PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zusätze auch für PC-Spieler



m.h1995
20-11-10, 10:12
Hallo an alle ungeduldig wartenden GR-Fans, ich hätte mal ne frage: Die PC-Versionen von GRAW 1 und 2 wurden ja von grin entwickelt. da aber das entwickler-studio pleite gegangen ist kamen keine extra waffen und karten wie bei den konsolen-Versionen. Werden auch für die PC-Version später noch extra-Inhalte angefertigt(für GRFS)? Denn die PC-Spieler würde das sehr freuen

danke an alle antworten

http://www.ubisoft.de/smileys/bomber.gif

m.h1995
20-11-10, 10:12
Hallo an alle ungeduldig wartenden GR-Fans, ich hätte mal ne frage: Die PC-Versionen von GRAW 1 und 2 wurden ja von grin entwickelt. da aber das entwickler-studio pleite gegangen ist kamen keine extra waffen und karten wie bei den konsolen-Versionen. Werden auch für die PC-Version später noch extra-Inhalte angefertigt(für GRFS)? Denn die PC-Spieler würde das sehr freuen

danke an alle antworten

http://www.ubisoft.de/smileys/bomber.gif

Logan_Bishop
20-11-10, 10:46
Da die PC Version jetzt vom gleichen Team wie das der Konsolen Version gefertigt wird werden weiterinhalte entweder von anfang an schon drin sein also falls die PC Version erst nach der Konsolen Version erscheint oder falls alle Versionen gleichzeitig erscheinen wird es diese Extras als DLC im Ubishop zu kaufen/laden geben.

m.h1995
20-11-10, 12:48
Hoffentlich kostet das nicht so viel.

Doc_Shot
04-01-11, 13:38
Sind Editoren zum Erstellen von Maps wie bei GRAW2 geplant?

Logan_Bishop
04-01-11, 19:46
Soweit ich weiß, nein.

DerDocOc
07-01-11, 10:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Doc_Shot:
Sind Editoren zum Erstellen von Maps wie bei GRAW2 geplant? </div></BLOCKQUOTE>

Überleg mal, UBISoft will dir neuen Content (z.B. Maps) verkaufen, bietet aber gleichzeitig einen Editor an, mit dem jeder User selbst Maps erstellen und kostenlos an andere User weitergeben kann. Was meinst du, was sie streichen: Die kostenpflichtigen neuen Maps oder den Editor?
Kurz gesagt: Du als User sollst zahlen, für ALLES! Und du sollst konsumieren und nichts selber erstellen ...