PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aristokraten finden nichts mehr



Bevau
29-08-08, 15:29
In einer der Regionen, wo ich Aristokraten habe, herrscht ein seltsamer "Fluch":

Wenn ich neue Aristokraten-Häuser baue, dann gehen die Aristokraten am Anfang noch brav zu den Verkaufsständen, wo es natürlich von jeder Art einen in unmittelbarer Nähe gibt, und zu den ebenfalls in unmittelbarer Nähe befindlichen Badehaus, Theater, Kirche und Pavillion.

Aber nur ganz am Anfang - bald gehen sie aufeinmal nicht mehr zu den Verkaufsständen und auch nicht mehr zu den öffentlichen Gebäuden und ALLE Bedürfnisse gelten nicht mehr als erfüllt!

Dabei sind aber sowohl die Stände als auch die öffentlichen Gebäude natürlich weiterhin an den selben Positionen, wo sie auch am Anfang waren. Und die Güter (Nahrung, Kleidung, Schmuck und Wein) sind auch in rauhen Mengen (alle jeweils mehr als 180t) vorhanden!

Ich habe sogar schon probiert, die zusammengebrochenen Aristokraten-Häuser wieder aufzubauen - ohne auch nur im geringsten etwas an den Positionen der öffentlichen Gebäude, der Verkaufsstände und der Straßen zu ändern; Wieder tummeln sich die aristokratischen Leute am Anfang brav bei den Ständen und bei den öffentlichen Gebäuden - nach einiger Zeit sehen sie diese auf einmal nicht mehr!

In den anderen Regionen, wo ich auch Aristokraten habe (und die sich auf der selben Insel befinden!), besteht dieses Problem nicht.

Der Unterschied ist nur, dass die funktionierenden Aristokraten näher beim Stadtzentrum sind und somit nicht nur die geforderten Gebäude und Verkaufsstände in der Nähe haben, sondern auch die Schneiderei und den Goldschmied in unmittelbarer Nähe haben und außerdem auch andere Gebäude wie Gasthaus, Schule usw. sowie Kaufleute- und Bürger- Häuser in der Nähe haben.

In der "verfluchten" Region haben die Aristokraten kein Wirtshaus, keine Schule usw. - aber die sollten sie ja auch nicht brauchen, oder? (Außerdem gilt ja explizit das Bedürfnis nach Badehaus, das Bedürfnis nach Theater, usw. pötzlich als "nicht mehr erfüllt" und man sieht die Leute auch nicht mehr dorthingehen)

Und die Kleidung und den Schmuck bekommen sie ja über die unmittelbar in der Nähe vorhandenen Verkaufsstände und das nahe Markthaupthaus, nehme ich an? (Funktioniert ja bei allen anderen Bevölkerungsschichten auch so.)

Natürlich sind alle Gebäude an das Straßennetz angeschlossen!

Also was brauchen die Aristokraten noch, um die Verkaufs-Stände und die öffentlichen Gebäude wieder zu finden?

Danke im voraus,
Bevau

Bevau
29-08-08, 15:29
In einer der Regionen, wo ich Aristokraten habe, herrscht ein seltsamer "Fluch":

Wenn ich neue Aristokraten-Häuser baue, dann gehen die Aristokraten am Anfang noch brav zu den Verkaufsständen, wo es natürlich von jeder Art einen in unmittelbarer Nähe gibt, und zu den ebenfalls in unmittelbarer Nähe befindlichen Badehaus, Theater, Kirche und Pavillion.

Aber nur ganz am Anfang - bald gehen sie aufeinmal nicht mehr zu den Verkaufsständen und auch nicht mehr zu den öffentlichen Gebäuden und ALLE Bedürfnisse gelten nicht mehr als erfüllt!

Dabei sind aber sowohl die Stände als auch die öffentlichen Gebäude natürlich weiterhin an den selben Positionen, wo sie auch am Anfang waren. Und die Güter (Nahrung, Kleidung, Schmuck und Wein) sind auch in rauhen Mengen (alle jeweils mehr als 180t) vorhanden!

Ich habe sogar schon probiert, die zusammengebrochenen Aristokraten-Häuser wieder aufzubauen - ohne auch nur im geringsten etwas an den Positionen der öffentlichen Gebäude, der Verkaufsstände und der Straßen zu ändern; Wieder tummeln sich die aristokratischen Leute am Anfang brav bei den Ständen und bei den öffentlichen Gebäuden - nach einiger Zeit sehen sie diese auf einmal nicht mehr!

In den anderen Regionen, wo ich auch Aristokraten habe (und die sich auf der selben Insel befinden!), besteht dieses Problem nicht.

Der Unterschied ist nur, dass die funktionierenden Aristokraten näher beim Stadtzentrum sind und somit nicht nur die geforderten Gebäude und Verkaufsstände in der Nähe haben, sondern auch die Schneiderei und den Goldschmied in unmittelbarer Nähe haben und außerdem auch andere Gebäude wie Gasthaus, Schule usw. sowie Kaufleute- und Bürger- Häuser in der Nähe haben.

In der "verfluchten" Region haben die Aristokraten kein Wirtshaus, keine Schule usw. - aber die sollten sie ja auch nicht brauchen, oder? (Außerdem gilt ja explizit das Bedürfnis nach Badehaus, das Bedürfnis nach Theater, usw. pötzlich als "nicht mehr erfüllt" und man sieht die Leute auch nicht mehr dorthingehen)

Und die Kleidung und den Schmuck bekommen sie ja über die unmittelbar in der Nähe vorhandenen Verkaufsstände und das nahe Markthaupthaus, nehme ich an? (Funktioniert ja bei allen anderen Bevölkerungsschichten auch so.)

Natürlich sind alle Gebäude an das Straßennetz angeschlossen!

Also was brauchen die Aristokraten noch, um die Verkaufs-Stände und die öffentlichen Gebäude wieder zu finden?

Danke im voraus,
Bevau

LadyHahaa
29-08-08, 15:52
Hast Du mal eins der betroffenen Häuser näher beobachtet? Geschaut, welches Gut den Auszug der Aris verursacht? Vielleicht ist denen irgendwo mit 'ner Hecke der Weg versperrt? Wer weiss.
Also, ich würd einfach mal eins der betroffenen Häuser anklicken und schauen wie sich die Entwicklung dort zeigt.

Excali58
30-08-08, 03:37
. . . hi,

da wären mal ein paar Screens aus der betroffenen Region ganz gut - auch mal mit angeklicktem betroffenem Arihaus.

Hast du was an den dateien verändert?(BGruppen.dat z.B.) - es gab schon Leute, die sich da 100Leute reingepflanzt haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bei einzelnen Gebäuden kenne ich das ja - da geht eben nur dort was anderes zu bauen - aber gleich ne ganze Ecke, da muß was anderes nicht stimmen . . .

Bevau
30-08-08, 04:55
Natürlich klicke ich alle Gebäude regelmäßig an und am Anfang sind ALLE Bedürfnis-Balken zwischen 90 und 100 % (vereinzelt auch mal 80%) und langsam sinken ALLE Bedürfnis-Balken kontinuierlich langsam immer weiter hinunter!

Es wird also KEIN wesentlicher Unterschied angezeigt zwischen den verschiedenen Bedürfnissen, und somit auch nicht, WELCHES der Bedürfnisse fehlt.

Ich klicke auch regelmäßig das nächste Markthaupthaus an und sehe dort, dass von Nahrung, Stoffe, Kleidung, Schmuck, und Wein immer jeweils über 180t vorhanden sind!

Das Straßennetz ist durchgängig und sie können alles erreichen, das habe ich mehrmals überprüft und am Anfang sehe ich ja auch, wie die aristokratischen Leute über die Straßen zu den Verkaufsständen und den öffentlichen Gebäuden gehen.

Krank sind die Leute auch nicht, denn das würde man ja sehen an der grauen Figur mit der Spitzhacke über dem Haus.

An den Konfigurations-Dateien habe ich nichts verändert. (So mutig bin ich nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

Ja, Screenshots würd ich gern mal machen; Wenn ich dazu Umschalt+S drücke, wie im Handbuch angegeben, wohin wird das Bild dann gespeichert?

Dann wäre noch die Frage, wie ich das Bild ins Forum bekomme (ich habe nämlich keinen eigenen Server dafür, auf den ich dann einen link setzen könnte.)

Oder darf ich Euch die Bilder per EMail senden?

Danke,
Bevau

Excali58
30-08-08, 05:57
. . . hi,

die Screens landen im Hauptinstallationsordner von 1503 als .tga

2.mußt du z.B. bei Imageshag oder wie das heißt hochladen - schaumal hier im Forum, steht das wie es geht auch mit Link . . .

Bevau
30-08-08, 07:06
So, hier sind die Bilder:

Aristokraten, NICHT funktionierend - überblick:

http://img514.imageshack.us/img514/1655/aristokratennichtfunktijx8.jpg (http://imageshack.us)

Aristokraten, NICHT funktionierend - Vergrößert:

http://img413.imageshack.us/img413/3200/aristokratennichtfunktiwe9.jpg (http://imageshack.us)

Aristokraten, NICHT funktionierend - Markthaupthaus:

http://img292.imageshack.us/img292/1443/aristokratennichtfunktikz2.jpg (http://imageshack.us)


Und hier noch die Bilder von FUNKTIONIERENDEN Aristokraten-Häusern auf der SELBEN Insel
(An der Insel kanns also auch nicht liegen ...)

http://img292.imageshack.us/img292/9803/aristokratenfunktionieruf0.jpg (http://imageshack.us)
http://img292.imageshack.us/img292/4434/aristokratenfunktionierfn3.jpg (http://imageshack.us)

Bevau

Excali58
30-08-08, 07:19
. . . naja,

schon recht eigenartige Bauweise http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - auf jeden fall sind die Pavillons oben mit den Zierbäumen zugebaut - es sollten zumindest die beiden Zugänge frei sein - die Kirche ist für die äußeren auch recht weit weg. Die Stände sind ja erreichbar - aber wie man sieht in der Befriedigung, haperts an der erreichbarkeit der öffentlichen Gebäude - vorallem dem Pavillons - unten hast du einen Zugang, oben nicht/ist verbaut . . .

Bevau
30-08-08, 07:34
Upps, ja das mit den Pavillions hatte ich übersehen, da sollte ich wohl die Straßen besser hinführen.

Ansonsten ergab sich die Positionen der Gebäude dadurch, dass ich beim Errichten der Aristokraten-Gegend nicht einfach brutal alles andere wegreißen wollte, sondern weitgehend den bestehenden Platz, der nach dem Besiedeln mit Bürgern und Kaufleuten sowie den Farmen und Plantagen noch geblieben ist, nützen wollte.

Ja, die Kirche ist für die nödlichsten Aristokraten-Häuser etwas weit weg - Aber in dem südlichsten Aristokratenhaus der "Krisen-Region", das ja unmittelbar nödlich vom Badehaus ist, und die Kirche auch ganz in der Nähe hat, werden die Aristokraten ja auch mit der Zeit völlig unzufrieden!

Was mich aber am meisten wundert: ALLE Bedürfnis-Balken sind am Anfang alle zwischen 80% und 100% - und mit der Zeit werden ALLE Bedürfnis-Balken Nahrung, Kleidung, Schmuck und Wein ebenso wie Kirche, Badehaus, Theater und Pavillion - gleichzeitig immer niedriger und niedriger!

Warum wird nicht z. B. nur der Bedürfnis-Balken für "Bedürfnis nach Park" (also Pavillion) niedriger?

Bevau

Excali58
30-08-08, 07:41
. . . naja,

nimm mal erst die Hecken weg - dann werden sie auch wieder loslaufen - die machen ja auch Sammeltouren und wenn eins nicht erreichbar ist laufen die wohl erst garnicht los - wie gesagt probiere es erst mal - dürfte eigentlich ganz schnell zu sehen sein, obs dann funktioniert . . .

achso, wenns nicht geht, kannste mir ja auch das save per Mail schicken.

Bevau
30-08-08, 09:03
So, ich habe jetzt auch die Pavillions ans Straßennetz angeschlossen und meine Aristokraten sind zufrieden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Mich hatte nur vorher verwirrt, dass eben die - eigentlich falschen - Bedürfnisanzeigen immer für alle Bedürfnisse das gleiche zeigen; Wenn ich ein Haus ununterbrochen beobachtete, dann fielen wirklich ALLE Bedürfnisbalken gleichmäßig. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Wenn die gleich verraten hätten, dass ihnen nur die Pavillions (also "Bedürfnis nach Parkanlagen") fehlen ...

Aber dank Excali58 kann ich meine Aristokraten ja jetzt trotzdem wieder glücklich und zufrieden machen!

Danke für die wirklich schnellen Antworten!
Bevau

Excali58
30-08-08, 09:25
. . . na dann,

weiterhin viel Spaß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif . . .