PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiplayer - Mein NAT Typ ist zu strikt ?



k4n0nji
30-11-11, 19:17
Moin moin

habe gerade das Spiel installiert und wollt noch schnell vorm schlafen den onlinemodus testen. Aber ich werd nicht reingelassen.

Jetzt bekomme ich die Meldung vom Spiel das mein NAT Typ zu strikt sei ( habe auch nur einen Balken, und dieser ist rot)

Windows-Firewallzugriff schon zugelassen. Muss ich noch Extra Ports freigeben? Wenn ja welche?


Soo ich geh jetzt erstmal schlafen.

gn8

Stuntman9
01-12-11, 03:39
Hi, willkommen im Forum! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Probier mal die Ports für Brotherhood freizugeben. Ports und auch Anleitungen findest du hier: Ubi Solution Center (http://ubisoft-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/14683)
Hab noch keine Ports für Revelations gefunden. Aber villt benutzt es ja dieselben.
Hoffe mal es funktioniert und bis dann im MP. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Seiryoku86
01-12-11, 04:21
Ich komme momentan überhaupt nicht in den Online Modus rein. Steht nur, dass sich das Spiel im Offline Modus befinden, obwohl heute früh noch alles ging.

B-da
01-12-11, 04:59
Geht mir auch so. Alles offline.

k4n0nji
01-12-11, 05:04
Danke für den Link Stuntman.

Ja ich hab mich da jetzt durch die Portfreigabe
gewühlt, nur kann ich es jetzt nicht testen
da auch bei mir die Meldung kommt das ich offline sei.

Ist das normal? Serverwartung?

Aki83
01-12-11, 05:11
Habe auch das Problem das der Launcher sagt ich bin online aber im Spiel bin ich offline

k4n0nji
01-12-11, 05:15
Rechner neu gestartet und ich komm auch wieder in den Multiplayer.

Sonst hat sich nix geändert.

Upload = Schlecht / NAT-klassifizierung = Strikt http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

Stuntman9
01-12-11, 05:23
Was hast du denn für einen Router?
Villt könnten alle mit dem Launcher online, aber doch offline Problem sich im UbiLauncher Online - Assassins Creed Revelations Offline (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/7551060469/m/8191062669) Thema melden. Wenn gerade schon ein eigenes dafür erstellt wurde.

k4n0nji
01-12-11, 05:28
Das ist der Easybox A-601 von vodafone.

Ich bin auch die Sachen in der Anleitung für den A-801 durchgegangen da die sich von den Einstellungen her ähneln aber ohne Erfolg.

Bin ich der einzige mit so einem Käse an der Backe? So langsam hasse ich dieses Wort "strikt"

Stuntman9
01-12-11, 05:32
Oh das ist schlecht bei Brotherhood gab es auch das Problem mit den Vodafone Boxen. Glaub auch, dass es dafür keine Lösungen gab außer den Router zu umgehen, was natürlich ein Sicherheitsrisiko ist.
Ich hatte damals auch nen Router mit dem online spielen nicht möglich war. Einzige Lösung für mich wars einen neuen Router zu kaufen.

k4n0nji
01-12-11, 05:37
Ist nicht dein ernst oder? Das ist doch Käse. Gibts da keine Lösungen von Ubisoft direkt?

Können die nicht vorher bescheid geben, vielleicht mit einem Schriftzug "Dieses Spiel unterstützt keine Vodafone-Router".

Stuntman9
01-12-11, 05:42
Ja, ich weiß auch nich woran es liegt.
Aber die Umgeheungslösung für die Easyboxen findest du hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9621043519/m/3271035619?r=5891096619#5891096619). Aber wie gesagt damit deaktivierst du alle Schutzmaßnahmen deines Routers. Steht auch noch mal alles da.

k4n0nji
01-12-11, 05:53
Alles zu deaktivieren ist ja auch nicht grade das wahre http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Muss ich jetzt zur Telekom wechseln um online spielen zu können oder wie?

Stuntman9
01-12-11, 06:05
Nein Quatsch, ich würde mich einfach nach nem neuen Router umgucken. Muss ja keine teure Fritzbox sein. Ich hab damals einfach nen billigen gebrauchten Telekomrouter gekauft, dann ging alles. Manche sind auch mit anderen Anbietern nutzbar. Musst einfach mal schaun. Villt hat ja schon jemand mal nen anderen Router für nen Vodafoneanschluss benutzt und kann bestätigen, dass es funktioniert.

Ich weiß leider auch nich warum die Boxen zum Onlinespielen nicht geeignet sind. Wahrscheinlich eine falsche Konfiguration von Vodafone.
Ich hoffe aber, ich konnt dir trotzdem helfen, wenns auch zu keinem wirklich gutem Ergebniss gekommen ist.
Und ich kann dir versichern, dass du nicht der Einzige bist der sich hier noch meldet mit demselben Problem. Warts ab, wenn sich mehr Leute das Spiel gehollt haben, wirds hier wieder rund gehen mit den Routerproblemen.

k4n0nji
01-12-11, 06:23
Joh danke für deine Ratschläge.

naja dann werd ich erstmal nicht online spielen wie es scheint.

Hab mich so gefreut auf den 1ten Dezember und nu hab ich noch nicht mal mehr Lust auf den Story Modus.

xXjackoeniellXx
02-12-11, 09:06
Moinsen,

also ich war mal ein ganz schlauer und habe mal bei vodafon angerufen und gefragt was der quak denn soll. Tjoa was soll ich sagen sie schieben jede schuld von sich und sagen da für were eine ander Firma zu ständig. Nun habe dann eine 0900 nummer bekomen auf der ich noch nicht angerufen habe. Naja da kann man dann wieder sehen alles bulschit.

Fruß xXjackoneillXx

BadWolf3019
02-12-11, 18:09
Ich habe das selbe Problem, allerdings mit einer FRITZ!Box WLAN 3170.
UPnP ist aktiviert und darüber ist auch der Port 7959 UDP freigegeben. (Keine Ahnung, ob das überhaupt mit AC zusammenhängt.)
Ich hatte zeitweise den exposed host aktiv und die Windows-Firewall deaktiviert, hat aber nichts gebracht.
In ACB hatte ich kaum Probleme.

James_Hawke
02-12-11, 18:13
Ich hab' den Alice IAD 4421 Router. Funktioniert auch nicht. Als ich irgendwann keinen Bock mehr hatte nach den richtigen Ports zu suchen habe ich einfach mal alle freigeschaltet die sich freischalten lassen. Der Effekt war dass der Uplay Launcher plötzlich dachte, ich hätte überhaupt kein Internet mehr.

Wird bei dir/euch denn auch bei Upload "Bad" oder "Schlecht" angezeigt? Ich meine, bei einer 16000er Leitung ist meine Upload-Rate nun wirklich alles andere als schlecht...

Stuntman9
03-12-11, 03:31
Also da man ja hier und auch im deutschen Solution Center sooo gut informiert wird und auch soviel Hilfe angeboten bekommt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif, hab ich mich mal in den englischen Bereich begeben:
Thema: Conneting Issues (http://ubisoft.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/15912), dort sind Ports aufgelistet für ACR.
Probiert sie mal aus. Hoffe, dass es hilft.

BadWolf3019
03-12-11, 04:29
Hat nichts gebracht.
Der Upload ist auch bei mir schlecht.

k4n0nji
03-12-11, 04:50
Wie immer danke Stuntman für die Hilfsbereitschaft aber hat nix gebracht.

Wie es scheint sind auch andere Router betroffen.
Welchen hast du denn wenn ich fragen darf?

Bei diesen Solution Center hab ich gestern eine Anfrage geschickt, wird aber noch bearbeitet.

Stuntman9
03-12-11, 05:07
Immer gern. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Hab nen T-Com Speedport W-700V. Weiß auch nich genau, woran es liegt, da ja wirklich andere Router betroffen sind. Vorallem bei ner Fritzbox. Die sind original ja das Aushängeschild, was Netzwerke angeht.

An alle: Auch mal die Firmware eures Routers akktualisiert?

BadWolf3019
03-12-11, 05:16
Meine ist aktuell.
Ich konnte jetzt ein paar Spiele finden, aber der NAT-Typ ist immernoch Strikt.

James_Hawke
03-12-11, 05:46
Jupp die Seite kannte ich schon...
Ports freigeschaltet, Firewall ausgeschaltet, Effekt bleibt aus...
Meine Firmware kann ich nicht aktualisieren, diese Option bietet mir mein dämlicher Router erst gar nicht.

Micki89
03-12-11, 06:02
Meine verbindung ist auch "strikt" und der upload ist genauso schlecht, aber dennoch komme ich innerhalb von 30sek-2 Minuten in eine sitzung und werde auch nicht gekickt. Ich muss auf voice-chat verzichten, aber mein gott ich kann mit leben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Schlimmer wars bei ACB. Geändert hab ich seither nichts an meinen Einstellungen.

James_Hawke
03-12-11, 12:25
Wenn es nur ums Warten ginge hätte ich nicht das geringste Problem damit, aber bei Brotherhood kann ich warten bis ich schwarz werde und bei Revelations kommt einfach irgendwann die Meldung dass keine Server/Spieler gefunden wurden, ich es aber gern nochmal versuchen könne :P

BadWolf3019
05-12-11, 03:41
Also, der NAT-Typ ist jetzt open.
Bei Upload steht aber immernoch bad.

bartimaeus_xd
05-12-11, 04:44
Hast du was verstellt, oder war es auf einmal open?

mrblackman2010
05-12-11, 10:01
Jetzt geht das Drama schon wieder los. Als hätte ich nicht bereits Stunden meines Lebens vor dem sich ewig drehenden Abstergo-Logo verbracht. Eigentlich wollte ich mir Revelations gar nicht mehr kaufen, aber ich war mir sicher, dass ein neues Spiel nicht noch mal die alten Probleme bringt. Und nun..wieder futzack. Ich habe die Easybox 803, aber selbst mit der alten schrömmeligen Zyxel Arcor DSL 200-Box hat man ewig gewartet. Kann gar nicht glauben, dass ich es dennoch bis Stufe 50 bei Brotherhood geschafft habe. Bin gespannt, wie es hier im Forum weitergeht und wer der Glückliche sein wird, dem ein schneller MP beschert wird.

BadWolf3019
05-12-11, 13:02
@bartimaeus_xd: Ich hab die Ports freigegeben und gleichzeitig die "Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP" gestattet, dann ging es auf einmal.

bartimaeus_xd
05-12-11, 15:00
Zitat von Assassin3019:
@bartimaeus_xd: Ich hab die Ports freigegeben und gleichzeitig die "Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP" gestattet, dann ging es auf einmal.

Hab ich bei meiner easy box 802 auch schon gemacht... sogar dmz aktiviert... aber trotzdem is beides auf strikt/schlecht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
Bei anderen Spielen hab ich normalerweise n Ping von 20ms

k4n0nji
05-12-11, 20:40
Soo ihr Meuchler ihr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich hab gerade eine Antwort zu meinem Problem (und eurem) vom Solution Center bekommen.

Tja und es ist nix neues dabei. Eigentlich hat Stuntman schon alles beschrieben und verlinkt.

Ich will es euch aber nicht vorenthalten.
In der Antwort stand nur das ich auf diesen Link gehen und die Schritte inkl. Portfreischaltung durchführen soll.

http://ubisoft-de.custhelp.com...rs/detail/a_id/15949 (http://ubisoft-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/15949)

Edit:Ein Wunder! Ich bin jetzt im grünen Klub. Tja ich spiele jetzt mit dem DMZ Prinzip. Schalte alle Ports frei und dein Router ist nackig. Ich finde diese Lösung nicht so schön.

Was ich aber nicht verstehe, wie können die das von den Kunden verlangen? Ich meine wenn ich ein Spiel entwickle dann bemüh ich mich auch das es beim Endverbraucher einwandfrei funktioniert. Es kann doch nicht sein das die mir sagen: "Hey, schalte deine Sicherheitsfunktionen aus dann kannste spielen"!

Naja gut, viel Erfolg den anderen mit strikten NATs.

Stuntman9
06-12-11, 04:04
Zitat von k4n0nji:
Was ich aber nicht verstehe, wie können die das von den Kunden verlangen? Ich meine wenn ich ein Spiel entwickle dann bemüh ich mich auch das es beim Endverbraucher einwandfrei funktioniert. Es kann doch nicht sein das die mir sagen: "Hey, schalte deine Sicherheitsfunktionen aus dann kannste spielen"! Da liegt der Fehler ja nicht bei Ubi, sondern bei Vodafone oder welcher Firma auch immer, die die Router konfigurieren. War bei meinem vorherigen Router auch so. Du konntest zwar Ports ein- und freigeben, aber im Endeffekt waren sie es nicht. Damit konnte ich kein einziges Spiel online spielen.

Ja und das mit allen Sicherheitseinrichtungen abschalten, ist echt ne bescheidene Lösung. Ich weiß ja nich, aber wenns relativ schnell geht ohne Routerneustart, kann mans ja für die ein-zwei Stunden online spielen machen.

mrblackman2010
06-12-11, 08:33
Ich nehme alles zurück: Ich war gestern im Multiplayer und konnte sogar 5 Spiele hintereinander spielen (danach habe ich freiwillig und aus Zeitgründen abgebrochen).
Ich habe in meinen Easybox-Einstellungen nichts zur Grundeinstellung verändert. Und auch keinen Harken bei DMZ-Dings gesetzt oder irgendwelche Ports freigegeben....

Großes Mysterium...vielleicht steckt ja auch da Abstergo dahinter.

James_Hawke
06-12-11, 09:47
Also bei mir geht's immer noch nicht. Ich habe vom Solution Center natürlich exakt die selbe Antwort bekommen aber die Seite kannte ich ja schon. Von allem was da steht kann ich die Schritte entweder nicht ausführen oder sie helfen nicht. Portfreigabe scheint meinem Router am Allerwertesten vorbei zu gehen, ob da nun steht sie seien offen oder nicht ist ihm egal. Naja, nicht ganz. Wenn ich alle Ports freigebe ist die Hälfte meiner Programme (inklusive Uplay/ACR) der festen Überzeugung ich hätte gar kein Internet. Die andere Hälfte meiner Programme läuft ungerührt weiter :P
Wenn ich meinem Computer eine feste IP Adresse zuweise passiert das gleiche. Dummerweise gehört der Browser mit dem ich auf die Alice Box zugreife dann zur "Ich hab' kein Internet"-Fraktion.
Ich würde auch gern die Firmware des Routers aktualisieren, nur bietet mir dieser Router ebenjene Funktion nicht an.
Ich denke ich werd' mal schauen ob mir Alice den Router austauschen kann. Gegen ein Modell das wenigstens etwas taugt.

bartimaeus_xd
06-12-11, 10:24
Es grünt so grün, etwa 24h nach aktvivierung der dmz funktion...

James_Hawke
06-12-11, 10:47
Zitat von bartimaeus_xd:
Es grünt so grün, etwa 24h nach aktvivierung der dmz funktion...

Meinen Glückwunsch, viel Spaß beim Zocken :P

Eine DMZ Funktion sucht man beim Alice IAD 4421 übrigens auch vergebens :P

k4n0nji
06-12-11, 12:28
Nicht verzagen Suit-n-Shades
Ich war 5 Tage mit dem Shit beschäftigt. http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Zur Vodafonebox - Das ist das allererste Spiel bei dem ich solche Connectionprobleme habe.
Bei manchen Games musste ich schon mal Ports freigeben aber dann ging es auch.

Da fällt mir noch was ein zu dieser DMZ Funktion und zwar wenn ich sie einschalte habe ich zwar grüne Connection im Spiel, kann dafür aber keine Inetseiten mehr aufrufen.
Ich muss dann immer wieder die Settings umstellen.

Robin893
07-12-11, 09:32
Weis Zufällig einer von euch ob Netgear eine Solche DMZ Funktion enthält? und ist es wirklich risikofrei diese zu aktivieren ?

bartimaeus_xd
07-12-11, 12:09
Zitat von Robin893:
Weis Zufällig einer von euch ob Netgear eine Solche DMZ Funktion enthält? und ist es wirklich risikofrei diese zu aktivieren ?

Die dmz funktion zu aktivieren ist NIE risikofrei... aber was tut man nicht alles um zu zocken

Dana-Arthas-Xue
08-12-11, 05:27
Bin auch Bei Vodafone und Trotz "strikt" kann ich Spielen auch wenn ich bisher immer zu falschen zeiten bin und kaum bis garkeine mit spieler finde (meistens nur ein anderer ausser mir also nicht ausreichent um weiterzukommen) denoch find ich ist be3i ACR der Singleplayer Wichtiger find ich :-)

ek3sedan
08-12-11, 07:19
ich habs bei meiner easybox jetzt auch endlich hinbekommen mit dieser dmz...kann jetzt spielen und es funktioniert auch echt super...
jetzt hab ich aber nochmal ein paar fragen, die mir hier sicher jemand beantworten kann:

diese dmz-funktion birgt ja wohl doch ein gewisses risiko und da ich eigentlich generell nicht besonders begeistert bin von zusätlichen risikofaktoren wärs doch praktisch, wenn man die immer nur zum spielen einschalten könnte. bekomm ich das nur über die routerkonfiguration hin, oder gibts da noch ne unkompliziertere lösung? desweiteren ist mein rechner ja teil eines kleinen heimnetzwerkes, ist jetzt das gesamte netzwerk quasi "schutzlos" oder betrifft das nur meinen pc?

S_Guy
08-12-11, 11:11
Zitat von ek3sedan:
ich habs bei meiner easybox jetzt auch endlich hinbekommen mit dieser dmz...kann jetzt spielen und es funktioniert auch echt super...
jetzt hab ich aber nochmal ein paar fragen, die mir hier sicher jemand beantworten kann:

diese dmz-funktion birgt ja wohl doch ein gewisses risiko und da ich eigentlich generell nicht besonders begeistert bin von zusätlichen risikofaktoren wärs doch praktisch, wenn man die immer nur zum spielen einschalten könnte. bekomm ich das nur über die routerkonfiguration hin, oder gibts da noch ne unkompliziertere lösung? desweiteren ist mein rechner ja teil eines kleinen heimnetzwerkes, ist jetzt das gesamte netzwerk quasi "schutzlos" oder betrifft das nur meinen pc?

Die DMZ-funktion lässt sich, meines Wissesn nach, aus Sichrheitsgründen nur direkt in den Routerkonfigurationen aktivieren.
Da du bei der DMZ-Funktion die IP, die der Router deinem PC in diesem Netzwerk gegeben hat, bei der Aktivierung eingeben musst, betrifft das wirklich nur deinen PC.

payforme
08-12-11, 12:26
hallo, also ichhabe auch einen strikten nat typ, aber irgendwie funktioniert das ales noch nicht, habe jetzt schon alles probiert !!! kann mir jemand eine schritt für schritt anleitung geben wie ich meinen nat typen bei einem thompson tg789nv router ändern kann, bin über alle vorschläge dankbar. nur eines geht mir noch nicht ein, warum macht ubisoft immer so eine sch...e mit dem multiplayer dass es so viele probleme gibt???

danke

k4n0nji
08-12-11, 13:38
Schau mal hier rein!! (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9621043519/m/3271035619?r=8991096619#8991096619) @payforme

Ist zwar ein anderes Model aber vielleicht hilfts dir.
Router vom selben Hersteller haben meisstens das selbe Menu.

Robin893
09-12-11, 09:10
Weis zufällig jemand wie man den MP bei einem Netgear Router zum laufen bekommt ?

S3phir0th88
10-12-11, 04:56
Hallo alle zusammen ich habe volgendes problem
ich habe einen schlechten upload und eine moderate NAT Klassifizierung
nun habe ich meine Ports die angegeben wahren freigegeben und ich hab immer noch den selben verbindungs Status
ich habe eine FritzBox
16er Leitung

Schon klar das die bestätigt sein müssen hab die häkchen raus genommen weil diese anscheinend nix bei mir bringen...
Habe überigens Kaspersky Internet Security kann es daran liegen!?
muss ich dort auch ports freigeben und wen ja wie ich finde dort
keine option die zu bewerkstelligen!?
währe cool wenn mir da jemand helfen könnte

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/fritzboxykugqvrmwb.png

PS. falls ich was falsch gemacht haben sollte habt gnade mit mir ich bin in dem bereich net der hellste http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif

MFG Moorlord_1988

S3phir0th88
18-12-11, 04:17
Wäre schön wenn nochjemand eine antwort für mich hätte ich möchte gern mit meinen Kumpels über voice Chat reden
und das geht nur mit der bessten nat kalassifizierung

Kaldrax
18-12-11, 05:34
Selbes Problem bei mir auch orange und der Upload ist schlecht. Trotz Portfreigabe keine Verbesserung...

Wer kann helfen?

BadWolf3019
18-12-11, 06:13
Du brauchst nur die ersten 3 Ports (also, die, die du mit ACR bezeichnet hast).
Außerdem musst Du unter System\Netzwerkeinstellungen den Haken bei Sicherheitseinstellungen über UPnP ändern (oder so ähnlich) setzen. Dann sollte es gehen.
Beachte aber, dass dann jedes Programm (also auch z.B. Viren) beliebige Ports öffnen kann, was nicht gerade sicher ist.

Kaldrax
18-12-11, 11:04
Zitat von Assassin3019:
Du brauchst nur die ersten 3 Ports (also, die, die du mit ACR bezeichnet hast).
Außerdem musst Du unter System\Netzwerkeinstellungen den Haken bei Sicherheitseinstellungen über UPnP ändern (oder so ähnlich) setzen. Dann sollte es gehen.
Beachte aber, dass dann jedes Programm (also auch z.B. Viren) beliebige Ports öffnen kann, was nicht gerade sicher ist.
Magst du erklären was genau du damit meinst? Netzwerkeinstellungen gibt es bei Windows 7 nämlich nicht. Lediglich das Netzwerk- und Freigabecenter.

BadWolf3019
18-12-11, 12:28
Nicht Systemsteuerung bei Windoof. Im Konfigurationsmeü der FritzBox, das du unter http://fritz.box öffnen kannst.

Kaldrax
18-12-11, 13:53
Zitat von Assassin3019:
Nicht Systemsteuerung bei Windoof. Im Konfigurationsmeü der FritzBox, das du unter http://fritz.box öffnen kannst.
Schön aber leider habe ich keine Fritz Box sondern einen Telekom Router Speedport W502V...da gibts sowas nicht^^

Mein NAT ist immernoch orange trotz Portfreigabe. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

BadWolf3019
18-12-11, 14:55
Das habe ich auch auf Moorlord bezogen, weil er genaue Angaben gamacht hat. Aber bei Dir müsste es trotzdem etwas ähnliches geben.
http://lmgtfy.com/?q=Telekom+S...502V+UPnP+aktivieren (http://lmgtfy.com/?q=Telekom+Speedport+W502V+UPnP+aktivieren)

Ad0_7h3_0n3
21-12-11, 05:52
Ich habs raus und habe des Rätsels Lösung gefunden, für alle die eine Easybox 802 haben ich bin im grünen NAT bereich angekommen :-)

als erstes müsst ihr herausfinden welche Client IP euer PC besitzt:

das macht ihr indem Ihr bei Ausführen cmd eingebt danach ipconfig

da seht ihr dann 192.168.2.100 oder 101 usw.

dann öffnet ihr euren Router habt die DMZ funktion hoffentlich mit dem Downgrade freigeschaltet und müsst dann nur noch die Ports öffnen mit der richtigen Client IP die ihr ja nun ermittelt habt. :-)

zudem bei Intrusion Detection und UPNP die Häckchen rein und raus nehmen wie schon in der anderen Problemlösung beschrieben steht ganz wichtig.

Ich kann euch eine FW für die Easybox schicken und die dazugehörige konfiguration mit der Client IP 192.168.2.100 oder 192.168.2.101.

ICQ:304305371


gruß Marco

S_Guy
21-12-11, 06:38
Zitat von Mauer:
Ich habs raus und habe des Rätsels Lösung gefunden, für alle die eine Easybox 802 haben ich bin im grünen NAT bereich angekommen :-)

als erstes müsst ihr herausfinden welche Client IP euer PC besitzt:

das macht ihr indem Ihr bei Ausführen cmd eingebt danach ipconfig

da seht ihr dann 192.168.2.100 oder 101 usw.

dann öffnet ihr euren Router habt die DMZ funktion hoffentlich mit dem Downgrade freigeschaltet und müsst dann nur noch die Ports öffnen mit der richtigen Client IP die ihr ja nun ermittelt habt. :-)

zudem bei Intrusion Detection und UPNP die Häckchen rein und raus nehmen wie schon in der anderen Problemlösung beschrieben steht ganz wichtig.

Ich kann euch eine FW für die Easybox schicken und die dazugehörige konfiguration mit der Client IP 192.168.2.100 oder 192.168.2.101.

ICQ:304305371


gruß Marco

Is im Grunde nicht anders zum Verfahren, dass für Vodafone Box auch bei Brotherhood nötig war http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Bei mir reichts aber auch, wenn ich zum UPNP nur noch die DMZ-Funktion einschalte.
Ports manuell öffnen is nicht mehr notwendig bei mir

Narmherad
28-12-11, 08:07
Hallo zusammen

Ich hatte auch dieses Problem, habs aber mit Demilitarisierter Zone für meinen PC gelöst
und NAT ist jetzt grün aaaaaaaaaaaber der ,,Upload" ist immernoch ,,schlecht".
Ich komme jetzt zwar schnell in Spiele rein, aber ich lagge total. Das sehe ich daran, dass
sich alle anderen Spieler bei mir total ruckelnd hin- und her teleportieren udn plötzlich
neben mir stehen und mich töten. Außerdem verliere ich meistens nach ca einer Minute die
Verbindung zum Host. Gibts für dieses Upload Problem auch schon Lösungen? Denn bei
Brotherhood hat mti der Demilitarisierten Zone alles funktioniert, da hatte ich diese Probleme nicht.

Komando_Osmanli
29-12-11, 09:08
Hallo Leute ich finds gut wie jeder für den anderen alle tips gibt nur das es funzt nur bei mir nicht "wie immer" ich habe alle 4 seiten gelesen, was es sein kann, wie es passieren kann und was ich dagegen tuhn kann aber es geht nicht.
Ich bin mit meine nerven am ende, I NEED HELP

Ich habe Ports frei gemacht, WindowsFirewall ausgemacht, DMZ versucht und... diese Strikt geht einfach nicht weg, ich will nur einmal ins spiel reinkommen.

Hierzu mein I-net
Easybox 602
Dsl 2000 (Bauerndorf, ich will hier raus)

Ich bedanke mich im Voraus die es versuchen und es geschaft haben mein ACR zum laufen zu bringen (ich hoffs)
DANKEEE

Assylant18
05-02-12, 22:08
an alle die den easybox 802 router haben schaut euch das video an!!!
http://www.youtube.com/watch?v=vNTUZrUzsLw

tils
15-02-12, 20:37
sorry, falscher fred. text gelöscht.

ps: mein NAT is grün :-)

baushia
20-03-12, 22:41
Ich hab es nun endlich geschafft eine grüne nat zu haben indem ich einfach das gemacht habe was in dem video gemacht wurde AUßER alles zurücksetzen etc das is unwichtig
was er da macht ihr solltet nur bei UPNP unter EXTRAS 2 hacken machen übernehmen drücken und auf FIREWALL(Daten) alle hacken oben rausmachen und zuletz auf DMZ geht ganz unten bei FIREWALL einen hacken bei (Einschalten der DMZ funktion) machen und unten eure eigene pc addresse eingeben,

dazu geht ihr in eure eingabeeinfoderung eures pcs und gibt "ipconfig" ohne anführungszeichen dort steht dann eine nummer die identisch mit der von der client ip adresse ist bis auf die letzen buchstaben dort gibt ihr dann die von eurem pc ein bei mir war es 199 dann geht ihr auf extras -> neustart und fertig ihr habt eine grüne NAT. Ich finde zwar immernoch nicht schnell spieler aber immerhin eine grüne NAT

das wars so grob und schlecht geschrieben :D aber ihr findet es ausführlicher im video

hier der link http://209.85.148.190/watch?v=37tRi6yXNsw

Micki89
21-03-12, 13:36
Da ich wieder anfangen will ACR Online zu spielen, will ich endlich mal grünes NAT haben. (Zocken geht zwar hin und wieder, aber trotzdem will ich es grün haben)
Ich hab ein Video gefunden, wo alles erklärt wird (ebenso umgesetzt) und dennoch ist mein NAT rot.
Muss ich irgendwas an der Firewall einstellen oder sonst irgendwas.
Bitte eine richtige Erklärung, wenn es so sein sollte, denn ein "ja, du musst da und da noch was einstellen", hilft mir auch nicht.

oben genanntes Video:
http://www.youtube.com/watch?v=jN8jKnq2XVE

tils
21-03-12, 18:11
hast Du deine Windows Firewall aktiviert? Macht eh keinen Sinn 2 zu haben. Schau mal nach. Wenn die an ist, kannste so viel im Router einstellen wie Du lustig bist. Falls nicht, mach mal ein Firmware Update des Routers. Komischerweise funzen da viele Auslieferungs-Firmwares nicht korrekt.

Micki89
21-03-12, 18:32
Windows Firewall ist aus und Firmware ist auf aktuellsten Stand.
Dann liegt es wohl weiterhin am Router, das er von Vodafone ist oder eben eine EasyBox...
na ja schlimm ist es nicht, kann ja dennoch spielen, aber grün ist immer besser als rot ;-)
(auch wenn es gerade nicht geht, wie andere Leute im Forum melden)