PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : In-Ear Kopfhörer. Empfehlungen?



JG27_Dierk3er
18-04-10, 07:05
Servus Leutz,

heute sind mir nun schon zum vierten mal die originalen Apple-Kopfhörer kaputt gegangen. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Die Dinger sind sowohl beim iPod, als auch beim iPhone totaler billig-Schrott! http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Ich bin also nun auf der Suche nach gutem Ersatz.
Wichtige Kriterien für mich sind:

- Langlebigkeit & Design:

Ich benutze die eigentlich täglich. Höre auch im Bett noch Musik und schlafe dabei regelmässig ein.
Deshalb müssen die auch gut ins Ohr passen und dürfen nicht soweit raus stehen. Sonst kann ich ja nicht mit den Dingern im Ohr auf der Seite liegen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
Deshalb auch kein Kopfhörer mit Muschel zum überstulpen.


- Klang:

Natürlich eines der wichtigsten Kriterien.
Was nützt es, wenn die gut passen, lange halten, aber bescheiden klingen?


- Kompatibilität:

Die Apple-Kopfhörer lassen sich zum Steuern des iPods/iPhones benutzen. Auch kann beim iPhone der Kopfhörer als Freisprecheinrichting benutzt werden, da ein Mikro am Kabel verbaut ist.
Es wäre natürlich schön, wenn diese Funktion ein anderes Produkt auch erfüllt. Ist aber kein zwingendes Argument.


Das wars eigentlich schon. Vom Preis her bin ich gerne bereit auch mehr zu investieren, wenn dann wenigstens die Gegenleistung stimmt.
Von Apple hab ich in dieser Hinsicht jedenfalls die Schnauze voll. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif


Wer von euch kann mir also einen guten Kopfhörer empfehlen, der oben aufgeführte Anforderungen erfüllt?

Bin für jeden Tipp / Link dankbar. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif


Gruß & schönen Sonntag.


Dierk

JG27_Dierk3er
18-04-10, 07:05
Servus Leutz,

heute sind mir nun schon zum vierten mal die originalen Apple-Kopfhörer kaputt gegangen. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Die Dinger sind sowohl beim iPod, als auch beim iPhone totaler billig-Schrott! http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Ich bin also nun auf der Suche nach gutem Ersatz.
Wichtige Kriterien für mich sind:

- Langlebigkeit & Design:

Ich benutze die eigentlich täglich. Höre auch im Bett noch Musik und schlafe dabei regelmässig ein.
Deshalb müssen die auch gut ins Ohr passen und dürfen nicht soweit raus stehen. Sonst kann ich ja nicht mit den Dingern im Ohr auf der Seite liegen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
Deshalb auch kein Kopfhörer mit Muschel zum überstulpen.


- Klang:

Natürlich eines der wichtigsten Kriterien.
Was nützt es, wenn die gut passen, lange halten, aber bescheiden klingen?


- Kompatibilität:

Die Apple-Kopfhörer lassen sich zum Steuern des iPods/iPhones benutzen. Auch kann beim iPhone der Kopfhörer als Freisprecheinrichting benutzt werden, da ein Mikro am Kabel verbaut ist.
Es wäre natürlich schön, wenn diese Funktion ein anderes Produkt auch erfüllt. Ist aber kein zwingendes Argument.


Das wars eigentlich schon. Vom Preis her bin ich gerne bereit auch mehr zu investieren, wenn dann wenigstens die Gegenleistung stimmt.
Von Apple hab ich in dieser Hinsicht jedenfalls die Schnauze voll. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif


Wer von euch kann mir also einen guten Kopfhörer empfehlen, der oben aufgeführte Anforderungen erfüllt?

Bin für jeden Tipp / Link dankbar. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif


Gruß & schönen Sonntag.


Dierk

MCSS
18-04-10, 07:11
http://www.amazon.de/gp/produc...G9RS/ref=oss_product (http://www.amazon.de/gp/product/B000E6G9RS/ref=oss_product)

Die Sennheiser habe ich selber, kann ich nur empfehlen.
Super Klang, liegen gut im Ohr und "dichten" auch gut ab, sprich, wenn du die drin hast, hörst du nichts mehr von deiner Umwelt...also beim Boarden habe ich deshalb nur einen im Ohr, dass ich überhaupt noch hör, wenn ich einen Skifahrer zusammenfahr http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Hat aber sonst keine Bedienelemente. Also wirklich nur Kopfhörer, aber dafür sehr, sehr gute wie ich finde.

JG27_Dierk3er
18-04-10, 07:36
Von Sennheiser hab ich jetzt mal den MM 50 und den MM 80 genauer begutachtet.

MM 50:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_...heiser+mm+50&x=0&y=0 (http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Delectronics&field-keywords=sennheiser+mm+50&x=0&y=0)

MM 80:
http://www.amazon.de/dp/B002YC...tag=twenga0413840-21 (http://www.amazon.de/dp/B002YCIN9W/ref=asc_df_B002YCIN9W622827/?tag=twengpreis-21&creative=7986&creativeASIN=B002YCIN9W&linkCode=asn&tag=twenga0413840-21)


Scheinen beide fürs iPhone kompatibel zu sein. Sprich mit Steuerelementen und Mikro.
Ist jetzt nur die Frage der Klangqualität.
War gestern im Saturn in Oberhausen und wollte schonmal den ein oder anderen Hörer testen.
Aber die haben sich bezgl. Hygiene angestellt. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Wollte die doch nicht ablutschen, sondern nur probehören. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

Naja, du meinst also die Sennheiser seien qualitativ gut? Dann setz ich die mal auf die Liste. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Sonst noch jemand n Vorschlag? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Hatte von Sony immer nen guten Eindruck...

der.Launebaer
18-04-10, 07:45
Habe von Sony Clip-On Kopfhörer, weil mir bei dem ganzen plug-in Zeug immer die Ohren weh tun.
Klanglich sind die aber ziemlich gut, kann also sein, dass die in-ear Teile von Sony auch was taugen!

Probehören ist aber wirklich ne Krux. Außer Studiokopfhörer darf man meist echt gar nix vorher testen. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Foo.bar
18-04-10, 08:07
Ich habe schon seit Jahren den Creative EP 630 (http://www.amazon.de/Creative-630-Ear-Ohrh%C3%B6rer-Kabell%C3%A4nge-schwarz/dp/B0009G6FQI), wenn ich dem Teil was bescheinigen kann, dann Langlebigkeit.

Von der Qualität her kann ich leider nichts objektives sagen, weil mir der Vergleich zu anderen Produkten fehlt. Ich hab mir die Teile vor 5 Jahren mal gekauft, weil sie bei Amazon 5 Sterne hatten und recht preisgünstig waren.

Den Kauf hatte ich nie bereut, zusammen mit meinem Asus MyPal 620 PDA geben mir die Dinger einen super-satten Sound auf die Ohren, den man für unter 20 EUR woanders bestimmt vergeblich sucht.

Admiral_Aketudi
18-04-10, 08:27
Ich habe mit den " Sony MDR EX 71 (http://www.amazon.de/Sony-MDR-EX-71-Kopfhörer-schwarz/dp/B00008XYJL/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1271597304&sr=1-1) " bislang sehr gute Erfahrungen gemacht.

Halten bislang 4 Jahre, keine Probleme. Mitgeliefert werden 3 verschiedene Silikonaufsätze womit mit sie problemlos in die meisten Ohren passen sollten und dabei gut isolieren und kaum rausstehen. (Das Einschlafen auf dem Kopfhörer funktioniert gut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)

Klanglich mag manch einer wohl "etwas basslastig" sagen, wobei ich eben auch Testberichte gelesen habe die genau das Gegenteil sagen, da muss der Hörer entscheiden wie er es gerne hätte.

Da sie aber auch schon etwas länger auf dem Markt sind, weiß ich nicht ob es mittlerweile eine Version mit "Steuerelementen und Mikro" gibt.

Oberfeldmaus
18-04-10, 10:49
Bang & Olufsen A8 (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000UL27W8/etestheimkino-21/ref=nosim) soll ja zu den Besten gehören... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Kirschen-Jaeger
18-04-10, 14:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Foo.bar:
Ich habe schon seit Jahren den Creative EP 630 (http://www.amazon.de/Creative-630-Ear-Ohrh%C3%B6rer-Kabell%C3%A4nge-schwarz/dp/B0009G6FQI), wenn ich dem Teil was bescheinigen kann, dann Langlebigkeit.

Von der Qualität her kann ich leider nichts objektives sagen, weil mir der Vergleich zu anderen Produkten fehlt. Ich hab mir die Teile vor 5 Jahren mal gekauft, weil sie bei Amazon 5 Sterne hatten und recht preisgünstig waren.

Den Kauf hatte ich nie bereut, zusammen mit meinem Asus MyPal 620 PDA geben mir die Dinger einen super-satten Sound auf die Ohren, den man für unter 20 EUR woanders bestimmt vergeblich sucht. </div></BLOCKQUOTE>

Die hab ich auch (bis vor zwei Wochen gehabt ). Hatten nach einem Jahr einen Kabelbruch.... aaaaaber das ist sehr gut, bisher hatte ich nach drei Monaten jeden Kopfhörer gefressen. Ansonsten waren es die besten InEar die ich bisher hatte. Die wesentlichen kostspieligeren von Philipps davor waren dagegen schlechter.
DAher werd ich mir auch wieder solche Bestellen wenns Geld dann mal da ishttp://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

He.Greif
18-04-10, 14:37
Lasst doch die Dinger aus den Ohren, da wird man doch nur taub von und ist im Straßenverkehr permanent suizidgefährdet... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

JG27_Dierk3er
18-04-10, 17:18
Danke für die zahlreichen Tipps.
Den Sennheiser MM 50 hab ich vorhin schon online bestellt.
Aber die anderen werde ich mir auch mal genauer anschauen.
Ist schon doof keinen Kopfhörer mehr als Reserve zu haben, wenn einer den Geist aufgibt. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

Nochmals vielen Dank für eure schnelle Hilfe.
Da fällt mir wieder ein, warum ich dieses Forum so mag.http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/heart.gif

@Greif: Wer spricht denn von Strassenverkehr? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Also ich hab die nur daheim in den Ohren, bzw. beim Sport in der Halle. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif