PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wechsel der Grafikkarte am Donnerstag



Kopernikus1979
22-06-09, 14:21
Hi,

ich bekomme am Donnerstag eine neue Grafikkarte. Sollte ich Anno lieber danach installieren? Weiß nicht genau, ob das für die Online Aktivierung schon ausreicht um eine neue auszulösen.

-Nick

Kopernikus1979
22-06-09, 14:21
Hi,

ich bekomme am Donnerstag eine neue Grafikkarte. Sollte ich Anno lieber danach installieren? Weiß nicht genau, ob das für die Online Aktivierung schon ausreicht um eine neue auszulösen.

-Nick

Verk.
22-06-09, 14:22
Instaliere Anno lieber danach und dann geniese das spiel in vollen zügen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Annosiedler
22-06-09, 14:22
Da das Spiel sowieso Donnerstag rauskommt empfehle ich erst danach ANNO zu aktiviren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

RazorHead2009
22-06-09, 14:25
Ist eig. egal eine neu Aktivierung ist er erst bei Prozessor oder Mainboard tausch fällig.

Darkwulf3
22-06-09, 14:26
Ich würde es zur Sicherheit erst danach installieren

freizeitmieze
22-06-09, 14:26
Welche Änderungen an meinem PC machen eine erneute Aktivierung erforderlich?
In Hinsicht auf das Aktivierungssystem besteht eine PC-Konfiguration aus den wichtigsten Hardware- und Softwarekomponenten Ihres Computers – dazu gehören das Betriebssystem, die CPU, das Motherboard und die Systemfestplatte. Kleinere Änderungen wie ein Austauschen der Grafikkarte oder das Hinzufügen weiteren RAMs stellen keine Veränderung der PC-Konfiguration dar, sodass auch keine erneute Aktivierung erforderlich wird.

Gruß Mieze

Prunklord
22-06-09, 14:27
@RazorHead2009

warum eigentlich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
ich verstehe das nicht

RazorHead2009
22-06-09, 15:21
Keine Ahnung aber bei Prozessor und Mainboard wechsel ist gnerell eine Windows neuinstallation erforderlich^^

crashcids
22-06-09, 15:27
Ihr könnt euch ja mal die 50+x Seiten zum Thema Kopierschutz durchlesen.......neeeee, ist gut, macht sowieso keiner...... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber im Ernst: Pixel-2000 von Ubi hat sinngemäß bestätigt, das eine neue Aktivierung nur bei rudimentären Bestandteilen des
PC-Systems fällig sind, und das sind nun einmal:
- Mainboard
- Prozessor
- Festplatte

Und alles andere wie RAM, Graphikkarte, Soundkarte usw. ist garnicht relevant..............

Thunnes
22-06-09, 15:41
Ich würde so vorgehen:
-PC nochmal anmachen
-Den Treiber der alten Karte deinstallieren
-PC ausmachen
-Kabel entfernen
-sich erden(Heizung, etc.)
-PC aufmachen
-nochmal erden
-Kabel von der alten Karte entfernen
-alte ausstecken, neue rein(auf richtigen Sitz achten)
-Kabel anschließen
-wenn der PC schonmal auf ist die Kabel kontrollieren und von Staub befreien
-PC schließen und Kabel anschließen
-Windows starten, neuen Treiber installiern, Anno installieren

CastusInsons
22-06-09, 15:43
Warum soll er denn Anno erst danach installieren? Ich dachte, mit diesem tollen und vorallem einfachen Kopierschutz ist das alles kein Problem? Ihr seid vielleicht einpaar ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

LadyHahaa
22-06-09, 15:47
Das wäre doch DIE Gelegenheit, die bisherigen Aussagen zu prüfen.
Anno 1404 installieren, starten, aktivieren, bissel spielen.
Dann Graka tauschen und gucken ob es noch läuft.

Ich wette, es läuft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Aber dann gäbe es die Bestätigung aus erster Hand, gell?

[ironie on]
Gibt ja immer Leute, die solche Aussagen nicht glauben, auch wenn sie aus 5 Quellen unabhängig voneinander gleich lauten.
[ironie off]

CastusInsons
22-06-09, 15:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von LadyHonda:
Das wäre doch DIE Gelegenheit, die bisherigen Aussagen zu prüfen.
Anno 1404 installieren, starten, aktivieren, bissel spielen.
Dann Graka tauschen und gucken ob es noch läuft.

Ich wette, es läuft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Aber dann gäbe es die Bestätigung aus erster Hand, gell?

[ironie on]
Gibt ja immer Leute, die solche Aussagen nicht glauben, auch wenn sie aus 5 Quellen unabhängig voneinander gleich lauten.
[ironie off] </div></BLOCKQUOTE>

Es hat doch niemand bezweifelt, dass es nicht funktioniert. Es geht nur um die Methode an sich! Trotzdem wundert mich es doch sehr, warum all diejenigen, die sich im anderen Thread noch deutlich FÜR diesen Kopierschutz ausgesprochen haben ihm nun raten, dass er das Spiel erst nach dem Grafikkartenwechsel aktivieren soll ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Annosiedler
22-06-09, 15:52
Das Spiel kommt Donnerstag raus, also warum unötiges Risiko riskieren? Mach die neue Karte rein und dann aktiviere. Somit hast du das Risiko raus einen unötigen Key zu verbraten! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

LadyHahaa
22-06-09, 16:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
...also warum unötiges Risiko riskieren? ... </div></BLOCKQUOTE>
Es gibt kein Risiko beim Graka Wechsel !!!!!

crashcids
22-06-09, 16:21
@Thunnes:
Ja, so kann er es machen. Aber einfach Anno 1404 installieren und dann erst die Graka,
wenn er Lust und Zeit hat, kann er auch und ist noch einfacher, daran ist nichts falsch..... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@Annosiedler:
Was soll der Quatsch? Er verbrät dabei keinen Key, nun verunsicher das Forum mal nicht
zusätzlich......du solltest es ja eigentlich auch besser wissen, oder? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Und nun noch mal für alle, die es immer noch nicht kapiert haben:

Einen neuen Key braucht man nur für nen neues Board, Prozi oder Festplatte!

Alles klar????????

Kopernikus1979
23-06-09, 01:31
Danke an Alle. Ich habe die Kopierschutzdiskussion nicht komplett verfolgt und wusste daher nicht, ob die GraKa auch "betroffen" ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

b4rRa
23-06-09, 01:41
Wenn es nen Herstellerwechsel bei der Graka ist, würd ich sowieso den kompletten Rechner plattfahren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (NVidia zu ATI oder umgekehrt)

P.Turil
23-06-09, 01:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von b4rRa:
Wenn es nen Herstellerwechsel bei der Graka ist, würd ich sowieso den kompletten Rechner plattfahren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (NVidia zu ATI oder umgekehrt) </div></BLOCKQUOTE>

Mit welcher Begründung? Treiber sauber entfernen reicht völlig.

Kopernikus1979
23-06-09, 01:47
Ich bin vor 2 Jahren von ATI zu GeForce gewechselt und habe die Treiber auch nur deinstalliert. Also hatte damit keine Probleme. Treiber-Deinstallation bei GeForce geht ja eigentlich sauber von der Hand.

H-R-R
23-06-09, 01:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Das Spiel kommt Donnerstag raus, also warum unötiges Risiko riskieren? Mach die neue Karte rein und dann aktiviere. Somit hast du das Risiko raus einen unötigen Key zu verbraten! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Alleine dass man sich darüber Gedanken machen muss zeigt doch, dass hier etwas gewaltig nicht stimmt.

Ein PC zeichnet sich durch Erweiterbarkeit aus. Es gibt dutzende Gerichtsurteile, in denen selbst bei Leasinggeräten die Versiegelung der Gehäuse mit Sicherheitsuafklebern bezüglich Garantiezwecken als unwirksam erklärt wurde. Dasselbe bei Notebooks, auch da erlischt beim Einbau von von außen zugängigen Komponenten (Ram, Festplatte) nicht die Garantie.

Aber unsere Spiele laufen auf einmal nicht mehr...

Mein letztes Windows hat ohne Neuinstallation den Wechsel von 4 Mainboards sehr gut überstanden. Dabei wurde von einem ATI-Chipsat für Intel (RD600, Board war ICFX3200) auf einen Nvidia (Nforce 680) auf einen Intel-Chipsatz (P45) und dann auf einen AMD X2 mit AMD 780G-Chipsatz gewechselt. Alles ohne jegliche Neuinstallation problemlos abgegangen - gut, das war meine Testmaschine, mein Hauptrechner ist hardwaretechnisch konstanter http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Finds nur ironisch, dass ich bei diesen Tauschmaßnahmen (Grafikkarte hat in der Zeit noch öfter gewechselt) Anno vermutlich x-mal hätte neu aktivieren können.
Jedes andere Programm lief sofort ohne Murren.


Ich würd sagen: Wer es sich kauft sollte es auch ruhig direkt installieren können. Ihr bekommt doch eh unlimitiert viele Installationscredits über die Ubi-Hotline, oder zweifelt ihr da etwa dran?

Wenn nein - warum dann warten?

Schnitzelbrater
23-06-09, 02:01
Quote
Ich bin vor 2 Jahren von ATI zu GeForce gewechselt und habe die Treiber auch nur deinstalliert. Also hatte damit keine Probleme. Treiber-Deinstallation bei GeForce geht ja eigentlich sauber von der Hand.
Quote/

Richtig !!
Treiber über -Software- deinstallen und zur Sicherheit nochmal mit der Freeware -DriverCleaner- nachputzen.

Bisher keine Probleme bei Kartentausch auch verschiedener Hersteller.

mfG Schnitzelbrater

Kopernikus1979
23-06-09, 02:07
Danke für den Driver Cleaner Tipp!!

Michaelangelo
23-06-09, 02:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KopernikusHal:
Danke für den Driver Cleaner Tipp!! </div></BLOCKQUOTE>

Wenn du XP hast ist auch CCleaner sehr zu empfehlen macht auch ordentlich sauber.

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

b4rRa
23-06-09, 03:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von smerles:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von b4rRa:
Wenn es nen Herstellerwechsel bei der Graka ist, würd ich sowieso den kompletten Rechner plattfahren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (NVidia zu ATI oder umgekehrt) </div></BLOCKQUOTE>

Mit welcher Begründung? Treiber sauber entfernen reicht völlig. </div></BLOCKQUOTE>

Weil gerade Grafikkartentreiber immer Dreck hinterlassen, auch mit entsprechenden Cleanertools...

Für Otto Normalanwender, wirds das aber auch tun http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - nur bin ich halt keiner http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif - deswegen kommt bei mir als Perfektionist da nen neues windows drauf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Gor5h
23-06-09, 03:13
Wird auch eine Aktivierung verbraucht wenn ich mein Betriebssystem neu aufsetze? Oder nur bei Tausch eines Hardwareteils?

Michaelangelo
23-06-09, 03:23
Klar doch du musst doch dann auch Anno neu machen also eine Aktivierung weniger. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

BrunoSMurf
23-06-09, 03:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von LadyHonda:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
...also warum unötiges Risiko riskieren? ... </div></BLOCKQUOTE>
Es gibt kein Risiko beim Graka Wechsel !!!!! </div></BLOCKQUOTE>

Es gibt immer ein Risiko auch wenns hier ziemlich gering ist. Genauso wie ein KS anspringen kann, obwohl man ein original Datenträger hat. Daher ist es sicherher nach dem Wechseln zu aktiveren. Auch wenn theoretisch nichts passsieren sollte. Aber Ubi meine auch über Steam-Deutschland kann man kein Anno kaufen -.-
Und da Grafikkarten teilweise auch Soundchips, TV-Adapter und sonstwas integriert haben, kann duch viel persönl. Pech beim wechsel doch was schiefgehen.
Ganz davon abgesehen von rein physikalsichen Risiken. Selbst wenn man sich oft und erdet kann durch komische Umstände trotzdem passieren, dass man sich lädt und an einer Komponente des PCs entlädt und diese damit zerstört. Und wenn das grad die Festplatte oder Mainboard ist, extremes Pech.

CastusInsons
23-06-09, 03:31
Wenn ich nach jedem OS-Wechsel eine Lizenz "verballer", dann ist es für mich erst recht ein KO-Kriterium. Ich ziehe mir regelmäßig neue Windows 7 Builds auf mein Notebook (schon aus beruflichen Gründen) ...

cavebaer
23-06-09, 09:14
@ RazorHead2009 das stimmt nicht ne neu installation ist nicht zwingend notwendig. ehrlich gesagt ist mir die speere vollkommen egal ich bastel so oft an meinem rechner da wird direkt ne crack besorgt und fertig. keine angst ich kaufe es mir orginal. nur ich bin der meinung wenn ich etwas kaufe darf ich damit auch machen was ich will. ich vervielfälltige es nicht oder sonst was aber ich hau nen no cd drauf oder ich besorge mir mods. das einfach besser so, leise und man muss da nicht mit denn ganzen cds herum hempeln etc. sorry man sollte schon die vorteile eines pcs sprich einer festplatte nutzen besonders dann wenn man es eh online akktivieren muss. es wird nie eine möglichkeit geben um raubkopien zu unterbinden. da kann man so viel online akktivieren wie man will es dauert keinen tag dann gibt es einen weg es zu umgehen^^. das was ubi da macht macht die ehrlichen kunden einfach nur noch sauer und wenn es so weiter geht werden immer mehr leute zu raubkopien wecheln .was die raubkopier rate extrem nach unten treiben würde wäre ehr nen multiplayer.

Kopernikus1979
24-06-09, 14:07
Ich habe nach der Spielinstallation meiner Festplatte eine neue Partition von der bestehenden gemacht. Beim Start von Anno hat er die Aktivierung geprüft und erneut aktiviert. Heißt das, jetzt ist schon meine 2. Aktivierung gemacht worden? Ich würde diese Partitionierung gern wieder rückgängig machen, aber dann habe ich sicher die 3. Aktivierung, oder?

lupos55
24-06-09, 14:09
Hei,das wird wohl so sein,aber du kannst ja telefonieren danach.

annofriend
24-06-09, 15:02
Kann mir jemand den Namen einer guten bezahlbaren Graka nennen?

Conqinator
24-06-09, 15:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annofriend:
Kann mir jemand den Namen einer guten bezahlbaren Graka nennen? </div></BLOCKQUOTE>

Was heißt gut bezahlbar?20€?100€?200€?
Ne GTS250 is ganz gut.Kostet so 100 bis 110€.ne Stufe höher wäre ne GTX260.Kostet etwa 150-160€

Edit:Solls denn NVidia oder Ati sein?
Bei Ati wären es die HD4850(etwa 100€),HD4870(unter 150€) oder HD4890(knapp 200€)

Wahrscheinlich gibts alle Karten auch günstiger.Hab nur kurz geguckt.

Kopernikus1979
24-06-09, 15:12
Weiß jemand zufällig die Mail Adresse für den Ubi Support?