PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehlt die Meldung 'Wasserbomben'? oder 'Wir wurden entdeckt'



nurso69
01-11-07, 13:36
Hallo zusammen,
ich spiele erst seid einigen Tagen SH4 und muß sagen, ohne das supi Handbuch hier, wäre ich nicht wirklich weit gekommen. Ist schon was her das ich SH3 gespielt habe und SH4 ist im Detail ja doch was anderes. über das 'plötzliche' abtauchen und sterben habe ich hier schon gelesen, weil mir das auch passiert ist.
Was mir fehlt ist eine art 'Vorankündigung' also Meldungen die ich eigendlich von SH3 kenne.

Mir ist folgendes schon mehrmals passiert:
Lege mich vor einen Konvoi auf die Lauer, die Aufpasser sind weit weg, gehe auf Periscopetiefe, schieße meine Torpedos ab, gehe runter, auf Schleichfahrt und ändere meine Position. Die Aufpasser drehen ihre Kreise.

Wie stelle ich nun fest ob die mich entdeckt haben?

Ich sehe dann nur wie die Linien der Horchpeilingen der Kriegschiffe näherkommen (kürzer werden) und schon kommen Schadenmeldungen reingeprasselt und bin ratzfatz tot.

Mir fehlen Meldungen damit ich reagieren kann, Kurs ändern, tiefergehen, Schleichfahrt etc.

Kann mir da einer nen Tipp geben?

Gruß Renéko

nurso69
01-11-07, 13:36
Hallo zusammen,
ich spiele erst seid einigen Tagen SH4 und muß sagen, ohne das supi Handbuch hier, wäre ich nicht wirklich weit gekommen. Ist schon was her das ich SH3 gespielt habe und SH4 ist im Detail ja doch was anderes. über das 'plötzliche' abtauchen und sterben habe ich hier schon gelesen, weil mir das auch passiert ist.
Was mir fehlt ist eine art 'Vorankündigung' also Meldungen die ich eigendlich von SH3 kenne.

Mir ist folgendes schon mehrmals passiert:
Lege mich vor einen Konvoi auf die Lauer, die Aufpasser sind weit weg, gehe auf Periscopetiefe, schieße meine Torpedos ab, gehe runter, auf Schleichfahrt und ändere meine Position. Die Aufpasser drehen ihre Kreise.

Wie stelle ich nun fest ob die mich entdeckt haben?

Ich sehe dann nur wie die Linien der Horchpeilingen der Kriegschiffe näherkommen (kürzer werden) und schon kommen Schadenmeldungen reingeprasselt und bin ratzfatz tot.

Mir fehlen Meldungen damit ich reagieren kann, Kurs ändern, tiefergehen, Schleichfahrt etc.

Kann mir da einer nen Tipp geben?

Gruß Renéko

peterseibert
01-11-07, 16:53
Hi fogi-,

ich denke mal, das war nicht die Frage von nurso69. Er vermisst die Meldungen. Ich übrigens auch!!!

Wenn Wabo's geworfen werden, will ich ne Info dazu haben (wie in SH3), dazu sind meine Sonar-Fredls schliesslich da!!!

Gruss
Peter

huanz
01-11-07, 20:13
aus demselben Grunde spiele ich SH4 immer noch mit der Außenkamera.. mit der Wabo Meldung brauchte ich das bei SH2&3 nicht.

peterseibert
02-11-07, 15:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">hab aber keine lust, mir wegen solcher nichtigkeiten, die finger wundzuschreiben.... </div></BLOCKQUOTE>
Hi fogy-,

da habe ich mich, glaube ich, etwas ungeschickt ausgedrückt. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Meine Antwort bezog sich auf die Thread-überschrift "Fehlt die Meldung 'Wasserbomben'? oder 'Wir wurden entdeckt'"

Du hast sehr anschaulich erklärt, wie man Entdeckung möglichst vermeidet bzw. bei solcher reagiert. Ich brauche die Meldung auch nicht unbedingt, aber bin es nun mal gewöhnt aus SH3, das da was kommt.

Gruss
Peter

nurso69
03-11-07, 11:56
Hallo zusammen,
danke füe eure Tipps!

@fogy
wie ich mich in wirklichkeit in einem uboot verhalten würde das gerade mit wasserbomben beschossen wird?!...aaaaaaaaaaahh :-)
will ich garnicht wissen :-)

Klar ist es immer besser wenn man nicht entdeckt wird, mit deinen Tips komme ich schonmal weiter.

@peterseibert
ja genau , weil ich diese Meldungen aus SH3 kenne habe ich die hier vermißt.


fröhliches Unterwasser bits und bytes jagen :-)

Gruß