PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Torpedos laden



spraadhans
12-05-06, 11:15
wie kann ich das ändern der torpedobeladung beschleunigen?

ich muss nach jeder fahrt jeden torpedo von hand ändern, weil immmer wieder die t1 (gas) als standard eingestellt sind?

spraadhans
12-05-06, 11:15
wie kann ich das ändern der torpedobeladung beschleunigen?

ich muss nach jeder fahrt jeden torpedo von hand ändern, weil immmer wieder die t1 (gas) als standard eingestellt sind?

Kuestenkind
12-05-06, 12:11
Ich kenn kein Mod der das ändert. Der müsste ja die jeweiligen Wünsche des Spielers kennen. Das könnte man zwar eingeben, hätte aber nur den Unterschied, dass man das nur einmal macht. Doch es gibt immer wieder andere Torps mit anderer Verfügbarkeit.

übrigens, lade ich immer ein paar T1, weil die Dinger eine gute Zuverlässigkeit haben und man braucht ab und zu ein wirklich schnelles Torpedo, damit die Zeit zum Aufschlag so klein wie möglich ist. Das wäre z.B. in einem Konvoi so, wenn der erste Angriff die Schiffe in den Zickzackkurs bring. Wenn Du dann ein Torp nimmst, was schnell genug ist, ist die Trefferwarscheinlichkeit am größten.

Mittelwaechter
12-05-06, 16:08
Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann willst du die Standard-Torpedobeladung verändern?
Kein Problem. Da brauchst du auch keinen Mod, das macht man(n) selber.

Das geht mit etwas konzentrierter Arbeit in ...Programme\Ubisoft\SilentHunterIII\data\Cfg\basi c.cfg
(mit notepad öffnen)

Hier der Block für das IIA

[SUBMARINE_AMMO0]; IIA
Type=0
Version=0
ForeTubes=3
AftTubes=0
ForeResIntern=2 <- Interne Reserve vorn! Wenn du noch zwei mehr haben willst...
ForeResExtern=0
ForeResExtra=0
AftResIntern=0
AftResExtern=0
ShellSlots=4
NbYears=7

Year0=1939 <- die anderen Jahre stehen chronologisch weiter unten.
ForeTube00=0;T1 <- Rohr1 mit T1 geladen (0=T1G7a, 1=T2G7e ...)
ForeTube01=0 <- Rohr2...
ForeTube02=0
ForeResIntern00=0 <- Interne Reserve mit T1 geladen
ForeResIntern01=0 <- Wenn du oben noch zwei interne Reserven mehr geladen hast, dann musst du hier noch zwei
Z01_00=0; IIA/1 weitere ForeResIntern (02 und 03) anlegen und mit Torpedo bestücken.
A01_00=-1
SuperCharger_00=-1
Batteries_00=1263
Hydrophone_00=1270
Radar_00=-1
RadarWarningReceiver_00=-1
Decoy_Launcher_00=-1
SonarCoatings_00=-1
RadarCoatings_00=-1
Renown0=0

Ohne weitere Änderungen können nur Torpedos verwendet werden, die in diesem Fall 1939 verfügbar waren.

Alle Boote sind in dieser Datei editierbar.
Mein VIIb hat auch drei zusätzliche interne Reservetorpedos, dafür fahre ich mit weniger Mannschaften (irgendwo muss der Platz ja herkommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif ).

Viel Spaß!

verruecktersoni
19-07-06, 10:25
Moin moin.

Habe versucht, die Standardbeladung nach meinem Geschmack zu verändern. Ich fahre ein VIIb und hätte gern in allen Rohren den T II (G7e). Allerdings lädt er immer den T I und zeigt mir in der Basis keine Aale an. Wenn ich dann die Rohre einzeln mit dem T II belade, steigt die Zahl der verfügbaren T I an. Die T II werden dann auch in den Rohren angezeigt.
In der basic.cfg steht für das VIIb folgendes:
[SUBMARINE_AMMO2]; VIIB
Type=1
Version=0
ForeTubes=4
AftTubes=1
ForeResIntern=4
ForeResExtern=1
ForeResExtra=2
AftResIntern=1
AftResExtern=1
ShellSlots=10
NbYears=7
Renown=3
SNK_MASK=NSS_Uboattype7_SNK_mask

Year0=1939
ForeTube00=2 ;T2
ForeTube01=2
ForeTube02=2
ForeTube03=2
ForeResIntern00=2
ForeResIntern01=2
ForeResIntern02=2
ForeResIntern03=2
ForeResExtern00=2
ForeResExtra00=2
ForeResExtra01=2
AftTubes00=2
AftResIntern00=2
AftResExtern00=2
Z01_00=3 ; VIIB/1
M01_00=1
A01_00=8
SuperCharger_00=-1
Snorkel_00=-1
Batteries_00=1265
AftBatteries_00=1265
Hydrophone_00=1270
Sonar_00=-1
Radar_00=-1
RadarWarningReceiver_00=-1
Decoy_Launcher_00=-1
SonarCoatings_00=-1
RadarCoatings_00=-1
Renown0=2500

In der Flottila.cfg ist die Zahl der verfügbaren T II immer größer als 40 eingestellt (in jedem Jahr in jeder Flottille).

Warum lädt das Spiel nicht die T II???
Ist Version 1.4 mit Reality World 5.0. Ansonsten sind keine Mods installiert.
Wer kann helfen?

Gruß Gerry

phantom1n8
19-07-06, 12:32
Am einfachsten lassen sich diese Einstellungen mit TweekSub aus WolfiesTweekPak verändern. Dann musst du nicht mit einem Texteditor in den config-Dateien rumpfuschen.

Wolfpack1977
19-07-06, 12:38
genau wolfies tweekpak ist so kinderleicht und übersichtlich

da kannst du festlegen welches boot in welchem jahr mit welchem torpedo in welchem rohr ausläuft
findest du hier: http://www.wolfiesden.com/games/SH3/Files/