PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Viele Geschichtlichen Fragen



Nerevar_Indoril
28-05-04, 09:05
Ich hab da einige Fragen:
1. Wer hat Nerevar jetzt wirklich getötet? Das Tribunal oder die Dwemer?
2. Muss man Vivec töten? Ich bekomm da nämlich erstens eine Meldung (ihr wisst schon welche) und zweitens hab ich in einem Proph. Buch in Holamayan folgende Sätze gelesen:
Sechs Mauern werden fallen, eine bleibt stehen
Prothese: Sieben Mauern =sieben Prüfungen
Eine Bleibt stehen = eine Prüfung wird nicht gemacht. Vieleicht ist das die letzte?

Keine Signatur

Nerevar_Indoril
28-05-04, 09:05
Ich hab da einige Fragen:
1. Wer hat Nerevar jetzt wirklich getötet? Das Tribunal oder die Dwemer?
2. Muss man Vivec töten? Ich bekomm da nämlich erstens eine Meldung (ihr wisst schon welche) und zweitens hab ich in einem Proph. Buch in Holamayan folgende Sätze gelesen:
Sechs Mauern werden fallen, eine bleibt stehen
Prothese: Sieben Mauern =sieben Prüfungen
Eine Bleibt stehen = eine Prüfung wird nicht gemacht. Vieleicht ist das die letzte?

Keine Signatur

Klassiker
28-05-04, 09:59
Zur ersten Frage: Schau mal da (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=416100233&m=254105314)
Zu 2. du musst gar nichts http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Was allerdings durch die Prophezeihung von dir erwartet wird ist eine andere Sache...

__________________________________________________ __________
"Was einmal gedacht wurde lässt sich nicht mehr zurücknehmen" Möbius in Dürrenmatts die Physiker

"Manchmal ist eine Zigarre eben einfach nur eine Zigarre" Sigmund Freud

Nerevar_Indoril
28-05-04, 10:09
Thank you Klassiker
Ging schneller als ich erwartet hab.

Keine Signatur

Klassiker
28-05-04, 10:25
Bitte, bitte, so ich kann, gerne wieder http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

__________________________________________________ __________
"Was einmal gedacht wurde lässt sich nicht mehr zurücknehmen" Möbius in Dürrenmatts die Physiker

"Manchmal ist eine Zigarre eben einfach nur eine Zigarre" Sigmund Freud