PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie formatiert man windows xp?



middle87
04-01-05, 10:59
Hallo!
Ich wollte gestern meinen pc formatieren (rücksicherung möchte ich nicht, da bleibt mir zu viel schrott bei auf der platte) und da stelle ich fest das ich gar nicht weiss wie das bei windows xp geht http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
wenn mir da jemand weiterhelfen könnte wär das echt nett, weil mir der pc langsam verreckt und ich einfach nochmal neu anfangen will!

middle87
04-01-05, 10:59
Hallo!
Ich wollte gestern meinen pc formatieren (rücksicherung möchte ich nicht, da bleibt mir zu viel schrott bei auf der platte) und da stelle ich fest das ich gar nicht weiss wie das bei windows xp geht http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
wenn mir da jemand weiterhelfen könnte wär das echt nett, weil mir der pc langsam verreckt und ich einfach nochmal neu anfangen will!

dragon12321
04-01-05, 11:10
Wenn du eine nicht-OS-genutzte Festplatte formatieren willst, findest du hier eine schön erklärte übersicht:

http://www.tippscout.de/Windows-XP-Festplatte-formatieren_tipp_1999.html

Wenn du alles komplett neu aufsetzen willst:

Ich bin mir nicht sicher, ob XP in dieser Beziehung ähnlich ist, aber über Windows 2000 ist es am Einfachsten, die Windows-Platte über die Installations-CD zu formatieren;

dazu stellst du das CD-Laufwerk über das BIOS als Boot Device ein und startest das Installationsprogramm. Bei 2000 findet sich dort auch ein Dienstprogramm zur Formatierung und Partitionierung von Festplatten;

bei XP dürfte das ähnlich sein, korrigiert mich aber, falls das nicht stimmt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

RGunny
04-01-05, 11:22
Stimmt dragon,
bei Letzterem muß man die Recovery-Cd einlegen und dann den PC neustarten.
Dann beim Starten rechtzeitig auf DEL drücken und dann CDROM als FirstBootDevice und die HD0 als SecondBootDevice auswählen.
Dann Exit mit Save ...

Später dann Partition löschen und mit NTFS formatieren (komplett nicht schnell!) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

middle87
04-01-05, 11:22
danke erstmal für die schnelle hilfe!
leider klappt das bei mir nicht so wie es sollte, wenn ich beim booten die windows cd im laufwerk habe kann ich nur wählen zwischen windos neu installieren, reparieren und abbrechen!

Peter-der-Meter
04-01-05, 11:23
du musst auf neu installieren. dann formatoiert der eigentlich.

RGunny
04-01-05, 11:25
Hast vielleicht meinen Post noch nicht gelesen - Du mußt beim Booten rechtzeitig auf die "Entfernen-Taste" drücken.
Dann kommst Du ins BIOS. Dort gehst Du auf Advanced BIOS. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Dort nimmst Du die oben genannten Einstellung vor und Exit mit Save (Y)

@ Peter

Das ist Quatsch. So installierst Du Windows nur über das Alte drüber! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

middle87
04-01-05, 11:29
also das mit dem festlegen vom bootdevice hab ich im bios schon gemacht... wo kann man denn danach die partition löschen?
und das mit dem neu installieren hatte ich auch schon versucht, da packt der das einfach über mein bestehendes windows drüber, aber der rest bleibt drauf

dragon12321
04-01-05, 11:34
Peter hat gar nicht so unrecht...

Du legst also die CD ein, startest den PC neu und lässt ihn hochfahren; er müsste dir etwas ausgeben wie "Press any key to boot from CD"; daraufhin eine Taste drücken.

Es müsste sich bei der Option "Installieren" bei der XP-Installation eigentlich ein Fenster öffnen, bei dem du die jeweilige Festplatte / Partition auswählen und auch formatieren kannst.

Generell kannst du mit "D" dann die momentan ausgewählte Partition löschen und Windows dort neu installieren; die Tastaturkürzel müssten dort aber auch aufgelistet sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

RGunny
04-01-05, 11:34
Wenn Du die Einstellungen schon geändert hast, dann schalte den PC mal für einen Moment aus.
Wenn Du ihn dann neustartest, sollte er von der CD erstmal die Daten einlesen.

Danach zeigt er Dir die Partition (nen) an. Lösche sie, bestätige mit "B" und "Enter".
Nun sollte ein Fenster erscheinen, bei dem Du 2 Möglichkeiten zur Formatierung hast.
Nimm die 2.te - damit wird gründlich formatiert.

Nun gut bei Peters Variante holt sich XP aber nur fehlende Daten. Es ist nicht ratsam eine
vorhandene XPVersion drüberzuinstallieren.

lord.of.amaya
04-01-05, 11:35
Winxp installieren, nachdem er die Treiber für deine Hardware eingelesen hat, fragt er wo du das neue OS installieren willst, da steht dann auch Partition löschen und neue Partition erstellen, eigentlich, also bei jedem normalen WinXP schon!

middle87
04-01-05, 11:37
ok, das versuche ich mal... wenn ich in den nächsten tagen nicht da bin hats geklappt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

middle87
04-01-05, 13:35
so, es hat geklappt!
danke euch allen http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif