PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PoP mit Geforce4 MX spielen - Lösung



Eisbaer24
23-02-04, 04:46
Hallo,

auf der Suche in den US Foren bin ich auf folgende Lösung gestoßen, mit der es doch möglich ist PoP mit einer Geforce 4 MX zu spielen.

Als erstens braucht Ihr ein Programm namens "3DAnalyzer", dass man unter http://www.tommti-systems.de/go.html?http://www.tommti-systems.de/main-Dateien/reviews/3da/3da1.html

downloaden kann.

Nach dem Download müßt ihr das Programm entpacken und starten.

Dann drückt ihr auf "Select" und sucht im Installationsverzeichnis von Pop nach der Datei "PrinceOfPersia.exe"

Dann müßt ihr unter DirectX 8.1 and 9.0 bei Options, Hardware limits (cap bits) alles aktivieren und rechts unten bei "ANTI-DETECT MODE" die restlichen 2 Häckchen aktivieren.
Standardmäßig sollte aber alles schon vorher so eingestellt sein.

(An dieser Stelle bietet es sich an ganz unten eine Batchdatei zu erstellen. Mit der ihr dann Pop ganz komfortabel jedesmal mit 3D Analyzer starten könnt))

Dann drückt auf RUN und das Programm startet.


In der Regel kommt dann eine Warnung, dass die graka unterumständen nicht funktioniert, welche ihr ignorieren könnt. Bei der Frage ob der Safe Modus aktiviert werden soll, antwortet ihr mit ja.

In der Regel kann man dann das Intro geniessen und kommt dann ins Spiel, wo die Grafik erstmal richtig schlimm aussieht. Keine Bange! Dann müßt ihr erstmal in die Optionen und alle Grafikeffekte soweit es geht herunterstellen. Und die Einstellungen übernehmen.

Für den Fall, dass die Grafik dann immer noch schlimm aussieht, hilft manchmal auch ein Rechnerneustart. Dann könnt ihr ein bisschen mit den Einstllungen herumprobieren in dem ihr allmählich versucht die Grafikoptionen wieder hochzustellen. (Nebel und Feuereffekt müssen deaktiviert bleiben, da die Graka das überhaupt nicht kann)


Viel Erfolg.

[This message was edited by Eisbaer24 on Mon February 23 2004 at 03:09 AM.]

Eisbaer24
23-02-04, 04:46
Hallo,

auf der Suche in den US Foren bin ich auf folgende Lösung gestoßen, mit der es doch möglich ist PoP mit einer Geforce 4 MX zu spielen.

Als erstens braucht Ihr ein Programm namens "3DAnalyzer", dass man unter http://www.tommti-systems.de/go.html?http://www.tommti-systems.de/main-Dateien/reviews/3da/3da1.html

downloaden kann.

Nach dem Download müßt ihr das Programm entpacken und starten.

Dann drückt ihr auf "Select" und sucht im Installationsverzeichnis von Pop nach der Datei "PrinceOfPersia.exe"

Dann müßt ihr unter DirectX 8.1 and 9.0 bei Options, Hardware limits (cap bits) alles aktivieren und rechts unten bei "ANTI-DETECT MODE" die restlichen 2 Häckchen aktivieren.
Standardmäßig sollte aber alles schon vorher so eingestellt sein.

(An dieser Stelle bietet es sich an ganz unten eine Batchdatei zu erstellen. Mit der ihr dann Pop ganz komfortabel jedesmal mit 3D Analyzer starten könnt))

Dann drückt auf RUN und das Programm startet.


In der Regel kommt dann eine Warnung, dass die graka unterumständen nicht funktioniert, welche ihr ignorieren könnt. Bei der Frage ob der Safe Modus aktiviert werden soll, antwortet ihr mit ja.

In der Regel kann man dann das Intro geniessen und kommt dann ins Spiel, wo die Grafik erstmal richtig schlimm aussieht. Keine Bange! Dann müßt ihr erstmal in die Optionen und alle Grafikeffekte soweit es geht herunterstellen. Und die Einstellungen übernehmen.

Für den Fall, dass die Grafik dann immer noch schlimm aussieht, hilft manchmal auch ein Rechnerneustart. Dann könnt ihr ein bisschen mit den Einstllungen herumprobieren in dem ihr allmählich versucht die Grafikoptionen wieder hochzustellen. (Nebel und Feuereffekt müssen deaktiviert bleiben, da die Graka das überhaupt nicht kann)


Viel Erfolg.

[This message was edited by Eisbaer24 on Mon February 23 2004 at 03:09 AM.]

Meamok
25-02-04, 10:33
bei dem link kann man das programm nicht downloaden gibt es da noch andere links

michax
17-03-04, 11:22
Hab leider auch nur eine Geforce4 MX460. Bekomme das Teil aber auch mit 3DAnalyzer nicht zum Laufen. Bricht nach der SafeMode-Meldung ab. Habe o.g. Einstellungen und selbst ein bischen probiert - bisher ohne Erfolg. Hat jemand mit selber GraKa + WinXP schon Spielerfolge, wenn ja mit welchen 3DAnalyzer-Einstellungen???

Danke michax

Lachmawida
11-05-04, 05:23
Danke für den Tip Eisbär,es funktioniert tatsächlich mit 3D Analyser, jedoch muß ich jedes mal, wenn ich das Spiel starten will von der Grafikkarte Einstellungn Antialiasing auf "full power" und darunter ist noch eine Einstellung, die auch auf full. Danach startet das Spiel und die Grafik ist irgendwie neblig. Dann muß ich das Spiel wieder beenden und die 2 Einstellungen wieder ausschalten. Dann wieder Spiel starten...und es geht...super!

Sandportal
07-05-08, 13:42
Ganz wichtig: Ihr müsst die Version 2.31 von 3D Analyzer nehmen - mit den neueren geht es nicht mehr.