PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Stumme



Gospieler
17-08-05, 05:16
Nachdem ich das Spiel auf normalem Wege durchgespielt habe, probier ich grade eine neue Art aus, Morrowind zu spielen: nachdem man das Büro in Seyda Neen verlassen hat, mit niemanden mehr sprechen!

d.h.: Keine Quests, keine Trainer, kein Händler, keine Zaubersprüche, keine Reisemöglichkeiten. Zu Anfang muss man sich erstmal Ausrüstung stehlen, mit dem Dolch kommt man ja nicht weit. Dabei sollte man sich zunächst nicht erwischen lassen und seine Fähigkeiten trainieren, bis man es mit den Stadtwachen aufnehmen kann. Danach kann man anfangen, sich die guten Ausrüstungsteile zusammenzurauben, oder einfach Ivardenfell komplett zu entvölkern.

Gospieler
17-08-05, 05:16
Nachdem ich das Spiel auf normalem Wege durchgespielt habe, probier ich grade eine neue Art aus, Morrowind zu spielen: nachdem man das Büro in Seyda Neen verlassen hat, mit niemanden mehr sprechen!

d.h.: Keine Quests, keine Trainer, kein Händler, keine Zaubersprüche, keine Reisemöglichkeiten. Zu Anfang muss man sich erstmal Ausrüstung stehlen, mit dem Dolch kommt man ja nicht weit. Dabei sollte man sich zunächst nicht erwischen lassen und seine Fähigkeiten trainieren, bis man es mit den Stadtwachen aufnehmen kann. Danach kann man anfangen, sich die guten Ausrüstungsteile zusammenzurauben, oder einfach Ivardenfell komplett zu entvölkern.

Exar_Kun1983
17-08-05, 06:46
Klingt ja sehr aufregend, wird bestimmt nach drei Tagen langweilig.

Thom19
17-08-05, 06:55
Darin hab ich auch schon immer den Sinn eines Rollenspiels gesehen, ganz klar ... http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

0siris
17-08-05, 07:06
Erstmal willkommen im Forum!!

Ganz ehrlich.. ich erkenne keinen Sinn darin!

Aftzengeier
17-08-05, 07:10
das hab ich auch schon gemacht! 2 monate nich geredet... das dumme is nur, als ich zu dagoth ur bin, der ja eig. schwach is, war er unsterblich, da ich den quest und die artefakte nich hatte... dumm sowas...

Aber bis dahin wars cool!

byte0202
17-08-05, 07:16
Eigentlich geht das gar nicht , zumindest wenn man die Hauptquest schaffen will. Man kann zhwar den kurzen Weg gehen das man Seelendonner, Seelenklinge bekommt ohne Quest und Vivec kann man (wenn man stark genug ist9 einfach angreifen allerdings trägt er dann nicht Seelenschutz bei sich sondern "einzigartiges Dwemerartefakt"(oder so) und damit daraus Seeelnschutz wird muss man mit Yagrum Bagarn reden, also wird daraus schonmal nichts.

EDIT/ Und mit dem "ersten Dagoth Ur" muss man auch reden oder?

Gospieler
17-08-05, 08:58
das man die hauptquest nicht schaffen kann, ist mir auch klar... ist halt eine möglichkeit, das spiel mal anders zu spielen.

zum Thema rollenspiel:

"Sie hatten ihm die Zunge herausgeschnitten... ihm, dem orkischen Dichter... obwohl sie ihn am Ende freigelassen hatten, kannte er nur noch einen Gedanken: Rache! Im Moment war er noch nicht stark genug, doch eines Tages würde er zurückkommen, um es ihnen allen zu zeigen, den Arroganten Dunmer und den Rechthaberischen Menschen..."

Aftzengeier
17-08-05, 11:17
Ich glaub ich hab mal wieder lust so zu spielen...
Hmn... ob ich wohl zum 7ten mal einen Nord spiele oder ein anderen... http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif naja.. in sachen RACHE sind die Nord immer noch die besten (und ansonsten auch) http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

He.. menschen sind nicht immer rechthaberisch... nur die redguard und die ammys ähm.. imperialen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

"In einer höhle traf er die bestie und setzt ein end dem blutgen feste! Nachdem Udyrfrykte war gefallen, der häuptling kam und nahm die hallen! Die gefahr gebannt, met floss durch die runde und alle höten die frohe kunde, das Aijnars Baumhand(das bin "ich" Thirsk soll leiten bis an das ende aller Zeiten...!"

@ byte0202: man kann ihn auch einfach angreifen...

0siris
17-08-05, 11:24
Na, ihr seid ja ganz schön Aggro drauf..

Aber jedem das Seine! Have fun!!