PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AssetGroup extern speichern?



Lutz1954
25-10-09, 10:51
Hallo Leuts,
Aaalso, ich bastle `ne Karte, erstelle mit Tool1, meine Einstellungen und dann spiele ich los. Gut!
Jetzt will ich mir eine andere Karte entwerfen und die AssetGroup, die ich in der vorigen Karte verwendet habe, auch in dieser einsetzen.
Das sind so Pie mal Daumen 60 AssetChilds, die da drin sind. Nun darf ich wieder ganz von Vorne anfangen.Group erstellen,Copy machen, Childs erstellen und zum Schluß die Einstellungen der Childs. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Gibt es denn eine Möglichkeit so eine AssetGroup extern zu speichern und dann wieder ins Tool1 zu bringen, so das man man seine "Stammchilds" in einer neuen Map hat.
Hat da Jemand eine Ahnung, oder sogar einen Tip?
Gruß Lutz

Lutz1954
25-10-09, 10:51
Hallo Leuts,
Aaalso, ich bastle `ne Karte, erstelle mit Tool1, meine Einstellungen und dann spiele ich los. Gut!
Jetzt will ich mir eine andere Karte entwerfen und die AssetGroup, die ich in der vorigen Karte verwendet habe, auch in dieser einsetzen.
Das sind so Pie mal Daumen 60 AssetChilds, die da drin sind. Nun darf ich wieder ganz von Vorne anfangen.Group erstellen,Copy machen, Childs erstellen und zum Schluß die Einstellungen der Childs. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Gibt es denn eine Möglichkeit so eine AssetGroup extern zu speichern und dann wieder ins Tool1 zu bringen, so das man man seine "Stammchilds" in einer neuen Map hat.
Hat da Jemand eine Ahnung, oder sogar einen Tip?
Gruß Lutz

creehawk
25-10-09, 11:43
Das wäre eine nützliche Sache.

Bisher haben wir schlicht die Karte genommen, im Welteditor geladen und die Karte umgebaut, dann wieder in ToolOne geladen und hie und da geändert.

Zwar hängt ToolOne seine Einstellungen lediglich an die vom Welteditor an, kopieren geht aber leider nicht, da werden irgendwo Checksummen gebildet nehme ich an.

creehawk

Jan_van_Oahu
25-10-09, 12:00
Geht! Eingeschränkt zumindest (Also nicht extern).

Aaaalso: Ich hab grad ein mittleres Kriegsschiff in Szenario_1 erstellt. Asset mit rechts anwählen, Copy drücken.
Jetzt neues Szenario über File>open>"Szenario_neu" öffnen. TOOLONE fragt ob es speichern soll, ja drücken.
Im Assettree die richtige Stelle finden und "paste", fertig.

Funzt leider nicht mit mehreren Objekten ...

Greez Jan

Lutz1954
25-10-09, 12:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Jan_van_Oahu:
Geht! Eingeschränkt zumindest (Also nicht extern).
Funzt leider nicht mit mehreren Objekten ...
Greez Jan </div></BLOCKQUOTE>

Aaalso http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif, verstehe ich Dich richtig, das Du immer von Szenario 1 zu Szenario 2 wechselst und Child for Child, also auf Deutsch Step by step die Assets in das andere Szenario kopierstß
da könnte man schon ne Menge Zeit sparen...
Danke, erst mal für den Tip...

P.S.: Habs gerade mal getestet, ist ja auch ne Arbeit für Jemanden der Vater und Mutter auf dem Gewissen hat... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Jan_van_Oahu
25-10-09, 12:38
Genauso mein ichs.

Naja, zugegebenermaßen noch nicht ideal, die ganze Zeit von Szenario 1 nach 2 zu wechseln, aber immer noch deutlich schneller als alle Assets komplett neu zu machen oder http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ?

Greez Jan