PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Plötzlicher Geldverlust!!



Remmi89
28-02-12, 11:38
Hallo Leute,

ich hab da ein Problem. Ich hoffe es ist nur ein bug der bald behoben wird oder ich stelle mich einfach zu dumm an.^^

Folgende Situation (Einzelmission-Jorgensen Hochebene): Mein Kapital betägt ca. 30.000 Credits und meine Bilanz steht bei ca. 130 Credits. Die Bürger meiner Stadt müssen wenig Steuern zahlen. Ich baue das Gebäude Schweinefarm dreimal und plötzlich ist das ganze Geld weg und die Bilanz ist ins Minus gerutscht.

Andere Situation (Endlosspiel): Kapital und Bilanz deutlisch im Plus. Bürger bezahlen wenig Steuern. Ich benötige von diesem Händler ein Items und bezahle es. Plötzlich ist wieder Kapital und Bilnaz in Minus gerutsch.

Wer hat noch dieses Problem?
Danke im vorraus für beitrag und evtl. Unterstützung

Gruß

MrPsycho88
28-02-12, 12:03
Das erste Probelm ist doch logisch oder? Wenn du ein Gebäude baust kostet dich das Geld (welches also von deinem Vorrat genommen wird) und danach kostet diese Gebäude Unterhalt welches also deine Bilanz drückt.
Beim 2ten Problem tippe ich mal darauf das eine Ware in deiner Stadt knapp wurde und daraufhin die Bilanz in den Keller gerutscht ist. Ansonsten musst du auch aufpassen das das Neuwürfeln von Items auch Geld kostet (und das nicht zu knapp). Also paar mal auf den Würfelbutton geklickt und dein Konto ist leer.

Tangren
28-02-12, 16:55
Drei Scheinefarmen kosten aber keine 30 000 Credits :). Selbst 3 ganze Burgerproduktionsketten kosten maximal 9000. Hast du evtl was im Kontor zum Einkauf eingestellt? Vllt hat die einer 60t Brennstäbe/ Waffen oder so verkauft das geht mächtig ins Geld.
Def. von plötzlich wäre gut zu wissen. Selbst mit minus Bilanz braucht man schon -4000 um in wenigen Sekunden alles zu verlieren.

Remmi89
28-02-12, 17:23
Ich hab weder eingekauft noch verkauft... nur beim Händler dieses Item gekauft für ca. 150Credits.

Meine Wirtschaft läuft richtig gut. Es war ja gearde mal am anfag des Spiels... gerade nach dem ich die zweite Bevölkerungsgruppe entwickelt hatte. Auch meine Kontoren entwickle ich immer fast zum Ende, weil ja dann wirklich mehr ressi´s benötigt werden.

Leider sind diese beiden Vorschläge nicht passend zu meinem Problem. Es ist wahrscheinlich ein ganz anderes Problem. Logisch das beim Bau bilanz und Kapital sinkt aber bei Gebäude die nichtmal 1000 Credits kosten und dann das ganze Kapital verschwindet, ist sehr seltsam.

Ich werde euch beim nächsten mal schreenshot zeigen.
Danke dennoch für die schnellen Antworten.

Gruß.

DonJuseppe
04-03-12, 15:05
Das ist mir auch schon mal passiert, erst hatte ich 400.000 auf der Uhr und 30 min später war ich pleite. Die Ursache, hatte vorher ein Mod in Gebrauch und dann auf Patch 1.3 geupdated, obwohl ich vorher die gemoddeten Dateien entfernt und die Original wieder eingesetzt hatte. Nach einer Neuinstallation trat das Phänomen nicht mehr auf.