PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speed/Radar?



Iliaz
14-04-07, 04:01
Nachdem ich mir jetzt die Patchnotes zum zweiten Flicken angesehen habe und dort weder etwas von einer berichtigten Geschwindikeitsmessung noch von einem nun funktionierenden Radar steht, wollte ich mal fragen ob diese Dinge schon in der Ur- bzw. auf 1.1 gepatchten Version funktionieren? Wenn ja, wie?

Beim Radar ist es so, dass mir auf den runden Schirmen nichts angezeigt wird, bzw. dass ich die Geräte nicht einschalten kann (bei klick auf den kleinen Hebel passiert nichts). Bei der Feindfahrtmessung habe ich keinen Schimmer wie ich diese Drehscheibe zu benutzen habe, da sich das Handbuch über die exakte Benutzung leider ausschweigt bzw. diese nicht korrekt beschreibt (ich beziehe mich auf die automatisierte
Geschwindigkeitsmessung). Ich hoffe jemand weis Rat, denn mit automatischer Feinderkennung ist SH4 für mich ein sehr feuchter und langsahmer Shooter.

P.S. Ich habe die 192. Deluxe Edition, Patch 1.1 und den willen SH4 auf mindestens 80% zu spielen. http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif

Iliaz
14-04-07, 04:01
Nachdem ich mir jetzt die Patchnotes zum zweiten Flicken angesehen habe und dort weder etwas von einer berichtigten Geschwindikeitsmessung noch von einem nun funktionierenden Radar steht, wollte ich mal fragen ob diese Dinge schon in der Ur- bzw. auf 1.1 gepatchten Version funktionieren? Wenn ja, wie?

Beim Radar ist es so, dass mir auf den runden Schirmen nichts angezeigt wird, bzw. dass ich die Geräte nicht einschalten kann (bei klick auf den kleinen Hebel passiert nichts). Bei der Feindfahrtmessung habe ich keinen Schimmer wie ich diese Drehscheibe zu benutzen habe, da sich das Handbuch über die exakte Benutzung leider ausschweigt bzw. diese nicht korrekt beschreibt (ich beziehe mich auf die automatisierte
Geschwindigkeitsmessung). Ich hoffe jemand weis Rat, denn mit automatischer Feinderkennung ist SH4 für mich ein sehr feuchter und langsahmer Shooter.

P.S. Ich habe die 192. Deluxe Edition, Patch 1.1 und den willen SH4 auf mindestens 80% zu spielen. http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif

Paul_Panzer_88
14-04-07, 05:46
Das Problem hatte ich auch du musst auf jedenfall beachten das das RADAR !NUR! aufgetaucht funktioniert (bei mir trotzdem net^^)

Paul_Panzer_88
14-04-07, 05:46
ach und noch was das RADAR ist nach meiner Erfahrung immer an heißt es zumindest überall

Iliaz
14-04-07, 06:03
Dass das Radar nur aufgetaucht funktioniert ist mir klar, aber es ist für mich als Spieler abgeschaltet, ohne möglichkeit es einzuschalten. Der Funkoffizier meldet zwar öffters Radarkontakte, aber wenn ich dann in den Turm klettere und auf die Radarkonsole blicke ist dort garnichts zu sehen, nichtmal dieser charakteristische sich drehende Streifen den man aus Filmen kennt.

Allerdings scheint das Radar zeitweise an zu sein da sich die Antenne auf dem Turm konstant dreht.

NeCron1986
14-04-07, 06:56
Das sind die "kleinen" Schönheitsfehler von SH4 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

MC_Cudden
14-04-07, 08:07
es wäre interessant wenn du das jahr angeben würdest...

es ist möglich das noch kein radar ausser das SD
radar vorhanden ist...

dann sind die radarschirme ausser funktion (es wäre besser gewesen, die designer hätten erst die radarschirme sichtbar gemacht wenn das jeweilige radar auch wirklich zur verfügung steht (schönheitsfehler) )

für das sd radar gibt es kein bildschirm (historisch korrekt) und dieses radar meldet nur flugzeugkontakte... (historisch korrekt)
(momentan meldet es auch schiffskontake...bug, wird aber in patch 1.2 gefixt)...

darum werden dir kontakte gemeldet, du siehst aber nichts auf den radarschirmen...


du must dir das sd radar von der funktionsweise ähnlich wie das biscaya kreuz vorstellen...

mit dem sd radar war es nur möglich flugzeuge innerhalb von 6 sm zu orten...
dabei war die richtung des kontakts unbekannt...
es konnte aber festgestellt werden ob das flugzeug näher kommt oder nicht...

da das radar nur eine sehr kurze reichweite hatte kann man sich vorstellen das bei kontakt nicht viel zeit blieb(knapp 1 min) um das boot in den keller zu kriegen...

ausserdem war das radar auch kein garant dafür grundsätzlich jeden flugzeugkontakt zu orten...

flogen die flugzeuge z.b sehr niedrig konnte es sein das das radar viel zu spät alarmierte...

darum ist es nicht falsch wenn man im spiel von
flugzeugangriffen überrascht wird obwohl ein sd radar vorhanden ist...

Iliaz
14-04-07, 09:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by MC_Cudden:
es wäre interessant wenn du das jahr angeben würdest...

es ist möglich das noch kein radar ausser das SD
radar vorhanden ist...

dann sind die radarschirme ausser funktion (es wäre besser gewesen, die designer hätten erst die radarschirme sichtbar gemacht wenn das jeweilige radar auch wirklich zur verfügung steht (schönheitsfehler) )

für das sd radar gibt es kein bildschirm (historisch korrekt) und dieses radar meldet nur flugzeugkontakte... (historisch korrekt)
(momentan meldet es auch schiffskontake...bug, wird aber in patch 1.2 gefixt)...

darum werden dir kontakte gemeldet, du siehst aber nichts auf den radarschirmen...


du must dir das sd radar von der funktionsweise ähnlich wie das biscaya kreuz vorstellen...

mit dem sd radar war es nur möglich flugzeuge innerhalb von 6 sm zu orten...
dabei war die richtung des kontakts unbekannt...
es konnte aber festgestellt werden ob das flugzeug näher kommt oder nicht...

da das radar nur eine sehr kurze reichweite hatte kann man sich vorstellen das bei kontakt nicht viel zeit blieb(knapp 1 min) um das boot in den keller zu kriegen...

ausserdem war das radar auch kein garant dafür grundsätzlich jeden flugzeugkontakt zu orten...

flogen die flugzeuge z.b sehr niedrig konnte es sein das das radar viel zu spät alarmierte...

darum ist es nicht falsch wenn man im spiel von
flugzeugangriffen überrascht wird obwohl ein sd radar vorhanden ist... </div></BLOCKQUOTE>

Hi Mc_Cudden,

vielen dank für die Erläuterung, das hat einiges aufgeklärt. Ich hatte tatsächlich ein SD-Radargerät an Bord, da ich immer 41/42 in See gestochen bin. Nun habe ich mal geguckt wie es radartechnisch ab 44 aussieht und siehe da, ein Oberflächen und ein Luftraumradar!

Ich kann diese (sogar) an und ausschalten, die Reichweite und den abzudeckenden Bereich einstellen http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Jetzt bleib nurnoch die Frage offen wie ich den Geschwindigkeitsmesser am TDC richtig verwenden/einstellen kann http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif