PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geld Probleme



K.o.master
06-02-05, 15:27
HI
mann ! ich hab vol scheisse gebaut,..ihch kommte mich nie beschweren, hab immer gewartet bis cih von assasinen angegriffen wurde und die rüssi dann immer für 3000DRaken am skamp verkauft,...naja aber dann,....habb ich immer mein ganzes Geld für Ausbildung ausgegeben,....und irgendwie greifen die Typen mcih nicht mehr an! Mein Vorrat ist erschöpft ! Ich bin jetzt so lvl4 oder 5 und war noch nicht in Gramfeste,....deswegen weiß ich auch nicht warum die mich nicht mehr angreifen,...naja das ist ja jetzt auch egal.
Mein Problem is nun das ich nur noch 50 Draken habe und für die meisten Gildenaufträge ja Geld benötige,.. Mann könnt ihr mir sagen wie ich wieder an Geld komme???
THX
Karsten

Morpheus2216
06-02-05, 15:45
Indem du Tränke braust und die verkaufst. Die Assasinen greifen dich jedes Level übrigens höchstens ein paar mal (2-3) an...

ReneMiner
06-02-05, 23:47
Kannst Du keine Zauber? Seelenfalle ist sehr lukrativ.
Ausserdem kannst Du auch querfeldein rennen und Pflanzen sammeln oder die Häute von irgendwelchen Viechern erbeuten und verkaufen. Und schlussendlich gibt es neben jeder Menge Höhlen und Ahnengrüften auch viele Räume in denen man sich wie ein gewöhnlicher Dieb an der Einrichtung bedienen kann. Auch in Balmora stehen jede Menge Kisten voller Gerümpel die keinem gehöen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Chthhulhu
07-02-05, 01:45
Klau in Balmora in dem östlichen Wachturm das Schwert aufm Schrank (17000 Wert),klaue die Seelensteine in der Magiergilde auf Galbedir´s Schreibtisch,etc. .... Verschwende Dein Geld nicht so früh für Ausbildung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif , Du wirst später gar nicht mehr wissen,was Du mit dem ganzen Geld anfangen sollst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.

K.o.master
07-02-05, 03:40
ok ok !

THX 4 all

1. das schwert und die Seelsensteine sind schon drauf gegangen^^ und
2.jajaja ich mach jetzt einfach mal Gerümpel-Klau,..das wird dann shcon wieder ,....nochmal THX !

OnlineDog
07-02-05, 05:45
Ich kann jedem nur empfehlen sich einen Händler (bei mir Clagius Clanler) per Editor mehr Geld zu geben und einzustellen das er ALLES kauft.

Für manch einen ist es cheaten... aber nachdem ich einmal 153 Spieltage gebraucht habe um ein paar Sachen zu verkaufen (Gewinn so ca. 150.000 Draken). Hab ich mich letztendlich dazu entschlossen mir die Sache einfach etwas zu erleichtern. Meine Kohle kriege ich ja sowieso.

Für die Leute die es als Cheaten ansehen und keinen Bock drauf haben:
Teure Sachen kann man am besten verkaufen indem man den Gegenstand dem Händler gibt und dafür sein Iventar so weit leer räumt das man sein Geld noch mitabstaubt. Dann verkauft man ihm sein Zeug Stück für Stück zurück. Man muss allerdings immer 24 Stunden warten bis er sein Geld wieder hat (also mit "T" - "24h" - "warten")

Alex_161
09-02-05, 15:19
Hi,
klau einfach irgendwelche sachen am besten waffen und verkauf die dann in Gramfeste für teuer geld.
ach übrigends hast du schon von dem schmied in Vivec (hlaalu)
die Ebenerz-Streitaxt geklaut die bringt massig geld!!!

Alex_161
09-02-05, 15:20
Ach, was ich noch vergessenhabe die Vulkanglas-Sachen ian der Geisterpforte bringen massig Schotter

TED110
09-02-05, 15:38
Naja, ich bin Jäger une lebe vom Verkauf von Fellen und Häuten (jaja, Gothic-Spruch)

Aber Jäger zu sein macht Bock, bringt geld un deine Waffenausbildung ist erstmal überflüssig. Außerdem brauchst du doch nicht für jeden Gildenauftrag Kies...

Vielleicht warst du noch nich bei der Morag Tong, die geben dir 1000 Draken für jeden Mord...
Du kannst dir bei der Indybank einen Kredit nehmen...
Du kannst Leuten in ihren Häusern Sachen entwenden (schlecht, nur im Notfall benutzen!!!)
Verkaufst einfach mal Billigware, statt nur fette Waffen (Töpfe, Besteck, kleine Waffen, unnütze Tränke usw.)
Weniger Skooma konsumieren tut der Geldböse auch gut...

ReneMiner
09-02-05, 23:57
Auf den Wohninseln von Vivec, insbesondere Hl.Olms & Delyn lohnt es sich auf jeden Fall mal einen kleinen Rundlauf durch die von aussen erreichbaren Wohnquartiere zu machen.
Sowas in der Art "Kanal West Eins" - alles mit solchen Bezeichnungen sollte man mal untersuchen... da steht einiges leer...

Menestro
10-02-05, 10:01
Mit etwas "Glück! hat man auch in den einfachen Kisten (alleine schon in Balmora) immerwieder mal ein paar Schmuckstücke mit dabei.

edit:schmuckstücke - mag. ringe/rüstungen/waffen