PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hydrophon funzt nicht, was bewirkt Patch 1.4 genau?



Heffer.Wolf
31-07-05, 04:17
Hi Leute, ich weiß nicht mehr weiter.
Hatte sonst SHIII mit Patch 1.1 gespielt, 1.2 und 1.3 hab ich nach diversen Berichten hier aus dem Forum gar nicht installiert.
Jetzt hatte ich gelesen das 1.4 draussen ist, dachte, es wäre ne gute Gelegenheit SHIII mal wieder rauszukramen.

Also Patches alle installiert, bis zu 1.4, und dann wie hier im Forum geschrieben, die Dateien AI_Sensors und DepthCharges von 1.3 übernommen.
Außerdem hab ich den Mod Living SHIII drauf.

Jetzt frag ich mich, hat der Patch 1.4 überhaupt was bewirkt, oder liegts an mir?

Erstmal, das Hydrophon ist tot. Ich kann dem Sonarmann keine Anweisungen geben, bezüglich des Hydrophons oder Sonars.
Die Icons sind zwar da, aber sie sind nicht anklickbar.
Hab ich mich also selbst mal ans Hydrophon gesetzt.
Das einzige was ich festgestellt habe, ist, daß das Hydrophon nicht funzt. Da kann ein Schiff in Sichtweite vorbeituckern, es ist nicht zu höen.

Das zweite, ich erinnere mich wie ich SHIII sonst immer beendet habe,
ich habe abgespeichert, bin per Alt+Tab ins Desktop gewechselt, hab den Taskmanager aufgerufen, und dort die Anwendung SHIII geschlossen.
Gestern abend fiel´s mir auch wieder ein, warum ich es immer so gemacht habe.
Ich hab SHIII so geschlossen wie man es normalerweise immer tut,
gespeichert, zurück ins Menü und auf beenden geklickt.
Und was passiert?! Der Rechner hängt sich wieder auf!

Oh man, ich bin schon wieder schwer genervt.
Könnt ihr mir was zu dem Hydrophon sagen, und ob 1.4 überhaupt was bewirkt?
Brauchen wir noch 1.5?
Aber soweit ich das hier gelesen hab, hat UBI den Support eingestellt?
Was also tun?

Greetz

Heffer

Heffer.Wolf
31-07-05, 04:17
Hi Leute, ich weiß nicht mehr weiter.
Hatte sonst SHIII mit Patch 1.1 gespielt, 1.2 und 1.3 hab ich nach diversen Berichten hier aus dem Forum gar nicht installiert.
Jetzt hatte ich gelesen das 1.4 draussen ist, dachte, es wäre ne gute Gelegenheit SHIII mal wieder rauszukramen.

Also Patches alle installiert, bis zu 1.4, und dann wie hier im Forum geschrieben, die Dateien AI_Sensors und DepthCharges von 1.3 übernommen.
Außerdem hab ich den Mod Living SHIII drauf.

Jetzt frag ich mich, hat der Patch 1.4 überhaupt was bewirkt, oder liegts an mir?

Erstmal, das Hydrophon ist tot. Ich kann dem Sonarmann keine Anweisungen geben, bezüglich des Hydrophons oder Sonars.
Die Icons sind zwar da, aber sie sind nicht anklickbar.
Hab ich mich also selbst mal ans Hydrophon gesetzt.
Das einzige was ich festgestellt habe, ist, daß das Hydrophon nicht funzt. Da kann ein Schiff in Sichtweite vorbeituckern, es ist nicht zu höen.

Das zweite, ich erinnere mich wie ich SHIII sonst immer beendet habe,
ich habe abgespeichert, bin per Alt+Tab ins Desktop gewechselt, hab den Taskmanager aufgerufen, und dort die Anwendung SHIII geschlossen.
Gestern abend fiel´s mir auch wieder ein, warum ich es immer so gemacht habe.
Ich hab SHIII so geschlossen wie man es normalerweise immer tut,
gespeichert, zurück ins Menü und auf beenden geklickt.
Und was passiert?! Der Rechner hängt sich wieder auf!

Oh man, ich bin schon wieder schwer genervt.
Könnt ihr mir was zu dem Hydrophon sagen, und ob 1.4 überhaupt was bewirkt?
Brauchen wir noch 1.5?
Aber soweit ich das hier gelesen hab, hat UBI den Support eingestellt?
Was also tun?

Greetz

Heffer

Altan_Demart
31-07-05, 05:30
Hydrophon funktioniert bei mir unter 1.4b wunderbar. Fährst Du vielleicht aufgetaucht? Hydrophon funkt nur wenn Du getaucht bist, und da auch am besten wenn Du tiefer als 30m bist und die Maschinen gestoppt hast.

MfG
Altan

Heffer.Wolf
31-07-05, 05:41
Ach?!
Ist das neuerdings so?
Sonst hatte das Hydrophon bei mir immer funktioniert, ob getaucht oder nicht.
Und wenn ich nach achtern gehorcht habe, da habe ich wenigstens meinen eigenen Antrieb gehöt, aber jetzt kommt ja gar nichts.
Aber gut, mal ausprobieren.

Greetz

Heffer

sally.b
31-07-05, 05:56
Ja das Hydrophon ist ja auch an Deck angebracht, kann also über Wasser gar nicht funktionieren. Das war die ganze Zeit ein Fehler, der nun mit den neuen Patches behoben wurde.

DRAGON_NOOB
31-07-05, 08:29
LÖÖÖÖÖÖÖÖÖL..irgendwie nen Logikfehler bei dem Themen-Starter oder wie??..LÖL.. man braucht also nen Hydro zum Rundhorchen wenn man aufgetaucht ist? um den Sicht-Kontakt zu bestätigen den die Brückenwache meldet??? LACH.. Sorry..aber manche haben ihren Kopf wohl wirklich nur zum Haareschneiden und Würstchenessen..und damit es nicht reinregnet.. Do you Remeber?? = Simulation eines U-Bootes!!..looooooooool

Es kann euch doch nicht auch noch das selbständige Denken abgenommen werden...tztztzzz

phantom1n8
31-07-05, 10:41
Ich warte schon die ganze Zeit drauf, daß jemand fragt, wieso das Radar unter Wasser nicht funzt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Atrax666
01-08-05, 14:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by sally.b:
Ja das Hydrophon ist ja auch an Deck angebracht, kann also über Wasser gar nicht funktionieren. Das war die ganze Zeit ein Fehler, der nun mit den neuen Patches behoben wurde. </div></BLOCKQUOTE>

Nein...das Hydrophon ist nicht auf dem Deck angebracht sondern am Unterschiff über den vorderen Tiefenrudern (GHG-Gruppenhorchgerät...ja genau...diese kleinen vielen runden Bronze-Platten)...funktioniert theoretisch auch bei überwasserfahrt. Das Problem ist, daß die See ja nieee Spiegelglatt ist und keine direkte Unterwasserverbindung über hunderte von Metern bis zum Feind besteht sondern immer wieder unterbrechungen durch Wellen im Weg sind. Abhilfe...tauchen...und zwar tiefer als das tiefste Wellen-Tal zwischen dir und dem Gegner.
Aber mit dem Deck ist nicht ganz verkehrt. Einige wenige Uboote hatten "zusätzlich" das KDB (Kristalldrehbasisgerät) auf dem vorderen Oberdeck. Hat sich aber nicht bewährt und kam später wieder weg von den Booten.

Peterlutz
03-08-05, 04:58
Endlich mal jemand, der sich mit der Sache ernsthaft befasst hat und nicht nur rumrät.
Danke Atrax666 für deine Erklärung der Wirkungsweise des GHG. Kann man ja auch in div. Ubootliteratur nachlesen.

Gruß

Peter