte, Ing. und Exe Werte drin hab
- in den Auslastungsfeldern für Fertiggerichte, Biokost, Plastikwaren und Kommunikatoren dito (0,00% wenn keine Arbeiter+Angestellten eingegeben, Ing+Exe aber schon)
- in den Auslastungsfeldern steht überall 0,00% (bis auf Executive-Lifestyle-Produkte), wenn man nur Executives eingibt
-> in allen 3 Fällen vermute ich einen Fehler in der WENN-Funktion
- gleiches Problem bei Auslastungsfeldern der Tech-Produktion

- Spirituosen-Produktionssteigerung wird nicht eingerechnet
- Schmuck- und Pharmazeutika-Produktionssteigerung wird falsch berechnet

Ich hab es anhand folgender Werte überprüft:

Arbeiter: 0 - Angestellte: 5730 - Ingenieure: 8600 - Executives: 9160
Produktionssteigerung: Globaler Modifikator 2,00%, Spirituosen 160,00%, Schmuck 85,00%, Pharmazeutika 85,00% (jeweils 3x25% durch Kontor-Items, 10% durch Arche-Items, bei Sprit noch zusätzlich +75% durch Ökobilanz; Zuliefererbetriebe bei Schmuck+Pharma jeweils 0,00% da nicht tycoon-spezifisch)

Dein Rechner spuckt folgende Werte aus (in Klammern die Werte von MrPsycho88's Rechner und von http://anno2070rechner.de/population (Schmuck+Pharma stimmen bei dem Online-Rechner aber auch nicht))
- benötigte Spirituosen-Produktionsgebäude: 57 (23,23)
- benötigte Schmuck-Produktionsgebäude: 12 (8,10)
- benötigte Pharma-Produktionsgebäude: 10 (9,10)

Wenn Du die Berechnungen nochmal überprüfst und ggf. korrigierst hast Du schonmal einen User mehr :-)

MrPsycho88
04-04-12, 08:20
Da ist der Fehler aber bei dir Demodhar. Du hast bei mir mit Sicherheit irgendwo noch eine Produktionssteigerung drinnen. Die Werte bei ihm (und auch die Berechnung) stimmt soweit ich das von hier aus sehe.

Demodhar
04-04-12, 10:55
Einen Fehler meinerseits kann und ich will ich natürlich nicht ausschliessen (andererseits hab ich es mehrfach nachgerechnet, und deinen Rechner hab ich abgespeichert in einer Version komplett ohne Produktionssteigerungen), aber der Wert von 57 Sprit-Fabriken kann schlicht nicht stimmen. Zumal er die 57 ausspuckt, egal ob ich bei Sprit 0% oder 160% Produktionssteigerung eingebe.

Den101992
04-04-12, 10:59
Werde ich sofort alles nachprüfen und anpassen.


- in den Auslastungsfeldern für Sprit, Tee und Fisch krieg ich immer 0,00% angezeigt, wenn ich bei Anzahl Arbeiter '0' eingebe, dafür aber bei Angestellte, Ing. und Exe Werte drin hab
- in den Auslastungsfeldern für Fertiggerichte, Biokost, Plastikwaren und Kommunikatoren dito (0,00% wenn keine Arbeiter+Angestellten eingegeben, Ing+Exe aber schon)
- in den Auslastungsfeldern steht überall 0,00% (bis auf Executive-Lifestyle-Produkte), wenn man nur Executives eingibt
-> in allen 3 Fällen vermute ich einen Fehler in der WENN-Funktion

Du hast Recht, ein Fehler in der Wenn-Funktion. Muss ich mal schauen, wie ich das ändere.

EDIT: Habe alle Fehler gefunden und ausgebessert. Ich mache jetzt noch die neuen Änderungen fertig und dann lade ich die richtige Version hoch.

EDIT2: So, alles fertig: Download V1.1 (http://www.mediafire.com/?63wy46wrjd29lc2) Falls noch Fehler drin sind, sagt Bescheid.

MrPsycho88
04-04-12, 12:47
@Demo: Sry ich sollte besser lesen. Du hast gemeint die Werte nach der Produktionssteigerung. *kopf->Tisch*
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil :)

PS: Der zweite Link funzt net.

Den101992
04-04-12, 12:53
Jetzt sollte er wieder, ich musste noch schnell was ändern. ;)

Games_for_you
04-04-12, 13:03
Eins hab ich gerade gesehn.

Pharmazeutika warum hast du da Schaufelradbagger? Eine Mine liefert das doppelte pro Minute und auf der Stufe wer baut da noch Schaufelradbagger :)

Sir_Mueller
04-04-12, 13:19
Ich.
Ich finde die Schaufelradbagger viel praktischer, da man dort keine Minenplätze verschwenden muss.
Im Endgame (sprich, wenn ich Tycoons habe^^) reiße ich alle Kohleminen ab und ersetzte die durch Schaufelradbagger.
Bei 1404habe ich Kohleminen benutzt, weil man die Kohleminenplätze nicht für etwas anderes verwenden kann.

Games_for_you
04-04-12, 13:25
Mhh ich weiß gar nicht was ich mit den vielen Minen machen soll.......daher kommen mir Schaufelradbagger normal nie vor.

Für Ökobilanz kommt der Wächter/Hüter drauf wenn somit wieder kein Minenplatz nötig.Wozu mußt du dann diese verschwenden? Ich brauche meist nur 50% der Minen einer Map.

Sir_Mueller
04-04-12, 13:29
Ich bin in meinem normalen Spiel zu faul eine neue Insel zu besiedeln.
Außerdem habe ich dort das letzte Mal vor dem Wächter/Hüter gespielt.^^
Habe momentan nämlich zu wenig Zeit.

Den101992
04-04-12, 13:32
Eins hab ich gerade gesehn.

Pharmazeutika warum hast du da Schaufelradbagger? Eine Mine liefert das doppelte pro Minute und auf der Stufe wer baut da noch Schaufelradbagger :)

Pharmazeutika? Dort brauch man doch gar keine Kohle. Du meinst wohl Schmuck. :) Ich habe da ein Schaufelradbagger, weil ich auch eher diese baue. Ich kann aber noch ein Alternativfeld mit einbauen, bzw ein Hinweis auf die Kohlebergwerke geben.

Demodhar
05-04-12, 09:41
@Demo: Sry ich sollte besser lesen. Du hast gemeint die Werte nach der Produktionssteigerung. *kopf->Tisch*
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil http://static5.cdn.ubi.com/u/ubiforums/20120113.419/images/smilies/smile.png

Macht doch nix - hätte ja durchaus sein können, dass ich mich irre :-)


Werde ich sofort alles nachprüfen und anpassen.
Thumps up, so gehört sich das :-)


EDIT: Habe alle Fehler gefunden und ausgebessert. Ich mache jetzt noch die neuen Änderungen fertig und dann lade ich die richtige Version hoch.

EDIT2: So, alles fertig: Download. (http://www.mediafire.com/?63wy46wrjd29lc2) Falls noch Fehler drin sind, sagt Bescheid.

Sauber, danke!

Ich denke ich komm morgen wieder zum Zocken, werd's dann mal prüfen.

Den101992
07-04-12, 17:37
Habe jetzt noch die Modifikatoren für die einzelnen Fraktionen hinzugefügt: Download V1.2 (http://www.mediafire.com/?g74n83bebwecui2)

EDIT: Hatte noch einen Fehler drin, habe in ausmerzen können. Falls noch welche drin sind sagt Bescheid, es ist schwer alle alleine zu finden. ;)

Demodhar
08-04-12, 21:20
Schaut soweit gut aus.

Danke für's Einbauen der fraktionsabhängigen Modifikatoren!

Hab in v1.2 bisher keine Fehl-Berechnungen feststellen können (ich rechne derzeit alles doppelt mit deinem und MrPsycho88's Warenrechner, um sicher zu gehen und eventuelle Fehler zu finden).

Schönheitsfehler: Tabellenblatt "Warenketten (Bedürfnisse)" -> Warenketten für S.A.A.T. -> Zucherraffinerien.
Bei den Tycoons stimmt die Bezeichnung (Zucker statt Zucher) :-)

Kannste ja im nächsten Update einbauen, falls noch ein Fehler auftaucht. Nur für den Rechtschreibfehler musst du mMn keinen neuen Upload machen.

Den101992
10-04-12, 12:19
So, ich habe den Rechtschreibfehler und noch eine falsche Berechnung korrigiert.

Außerdem lasse ich den Download jetzt über meine Homepage laufen, dann brauche ich nicht so viele Links ändern, wenn ich ne neue Version hoch lade. ^^

Download (http://add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm)

Den101992
01-05-12, 20:34
Mal wieder eine neue Version (1.4). Ich habe die Übersicht etwas verbessert.

Download (http://www.add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm)

Den101992
06-10-12, 11:48
Ich habe meinen Warenrechner nun an das AddOn angepasst. Wenn ihr Fehler findet, sagt mir Bescheid.

Download (http://www.add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm)

Die Version für das Grundspiel steht weiterhin zum Download bereit.

Dank an bembelchen (http://forums-de.ubi.com/member.php/173210-bembelchen) für einige Werte. :)

DonJuseppe
06-10-12, 21:53
Besten Dank ! :cool:

erased2019
06-10-12, 22:00
Danke auch und bitte zurück.

erased2019
08-10-12, 22:14
Du musst leider doch was korrigieren......... klick nochmal den Link in meiner Signatur an. Wir haben ein neues Verhältnis hinzugefügt und eins korrigiert.

Den101992
09-10-12, 07:52
Mache ich heute Nachmittag, wenn ich zuhause bin.

Den101992
09-10-12, 17:22
Sorry wegen des DP.

Hier die Version mit den veränderten Produktionsverhältnissen.

Download (http://www.add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm)

Akira_Nagasaki
10-10-12, 13:32
wegn dem Blattschutz kann ich nirgends eine Bevölkerungszahl eingeben....

Den101992
10-10-12, 18:01
Huch, habe vergessen die Lücken freizugeben.

Hier jetzt sollte es gehen: Download (http://www.add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm)

erased2019
10-10-12, 21:52
Danke für das Update.
Würde es dir was ausmachen, wenn du die Eingaben auch mit der Anzahl der Häuser zulassen würdest? Eventuell ein Button, wo man die Stufe wählen könnte und Excel rechnet es mit den Aufstiegsrechten (80,60,40) bzw (60,30) um?

Den101992
11-10-12, 08:50
Ja, ich kann mal gucken, was sich da machen lässt.

EDIT: Das wird etwas dauern, da ich viel verändern muss, damit die Übersicht nicht leidet.

erased2019
11-10-12, 18:05
Okay sehr nett, danke dir schonmal. ;)

Den101992
11-10-12, 19:25
Der Rechner ist jetzt soweit fertig. Ging doch schneller als gedacht. :D

Nur eine Kleinigkeit macht ein paar Probleme. Wenn ich eine gewisse Anzahl Häuser habe und davon zB 80% aufsteigen kommen sehr oft Dezimalzahlen raus und da man bei Anno keine 46,7 Häuser bauen kann muss ich die Zahl runden. Ich bin noch nicht dahinter gekommen wie Anno rundet. Bei zB 68,3 rundet das Spiel auf und bei 45,8 rundet es ab. Manchmal geht es aber auch nach den richtigen Rundungsregeln vor.

Zur Zeit weicht der Rechner oft um ein Haus nach oben oder unten ab. Ich werde noch versuchen ein Muster zu finden, ansonsten lade ich ihn so hoch.

erased2019
11-10-12, 21:24
Habe in meinem Genies-Spielstand noch 187 Tycoon Häuser stehen, da kann ich das mal nachrechen. Ich selbst würde abrunden sagen.
Generell glaube ich aber dass auch die anderen Rechner immer abrunden, denn 46,7 Häuser sind eben 46 Häuser

Ausgangslage 187 Arbeiter Häuser

187 x 0,8 ergibt 149,6
auch Anno sagt: 149

149 x 0,6 ergibt 89,4
auch Anno sagt: 89

89 x 0,45 ergibt 40,05 (0,45 weil 5% mehr Aufstiegsrechte für Ingenieure z.Z.)
auch Anno sagt: 40

Alma-Lilywhite
11-10-12, 21:44
So genau braucht es doch gar net zu sein,
Schreibe einfach in der Info +-1 Haus.

mfg Neko Sakura

Den101992
12-10-12, 09:44
Okay, dann werde ich die Werte abrunden und als Hinweiß mit hinschrieben, dass es vorkommen kann, dass die anzahl der Häuser um +-1 abweichen kann. Lade ihn heute am späten Nachmittag hoch.

Den101992
12-10-12, 19:32
Hier ist Version 2.2, samt der Berechnung über die Anzahl der Wohnhäuser: Download (http://www.add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm) Wie immer, wenn ihr Fehler findet, sagt mir Bescheid.

Version 1.4 für das Grundspiel, sowie Version 2.1 für das AddOn ohne die Berechnung über die Häuser kann man weiterhin downloaden. ;)

thx-sound
13-10-12, 14:54
Wollte gerade mal den Rechner testen.
Ich habe Openoffice 3.2.0.

Wenn ich den Add on Warenrechner mit EW +Häuser in "Calc" lade steht in vielen Feldern "Err:511" :(
Es betrifft nur diese version!!

Den101992
13-10-12, 15:22
Hm...sehr merkwürdig. Mal mit LibreOffice probiert?

EDIT: In welchen Feldern genau?

thx-sound
13-10-12, 17:01
Ist immer bei EDEN: Fisch, Biokost, Tee, Kommunikatoren
Und ist bei berechnung mit einwohnern und Häusern

Den101992
13-10-12, 17:34
Mit der neusten OpenOffice Version 3.4 funktioniert es einwandfrei.

Nochwas, ich habe vergessen bei "Warenketten (Bedürfnisse)" --> S.A.A.T. --> Zuckerraffinerien und Kaffeeplantagen die prozentuale steigerung zu entfernen. Das solltet ihr beim benutzen auf null bzw eure Steigerung stellen.

Torp_Edo
14-10-12, 13:35
Mal ein Vorschlag meinerseits, da ja jetzt auch die Häuseranzahl integriert ist würde ich es schön finden wenn man eine bestimmte Anzahl an Einwohnern einer bestimmten Stufe eingibt und in der Tabelle gleich zu sehen ist wieviele Häuser man von jeder darunterliegenden Stufe bräuchte. Also ich möchte z.B. eine beliebige Anzahl Eco-Executives eingeben und bei der Häuseranzahl ist gleich zu sehen wieviele Häuser ich für Arbeiter, Angestellte, Ingenieure und Executives brauche.

Den101992
14-10-12, 22:57
Werde mal gucken, wie ich das verwirklichen kann. Habe die nächsten Wochen nicht so viel Zeit, kann also etwas dauern.

Manni_82
20-10-12, 11:07
Ersteinmal, danke für die umfangreiche Tabelle.

Ich nutze Sie mit den Google spreadsheets und bin mir nicht sicher ob beim konvertieren da etwas verrutscht ist.
Im Tabellenblatt Datenblatt die Zellen X14-X21, scheint der Verweis auf das Tabellenblatt "Warenkette (Bedürfnisse)" fehlerhaft zu sein. Es wurde auf die Felder der Tycoons verwiesen.
Und ich habe mich schon gewundert, warum ich so wenig Fischereien brauche. ^^

Den101992
22-10-12, 11:38
EDIT:

So alles editiert.

Download (http://www.add-kam.cwsurf.de/Anno2070_Downloads.htm)

kubabuba267
22-10-12, 21:23
Ich habe einen Fehler gefunden: Wenn man in den Warenketten die % Steigerung von Plastikwaren ändert, ändern sich die Werte nicht.

Den101992
24-10-12, 07:52
Gucke ich mir an.

shokilicious
27-10-12, 11:54
Neben dem Plastikwarenhersteller sind auch die Kelterei, Juwelier und Pharmakonzern betroffen :)
Wenn man dort eine Produktionssteigerung einträgt, ändert sich nichts.

Grüße :>

Den101992
27-10-12, 11:56
Habe die Tage wenig Zeit, sobald ich wieder mehr habe, kümmere ich mich drum.

Den101992
29-10-12, 09:43
Sollte jetzt gehen: http://www.mediafire.com/?s5c4zajqsd3ghgj

leon2225
05-05-13, 02:07
Hey erst einmal danke ... :))
ich bin grade selbst dabei einen warenrechner zu bauen :D
2 sachen.
erstens vielleicht kannst du alles mit bildern noch uebersichtlicher machen ? (vielleicht einfach bei ein paar online rechnern fragen ob du dir die bilder nehmen kannst, wegen lizenzs und so)
2. wie hast du die berechnung der einwohner gemacht?
also z.B. wie viele arbeiter haueser pro 100 executives usw. ???? ich bekomme das nicht so recht hin O_o :(
waere nett wenn du mir das sagen koenntest
LG Leon2225 :)

Den101992
06-05-13, 21:38
Moin,

Ich habe mir die Verhältnisse im Spiel angeguckt. Wenn ich zB insgesamt 100 Arbeiterhäuser hatte sind davon 80 zu Angestellten aufgestiegen und 20 sind Arbeiter geblieben, sprich 80% (0,8) steigen auf. Das habe ich weiter beobachtet und dann um ehrlich zu seien ein bisschen mit den Berechnungen rumgespielt, bis es gepasst hat. War etwas tricky.

Zu den Bildern, werde es mir notieren, ob ich dazu komme, kann ich nicht versprechen. Viel zu tun in letzter Zeit.

Mal davon ab.

Ich bedanke mich, bei allen die den Rechner runtergeladen haben und benutzten. Hätte nie gedacht, dass das mal so viele werden. ^^

leon2225
07-05-13, 16:44
ok so hab ich es auch gemacht ^^
wollte es erst so machen :
man hat erst 100 arbeiter von den werden dann 80% abgezogen also hat man 80 angestellte davon wieder 60 % weg und davon dann halt 40% weg aber das hat nicht funktioniert :((
naja muss denn halt so klappen ... :)

GoldenSun4
07-05-13, 17:27
Ersteinmal möchte ich ein großes Lob für den Warenrechner aussprechen, da ich ihn seit seinen Anfängen nutze.
Jedoch habe ich bisher nur die prozentuale Änderungen an den einzelnen Produktiongebäuden genutzt.

Nun ist mir jedoch bei dem Reiter "Warenrechner mit Häusern" ein recht großer Fehler aufgefallen.
Der Rechner gibt an, dass 70% der Laboranten zu Forschern aufsteigen. Jedoch sind es nur 60%.

Mir ist das aufgefallen, als ich in einem neuen Savegame glatte 300 Tech-Häuser besaß.
Laut Rechner müssten 210 Gebäude zu Forscher-Häusern aufsteigen. Jedoch steigen nur 180 auf.
(Bedürfnisse jeglicher Arten waren natürlich erfüllt)

Ich bin sicher, dass bei einer Prüfung der Angaben die gleichen Werte erzielt werde.


Vielen Dank

Den101992
07-05-13, 18:24
Danke für den Hinweis. Ich gucke mir das mal an. Kann gut sein, dass sich da ein Fehler eingeschlichen hat.
Ich muss dazu sagen, dass die Berechnungen über die Häuser auch nicht so schön sind, da es öfters mal abweicht. Bessere Werte erhält man über die Anzahl der Einwohner.

Tycooner1994
07-05-13, 18:27
tip jeglich werte wegen aufsteig/Verbrach in der RDA datein patch8

leon2225
10-05-13, 05:52
fuer die nich ganz so hellen :DD wie oeffne ich die ? :O

Tycooner1994
10-05-13, 13:18
nim den anno 1404 RDA explorer einfach googlen, das erst ergebnis
http://www.projectanno.de/kontor/index.php?page=Entry&entryID=45
und alle addon daten sind in der addon1
die datei wege
patch8 = data = config = game = proteries
addon1 = addondata = config = balancig = addon_01_asstes

dann die datein einfach mit dem editor öffnen

Den101992
27-06-13, 18:44
Habe gerade gesehen, dass meine Seite down ist (warum auch immer). Habe die Downloads des Warenrechners nun direkt im Startpost verlinkt.

Xenofix
31-05-14, 09:12
Im Tiefseerechner V2.3.1 gibt es ein Bug, welcher diesen für OpenOffice unbrauchbar macht.
In 'Warenrechner mit Häuser'.D17 (Eden Initiative - Angestellter) fehlt eine 0 als zweiter Parameter der ABRUNDEN-Funktion.
OpenOffice setzt den Wert daraufhin auf Err: 511 und somit alle davon abhängigen Werte ebenfalls auf Err: 511.