PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Probs mit C2 Cargo



KkBrandi
06-08-11, 06:38
Immer wieder lese ich hier, das es Probleme mit dem "Torpedofresser" C2 Cargo gibt.

Ich habe festgestellt (in 4 Feindfahrten ca. 12 Mal), das die immer mit nur einem Aal zu versenken sind, wenn man aufgeschaltet aus ca. 450 M. mit einem Winkel von ca. 45 Grad (4 M. Tiefe, Aufschlagzünder)schießt.

Spiele das Standard-Spiel mit Patch 1.4 b

Hoffe, das dies hilfreich ist ;o)

Kreuzerknacker Brandi

KkBrandi
06-08-11, 06:38
Immer wieder lese ich hier, das es Probleme mit dem "Torpedofresser" C2 Cargo gibt.

Ich habe festgestellt (in 4 Feindfahrten ca. 12 Mal), das die immer mit nur einem Aal zu versenken sind, wenn man aufgeschaltet aus ca. 450 M. mit einem Winkel von ca. 45 Grad (4 M. Tiefe, Aufschlagzünder)schießt.

Spiele das Standard-Spiel mit Patch 1.4 b

Hoffe, das dies hilfreich ist ;o)

Kreuzerknacker Brandi

EloKa-28-
07-08-11, 23:28
Dann versuch es mal aus 90° mit Magnetzünder, Tiefe auf Tiefgang des C2 +1m eingestellt.
Mit dieser Einstellung sollte der Torpedo unterdem Kiel hochgehen und so dem Schiff eben jenen brechen.
Allerdings nur bei halbwegs ruhiger See machbar http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KkBrandi
08-08-11, 10:59
Hi Eloka,

den Kiel zu brechen funzt natürlich auch gut - aber wie Du selbst schreibst, nicht unbedingt bei schlechtem Wetter. So wie ich es beschrieben habe, klappt es auch bei Sturm.

Ahoi

Kk Brandi