PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : interessanter FW190A8; A9 vergleichstest im RR



JaBo_HH-BlackSheep
26-09-04, 13:50
http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=tpc&s=400102&f=63110913&m=267003337

finde ich toll.
man beachte CTO's post...

JaBo_HH-BlackSheep
26-09-04, 13:50
http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=tpc&s=400102&f=63110913&m=267003337

finde ich toll.
man beachte CTO's post...

Willey
26-09-04, 13:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by CTO88:
according to Luftwaffe sources fw190a9 in 1944 had only bmw801f or s engine. this engine produced only 2000PS. it runs 560km/h @ SL and 666km/h @ 6400m. a9 climbed with 11,7m/s. 190a8 climbed 14m/s @ "erhöhter ladedruck"!
so for 1944 a9 is overmodeled, for 1945 it's undermodeled, if the 801 was indeed produced in january 1945.
d9 runs in game nearly 610km/h, in reality d9 runs 612km/h with 2140PS (mw-50 usage). 2240 wasn't used cause for this you need jumo213AG. but less than 10 jumo213ag were built. according to luftwaffe sources fw190d9 climbed only 18,5m/s with mw-50.
in my opinion, datas in objectviewer doesn't show datas oleg used. sometimes there are real big mistakes, i.e. wingarea of some 109s.

so if you take 2000PS for a9 and 2140PS for d9 it's clear that relations in game are somehow correct.
a8 = 2,1kg/PS
a9 = 2.2kg/PS
d9 = 2,03kg/PS

in my opinion oleg used the real datas not those from viewer.

but anyway, nice test. http://forums.ubi.com/images/smiley/11.gif <HR></BLOCKQUOTE>

Mal wieder typisch durch die knallrote Brille... hat irgend n Doku gesehen und sich was drauf gedichtet. Jetzt postet er hier sowas schon nicht mehr, da versucht er noch, die Amis zu fangen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Das ist ja n Witz http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

Wenn ich das seh: A-8 14m/s mit erhöhtem Ladedruck... komisch, daß die das schon mit Steig&Kampf schafft laut nem Datenblatt, welches mal n 88er hier gepostet hat (glaub es war von Sokol). Die Geschwindigkeiten der Dora:

http://home.arcor.de/eldur/bilder/d9speeds.jpg

88.IAP_SOKOL
27-09-04, 05:02
Willey, dir ist aber schon klar, das die von dir geposteten Daten auf Berechnungen von 3/45 beruhen und das PS-Zahlen und Motorvarianten da gar nicht enthalten sind.
Die Rechlin Messungen an existenten D-9 von 3/45 sind schon mal ~15km/h bei gleicher Leistungsstufe geringer.

Willey
27-09-04, 08:09
Die Messungen wolltest doch schon vor n paar Monaten mal posten, da war auch Steigrate dabei... hab sie noch nicht gesehen http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif .

Beispiel Berechnungen übrigens: Zerstöungstauchtiefe Typ VIIC war 250m berechnet. Heute weiß man, daß diese mindestens 280m betrug. Soll heißen: Berechnungen können auch mal "zu schlecht" rauskommen.

Loop_123
27-09-04, 09:28
wenn ich mich recht entsinne hatte skalgrim mal vor nen paar monaten gepostet das die a8 569 km/h mit steig/kampf am boden leistet. eric brown flog die auch nach dem krieg und kam auf 571 km/h.

JaBo_HH-BlackSheep
27-09-04, 09:37
glaub unsere A8 macht 585 mit Sondernot @SL

88.IAP_SOKOL
27-09-04, 11:18
Das Problem lautet nicht A-8 oder A-9, sondern welcher Motor drin ist.

Hast du den D-2 kommste auf 578 (2000PS) sondernot mit 1,58/1,65 ATA regime. (je nach höhe: boden/höhenladerstufe) max 10 min und öltemp am limit.

Wenn man das nutzt war ein Motorwechsel fällig...

Beim TS (2200) geht man dann schmerzfrei mit 1,82 zu Werke und holt 590 km/h am Boden raus.
Allerdings hat der auch neue Zylinderköpfe

JG77_Roland
27-09-04, 11:53
Das T Steht für Triebwerksanlage. Motoranlage mit Einbaugerüst und Abgasanlage.

Geplant für die A9 war der BMW 801 TF.
Verbaut wurden TU, TS

TU ist die Triebwerksanlage mit dem D2 Motor (1730PS)
TS Triebwerksanlage entwickelt aus dem TH (BMW 801E 2000PS) (TS Leistung 2000PS Nominal & 2200PS Notleistung)

Es gibt auch angaben mit TH Tiebwerksanlage, aber das TH Triebwerk gab es nur als Versuchsmuster (BMW 801E 2000 PS) und die TS Anlage entwickelte sich aus dem TH.

Die Ursprünglich geplante TF Triebwerksanlage (2400PS) wurde erst zum Ende der Serienproduktion in Wenigen Exemplaren verbaut.

Die in FB Modellierte A9 dürfte den TU als Motor haben (Damit unterscheidet sie sich im Prinzip kaum von der A8, ausser einer verstärkteren Panzerung)

JaBo_HH-BlackSheep
28-09-04, 12:04
also kurz, die A9 suckt^^

JG77_Roland
28-09-04, 12:51
So gesehen hätte man sich die A9 Sparen können, weil kaum besser oder anders als die
A8.
Sie mit TS Triebwerksanlage zu modellieren wäre sinnvoller gewesen, dann würde die A9 sich auch von der A8 deutlicher abheben. Abgesehen davon wird sie auch als 45 Flugzeug angegeben.