PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Performance verbessern - Tipp (wenn auch nix neues)



Honda_Spinal
23-12-06, 04:09
Hallo Zusammen,

wahrscheinlich erzähle ich nix neues, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen doch.

In den optionen gibt es ja den Punkt "Hardware Skinning An/Aus"
Soweit ich das verstanden habe, wird da eine Aufgabe entweder per Hardware in der Grafikkarte berechnet, oder über die CPU.
Wer also eine Top CPU hat, dafür aber eine etwas schwächere Grafikkarte, der sollte diese Option deaktivieren. Umgekehrt aktivieren.
Bei meinem System (Core2Duo E6600 Radeon X1900XT) hat es sehr viel gebracht, die Option zu deaktivieren. Die Cpu Auslastung ist um ca. 10% gestiegen und liegt jetzt meist über 90% öfter auch 100% auf beiden Kernen, aber auch die FPS sind höher.
Ausprobieren lohnt auf jeden Fall, auch wenn man nicht sicher ist, ob die CPU oder die Graka besser ist.

Aber vorsicht, vielelicht erzähle ich nur Schabernack und diese Option bewirkt was ganz anderes.

bye
Spinal

Honda_Spinal
23-12-06, 04:09
Hallo Zusammen,

wahrscheinlich erzähle ich nix neues, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen doch.

In den optionen gibt es ja den Punkt "Hardware Skinning An/Aus"
Soweit ich das verstanden habe, wird da eine Aufgabe entweder per Hardware in der Grafikkarte berechnet, oder über die CPU.
Wer also eine Top CPU hat, dafür aber eine etwas schwächere Grafikkarte, der sollte diese Option deaktivieren. Umgekehrt aktivieren.
Bei meinem System (Core2Duo E6600 Radeon X1900XT) hat es sehr viel gebracht, die Option zu deaktivieren. Die Cpu Auslastung ist um ca. 10% gestiegen und liegt jetzt meist über 90% öfter auch 100% auf beiden Kernen, aber auch die FPS sind höher.
Ausprobieren lohnt auf jeden Fall, auch wenn man nicht sicher ist, ob die CPU oder die Graka besser ist.

Aber vorsicht, vielelicht erzähle ich nur Schabernack und diese Option bewirkt was ganz anderes.

bye
Spinal

Quantasom
23-12-06, 06:31
Bei mir bewirkt die Einstellung garnichts. Aber mein X2 @ 2,55 GHz ist wahrscheinlich sowieso schon am Limit.

Auf dem Dach der Terroristenjagd-Map "Calypso-Casino" habe ich im Schnitt 20 FPS bei 1680x1050. Wenn ich auf den Boden oder in den Himmel starre, kriege ich unglaubliche 30 FPS. Wenn ich in den Raum ganz rechts von der Heli-Landestelle gehe, kriege ich 17 oder weniger FPS, wie man auf dem Screenshot sehen kann, den ich schon im anderen Thread gezeigt hab.

Die Auslastung ist stets extrem. Wenn ich gen Himmel schaue, sollte ich volle 60 bekommen (VSYNC an). Aber aus irgend einem Grund rechnet der sich trotzdem noch irre viel zusammen, so, dass nur die Hälfte bei rum kommt. Katastrophal. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

huginn
23-12-06, 06:42
Das Spiel ist stark Grafikkarten limitiert. Hab eine X2 cpu mit 3GHZ und eine 8800GTS und null Probs bis auf wenige ausnahmen. Die Grafikkarte ist bei dem Spiel das a und o. Deine CPU reicht vollkommen aus. Stell mal die Auflösung auf 1024x768. Verbessern sich die Frames liegt dein Schwachpunkt bei der Grafikkarte.

polante1991
23-12-06, 06:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Quantasom:
Bei mir bewirkt die Einstellung garnichts. Aber mein X2 @ 2,55 GHz ist wahrscheinlich sowieso schon am Limit.

Auf dem Dach der Terroristenjagd-Map "Calypso-Casino" habe ich im Schnitt 20 FPS bei 1680x1050. Wenn ich auf den Boden oder in den Himmel starre, kriege ich unglaubliche 30 FPS. Wenn ich in den Raum ganz rechts von der Heli-Landestelle gehe, kriege ich 17 oder weniger FPS, wie man auf dem Screenshot sehen kann, den ich schon im anderen Thread gezeigt hab.

Die Auslastung ist stets extrem. Wenn ich gen Himmel schaue, sollte ich volle 60 bekommen (VSYNC an). Aber aus irgend einem Grund rechnet der sich trotzdem noch irre viel zusammen, so, dass nur die Hälfte bei rum kommt. Katastrophal. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif </div></BLOCKQUOTE>
Glaub mir 2,55GHz is nicht das limit, ich hab 2,01 aber ich hab bis jetzt nur die erste mission gespielt und da leuft es gut.kommen noch level wo der rechner mehr arbeiten muss?

Herb_123
23-12-06, 06:53
Das ist wirklich schade. Mein System ist hart an der Grenze für RSV:

AMD Athlon 64 3400+
2 GB RAM
Graka GF 7800 GS (AGP-Port)

Auch bei den minimalsten Einstellungen sind die Frames durchschnittlich bei 25 im SP und 35 im MP. Manchmal rasseln die FPS aber unter 17 und dann ist das Ganze nahezu unspielbar. Ich sehe aber nicht ein, mein System nur wegen RSV aufzurüsten und 1.400 Euronen los zu werden.

Quantasom
23-12-06, 06:53
Stimmt. Ich habe auch schon auf niedrigeren Auflösungen gespielt und da lief es besser (wenn auch nicht gut). Ich verstehe aber trotzdem nicht, wie es sein kann, dass ich nur 30 FPS bekommen, wenn ich in den verfuchten Himmel starre. Bis auf eine Textur gibt es da nichts.

Ich hoffe, dass bald mal richtige U3-Spiele kommen, die besser aussehen und meine Grafikkarte nicht an den Schmelzpunkt treibt. Vegas ist sicher keine 400€+-Grafikkarte wert.

polante1991
23-12-06, 07:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Herb_123:
Das ist wirklich schade. Mein System ist hart an der Grenze für RSV:

AMD Athlon 64 3400+
2 GB RAM
Graka GF 7800 GS (AGP-Port)

Auch bei den minimalsten Einstellungen sind die Frames durchschnittlich bei 25 im SP und 35 im MP. Manchmal rasseln die FPS aber unter 17 und dann ist das Ganze nahezu unspielbar. Ich sehe aber nicht ein, mein System nur wegen RSV aufzurüsten und 1.400 Euronen los zu werden. </div></BLOCKQUOTE>
wieso hart an der grenze??????
das reicht doch vollkommen aus.
2 GB ram sind voll gut.
3400+ is okund die graka is auch ok dnek ich.
mein system is:
amd athlon 3200+
1gb ram
geforce 6800 gs 256mb.
ich würd gern wissen ob es noch hardwarehungrigere level als mexiko gibt.
danke schonma

huginn
23-12-06, 08:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Quantasom:
Stimmt. Ich habe auch schon auf niedrigeren Auflösungen gespielt und da lief es besser (wenn auch nicht gut). Ich verstehe aber trotzdem nicht, wie es sein kann, dass ich nur 30 FPS bekommen, wenn ich in den verfuchten Himmel starre. Bis auf eine Textur gibt es da nichts.

Ich hoffe, dass bald mal richtige U3-Spiele kommen, die besser aussehen und meine Grafikkarte nicht an den Schmelzpunkt treibt. Vegas ist sicher keine 400€+-Grafikkarte wert. </div></BLOCKQUOTE>

Du glaubst doch wohl nicht das die Anforderung sinken werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Honda_Spinal
23-12-06, 08:44
Das Nevada Level zum Schluss ist ziemlich Hardwarehungrig wie ich finde, sieht aber total doof aus.
Nach demMexico Level kommen noch einige sehr hübsche Casino Level die auch nicht langsamer laufen. Nur an manchen, vermeintlich einfachen Stellen ruckelt es plötzlich.

übrigens, die Schatten schlucken sehr viel Performance. Ich würde sie höchstens auf Mittel stellen, bei langsameren Grafikkarten auf niedrig oder gar aus.
Auch das HDR weglassen bringt viel, sieht aber natürlich nicht mehr ganz so hübsch aus.

bye
Spinal

polante1991
23-12-06, 09:43
ok werd ich machen, danke

Thunderstone88
23-12-06, 11:38
Ich spiele das Spiel auf 2 verschiedenen PCs.

Mein Desktop-PC:

AMD Athlon 2800+
GF 6600GT 256mb
2GB RAM


Mein Notebook:

Intel Core 2 Duo 2,00GHz (T7200)
ATi Mobility Radeon X1800 256mb
2GB RAM


Beim Desktop-PC ist das Spiel nur bedingt spielbar, aber es läuft, wenn man seine Ansprüche nicht so hoch setzt.

Beim Notebook bin ich jedoch etwas enttäuscht.
Zwar nicht die absolute TopGraKa (umgerechnet auf Desktop-PCs nur ne 6800Ultra) aber ich hätte mehr wegen dem Prozessor erwartet.


Was meint ihr dazu? Ist das Spiel auf einem der PCs zu verbessern? FPS hab ich so ca 20-.

polante1991
23-12-06, 11:44
hab auch ein ähnliches system wie dein desktop pc und ich muss sagen ich bin zufrieden.
naklar kann ichs net hochdrehn aber es leuft .

Thunderstone88
23-12-06, 11:54
Spielste auf 800*640 oder höher?

Herb_123
23-12-06, 13:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by polante1991:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Herb_123:
Das ist wirklich schade. Mein System ist hart an der Grenze für RSV:

AMD Athlon 64 3400+
2 GB RAM
Graka GF 7800 GS (AGP-Port)

Auch bei den minimalsten Einstellungen sind die Frames durchschnittlich bei 25 im SP und 35 im MP. Manchmal rasseln die FPS aber unter 17 und dann ist das Ganze nahezu unspielbar. Ich sehe aber nicht ein, mein System nur wegen RSV aufzurüsten und 1.400 Euronen los zu werden. </div></BLOCKQUOTE>
wieso hart an der grenze??????
das reicht doch vollkommen aus.
2 GB ram sind voll gut.
3400+ is okund die graka is auch ok dnek ich.
mein system is:
amd athlon 3200+
1gb ram
geforce 6800 gs 256mb.
ich würd gern wissen ob es noch hardwarehungrigere level als mexiko gibt.
danke schonma </div></BLOCKQUOTE>

Hart an der Grenze deshalb, weil ich trotz minimalsten Grafikeinstellungen sehr wenig FPS habe. Ich kann nur mit schlechter Grafik spielen und muss zudem mit schlechter Performance kämpfen. Liegt vermutlich an der CPU.

DEE_Braddock
24-12-06, 04:38
Schon komisch was hier geschrieben wird !!

Auch das Spiel war der Meinung , daß es auf meinem System eigentlich nicht laufen sollte - ABER !

es läuft auf 1024x768 mit allem an (Schatten mittel und BLUR niedrig) + 4 x AA

flüssig und wunderbar Spielbar !! SP+MP

ach ja mein System !!

P4 2,4 GHz, 1 GB RAM + 6800LE

also soll mir doch bitte niemand erzählen, daß
er das spiel mit einer dualcore - CPU und
einer aktuellen Grafikkarte nicht vernünftig zocken kann.

na ja und ob eine Auflösung von 1680 x 1050 wirklich sein muß, darüber kann man lange streiten .

RSV ist jedenfalls nicht der HArdwarekiller, der mich endlich mal motiviert das System aufzurüsten.

polante1991
24-12-06, 04:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Thunderstone88:
Spielste auf 800*640 oder höher? </div></BLOCKQUOTE>

1024x768 und wenn es mal net gut laufen sollte mach ich einfach 800x640 draus

JarrodNYC
24-12-06, 05:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Mein Notebook:

Intel Core 2 Duo 2,00GHz (T7200)
ATi Mobility Radeon X1800 256mb
2GB RAM


Beim Notebook bin ich jedoch etwas enttäuscht.
Zwar nicht die absolute TopGraKa (umgerechnet auf Desktop-PCs nur ne 6800Ultra) aber ich hätte mehr wegen dem Prozessor erwartet.


Was meint ihr dazu? Ist das Spiel auf einem der PCs zu verbessern? FPS hab ich so ca 20-. </div></BLOCKQUOTE>
Die Grafik wird immer noch von der GPU berechnet und nicht vom der CPU, du kannst mal probieren das Hardware-Skimming (?)in den Options umstellen, dann übernimmt die CPU ein Teil der GPU Rechenleistung.

Thunderstone88
24-12-06, 06:06
@polante: Schreib mal bitte welchen Prozessor du genau hast, sowie GraKa und RAM. Ich schaffs nämlich nur bei 800*640, denn bei 1024*768 habe ich unzumutbare 17FPS und somit nicht wirklich spielbar. Bei 800*640 lässt es sich mit etwas weniger als 30FPS durchaus spielen, auch wenn die Auflösung eher eine Zumutung ist.

@JarrodNYC: Jop, Hardware-Skinning hab ich an. Wenn ich dann die Details noch auf niedrig/mittel stelle, habe ich bei der Auflösung 1024*768 ca 32FPS und damit eigentlich recht gut spielbar. Mal sehn wies sich so im Verlauf der Level ändert. Danke.

huginn
24-12-06, 06:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by DEE_Braddock:
Schon komisch was hier geschrieben wird !!

Auch das Spiel war der Meinung , daß es auf meinem System eigentlich nicht laufen sollte - ABER !

es läuft auf 1024x768 mit allem an (Schatten mittel und BLUR niedrig) + 4 x AA

flüssig und wunderbar Spielbar !! SP+MP

ach ja mein System !!

P4 2,4 GHz, 1 GB RAM + 6800LE

also soll mir doch bitte niemand erzählen, daß
er das spiel mit einer dualcore - CPU und
einer aktuellen Grafikkarte nicht vernünftig zocken kann.
</div></BLOCKQUOTE>

Wieso glaub ich dir das nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Mach mal ein Screentshot mit Fraps und FPS Anzeige, dann schnacken wir weiter http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

LinkeT
24-12-06, 07:42
fürs auge sind 25-30 fps schon "flüssig"

über 80 merkt man dann kein unterschied mehr - ausser im MP an seine statistik

eine auflösung von 1680 x 1050 ... das ist schon beinahe krank ... 1024x768 ist "normal" (ich hab nen 21" monitor[CRT]!) 1280x1024 für TFTs was drüber hinaus geht ist eigentlich nur performance-test die grafik sieht dadurch nur ein wenig besser aus ... aber die Grafikkarte wird mehr beansprucht ...

@polante ... mexiko `? das sind doch nur 2 missionen ! - spiel mal das spiel durch (wurde schon öfters mal gepostet !) dann weisste das dein system bei weiten nicht ausreicht.

selbst ich hab hier und da nen paar fps zuwenig (20 ist das minimum aber hät gern minimal 40 oder 50) - im SP zock ich mit allen details - man merkt aber schon wie schwamig alles läuft ... im MP geht das gar net - der wert ichwohl alle details weg machen !

EDIT noch mal meine hardware:
CPU: X2 3800+ (2 GHz)
Grafik: 7800GTX
Ram: 2 GB (800 MHz)

Quantasom
24-12-06, 08:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LinkeT:
fürs auge sind 25-30 fps schon "flüssig" </div></BLOCKQUOTE>
Das ist zwar richtig. Aber da bei Computerspielen Reaktionen auf Eingaben des Spielers stattfinden, sind höhere Bildraten immer besser, da die Reaktionsverzögerung abnimmt (die vergangene Zeit von der Eingabe bis zur Ausgabe auf dem Bildschirm). Als Faustregel: 30+ FPS = gut spielbar; 60+ FPS = ideal.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LinkeT:
eine auflösung von 1680 x 1050 ... das ist schon beinahe krank ... 1024x768 ist "normal" (ich hab nen 21" monitor[CRT]!) 1280x1024 für TFTs was drüber hinaus geht ist eigentlich nur performance-test die grafik sieht dadurch nur ein wenig besser aus ... aber die Grafikkarte wird mehr beansprucht ... </div></BLOCKQUOTE>
1680x1050 Pixel sind keinesfalls "krank". 1024x768 ist schon beinahe krank. Besonders auf einem 21"-Monitor. Es ist ja nicht so, dass andere Spiele schlecht laufen bei 1680x1050. F.E.A.R. läuft wesentlich besser, als Vegas und sieht zudem noch besser aus. Ich denke sowieso, dass es sich um schlechte Optimierung handelt, wenn es ohne ersichtlichen Grund plötzlich in einer Besenkammer die Framerate plötzlich ins Bodenlose absinkt und relativ aufwändige Stellen in Außenarealen in Vegas oder detaillierte Kasino-Hallen dagegen besser laufen.

Hohe Auflösungen sind bei modernen Grafikkarten der gehobenen Klasse (wie z.B. deine 7800 GTX) bereits Standard. Wer heute noch auf 1024x768 spielt, hat entweder nicht die Hardware (ist bei dir nicht der Fall), oder hat einen sehr niedrigen Anspruch (den du mal überdenken solltest).

huginn
24-12-06, 09:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LinkeT:
fürs auge sind 25-30 fps schon "flüssig"

über 80 merkt man dann kein unterschied mehr - ausser im MP an seine statistik

eine auflösung von 1680 x 1050 ... das ist schon beinahe krank ... 1024x768 ist "normal" (ich hab nen 21" monitor[CRT]!) 1280x1024 für TFTs was drüber hinaus geht ist eigentlich nur performance-test die grafik sieht dadurch nur ein wenig besser aus ... aber die Grafikkarte wird mehr beansprucht ...

@polante ... mexiko `? das sind doch nur 2 missionen ! - spiel mal das spiel durch (wurde schon öfters mal gepostet !) dann weisste das dein system bei weiten nicht ausreicht.

selbst ich hab hier und da nen paar fps zuwenig (20 ist das minimum aber hät gern minimal 40 oder 50) - im SP zock ich mit allen details - man merkt aber schon wie schwamig alles läuft ... im MP geht das gar net - der wert ichwohl alle details weg machen !

EDIT noch mal meine hardware:
CPU: X2 3800+ (2 GHz)
Grafik: 7800GTX
Ram: 2 GB (800 MHz) </div></BLOCKQUOTE>

Ich zocke nur in 1680x1050 da das die native Auflösung meines TFT´s ist, alles darunter sieht verwaschen aus. Und Spiele wie FEAR, Oblivion, Company of heroes und Arma machen in dieser Auflösung + 2AA &16AF keine Probleme. Bei R6 kann ich nicht einmal daran denken AA einzuschalte, die Frames gehen dann regelmäßig unter 20FPS. Und ein angenehmes spielen empfinde ich erst ab 40fps+, alles andere macht mir kein Spass, manche Spiel sogar erst mit 60FPS, wie z.B Quake4 und Counterstrike.

TCG_DarkWarlord
28-12-06, 00:38
Mein System

Core 2 Duo E6300
Bliss 7600 GT PCI-E
1024 DDR Ram

Ich hab garkeine Probs CPU last noch nicht mal bei 80 %. Zocke mit allen Deteils und in 1024 x 768 Pixel.

Quantasom
28-12-06, 06:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by TCG_DarkWarlord:
Ich hab garkeine Probs CPU last noch nicht mal bei 80 %. Zocke mit allen Deteils und in 1024 x 768 Pixel. </div></BLOCKQUOTE>
Leute, die hier schreiben, dass es bei 1024x768 oder gar 800x600 super läuft, sollten sich die Mühe sparen. Bei diesen Auflösungen läuft es bei der großen Mehrheit gut.

Es geht hier um die Megapixel-Riege. Sprich: 1280x800 / 1280x960 / 1280x1024 und mehr.

Honda_Spinal
28-12-06, 06:56
Also ich spiele auch auf 1024x768 und finde nicht, das es soooo gut läuft für mein System.
In 1280x960 sind es ca. 20% weniger fps. ich finde es eine Frechheit.
Aber kann es sein dass das Spiel auf Geforce Karten besser läuft?

bye
Spinal

Paindemonium
06-01-07, 13:16
System: C26600, 2GB RAM, Asus P5B Deluxe, GF 7950GX2 M520.
Shadows: medium
Auflösung 1280x960
Motion Blur: off
V-Sync: off
ansonsten alles an.

Und sobald ich mehrere Tangos auf dem Bildschirm oder in Reichweite habe, gehen die fps (mit FRAPS gemessen) runter bis auf sensationelle 11 (edit, wird das HW-Skinning deaktiviert, komme ich auf eine MinFPS von 16, was noch immer spielerisch problematisch ist)... wer egal, welche Auflösung ich einstelle, ergibt sich kein nennenswerter Unterschied.
Wer mir erzählen möchte, dass R6V vernünftig läuft, sollte mal seine Definition von vernünftig überprüfen.


Dass FEAR besser aussehen soll, kann ich übrigens nicht nachvollziehen - da finde ich sowohl GRAW wie auch R6V inzwischen weitaus ansehnlicher - wenn es denn flüssig laufen würde...

Honda_Spinal
06-01-07, 15:49
Ich habe ein ähnliches System nur mit Ati X1900XT 256 MB und es läuft offenbar besser als bei dir.
Also denke ich, liegt bei dir irgendwo ein haken. ich könnte mir vorstellen, das es an der SLI Grafik liegt oder dem dual Core Prozessor. Um den Prozessor auszuschließen sollte als Energieschema mindestens Desktop eingestellt sein und nix energiesparendes.
Bei der grafikkarte kenne ich mich nicht aus, aber falls man nur einen Chip laufen lassen kann, probier das mal aus.

bye
Spinal

Paindemonium
06-01-07, 18:20
Nein, Probleme kann ich ausschließen, die Proz.auslastung ist absolut ok, kann ich Dank Tastaturdisplay sehen ohne Alt+Tab zu nutzen. Und da ALLE anderen Anwendungen, Spiele und Benchmarks vernünftig laufen und ausfallen, dürfte es nicht am System, sondern einzig und allein an der Programmierung bei R6V liegen. Leistungsbremsen sind keine installiert, ich verwende nicht einmal Firewall oder Virenscanner (und das bleibt auch bis in alle Ewigkeit so).
SLI-Grafik ist übrigens nicht vorhanden, da die GX2 ja eben nur einen PCI-Slot belegt.

Außerdem habe ich diese Probleme ja "nur", wenn ich einen Gegnerhaufen habe, also 3+ mehr Gegner auf einmal - und wenn Du da bessere Werte haben solltest, würde mich das schon überraschen - ich teste bisher nur im Terrorist Hunt-Modus, keine Ahnung, ob die Gegner im Story-Modus besser verteilt sind.


Aber, ich lasse mir gerne erzählen, welche fps-Werte ihr so messen könnt bei folgendem Setup:

Mission: Casino Vault (3. Mission)
Schwierigkeit: Normal
Spielart: Terrorist Hunt, mittlere Dichte (also 35 Gegner)
Waffen: MTAR21 und eine P90 m 6fach Zoom-Scope
Spielweise: Nach dem Start nach links, durch den Vorhang durch, Tango voraus ausschalten und den Tango, der wahrscheinlich von rechts aus dem Gang kommt eliminieren. Wenn dann keine Gegner mehr kommen, vorrücken bis zum Gang, wo der 2. Tango herauskam - diesen Gang bis zum Ende gehen, wo man links eine Tür sieht, die zum nächsten Hauptraum führt - geradeaus würde man durch einen weiteren Vorhang gehen. Jetzt bis an die Tür laufen, dann zurück und in der Ecke gegenüber der Tür in die Hocke gehen - die Tür wird scriptgesteuert von Tangos geöffnet - alle eliminieren. Und wenn dann keiner mehr kommt, nehmt mal ein Scope zuhilfe und guckt mit der P90 in den Raum hinein - an genau dieser Stelle habe ich 10 fps und dieser Wert würde mich interessieren. (Es kommt bei dem Vorgehen nur darauf an, dass einige Tangos in dem großen Raum bleiben und nicht seitlich angreifen, weil ich vermute, dass eben bei der AI-Programmierung gehunzt wurde - mal abgesehen davon, dass bei den meisten Tangos mal wieder AI für absent intelligence steht)

Honda_Spinal
06-01-07, 19:00
Hmm. ich habe alles ähnlich eingestellt wie Du. Blur Qualität auf "sehr hoch" was spürbar Leistung klaut, aber auch sehr gut aussieht und 1024x768er Auflösung.
Das Problem mit den Gegnern habe ich nicht. Sicher, wenn da 5 gegner angerannt kommen sinkt die Framerate minimal, aber nicht merklich. unter 20 fps hatte ich nie soweit ich mich erinnere.

Auch wenn die Karte nur einen PCI Slot belegt, so müsste die technik identisch mit einer 2 Slot Lösung sein und kann somit auch Probleme machen. Wenn es möglich wäre, so würde ich zum Test einfach mal eine Karte "deaktivieren". Falls es sowas im treiber oder so gibt.

bye
Spinal

Paindemonium
06-01-07, 19:22
Hatte ich noch vergessen für die Einstellungen:
HDR ist an
Motion Blur aus
und Blur Qualität auf Low

Soweit ich weiß, kann ich nicht einfach eine Karte abschalten, eben weil die Technik nicht dieselbe wie bei SLI ist - zumindest habe ich noch nirgends davon gelesen. Doch wie schon erwähnt, alle anderen Spiele laufen ja, also dürfte die Hardware ja ausscheiden - GRAW, BF2142, NFS Carbon - egal, welches Spiel, ich kann alles auf Max setzen und habe nirgends auch nur den Ansatz eines Zucklers.
Die 1024er Auflösung sagt mir nicht zu, irgendwie wirkt dadurch alles viel zu groß, daher habe ich auf 1280 geschaltet, auch wenn dies nativ von meinem TFT nicht unterstützt wird (ach ja, Ubi, Danke für diese tolle Einstellung, auch ein absolutes Highlight).
Wäre klasse, wenn Du das mal wirklich wie von mir beschrieben durchtestest, denn es geht ja sozusagen um ein Standbild, was ich beschrieben habe - da bewegt sich niemand mehr, man guckt einfach durch das Scope in den Raum und sieht die erschreckende FRAPS-Zahl am linken oberen Bildschirmrand.

Edit: Habe jetzt mal auf 1024 geschaltet (sonst alles gelassen wie es war) und dann komme ich auf 18 fps in besagter Szene. Mit nhancer habe ich geprüft, ob beide Karten laufen - oh Wunder, sie tun es.
Denn 18 fps sind eindeutig zu wenig für ein solches System.
Als Fazit bleibt mir vorerst nur: Singleplayer ist wie bei GRAW in Ordnung, Multi eine halbe Katastrophe, aber in Sachen HW-Optimierung bzw. -Programmierung hinkt man weit hinter dem zurück, was GRAW/GRIN geschafft hat - und das bei weiten, offenen Karten!

LinkeT
07-01-07, 10:12
ganz nach der MS-weisheit "its not a bug - its a feature" das mit "wenn gegner kommen" ist "normal" bei den RS teilen, warum nur bei RS ... kA ist aber so -.-

Paindemonium
07-01-07, 10:32
Also bei RaSh war das aber mit Sicherheit nicht so, daran würde ich mich erinnern. Gibt es denn dafür wenigstens eine logisch nachvollziehbare Erklärung? Denn wie schon gesagt, die AI ist ja nicht so toll, dass man die Auffassung vertreten könnte, dort würden echte neurale Prozesse verarbeitet, die den Gegnern bei der Entscheidungsfindung helfen.... alles sehr ärgerlich, SEHR ärgerlich, UBI.

roorback_dj
07-01-07, 10:41
back to topic: http://forums.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3801065024/m/1821032225

polante1991
07-01-07, 11:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Thunderstone88:
@polante: Schreib mal bitte welchen Prozessor du genau hast, sowie GraKa und RAM. Ich schaffs nämlich nur bei 800*640, denn bei 1024*768 habe ich unzumutbare 17FPS und somit nicht wirklich spielbar. Bei 800*640 lässt es sich mit etwas weniger als 30FPS durchaus spielen, auch wenn die Auflösung eher eine Zumutung ist.

@JarrodNYC: Jop, Hardware-Skinning hab ich an. Wenn ich dann die Details noch auf niedrig/mittel stelle, habe ich bei der Auflösung 1024*768 ca 32FPS und damit eigentlich recht gut spielbar. Mal sehn wies sich so im Verlauf der Level ändert. Danke. </div></BLOCKQUOTE>

hab nen amd athlon 3200+ mit 2,01 ghz
ne geforce 6800 gs 256 mb
und 1 gb ram

Honda_Spinal
08-01-07, 04:21
@Paindemonium

Wenn ich zeit habe, mache ich mal ein Video wie es bei mir ist.
Im Single Player Mode habe ich Frameratenmäßig kaum Unterschiede, egal wieviele gegner auf dem Bild sind.
Ich würde das Problem mal an den UBI Support schicken.

bye
Spinal

FCG_Eabgor
08-01-07, 04:44
jungs ich glaub ich muss mich für euch mal ans ini optimieren setzen ...

aber mal im ernst ich hab keine ahnung warum ihr alle rum heult bei mir hab ich lediglich 2 dinge gemacht und zwar:

vsync - aus
minframerate - 100

und bei mir rennt das spiel mittlerweile bei konstanten 70 - 100 fps der geringste wert den ich seither mitbekommen habe ist 58 gewesen (laut protokoll ATT)

ich spiel zwar auch nur bei 1024x768(alles high) da ich noch nen guten alten röhrenmonitor hab doch habs auch mal auf 1600x1200 versucht und hab festgestellt das die 256mb ram meiner graka da nich ganz mitkommen - sag "JA" das spiel ist sehr auflösungs abhängig


zu guter letzt noch meine rechner config umd das wunderwerk nachvollziehen zu können

CPU: core2duo 6300 (2kern a 1,84gHz) - bisher ohne OC
GPU: radeon x1950XT@256mb ram
1 GB Arbeitsspeicher bzw. ab nächste woche 2 ^.^

Honda_Spinal
08-01-07, 07:35
Ich kann Dir sagen warum hier rumgeheult wird, weil es eben nicht bei jedem so läuft.
Siehe Paindemonium.

bye
Spinal

carstendem1
08-01-07, 07:47
Dann kann ich mich ja glücklich schätzen, das es auf meinem "älteren" Modell flüssig läuft.

Paindemonium
08-01-07, 11:27
Es ist ja schön, dass hier so viele posten, bei denen es flüssig läuft - leider lässt das keinerlei Rückschlüsse zu - ich habe eine Kurzanleitung gegeben, die dazu dienen soll, mal zu sehen, wie flüssig es wirklich bei den Einzelnen läuft; aber in dieser Hinsicht hat leider noch keiner etwas geäußert - wenn die von mir beschriebene Szene bei jemandem flüssig läuft, dann bin ich überzeugt, dass es ein technisches Problem bei mir gibt (da es aber nur bei R6V auftritt, dürfte es weiterhin in der Programmierung, aber nicht an meiner H/W liegen).

Spielt hier irgendjemand mit einer GeForce 7950GX2? Da die Karte ja doch ein kleiner Exot ist, würde ich da am ehesten programmtechnische Mängel vermuten.

Honda_Spinal
08-01-07, 12:19
habe Deine Szene jetzt mal getestet.
1024x768
HDR: AN
Motion Blur: AUS
Schatten: Mittel
Blur: Sehr Hoch
Hardware Skinning: AUS

System:
Intel Core2Duo E6600
2 GB Ram
ATi Radeon X1900XT 256 MB
SB Audigy ZS

In dem Tresorraum gehen die frames bei mir auch rapide runter. Mit Gegnern auf knapp über 20 fps, ohne Gegner auf knapp über 30 fps. Im schlechteten Fall natürlich.
Der Raum scheint irgendwas an sich zu haben der die graka anstrengt obwohl er gar nicht so spektakulär wirkt.

Aber 10 fps ist sind schon etwas arg wenig, zumal deine Grafikkarte mehr drauf hat als meine.

bye
Spinal

Paindemonium
08-01-07, 15:26
Erst einmal ein großes Danke fürs Testen - dadurch wird auch bestätigt, was ich halbwegs befürchtet habe.
Denn diese Werte sind bei mir ja sehr ähnlich - wie gesgat, bei 1280 sinken die noch ab, das dürfte einfach an der Auflösung liegen, die für meinen TFT nicht nativ ist.
Da meine Grafikkarte theoretisch weitaus stärken einzuschätzen ist, glaube ich einfach, dass Ubi hier einfach schlampig programmiert hat und die 7950GX2 nicht ordentlich unterstützt wird - leider ist dies das erste Spiel, bei dem ich es feststellen konnte (und ich habe so ziemlich alles getestet, was an neuen Spielen auf den Markt kam). Daher werde ich mein System jetzt noch einmal neu aufsetzen (was ich standardmäßig alle 6 Monate mache... einen leichten Hang zum Masochismus kann ich eben nicht verleugnen) und dann im Rohzustand (also ohne Anwendungen, nur WinXP auf den neuesten Stand gebracht) erneut testen - und dann einige Informationen an den Support bei Ubi weiterleiten - wobei ich gespannt bin, ob das nur Zeitverschwendung ist oder man da Leute sitzen hat, die Ahnung haben....

Und warum dieser Raum so hardwarefressend ist, werden nur die Leute wissen, die auch das Gras wachsen höen.

Paindemonium
08-01-07, 20:17
So, letztes Update, System steht und ich hab mir mal eben aus Versehen alles an Dateien gelöscht, die ich ohne Backup noch auf dem Rechner hatte.... 60GB für...

Das System ist also frisch, nichts drauf außer einer up-to-date Windoof Version und R6 und siehe da - es ändert sich nichts. Die Werte bleiben dieselben. Ich erreiche mit meiner 7950GX2 also dieselben Werte wie Spinal mit einer X1900XT.
Ergebnis: Die Programmierleistung steht kontrastiv zum empfohlenen Verkaufspreis - 35 Euro hätten es also absolut getan.

Und in 1024 sieht die Grafik auf meinem 19er TFT zum Fürchten aus, da kann ich mir auch gleich eine XBOX holen - aber das scheint ja eh das zu sein, was sich die Publisher momentan wünschen.

Mein Aufruf an diejenigen, die eine 7950GX2 haben, steht allerdings noch, um zu erfahren, ob dort ähnliche Ergebnisse bestätigt werden können.

DaSeppal
09-01-07, 01:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Und in 1024 sieht die Grafik auf meinem 19er TFT zum Fürchten aus, da kann ich mir auch gleich eine XBOX holen - aber das scheint ja eh das zu sein, was sich die Publisher momentan wünschen. </div></BLOCKQUOTE>

Was hat denn das mit einer XBOX zu tun? Die Grafik auf der XBOX ist durchaus ansehnlich würd ich mal behaupten - ausser vielleicht du pfropfst sie an einen PAL Fernseher - dann glaub ich dir das http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich hab nen AMD64 3500+ mit ner EAX1900XTX und 2 Gb RAM und mit allem an und einer Auflösung von 1280xirgendwas abartiges läufts soweit ohne Rucken. Allerdings für MP ein paar FPS zu wenig - stellenweise. Aber ich denk in ein paar Catalyst Versionen und vielleicht noch einem Tunig der ini und gaaaaanz vieleicht auch noch einem Tunig von seiten UBI Montral kann das schon was werden.

LinkeT
09-01-07, 04:14
wenn er kein HDTV hat ... kann er sich auch ne XBox hollen, nur wer nen hdtv hat kommt in den vollen genus von der xbox360 ... und ich kenne da leute die so ein haben und für die ist jedes spiel nur noch mit "boar" wieder zugeben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

huginn
09-01-07, 04:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
So, letztes Update, System steht und ich hab mir mal eben aus Versehen alles an Dateien gelöscht, die ich ohne Backup noch auf dem Rechner hatte.... 60GB für...

Das System ist also frisch, nichts drauf außer einer up-to-date Windoof Version und R6 und siehe da - es ändert sich nichts. Die Werte bleiben dieselben. Ich erreiche mit meiner 7950GX2 also dieselben Werte wie Spinal mit einer X1900XT.
Ergebnis: Die Programmierleistung steht kontrastiv zum empfohlenen Verkaufspreis - 35 Euro hätten es also absolut getan.

Und in 1024 sieht die Grafik auf meinem 19er TFT zum Fürchten aus, da kann ich mir auch gleich eine XBOX holen - aber das scheint ja eh das zu sein, was sich die Publisher momentan wünschen.

Mein Aufruf an diejenigen, die eine 7950GX2 haben, steht allerdings noch, um zu erfahren, ob dort ähnliche Ergebnisse bestätigt werden können. </div></BLOCKQUOTE>



http://www.nvnews.net/vbulletin/showpost.php?p=1101280&postcount=222

Das schon mal probiert ?

Wenn du mehr lesen willst ---&gt; http://www.nvnews.net/vbulletin/showthread.php?t=82225&page=15

Paindemonium
09-01-07, 12:51
Bei anandtech gibt es jetzt gewissenmaßen eine Aufklärung, warum die Performance bei R6V auf Systemen, wie z.B. meinem, schlecht sein kann:

The NVIDIA cards we tested Vegas with are the 7300 GT, 7600 GS, 7600 GT, 7900 GS, 7950 GT, 7900 GTX, and the 8800 GTS and GTX. From ATI, we have the X1300 XT, X1650 Pro, X1650 XT, X1900 XT 256, and X1950 XTX. We are happy to report that unlike with Double Agent, Rainbow Six: Vegas runs on the 8800 without any strange graphical artifacts at all. Also, because the game doesn't yet officially support SLI, the 7950 GX2 doesn't see the type of performance in this game that it should, and so it was omitted from our tests. We would have very much liked to have seen how quad SLI handled the game, but unfortunately we will have to wait and hope a patch or driver update will allow this. The 7300 GS performed so poorly with this game that it wasn't included in our tests, and needless to say we don't recommend trying to play Rainbow Six: Vegas on this card. In fact, any current card that costs under $125 is going to have difficulties unless you run at lowest quality settings and a low resolution.


Der komplette Artikel findet sich hier:

http://www.anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=2895

Und darin zeigt sich auch mal wieder die Verschleierungstaktik von Ubi:
The Benchmark

Our benchmark was suggested to us by Ubisoft and it's basically an average FPS of looking out of the window on the first helicopter ride over a cityscape in Mexico. The game has no quicksave or save options, only a checkpoint system that lets you load a checkpoint as you progress in the game. There was no timedemo function to record a demo so we used FRAPS to benchmark the game. This is unfortunate because it means we can't test how the game performs during firefights, which are more graphically intensive than the helicopter ride. We can get a general idea of overall game performance, however, taking into account our benchmark results.

Paindemonium
09-01-07, 13:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LinkeT:
wenn er kein HDTV hat ... kann er sich auch ne XBox hollen, nur wer nen hdtv hat kommt in den vollen genus von der xbox360 ... und ich kenne da leute die so ein haben und für die ist jedes spiel nur noch mit "boar" wieder zugeben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich meinte nicht, dass es auf der XBOX schlecht aussieht, sondern, dass ich dann gleich ein HDTV mit XBOX360 kaufen kann, wenn ich auf dem PC keine ordentliche Grafik zu sehen bekomme (wird aber nicht passieren, da mir bei den Konsolen spätestens beim Umgang mit dem Controller ein 'boar' entgleitet - leider ist das nicht positiv besetzt).

huginn
09-01-07, 13:57
Hast du mal das aus dem Forum probiert, damit dürftest du SLI zum rennen bringen.

Paindemonium
09-01-07, 14:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
http://www.nvnews.net/vbulletin/showpost.php?p=1101280&postcount=222

Das schon mal probiert ?

Wenn du mehr lesen willst ---&gt; http://www.nvnews.net/vbulletin/showthread.php?t=82225&page=15 </div></BLOCKQUOTE>

Zuerst einmal ein Danke für den Link, habe dann auch mal wieder nHancer installiert, um es zu testen.
Erstaunlicherweise schafft es bei FRAPS wirklich einen deutlichen Anstieg und die Szene, die ich beschrieben habe, lässt sich etwas besser spielen - die Frames sinken bei mir auf minimal 26 ab, allerdings wirkt es optisch doch eher wie 15 fps - es lässt sich also nicht flüssig spielen. Ich habe aber inzwischen auch in einigen US-Foren gelesen, dass das Spiel immer wieder an einigen Stellen unerklärbare Leistungseinbrüche aufweist - leider wurden die genauen Stellen nicht ausgewiesen, aber da ich ja selbst die eine finden konnte, bin ich mehr als gewillt, den Postern zu glauben.

Naja, muss ich halt spielen in der Hoffnung, dass diese Aussetzer die Ausnahme bleiben....

LinkeT
09-01-07, 14:14
wenn du die grafik so wie andere runder schrauben musst damit es besser läuft (peformance verbessern [bedeutet das nicht mehr fps ohne neue hardware/OC ?]) sieht es genauso aus wie aufner xbox ohne nen hdtv ...

Paindemonium
09-01-07, 14:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LinkeT:
wenn du die grafik so wie andere runder schrauben musst damit es besser läuft (peformance verbessern [bedeutet das nicht mehr fps ohne neue hardware/OC ?]) sieht es genauso aus wie aufner xbox ohne nen hdtv ... </div></BLOCKQUOTE>

Das kann ich nicht beurteilen, da ich ne XBOX360 noch nie auf einem normalen TV gesehen habe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (ich persönlich besitze aber weder das eine noch das andere, weil ich für beides keine Verwendung habe)

Bei mir bringt das Zurückschrauben der Grafik-Optionen eigentlich gar nichts an Leistung, weil die Grafikkarte nicht der limitierende Faktor ist - irgendwo haben die Programmierer bei Ubi Mist gebaut in der von mir geschilderten Szene, da nutzt alles Schrauben seitens der User nichts.

huginn
09-01-07, 15:57
Auf der Xbox360 kommt das auch zu Slowdowns, der Vorteil bei der Konsole ist nun mal die Padsteuerung. Dort merkt man die Slowdowns nicht so schnell. Oft laufen dort Spiele "nur" mit 30fps. Auf dem PC brauch man schon 45-50 FPS um es flüssig zu empfinden.

Was die Slowdowns angeht. Sind echt komische Stellen. Teilweise in einem engen Flur wo nix zu sehen ist. Nicht mal ein Gegner. Daran Schuld sind wohl die Schatten, stell ich sie komplett aus, sind auch die Slowdowns weg.

@pandemonium

Deine Grafikkarte lim. bei R6 ganz stark. Ausnahme wenn du nur ne singlecore CPU hast, Dann wird die wohl limitieren. Deine Karte ist bei unterstützem Sli, genauso schnell wie meine GTS. Schau dir mal an was eine GTX daraus macht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://www.anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=2895&p=4

Honda_Spinal
09-01-07, 16:25
Ich hatte auch mal ein Video online gestellt, das ich mit einer Kamera aufgenommen habe. Dort war auch ein slowdown im Damm Level der unerklärbar ist. genau an einer Stelle nur 23 FPS. 2 Schritte weiter oder zurück 50 FPS. die Szene ist quasi die gleiche, ich bin wirklich nur ein paar Schritte weiter.

bye
Spinal

Paindemonium
10-01-07, 10:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
Auf der Xbox360 kommt das auch zu Slowdowns, der Vorteil bei der Konsole ist nun mal die Padsteuerung. Dort merkt man die Slowdowns nicht so schnell. Oft laufen dort Spiele "nur" mit 30fps. Auf dem PC brauch man schon 45-50 FPS um es flüssig zu empfinden.

Was die Slowdowns angeht. Sind echt komische Stellen. Teilweise in einem engen Flur wo nix zu sehen ist. Nicht mal ein Gegner. Daran Schuld sind wohl die Schatten, stell ich sie komplett aus, sind auch die Slowdowns weg.

@pandemonium

Deine Grafikkarte lim. bei R6 ganz stark. Ausnahme wenn du nur ne singlecore CPU hast, Dann wird die wohl limitieren. Deine Karte ist bei unterstützem Sli, genauso schnell wie meine GTS. Schau dir mal an was eine GTX daraus macht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://www.anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=2895&p=4 </div></BLOCKQUOTE>

Ich werde mal im Laufe der Nacht den Benchmark von Anandtech nachstellen - dürfte ja nicht zu schwer sein, weil ich denke, dass die GraKa gar nicht so sehr limitiert - die fps, die im Test angegeben sind, wurden in der Heli-Sequenz erstellt, wo es nichts, aber auch gar nichts an Innenräumen oder Gegnern zu sehen gibt, da sollten die fps also wirklich recht hoch liegen. Und wie schon gesagt, wenn man den Artikel liest und dass Ubi diesen Benchmark selbst vorgeschlagen hat.... die werden schon wissen, warum.
Und wenn es solche Slowdowns auf einer Konsole gibt - das ist doch einfach nur lachhaft. Aber gut zu wissen!

LinkeT
10-01-07, 11:17
ähm seit wann brauchen "in-door" szenen mehr leistung als "out-door" szenen ?

theoretisch (auch praktisch) ist das doch genau anders herum, da draussen wessentlich mehr zusehen ist viele verschiedene texturen, viele schatten, viele weit entfernte texturen (filterung) ...

das es an den selben stellen "slowdowns" gibt ist doch wohl leicht zuerklären -&gt; portierung,

Paindemonium
10-01-07, 12:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LinkeT:
ähm seit wann brauchen "in-door" szenen mehr leistung als "out-door" szenen ?

theoretisch (auch praktisch) ist das doch genau anders herum, da draussen wessentlich mehr zusehen ist viele verschiedene texturen, viele schatten, viele weit entfernte texturen (filterung) ...

das es an den selben stellen "slowdowns" gibt ist doch wohl leicht zuerklären -&gt; portierung, </div></BLOCKQUOTE>

Hehe, Du bist ein Opfer der Aufklärung und versuchst es mit Logik - leider funktioniert die nicht bei Ubi. Ich kann mir draußen den Nevada-Damm angucken, keinerlei Verlangsamung, aber im Tresorraum in der Mission zuvor. Ich kann das nicht erklären, aber ich programmiere auch nicht bei Ubi....
Und ob die Verlangsamungen an den gleichen Stellen bei XBOX und PC auftreten, kann ich auch sagen - da ich nur die PC-Fassung kenne.

Ich denke, dass die Slowdowns damit zu tun haben, dass die AI-Berechnung irgendwo hakt - leider kann ich meine Vermutung nicht belegen, da ich programmiertechnisch nicht so tiefen Einblick habe. Oder vielleicht liegt es auch an den Gegner-Modellen, die zu viel Ressourcen fressen - alles Vermutungen, aber nicht ich, sondern Ubi sollte sich Gedanken machen, wie man diese Probleme behebt.

LinkeT
10-01-07, 12:59
ob das an "AI" (zu deutsch KI http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ) liegt kann man bestimmt im MP testen -&gt; sind dort die "slowdowns" vorhanden ergibt sich noch follgende möglichkeiten:
grafikengine
soundengine
und flass im MP (PvP) immer noch KI an ist ... KI - was ziemlich, entschuldigung, bescheurt wäre ... da beim programieren (ich hab ahnung, nicht viel aber gnügend, darauf geachtet wird das eine funktionen nicht sinnlos ressourcen verbrattet) ... wenn das ubi entwickler nicht schaffen o_O

huginn
10-01-07, 13:20
Slowdowns sind bei mir verscgwunden im Tresorraum wenn ich Bloom ausschalte.

*:\*\Ubisoft\Tom Clancy's Rainbow Six Vegas\Engine\Shaders\HLSL\MegaPostProcess\Blur.hls l

Dann öffnet die Datei mit dem Editor/ Notepad und ändert folgenden Eintrag

return lerp(PreviousColor, BlurColor, Factor) + BloomColor;

zu

return lerp(PreviousColor, BlurColor, Factor);

Hier mal ein Bild mit 4AA 8AF 1680x1050 und dem obn genannten Tweak

http://img411.imageshack.us/img411/958/oblivion200701102010308my7.th.jpg (http://img411.imageshack.us/my.php?image=oblivion200701102010308my7.jpg)

http://img231.imageshack.us/img231/5471/oblivion200701102010442nq7.th.jpg (http://img231.imageshack.us/my.php?image=oblivion200701102010442nq7.jpg)

Paindemonium
10-01-07, 15:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
Slowdowns sind bei mir verscgwunden im Tresorraum wenn ich Bloom ausschalte.
</div></BLOCKQUOTE>

So, inzwischen habe ich kurz mal den Storymodus genutzt, um mir die fps anzeigen zu lassen, genau wie Anandtech es gemacht haben (bei 1024er Auflösung) - durch das eingeblendete Video im Bild kann man ja einigermaßen erahnen, wann die fps-Werte genommen wurden.
(edit: Habe jetzt auch die 1280er getestet, dort ist der Wert bei der abgebildeten Szene bei 47/48 fps, der Tiefstwert fällt im Anschluss auf 35 fps und durchschnittlich würde ich auf 43-44fps schätzen).
Ich komme dabei auf einen Wert von ca. 58 fps - betrachte ich den gesamten Flug, bis der Heli zur Landung oder zum Abladen ansetzt, hatte ich den geringsten Wert bei 47fps, niemals darunter - und dabei blieb er auch nur sehr kurz, als Durchschnitt würde ich schätzen, dass der Flug bei ca. 54-55 fps liegen würde.
Ich liege also von der Leistung her locker mit der 8800GTS zusammen - betrachtet man die Tatsache, dass Anandtech einen X6800 genutzt hat und nur einen out-of-the-box 6600 verwende, wertet das meine Grafikkarte also noch etwas auf (ich hab auch die übertaktete 7950GX2 von XFX, die 520er Version).

Das mit dem Bloom wird auch noch getestet, hatte mir allerdings bei dem ersten Versuch keine ersichtlichen Vorteile verschafft - außerdem fände ich es äußerst blamabel, wenn dies notwendig sein würde, denn:
Die hächste GraKa, die unterstützt wird, ist eine aus der 7900er-Reihe - und dann erwarte ich von einem Spiel, dass es mit dieser Karte auch flüssig läuft! Und zwar mit allen Optionen aktiviert.

@huginn: Ich bin kein großer Fan der Breitwand-Screens, war das eine Umgewöhnung für Dich von 4:3 umzusteigen oder macht das nicht sonderlich viel aus (ich schätze, es gibt ja auch nicht so viele Spiele, die schon diese Auflösungen unterstützen???)?

@Blur: Sorry, kann da keine Erfolgsmeldung übermitteln, das bringt bei mir keinerlei Unterschied - werde den MP noch testen, bin aber nicht sicher, ob man erst den SP gespielt haben muss, um die Missionen online spielen zu können.

huginn
11-01-07, 00:20
Ich hab dir doch gesagt das deine Karte in SLI so schnell wie eine 8800gts isz. Aber du wolltest mir ja nicht glauben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Ich werde die Szene auch gleich mal benchen, dann kann ich dir die min und max FPS nennen. Werde es bei 1280x960 benchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Wie anandtech, nicht wie du meintest ind 1024 ^^. Das Balkendiagram entstand bei 1280x960

Zum Thema Breitbild. Die meissten Spiele, schätzungsweise 85%, unterstützen von Haus aus schon Widescreen, UBI Titel sind hier mal wieder echt die Ausnahme + Battlefield. Aber mit hilfe des Widescreengaming Forums absolut kein Problem http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Das schoene man hat ein viel grösseres Sichtfeld als 4:3 und man sieht mehr. CSS ist das beste beispiel und erschaft mir schon einen starken Vorteil. Gerade bei CW´s http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Es gibt nix geileres Als Widescreen zoggen. Eine umstellung wäre es wenn ich wieder 4:3 zocken müsste http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


EDIT: Benutzt du Fraps zum ermitteln der FRames ???

EDIT: 1280x960 Alles High bzw very High, min 38FPS max 78FPS. Durchschnittlich 55-60FPS

EDIT3: Perfomanceübersicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gifAlles 1280x960 Highest Settings, keine INI Tweaks

Direkt nach dem Absetzen, Maus nicht bewegt

http://img99.imageshack.us/img99/4273/r6vegasgame200701110731nk3.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110731nk3.jpg)

MArktpplatz an der MAuer

http://img99.imageshack.us/img99/8926/r6vegasgame200701110732fl2.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110732fl2.jpg)

Und hier mal ein Beispiel für die klarer Grafikkartenlim. des Spiels was schon echt pervers ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Also ein Core Duo mit 3 GHZ würde ohne entsrpechende Grafikkarte hier auch nix reissen können, sprich wer einen Dualcore hat mit min 2,6 GHZ dürfte gut gerüstet sein. Besser ist da eine schnelle Graka ala 7900GX2 oder 8800er.

1280x960
http://img99.imageshack.us/img99/598/r6vegasgame200701110733ow1.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110733ow1.jpg)

1024x768
http://img463.imageshack.us/img463/9107/r6vegasgame200701110734my7.th.jpg (http://img463.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110734my7.jpg)

Zwischen 1024x768 und 1280x960 sind volle 55% Leistung, das ist mal richtig übel. Bis jetzt ist mir kein Spiel unterkommen was so derbe auf Auflösung reagiert.

Ach ja mein SYS

AMD64 X2 3800+ @ 3GHZ
2 x 1024 MB RAM @250MHZ DDR500
Geforce 8800GTS
Soundblaster X-FI Systemsteuerung 7.1 Sound angewählt, da sonnst kein Surroundsound bei R6 Vegas


Für PAndemonium:

http://www.widescreengamingforum.com/forum/viewtopic.php?t=5942

Unterschied 4:3 zu 16:10

Hurga_Gonzales
11-01-07, 02:31
So, klinke mich hier mal ein, nachdem ich einige der Einstellungen gemacht habe.

@Paindemonium
Jap, es ist eine Frechheit, die sehr oft verkaufte 7950GX2 einfach nicht zu testen und zu hoffen, dass die Karte "gut" läuft. Leider ist dem nicht so.
Man kann allerdings einige Einstellungen vornehmen, um die Situation zu verbessern. Ich muss zwar immer noch HDR und Blur abschalten, aber naja, immer noch besser als bei diesen abgeschalteten Features mit 20 FPS rumzugurken (im SP, wohlgemerkt).

1. Einstellung in der nvapps.xml
Pfad: \Windows_Directory\system32\nvapps.xml
- Profile "unreal3 engine" ändern in

&lt;PROFILE Label="Rainbow Six: Vegas"&gt;
&lt;APPLICATION Label="R6Vegas_Game.exe"/&gt;
&lt;PROPERTY Label="multichip_rendering_mode" Value="2400001" Itemtype="predefined"/&gt;
&lt;/PROFILE&gt;

Diese Einstellung bewirkt, dass explizit für RS:V das SLI besser angesteuert wird. Wie das genau geschieht kann ich nicht sagen, hab das selbst ergoogelt.

2. Min- und MaxStreamedInMips hochschrauben
Pfad: \Programme\Ubisoft\Tom Clancy's Rainbow Six Vegas\KellerGame\Config\PC\KellerEngine.ini
- Zeilen

MinStreamedInMips=64
MaxStreamedInMips=128

ändern in

MinStreamedInMips=128
MaxStreamedInMips=512

Hat bei mir mindestens 20 FPS gebracht.

Interessant finde ich auch den Hinweis weiter oben, der durch Abschalten von Bloom die SlowDowns verringern soll. Aber das muss ich noch testen. Ich mach das aus Zeitgründen nicht mit FRAPS oder anderen Tools, weil mir die Zeit fehlt, daher teste ich rein auf Basis des Spielgefühls.

Eventuell entspringen die größten Probleme aus einer gleichzeitigen Nutzung von HDR und Bloom, wodurch ein nahezu doppelter Aufwand bei der Beleuchtung betrieben werden muss. Das erklärt aber nicht, warum die Frames zum Beispiel in den Tunnels (am Anfang) extrem runtersacken und im bombastischen Vegas in fast keiner Situation unter 60 fallen. Komisch ist auch, folgende Situation:

- im Vegas Raum, wo man die Geiseln befreit, die auf der Bühne knien
- ich befreie die Geiseln und stelle mich dann vor diese
- ich schwenke die Waffe von einer Seite zur anderen
- befinden sich keine Geiseln in meinem Blickfeld, erlebe ich super hohe FPS, sobald aber die Geiseln oder andere Figuren vor meinem Lauf auftauchen, fallen die FPS deutlich und ich vernehme ein ruckeln (ca. 25-30 FPS)

Auch an anderen Stellen sind mir diese Vorkommnisse aufgefallen. Schwenke ich mal über einen Schreibtisch mit Monitor drauf, ruckelt der. An ganz anderer Stelle im selben Büro passiert das sonst an keinem anderen Schreibtisch.

Fazit:
Ich bleibe bei meiner Meinung. Das Spiel ist sehr sehr schlecht optimiert und mir drängt sich immer mehr der Verdacht auf, dass hier die Mitnahme des Weihnachtsgeschäfts einer hinreichenden Testung der diversen Mechanismen und Objekte im Spiel vorgezogen wurde. Die Levels differieren extrem in ihrer Performance. Schlichte Levels laufen teilweise viel schlechter als bombastische Levels mit viel Beleuchtung und Objekten. Die Performance Schwankungen treten von einem Schritt zum anderen auf, was mir zeigt, dass viele Objekte im Spiel nicht getestet wurden, sondern einfach eingebaut.

Ich mach mir da jetz mal keine großen Sorgen mehr, denn ich weiß, dass mein Rechner schnell ist, Vegas aber leider nicht. Wieder einmal ein halbgares Stück Software. Und leider vertraue ich nicht auf Ubi, dass da nochmal eine große Änderung nachgeschoben wird, denn die Weihnachtszeit ist vorbei, die meisten Packungen verkauft. Warum noch lange rumdoktern?
Es wird sich also wie leider bei vielen dieser Produkte, auf Ausreden und Beschwichtigungen hinauslaufen.

Ich werde meinen Rechner NICHT für RS:V tweaken, weil ich keine RS:V-Insel daheim haben möchte, sondern ein Stück Software, das auf meinem Standard-Rechner an jeder Stelle akzeptabel läuft.

Hurga_Gonzales
11-01-07, 02:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
Slowdowns sind bei mir verscgwunden im Tresorraum wenn ich Bloom ausschalte.

*:\*\Ubisoft\Tom Clancy's Rainbow Six Vegas\Engine\Shaders\HLSL\MegaPostProcess\Blur.hls l

Dann öffnet die Datei mit dem Editor/ Notepad und ändert folgenden Eintrag

return lerp(PreviousColor, BlurColor, Factor) + BloomColor;

zu

return lerp(PreviousColor, BlurColor, Factor);

Hier mal ein Bild mit 4AA 8AF 1680x1050 und dem obn genannten Tweak

http://img411.imageshack.us/img411/958/oblivion200701102010308my7.th.jpg (http://img411.imageshack.us/my.php?image=oblivion200701102010308my7.jpg)

http://img231.imageshack.us/img231/5471/oblivion200701102010442nq7.th.jpg (http://img231.imageshack.us/my.php?image=oblivion200701102010442nq7.jpg) </div></BLOCKQUOTE>

Sodale, hab das noch schnell getestet und bei mir bewirkt diese Einstellung, dass ich zwar ein HUD habe, aber der Bildschirm ansonsten schwarz bleibt. So könnte ich zwar spielen, aber da ich nix sehe, fällt mir die Erfüllung meiner Missionen schwer http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif .

Naja, einen Versuch war's wert.

huginn
11-01-07, 03:22
Du mustt HDR aus und wieder An machen, dann hast du auch AA ohne Bildfehler.

Das das Spiel schlecht programmiert ist muss ich dir zustimmen. Allein schon das die Frames um 55% besser sind bei 1024x768 als in 1280x960 (siehe dazu Seite3 Screenshots). Wer soll denn bitte in 1280x960 spielen, mit Full Details, wenn er keine 7900gx2 oder eine 8800er hat. Normale User, sprich mit 1900er,7900er(kein SLI) oder noch geringer sind doch echt die gearschten. Und ohne HDR und Bloom siehts echt bescheiden aus, da fehlt dann halt das was das Spiel ausmacht. Blur kann man ja ruhig abschalten, ist sogar eine bereicherung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

XevieR06
11-01-07, 03:43
Gibt es eigentlich auch ein paar möglichkeiten Texturen schärfer bzw. klarer zu machen (damit meine ich nicht das deaktivieren des "Blur"-Filters). Ich habe mich nur gefragt, ob man das Spiel von der Bildschärfe her, näher an die Screenshots von der Trailerpage bringen kann.

huginn
11-01-07, 03:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
Ich hab dir doch gesagt das deine Karte in SLI so schnell wie eine 8800gts isz. Aber du wolltest mir ja nicht glauben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Ich werde die Szene auch gleich mal benchen, dann kann ich dir die min und max FPS nennen. Werde es bei 1280x960 benchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Wie anandtech, nicht wie du meintest ind 1024 ^^. Das Balkendiagram entstand bei 1280x960

Zum Thema Breitbild. Die meissten Spiele, schätzungsweise 85%, unterstützen von Haus aus schon Widescreen, UBI Titel sind hier mal wieder echt die Ausnahme + Battlefield. Aber mit hilfe des Widescreengaming Forums absolut kein Problem http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Das schoene man hat ein viel grösseres Sichtfeld als 4:3 und man sieht mehr. CSS ist das beste beispiel und erschaft mir schon einen starken Vorteil. Gerade bei CW´s http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Es gibt nix geileres Als Widescreen zoggen. Eine umstellung wäre es wenn ich wieder 4:3 zocken müsste http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


EDIT: Benutzt du Fraps zum ermitteln der FRames ???

EDIT: 1280x960 Alles High bzw very High, min 38FPS max 78FPS. Durchschnittlich 55-60FPS

EDIT3: Perfomanceübersicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gifAlles 1280x960 Highest Settings, keine INI Tweaks

Direkt nach dem Absetzen, Maus nicht bewegt

http://img99.imageshack.us/img99/4273/r6vegasgame200701110731nk3.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110731nk3.jpg)

MArktpplatz an der MAuer

http://img99.imageshack.us/img99/8926/r6vegasgame200701110732fl2.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110732fl2.jpg)

Und hier mal ein Beispiel für die klarer Grafikkartenlim. des Spiels was schon echt pervers ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Also ein Core Duo mit 3 GHZ würde ohne entsrpechende Grafikkarte hier auch nix reissen können, sprich wer einen Dualcore hat mit min 2,6 GHZ dürfte gut gerüstet sein. Besser ist da eine schnelle Graka ala 7900GX2 oder 8800er.

1280x960
http://img99.imageshack.us/img99/598/r6vegasgame200701110733ow1.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110733ow1.jpg)

1024x768
http://img463.imageshack.us/img463/9107/r6vegasgame200701110734my7.th.jpg (http://img463.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110734my7.jpg)

Zwischen 1024x768 und 1280x960 sind volle 55% Leistung, das ist mal richtig übel. Bis jetzt ist mir kein Spiel unterkommen was so derbe auf Auflösung reagiert.

Ach ja mein SYS

AMD64 X2 3800+ @ 3GHZ
2 x 1024 MB RAM @250MHZ DDR500
Geforce 8800GTS
Soundblaster X-FI Systemsteuerung 7.1 Sound angewählt, da sonnst kein Surroundsound bei R6 Vegas


Für PAndemonium:

http://www.widescreengamingforum.com/forum/viewtopic.php?t=5942

Unterschied 4:3 zu 16:10 </div></BLOCKQUOTE>

Umd das gnaze komplett zu machen

1680x1050 Alles Highest

http://img145.imageshack.us/img145/1658/r6vegasgame200701111044mj2.th.jpg (http://img145.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701111044mj2.jpg)

http://img145.imageshack.us/img145/8571/r6vegasgame200701111045vk1.th.jpg (http://img145.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701111045vk1.jpg)

Und nun die gleiche Szene mit Schatten auf niedrig, sehr niedrig empfehle ich nicht, da dann viel atmosphäre verloren geht

http://img170.imageshack.us/img170/3281/r6vegasgame200701111045fl2.th.jpg (http://img170.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701111045fl2.jpg)


Also kann man abschliessen sagen:

-Blur aus per blur-shader eintrag
-Schatten auf niedrig

Dann hat man ca. 50-100% Leistungsgewinn, je nach Auflösung

-Schatten von Hoch auf niedrig ca. 50%-100%
-Auflösuung von 1280x960 auf 1024x768 ca 55%

huginn
11-01-07, 09:25
Zwar offtopic, aber das verstehe ich unter angemessene Perfomance bei geiler Optik http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Alles Highest was geht mit texturen 4096x4086 Parallex Mapping. 1680x1050 2AA 16AF

http://img244.imageshack.us/img244/1481/oblivion200701111618224ru6.th.jpg (http://img244.imageshack.us/my.php?image=oblivion200701111618224ru6.jpg)

http://img165.imageshack.us/img165/6285/oblivion200701111620229pr1.th.jpg (http://img165.imageshack.us/my.php?image=oblivion200701111620229pr1.jpg)

Daran könnt ihr euch mal ein Beispiel nehmen, wozu ein moderner PC in der LAge ist und was man hätte machen können

Paindemonium
11-01-07, 10:56
@Test-Setup: Guck mal genau bei mir nach, ich habe sowohl 1024er und 1280er getestet, mit Fraps, alles genau so, wie es Anandtech gemacht hat - und die Werte aus dem Balkendiagramm finden sich entweder auf derselben oder der nächsten Seite bei Anandtech in einem Kurvendiagramm, wo man auch so krank war und 1600x1200 getestet hat.

Und die Optimierungen, die huginn hier vorschlägt, mögen ja leider etwas für die 8800er bringen, vielleicht auch für andere Karten, bei den 7950er Karten bringen sie leider nicht viel Leistung, dafür aber eben das schlechtere Bild.

Dass Du außerdem bessere Leistung durch Deinen Widescreen erhältst, sollte man eventuell auch bedenken - ich schätze jedenfalls, dass es einen Unterschied macht, ob ein Monitor eine Auflösung nativ unterstützt oder nicht (lasse ich mich da aber gerne eines besseren belehren).


Und wenn ich hier lese, dass auch andere Spieler die Slowdowns erleben, wenn irgendwie Gegner oder Geiseln beteiligt sind, scheint es so, als habe ich mit meiner Vermutung recht, dass da die AI zwischenfunkt - keine Ahnung wie, aber sie tut es eben (MP werde ich noch testen, komme momentan nicht dazu, vielleicht gibt es dann noch weitere Gewissheit).

huginn
11-01-07, 11:00
Bessere Frames durch Widescreen, ich glaub du träumst. Druch Widescreen werden die FPS schlechter, da viel mehr Polygone zu sehen sind. Vergleichen kannst du 1680x1050 wohl am ehesten mit 1600x1200 was die Grakaleistung angeht. Das Bild wird ja gestreckt und nicht gestaucht. Hast du dir den link nicht angeschaut mit CSS?? Da kann man das wunderbar sehen das der Blickwinkel viel grösser ist, und daher auch mehr berechnet werden muss.

Die NAtive ist bei meinem TFT 1680x1050, sprich ein 20 Zoll WS TFT

Und ich bin mir sicher das das verstellen der Schatten was bei dir bringen wird. An der AI kann es nicht liegen, sonnst hät ich die Slowdowns ja auch. Aber nach abstellen des Blooms waren diese verschwunde. Zeige mir doch mal die genau stelle und ich schau mal direkt nach.

Paindemonium
11-01-07, 11:25
Du schreibst, Du müsstest die Slowdowns ja auch haben, hättest sie allerdings nicht; und dann fragst Du, an welcher Stelle ich diese habe.... das macht nicht wirklich viel Sinn.

Ich hatte schon einmal gepostet, wie man die Szene spielen kann, die bei mir den ersten Slowdown sehr schön zeigt (vorher ist es mir zumindest nicht so drastisch aufgefallen):

Mission: Casino Vault (3. Mission)
Schwierigkeit: Normal
Spielart: Terrorist Hunt, mittlere Dichte (also 35 Gegner)
Waffen: MTAR21 und eine P90 m 6fach Zoom-Scope
Spielweise: Nach dem Start nach links, durch den Vorhang durch, Tango voraus ausschalten und den Tango, der wahrscheinlich von rechts aus dem Gang kommt eliminieren. Wenn dann keine Gegner mehr kommen, vorrücken bis zum Gang, wo der 2. Tango herauskam - diesen Gang bis zum Ende gehen, wo man links eine Tür sieht, die zum nächsten Hauptraum führt - geradeaus würde man durch einen weiteren Vorhang gehen. Jetzt bis an die Tür laufen, dann zurück und in der Ecke gegenüber der Tür in die Hocke gehen - die Tür wird scriptgesteuert von Tangos geöffnet - alle eliminieren. Und wenn dann keiner mehr kommt, nehmt mal ein Scope zuhilfe und guckt mit der P90 in den Raum hinein - an genau dieser Stelle habe ich 10 fps und dieser Wert würde mich interessieren. (Es kommt bei dem Vorgehen nur darauf an, dass einige Tangos in dem großen Raum bleiben und nicht seitlich angreifen, weil ich vermute, dass eben bei der AI-Programmierung gehunzt wurde - mal abgesehen davon, dass bei den meisten Tangos mal wieder AI für absent intelligence steht)

Und es ist absolut egal, was ich hardwareseitig dabei umstelle! Das hat nichts mit Glauben zu tun, ich habe schon alle Optionen ausgestellt und es bringt eine maximal 2%ige Leistungssteigerung, effektiv also NICHTS. Die Grafikkarten sind noch immer nicht ausgelastet, deshalb machen diese Details-Veränderungen keinen großen Unterschied.

Und zu den Widescreens:
Wenn eine Auflösung von einer Grafikkarte und von einem Monitor unterstüzt wird, muss keine Skalierung stattfinden - keine Ahnung, was Dein Monitor kann. Aber wenn keine Skalierung stattfinden muss, sollte das die Leistung nicht verschlechtern - da bei mir eben diese komische 1280x960 nicht direkt unterstützt wird (mich würde eh mal interessieren, wo dieser Quatsch herkommt), schätze ich, dass ich aus diesem Grund noch eine zusätzliche Leistungseinbuße habe.

Das sind alles NUR Vermutungen, aber ich habe ja visuelle Beweise für diese Slowdowns, die sind nicht wegzudiskutieren.

Hurga_Gonzales
11-01-07, 11:37
Komischerweise habe ich das Abschalten von Bloom nochmal versucht und dann ging es.

Ja, das Spiel wird dadurch schneller, aber leider nicht schöner. Meine Waffen sind nicht mehr so sauber ausgeleuchtet wie MIT Bloom.

Die Slowdowns sind leichter geworden, was ich darauf zurückführe, dass die Beleuchtung der Models nun nicht mehr unter Bloom stattfinden.

Kann es sein, dass RS:V HDR nur unter Zuhilfenahme von Bloom kann? Denn es sieht nun nicht mehr unterschiedlich aus, wenn ich HDR ein- oder abschalte.

huginn
11-01-07, 12:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Du schreibst, Du müsstest die Slowdowns ja auch haben, hättest sie allerdings nicht; und dann fragst Du, an welcher Stelle ich diese habe.... das macht nicht wirklich viel Sinn.

Ich hatte schon einmal gepostet, wie man die Szene spielen kann, die bei mir den ersten Slowdown sehr schön zeigt (vorher ist es mir zumindest nicht so drastisch aufgefallen):

Mission: Casino Vault (3. Mission)
Schwierigkeit: Normal
Spielart: Terrorist Hunt, mittlere Dichte (also 35 Gegner)
Waffen: MTAR21 und eine P90 m 6fach Zoom-Scope
Spielweise: Nach dem Start nach links, durch den Vorhang durch, Tango voraus ausschalten und den Tango, der wahrscheinlich von rechts aus dem Gang kommt eliminieren. Wenn dann keine Gegner mehr kommen, vorrücken bis zum Gang, wo der 2. Tango herauskam - diesen Gang bis zum Ende gehen, wo man links eine Tür sieht, die zum nächsten Hauptraum führt - geradeaus würde man durch einen weiteren Vorhang gehen. Jetzt bis an die Tür laufen, dann zurück und in der Ecke gegenüber der Tür in die Hocke gehen - die Tür wird scriptgesteuert von Tangos geöffnet - alle eliminieren. Und wenn dann keiner mehr kommt, nehmt mal ein Scope zuhilfe und guckt mit der P90 in den Raum hinein - an genau dieser Stelle habe ich 10 fps und dieser Wert würde mich interessieren. (Es kommt bei dem Vorgehen nur darauf an, dass einige Tangos in dem großen Raum bleiben und nicht seitlich angreifen, weil ich vermute, dass eben bei der AI-Programmierung gehunzt wurde - mal abgesehen davon, dass bei den meisten Tangos mal wieder AI für absent intelligence steht)

Und es ist absolut egal, was ich hardwareseitig dabei umstelle! Das hat nichts mit Glauben zu tun, ich habe schon alle Optionen ausgestellt und es bringt eine maximal 2%ige Leistungssteigerung, effektiv also NICHTS. Die Grafikkarten sind noch immer nicht ausgelastet, deshalb machen diese Details-Veränderungen keinen großen Unterschied.

Und zu den Widescreens:
Wenn eine Auflösung von einer Grafikkarte und von einem Monitor unterstüzt wird, muss keine Skalierung stattfinden - keine Ahnung, was Dein Monitor kann. Aber wenn keine Skalierung stattfinden muss, sollte das die Leistung nicht verschlechtern - da bei mir eben diese komische 1280x960 nicht direkt unterstützt wird (mich würde eh mal interessieren, wo dieser Quatsch herkommt), schätze ich, dass ich aus diesem Grund noch eine zusätzliche Leistungseinbuße habe.

Das sind alles NUR Vermutungen, aber ich habe ja visuelle Beweise für diese Slowdowns, die sind nicht wegzudiskutieren. </div></BLOCKQUOTE>


Eine Skalierung kostet bestimmt keine FPS. Keine Angst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Sprich, wenn dein TFT die Auflösung nicht unterstützt und skalieren muss, kostet das keine Leistung, aber wieso spielst du nciht dann in 1280x1024. Meine NAtive Auflösung wird ja von dem Spiel auch nicht unterstützt. Aber du scheinst immer nur die hälfte zu lesen, hab das nämlich schon erwähnt, das die Native bei mir 1680x1050 beträgt. Diese wird vom Spiel nicht unterstützt. Kurze Frage, weiss nicht ob du das schon geschrieben hast, was für ein Prozzi hast du und wieviel RAM?

EDIT: Sehe gerade E6600, also sind wir auf gleichem Niveua, sofern deiner nicht übertaktet ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Hast du mal geschaut ob DualCore sauber arbeitet? Dem Spiel mal nur ein Kern zugewiesen? Steht der Befehl usepmtimer in der bootini?

LinkeT
11-01-07, 13:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Steht der Befehl usepmtimer in der bootini? </div></BLOCKQUOTE>

hab mich mal informiert was das bingen soll - das problem hatte ich mal gehabt (negative pings) ... das ist aber nicht nur an der fps anzeige zu erkennen sondern auch am gamespeed der schwankt extrem so das man ziemliche Proleme bekommen kann!

Paindemonium
11-01-07, 15:39
Naaa, ich hab es bei Dir schon richtig gelesen und nicht mehr von der nativen Auflösung gesprochen, sondern von denen, die monitorseitig unterstützt werden - ich suche momentan noch eine Liste mit den Auflösungen, die bei meinem Samsung 930BF angegeben waren, bin mir aber sehr sicher, dass 1280x960 damals nicht angegeben war - und deshalb habe ich auch geschrieben, dass ich nicht weiß, was Dein Monitor genau unterstützt. Dass er nativ 1680x1050 hat, ist schon klar.

Und ich übertakte meine Komponenten grundsätzlich nicht - für das bisschen mehr Leistung, das sich in der Regel herauskitzeln lässt (es sei denn, man baut auch noch eine Megakühlung ein und das ist es mir nicht wert), finde ich, dass es den Aufwand nicht lohnt.

Warum kostet eine Skalierung keine Leistung??? Die muss doch irgendwie vorgenommen werden und wäre die erste verrichtete Arbeit, die keine Leistung kosten würde - das höt sich für mich logisch nicht nachvollziehbar an.

Und ich habe schon mehrmals hier geschrieben, dass alle Spiele problemlos funktionieren, keinerlei Leistungsprobleme, sei es Oblivion, Nfs Carbon, Splinter Cell DA, Neverwinter Nights 2 und keine Ahnung, was hier sonst noch so testweise kurz drauf war und wieder herunterflog.

Und den Befehl habe ich nicht in der boot.ini, der kommt da auch nicht hinein, weil er standardmäßig nicht eingetragen ist - ich denke, wir reden hier von der boot.ini, die sich im Rootverzeichnis der Windowsinstallation befindet?

In 1280 spiele ich nicht, weil das nicht von Ubisoft als Wahlmöglichkeit vorhanden ist und weil man dort eindeutig Leistungseinbußen hinnehmen muss (ja, ich hatte es auch getestet), ohne dass ich noch groß etwas an Sicht gewinne - ob 960 oder 1024, das macht dann auch nicht mehr viel aus.

So langsam frage ich mich eh, warum ich hier so viel Zeit darauf verwende, ein Spiel zum genussvollen Laufen zu bekommen, das mich 15 Euro (UK-Version) gekostet hat....

LinkeT
11-01-07, 17:42
1680*1050 = 1764000
1600*1200 = 1920000

also brauch die 4x3 auflösung schonmal mehr pixel -&gt; grafikkarte MUSS mehr berechnen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
wie das nun in den einzelnen schriten genau funktioniert .... ist doch auch egal ...

in diesem sinne back2topic ^^ Perfomance verbessern!!!! (http://de.wikipedia.org/wiki/Performance_%28Informatik%29)

wenn man ein TFT hat - hat man nunmal mit dieser nativ auflösung eine "arsch"-karte ... ich weis wie das aussieht (musste schon bei der lehre an falsch eingerichteten arbeitsplätzen arbeiten - und ändern Wehe da hack ma deine hände ab) ... ich glaube aber das bei spielen es nicht so auffählt wie bei office !

was kann man alles machen um mehr fps zubekommen:
details runter;
AA & AF aus;
800 x 600/1024x768
andere Programme ausmachen(antivirus, firewall [wenn man ein router hat], usw...)

so kann man fps aus nem game heraus kitzeln ...

das das game schlecht Programiert ist ...

naja schaut euch doch mal ganz einfach ravenschield an wieviel FPS habt ihr da -&gt; wie sieht die grafik aus ... da hat sich doch wohl erheblich was getan ! ... naja wer zu dem noch schöne grafiken ham will muss sich glaube nicht hier beschweren ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KastoMDN
11-01-07, 17:59
Mal eine Frage an die Herren von UBI.

Müssen wir allen weiterhin manuel in den Dateien rumfuschen oder kommt einmal ein brauchbarer Patch der den Konsolen Mist in den Datein behebt!

Sonst könnten wir uns alle mal zusammen tun und ein funktionierendes Spiel selber programieren LOL :-)

Kasto

Paindemonium
11-01-07, 18:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by KastoMDN:
Mal eine Frage an die Herren von UBI.

Müssen wir allen weiterhin manuel in den Dateien rumfuschen oder kommt einmal ein brauchbarer Patch der den Konsolen Mist in den Datein behebt!

Sonst könnten wir uns alle mal zusammen tun und ein funktionierendes Spiel selber programieren LOL :-)

Kasto </div></BLOCKQUOTE>

Guter Vorschlag mit dem Game im Eigendesign, und in Anbetracht der aktuellen und idiotischen Diskussion um Killerspiele würde ich vorschlagen, einer der Level wird ähnlich dem Bauplan der UBI-Büroräume gestaltet.
So, mal sehen, wann die GSG9 bei mir einfällt, weil ich so böse Dinge gesagt habe, gell, Herr Blechstein?

KastoMDN
11-01-07, 18:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by KastoMDN:
Mal eine Frage an die Herren von UBI.

Müssen wir allen weiterhin manuel in den Dateien rumfuschen oder kommt einmal ein brauchbarer Patch der den Konsolen Mist in den Datein behebt!


LOL so sieht es aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sonst könnten wir uns alle mal zusammen tun und ein funktionierendes Spiel selber programieren LOL :-)

Kasto </div></BLOCKQUOTE>

Guter Vorschlag mit dem Game im Eigendesign, und in Anbetracht der aktuellen und idiotischen Diskussion um Killerspiele würde ich vorschlagen, einer der Level wird ähnlich dem Bauplan der UBI-Büroräume gestaltet.
So, mal sehen, wann die GSG9 bei mir einfällt, weil ich so böse Dinge gesagt habe, gell, Herr Blechstein? </div></BLOCKQUOTE>

huginn
12-01-07, 01:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:


Und ich übertakte meine Komponenten grundsätzlich nicht - für das bisschen mehr Leistung, das sich in der Regel herauskitzeln lässt (es sei denn, man baut auch noch eine Megakühlung ein und das ist es mir nicht wert), finde ich, dass es den Aufwand nicht lohnt.

Warum kostet eine Skalierung keine Leistung??? Die muss doch irgendwie vorgenommen werden und wäre die erste verrichtete Arbeit, die keine Leistung kosten würde - das höt sich für mich logisch nicht nachvollziehbar an.

Und ich habe schon mehrmals hier geschrieben, dass alle Spiele problemlos funktionieren, keinerlei Leistungsprobleme, sei es Oblivion, Nfs Carbon, Splinter Cell DA, Neverwinter Nights 2 und keine Ahnung, was hier sonst noch so testweise kurz drauf war und wieder herunterflog.

Und den Befehl habe ich nicht in der boot.ini, der kommt da auch nicht hinein, weil er standardmäßig nicht eingetragen ist - ich denke, wir reden hier von der boot.ini, die sich im Rootverzeichnis der Windowsinstallation befindet?

In 1280 spiele ich nicht, weil das nicht von Ubisoft als Wahlmöglichkeit vorhanden ist und weil man dort eindeutig Leistungseinbußen hinnehmen muss (ja, ich hatte es auch getestet), ohne dass ich noch groß etwas an Sicht gewinne - ob 960 oder 1024, das macht dann auch nicht mehr viel aus.

So langsam frage ich mich eh, warum ich hier so viel Zeit darauf verwende, ein Spiel zum genussvollen Laufen zu bekommen, das mich 15 Euro (UK-Version) gekostet hat.... </div></BLOCKQUOTE>

Wenn eine Auflösung nicht unterstützt wird von deinem Moni ist das Herstellersache, deine Grafikkartte kann von Haus aus jede Auflösung darstellen. Von der muss schon mal nix berrrechnet werden. DAs ist halt dann nur eine Treibersache. Eine Skalierung kostet keine LEistung. Hab das extra noch mal mit nem Moni untersucht, TFT 1280x960 (20 zoll WS) und Moni 1280x960. Es kostet keine Leistung :P. Vielleicht solltest du dir noch mal genauer anschauen was es mit Skalieren auf sich hat. Ein TFT besteht aus Pixeln. Sprich bei mir aus 1680x1050 Punkten. Wenn er dann nun 1280x960 darstellen soll, muss er das ja nun die 1280x960 auf den 1680x1050 hochskalieren. Entweder er macht das auf der gesammtem 1680x1050 Bildfläche oder er nutzt nur tatsächliche 1280x960 Bildpunkte. Das kann man ja bei NV schoen einstellen. Das Bild wird dann zwar kleiner, aber sieht dafür besser aus. Geh dazu mal in das Nvidia Control Panel, Anzeige, Flachbildschirm Skalierung ändern und spiel mit den Optionen rum. Bei ATI hat das nur per DVI funkioniert, bei NV glaub ich auch ohne. Bei mir muss ich keine Skalierung anklicken, dann stellt er die 1280x960 auf den 1680x1050 da, sprich das Bild wird kleiner, behält aber die Schärfe. Sprich er skaliert nimmer http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und warum sollte OC nix bringen. Und das einzige was man da braucht is eine rel. gute Kühlung, sprich ein Sonic Tower reicht da schon. Kostet ca 25-30€ und kann die mal ebn 400-500MHZ mehr bringen, je nach dem wie gut die CPU geht. Ich hab z.B 1000MHZ mehr und das soll nix bringen ??



@ LinkeT

Bitte richtig lesen, ich hab geschrieb, es lässt sich am "EHESTEN" mit 1600x1200 vergleichen, denn 1280x1024 (19Zoll) oder 1400x900 (20 Zoll 5:4) kommen da bestimmt nicht heran. Ich hab nicht gesagt das die gleich sind :P


Ich übernehme keinerlei Haftung für Rechtschreibfehler und Grammatikmüll, es sit früh am morgen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif und ich hab beschissenen muskeltkater http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
__________________________________________________ __________________________________________________ _______________________________________________
http://hardware.thgweb.de/1999/06/14/grundlagen_lcd_mon...ft_panels/page8.html (http://hardware.thgweb.de/1999/06/14/grundlagen_lcd_monitore_i_funktionsweise_von_tft_p anels/page8.html) vielleicht ist das verständlicher als mein kram http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Ach ja die Skalierung übernimmt die elektronik des TFT http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


EDIT: Zumn Dualcore

Wozu kaufst du dir ein DC CPU wenn du nicht die geringste Ahnung davon hast?? Zu deinem Komentar Zitat "Und den Befehl habe ich nicht in der boot.ini, der kommt da auch nicht hinein, weil er standardmäßig nicht eingetragen ist - ich denke, wir reden hier von der boot.ini, die sich im Rootverzeichnis der Windowsinstallation befindet?"

Drück noch mal die Schulbank. PC ist keine Konsole. Da muss man ein bisl Arbeit investieren. Und usemptimer gehöt in die Bootini. Als winxp herauskam, gab es nämlich noch keine Dualc CPU und der richtige DC Patch für windowsxp kommt erst mit SP3. Du musst echt noch viel nach hohlen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Und du kannst dir helfen lassen, oder weiter rumjaulen und nicht mehr helfen lassen :P Der Befehl usepmtimer gehöt in die Bootini wenn man DC CPU´s hat, ob du das nun wahr haben willst oder nicht. Für mein Teil wars das. Ich mach mir arbeit doch nicht umsonnst, die ganze bencherei usw, wenn dann eh nur überflüssige kommentare von Pandemonium kommen. Denn auf UBI kannst du bestimmt nicht zählen!!!

http://img207.imageshack.us/img207/5893/dckl2.th.jpg (http://img207.imageshack.us/my.php?image=dckl2.jpg)

Oder das lesen http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9851070505/m/5551032805. Aber die usemptimer ist am einfachsten. Denn eins muss ich sagen. Wenn das verringern der Details keine besserung bringt, bei einem Spiel was Grakalim. ist, dann kann es nur an der Prozessorleistung liegen. Und da liegen wie beide gleich auf mit unserer CPU. Und ich hab keine Probleme.

Hier noch mehr
http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=143166

Hoffe das du es nun geschnallt hast.

LinkeT
12-01-07, 04:20
solche kommentare - da mach ich nix, weil ich angst (mehr ises nicht) hab - sin wirklich müll ...

glaub nich das hier einer im Forum blödsinn postet (der deine Hardware zerlegt), zumindest nicht lange http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

wenn der wert bei MS auf ner seite steht (bzw eine erklärung dazu) - ist es eine option - die standard mässig evtl nicht aktiviert ist, DA wie es schon huginn richtig erklärt hat: bei Release von SP2 gab es noch keine Dual Cores.

Ich hab den post nur gemacht da ich mir nicht sicher war ob das Problem was bei MS steht wirklich damit zutun hat, wenn ich mir das jetzt noch mal überlege kann es sein -&gt; ich würde aber sämtliche MS Prozesse auf einen der "Cpus" arbeiten lassen (Taskmanager -&gt; Prozesse -&gt; rechtsklick auf Prozesse -&gt; Prozessor zugehöigkeit -&gt; das ist die lösung bei vielen Problemen)

PS @huginn Rechtschreibwas ? - nach den Reformen gibt es doch keine mehr oder ? - zumindest wies ich nicht mehr was wie geschrieben wird - ich glaub ich wandere aus - in 2 jahren dürfte mein English "perfekt" sein ... und das elendische gross schreiben miten in einem Satz kan ich mir auch sparen :P

ehesten ... oh deutsche sprache schäre sprach ... hab das wohl überlessen - wollte eigentlich nur kurz verdeutlichen wie nah/fern es an einander liegt

@all lesst ihr nur die ersten zeilen von meinen Posts ? ... schreib ich sooo schlecht ?Perfomance verbessern!!!! (http://de.wikipedia.org/wiki/Performance_%28Informatik%29)

performace -&gt; mehr FPS !!!!!!!!
weniger effekte -&gt; mehr FPS

also Postet mal sachen wie:
Das kann man so und so ausmachen etc

huginn
12-01-07, 04:37
Jop, ich denke auch das Pandemonium entweder Angst hat oder oder aber nicht weiss wie er die Boot.ini bearbeitet ^^. Aber er sollte erst über UBI meckern, wenn sein PC zu 100% richtig konfiguriert ist und das ist nicht der fall!!!!!! So schiesst man sich nur ein Eigentor.

Honda_Spinal
12-01-07, 09:25
Hmmm, eine hitzige Diskussion. Ganz ehrlich, ich meine mich mit Hardware gut auszukennen und bin insgesamt meines Erachtens nahc ganz gut informiert, aber den Boot.ini Eintrag kenne ich auch nicht und bei mir läuft die CPU einwandfrei.

Ich kann Paindemoniums Ärger schon verstehen, ist ja schon sehr gute Hardware die er hat und das Spiel läuft nicht allzu rund. Ich denke aber, das es bei jedem nicht so prickelnd läuft. Ich finde es traurig wenn man Geforce 8800 Screenshots mit 20 FPS sieht.

Also, Paindemonium kann ja das Editieren der Boot.ini mal testen, mal sehen ob es was bringt. Ansonsten, was gibt es sonst noch?

bye
Spinal

huginn
12-01-07, 09:45
Es kann viel sein, vielleicht ist ja treiberseitig auch Vsync an http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Aber den eintrag soll er mal testen, wird ja nicht umsonnst überall vorgeschlagen!!

Paindemonium
12-01-07, 11:17
@huginn und LinkeT: Warum sollte ich Angst haben, einen Eintrag in die boot.ini zu setzen, kann ich ja umgehend wieder entfernen.
ABER: Es laufen alle Spiele einwandfrei, wie ich schon geschrieben habe, warum soll dann das Problem allgemein bei Windows liegen? Das ist für mich nicht nachvollziehbar. Und wenn der Patch erst im SP3 von MS kommt, dann frage ich mich doch, warum - hat MS kein Interesse daran, für die Nutzer die schnellstmögliche Leistung OS-mäßig bereitzustellen?
Der Hotfix für den DC hat übrigens schon im letzten Versuch nichts gebracht, aber wie schon erwähnt, warum sollte er auch?


Zu huginns Benchmarks: Ich hatte hier beschrieben, wie ich den Slowdown finden kann und daraufhin hast Du bisher noch gar nichts gebracht - Du hast zwar alles andere getestet, wo wir aber feststellen mussten, dass es in Deinen Testläufen ebensowenig wie bei mir Slowdowns kommt. Somit hast Du zwar viele Benchmarks gemacht, aber im Endeffekt hatte das nichts, aber auch gar nichts damit zu tun, von dem ich hier geschrieben habe.

@OC: Es kommt halt immer drauf an, welche Original-HW man benutzt und bei meiner habe ich keine Lust, noch zu OCen - weil ich da für MICH nicht viel herausholen werde ohne entsprechenden Aufwand. Ich rede dabei von mir und nicht davon, was jemand anderes macht.
Zu Deinem CPU-Kühler: Interessant, die meisten, die ordentlich OC betreiben, kühlen auch so unwichtige Dinge wie North- und Soutbridge, aber Du brauchst das scheinbar nicht....


@Skalierung: Ich habe mehrfach geschrieben, dass ich den technischen Einblick in diesen Vorgang nicht habe und nur geschrieben, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass eine verrichtete Arbeit (Skalierung - irgendwie muss das Ursprungssignal ja umgewandelt werden, das passiert kaum durch Handauflegen) keine Leistung kosten soll - damit wären wir nämlich dem perpetuum mobile sehr nah gekommen.



Bevor jetzt wieder eine Antwort Deinerseits kommt: Mach den Test, wie ich ihn gepostet habe, poste Deine Ergebnisse und dann sehen wir weiter, alles andere ist virtuelle Umweltverschmutzung.

huginn
12-01-07, 12:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:

@OC: Es kommt halt immer drauf an, welche Original-HW man benutzt und bei meiner habe ich keine Lust, noch zu OCen - weil ich da für MICH nicht viel herausholen werde ohne entsprechenden Aufwand. Ich rede dabei von mir und nicht davon, was jemand anderes macht.
Zu Deinem CPU-Kühler: Interessant, die meisten, die ordentlich OC betreiben, kühlen auch so unwichtige Dinge wie North- und Soutbridge, aber Du brauchst das scheinbar nicht....



Bevor jetzt wieder eine Antwort Deinerseits kommt: Mach den Test, wie ich ihn gepostet habe, poste Deine Ergebnisse und dann sehen wir weiter, alles andere ist virtuelle Umweltverschmutzung. </div></BLOCKQUOTE>

Den Test macj ich nachher, aber wenn du im Tresorraum meinst, da hab ich keine Einbrüche mehr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zum OC: Hast du dich jemals mit dem Thema OC auseinander gesetzt. Das man die NB extra kühlen muss ist der grösste schwachsinn den ich je gelesen habe, möchte wissen wer dir den Floh ins Ohr gesetzt hat?? Ein gute Kühler, ala Scythe Mine und Sonic Tower reichen aus für moderates OC. Damit meine ich 400-500MHZ. Und das schaffen nahezu alle, wirklich alle Core2duo´s. Und was meinst du was ein Core2duo mit 2,8 bzw 2,9 GHZ anrichten kann. Wenn man es grob rechnen würde, wäre ein core2duo mit 2,8 GHZ so schnell wie ein X2 @ 3400MHZ. Sprich noch ma 400MHZ schneller als meiner. Wer sein Core2duo natürlich mit 3,5 GHZ betreiben möchte, sollte eine Wakü habn, aber eine extra NB Kühler brauch auch der nicht :P. Glaubs mir einfach. Ich glocke schon seit dem K6 II.

LinkeT
12-01-07, 12:20
hatte amd da schon die notabschaltung ?
hab mal gehöt das damals beim OC einige eingschmolzen sind ist schon 5 jahre her - wann war die K6-II serie ?

Paindemonium
12-01-07, 12:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
Den Test macj ich nachher, aber wenn du im Tresorraum meinst, da hab ich keine Einbrüche mehr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zum OC: Hast du dich jemals mit dem Thema OC auseinander gesetzt. Das man die NB extra kühlen muss ist der grösste schwachsinn den ich je gelesen habe, möchte wissen wer dir den Floh ins Ohr gesetzt hat?? Ein gute Kühler, ala Scythe Mine und Sonic Tower reichen aus für moderates OC. Damit meine ich 400-500MHZ. Und das schaffen nahezu alle, wirklich alle Core2duo´s. Und was meinst du was ein Core2duo mit 2,8 bzw 2,9 GHZ anrichten kann. Wenn man es grob rechnen würde, wäre ein core2duo mit 2,8 GHZ so schnell wie ein X2 @ 3400MHZ. Sprich noch ma 400MHZ schneller als meiner. Wer sein Core2duo natürlich mit 3,5 GHZ betreiben möchte, sollte eine Wakü habn, aber eine extra NB Kühler brauch auch der nicht :P. Glaubs mir einfach. Ich glocke schon seit dem K6 II. </div></BLOCKQUOTE>

Hehe, Du hast keine Einbrüche mehr... und im Tech Support hast Du beschrieben, dass Dir einige Effekte fehlen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (und Du warst da sehr ungeduldig, schon nach weniger als 24 Stunden Hilfe zu erwarten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif) Wer weiß, was bei Dir im Tresorraum so alles fehlt?

Und ob man seine Bridges kühlen will oder nicht und wieviel das bringt, kann ich nicht genau sagen, aber da sich auch größere Seiten mit diesen Dingen beschäftigen, scheint es zumindest für manche Personen sinnvoll zu sein:
http://www.tweakpc.de/cooling/tests/zalman_northbridge/northbridge.htm

Und soll ich jetzt hier schreiben, dass der erste PC, den ich geOCt habe, ein 386DX-33 war? Da gab es AMD in der Öffentlichkeit noch gar nicht. Ist damit der Schwanzvergleich beendet? Solche Aussagen bringen eh nicht mehr Glaubwürdigkeit in irgendetwas.


Und jetzt her mit Deinen Ergebnissen http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

huginn
12-01-07, 12:38
So hab dein Test gemacht, aber da ich die Stelle nicht gefunden habe, hab ich einfach mal die gnaze Map gespielt. Vielleicht solltest du dir nächstes mal die Mühe machen und ein Screenshot hochladen, nur mal so als Tip ;. Min. Frams 29FPS und Max. FPS 117 bei 1680x1050 16AF.


@linket

Die 50MHZ mehr habn dem K6 II nix ausgemacht, mir ist keiner untergekommen der geschmolzen ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Müsste so 1999-2000 gewesen sein. Glaub ich. Hab schon den durchblick verloren, hatte schon so viel CPU´s http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Aber noch keinen zerschossen. Und OC ist zu 95% sicher, wenn man 1-2 Regeln befolgt. Die Hersteller kalkulieren ja schon damit. Und wenn man sich das passende Stepping herauspickt, sind wie bei mir locker 1000MHZ mehr drin http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Und meiner läuft noch bei Standart Vcore, also 1,35V http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif. CPU´s habn immer ein Spielraum nach oben, die entwickeln ja nicht mal einen E6600er und dann einen E6700er. Die werden ja selber bei Intel auf die höchste Taktrate getestet und werden dann bestimmt. Wenn die dann mehr 6700er als 6600er habn, aber 6600 gefragter sind, werden die 6700er als 6600er verkauft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Und ich kenne keinen e6600er, der mit Standart Vcore nicht die 2800MHZ schafft. Ein gutes Board vorausgesetzt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Und wenn der Vcore nicht erhöht werden muss, ist es zu 99,99% totsicher.

EDIT: Es sind nur die Wassereffekte die Fehlen, sprich die Spiegelung davon, keine Angst!!! Und ich warte schon seit ein paar wochen auf eine Antwort :P Sowas kontrolliere ich sehr sehr sorgfälltig, was die effekte angeht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Mit dem Link willst du mich doch verazschen oder. Der Kühler ist dafür da, damit man die NB passiv kühlen kann und ohne Luftstrom kühlt der schlechter als ein aktiver. Ausserdem ist das ein Sockel A board. Der Test ist uralt :P Ich wiederhohle mich noch mal. Man brauch nur eine gute CPU Kühlung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hast du mal den letzten Absatz gelesen vom Test, Nein. Hier "Greifen Sie zu ... leiser kann man die Northbridge nicht kühlen." http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

huginn
12-01-07, 12:58
So, noch mal zusammenfassend was du kontrollieren kannst. Danach hab ich keine Lust mehr, man will dir helfen und es kommt nur kontra :P

- Schau im NV Control Panel nach ob Vsync aus ist, nur im Spiel macht das kein Sinn
- usepmtimer eintragen, selbst wenn andere Spiele laufen. R6 Vegas unterstützt DUALCORE, andere Spiel nicht :P. Ob dualcore richtig arbeitet, kannst du mit Cinebench kontrollieren. CPU Test einmal mit einer CPU (1) und mit mehreren CPU´s (x). Der X test muss annähernd doppelt so schnell sein. http://img103.imageshack.us/my.php?image=unbenanntbb5.jpg
- Installiere die neuesten Treiber, denke aber daran sauber zu deinstallieren
- Update aud DX9C Dezember
- Schatten auf niedrig, in-game
- Viren Scanner aus
- Lass mal Ad-aware und Spybot über dein Sys rennen
- Deaktiviere bei 2GB Ram die Auslagerungsdatei
- NV Controlpanel deakt. Anisotropic Filtering
- Schau im Taskmanager ob beide Cores im Spiel sauber arbeiten, sprich über eine Systemlast von 50% kommen, beide Cores
- Schau im NV Control Panel mal nach worauf der Filtering Status ist, Qualität oder hohe Qualität. Setze den mal auf Leistung

Paindemonium
12-01-07, 13:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
So hab dein Test gemacht, aber da ich die Stelle nicht gefunden habe, hab ich einfach mal die gnaze Map gespielt. Vielleicht solltest du dir nächstes mal die Mühe machen und ein Screenshot hochladen, nur mal so als Tip ;. Min. Frams 29FPS und Max. FPS 117 bei 1680x1050 16AF.


Mit dem Link willst du mich doch verazschen oder. </div></BLOCKQUOTE>

Und dass Du Werte zwischen 29 und 117 hast, gibt Dir nicht zu denken und Du nennst die 29 keinen Einbruch????? Mit einer 8800GTS und einem X2 weit über momentan kaufbarem Niveau (zumindest vom Takt her)... naja, dann haben wir halt unterschiedliche Ansichten, was ein Slowdown ist und was nicht.
Der Link war wirklich auf die Schnelle nur gesucht, um zu zeigen, dass es ja eben ein Tuning für die NB u SB gibt.
Und hier gibt es auch einen aktiven Kühler:
http://www.tune2max.de/VGA-Chip-Kuehler/Xilence/Xilence...ler-aktiv::1287.html (http://www.tune2max.de/VGA-Chip-Kuehler/Xilence/Xilence-Northbridge-Kuehler-aktiv::1287.html)

Wie gesagt, wir haben halt unterschiedliche Definitionen für einen Slowdown (wobei diese natürlich bei mir noch etwas heftiger ausfallen, weil mein System etwas schwächer sein sollte) und sind damit auch am Ende dieser Diskussion angelangt.

Für mich läuft ein Spiel unter 35fps äußerst selten flüssig (ist von Spiel zu Spiel auch unterschiedlich) und ich erwarte ein flüssig spielbares Spiel, wenn die Hardware grundsätzlich dazu in der Lage ist.

So, und jetzt wieder zurück zum Ursprung des Threads.

huginn
12-01-07, 14:02
ähm, vergiss bitte nicht das ich in 1680x1050 und 16AF getestet habe. Bei 1280x960 komme ich garantiert nicht unter 45fps http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Und bei dir war die rede von 10 FPS, was schon ein unterschied zu 29 FPS sein sollte. Hast du denn nu endlich mal ein Bild von der Stelle gemacht ?? Und was willst u mir mit dem Link beweisen, ich bleibe Trotzdem dabei das man keinen neuen NB Kühler brauch. Wenn man Low noise will ist das was anderes.

Honda_Spinal
12-01-07, 15:10
Noch ein kleiner allgemeiner Tipp zur Verbesserung der Performance.
Unter ..\Tom Clancy's Rainbow Six Vegas\KellerGame\Config\PC

die datei KellerEngine.ini öffnen und nach folgender Zeile suchen:
BlurBufferResolutionDivisor=3

Je höher die Zahl, desto schneller das Spiel. 3 ist standard, 1 ruckelt total, 8 sieht hässlich aus.
Es ist die Qualität des Blur Effekts, der etwa um Lampen erscheint. Einfach mal testen.

bye
Spinal

Paindemonium
14-01-07, 19:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by huginn:
ähm, vergiss bitte nicht das ich in 1680x1050 und 16AF getestet habe. Bei 1280x960 komme ich garantiert nicht unter 45fps http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Und bei dir war die rede von 10 FPS, was schon ein unterschied zu 29 FPS sein sollte. Hast du denn nu endlich mal ein Bild von der Stelle gemacht ?? Und was willst u mir mit dem Link beweisen, ich bleibe Trotzdem dabei das man keinen neuen NB Kühler brauch. Wenn man Low noise will ist das was anderes. </div></BLOCKQUOTE>

Dass Du noch höhere fps hast, ist für mich auch nicht weiter tragisch, ich finde es nur äußerst ungewöhnlich, innerhalb einer Spielkarte Unterschiede von bis zu 80% bei den fps zu haben (und das ist eben auch bei Dir der Fall).
Hier jetzt zwei Bilder:
(ich hatte keine Screenshots hochgeladen, weil es halt von Bedeutung ist, dass man in der von mir beschriebenen Art und Weise zu der Stelle gelangt, weil sonst zu viele Gegner den Raum anders verlassen haben)
Level: Casino Vault
Waffe: P90 mit Scope
Hier positionieren: http://img482.imageshack.us/img482/6524/r6vegasgame200701150122ev5.jpg
Und mit der P90 das Scope aktivieren:
http://img180.imageshack.us/img180/7756/r6vegasgame200701150119gm9.jpg

Ich habe alle Einstellungen mal vorgenommen, die hier vorgeschlagen wurden (Auslagerungsdatei habe ich noch nicht entfernt, EDIT: Cinebench zeigte die Werte 398 und 743, Verhältnis also 1,86, dürfte auch ok sein)) - Resultat: Keinerlei Veränderung.

Schalte ich bei den Schatten zwischen low, medium und high um, ändert sich die fps-Zahl an der Stelle im Bild (Auflösung 1280x960) von 12 auf 9 fps. Schalte ich die Schatten auf very low, geht die Zahl erstaunlicherweise auf 39 hoch, aber very low ist prinzipiell als shadows=off anzusehen - soll ich jetzt daraus entnehmen, dass die Shaderberechnung so viel Leistung frisst wie bei keinem anderen Spiel (nicht einmal SCDA, das ja auch die U3-Engine verwendet?)


Der Link sollte nur zeigen, dass es diese Bauteile (NB- u SB-Kühler) gibt und sie auch verwendet werden, also sehr wohl in der OC-Szene Verwendung finden und auch sinnvoll sein können.

Und da ich jetzt genügend Zeit mit Vegas verbracht habe, geht die Kopie direkt an meinen Cousin, der sich damit herumärgern kann, ich hab keine Lust mehr darauf und das nächste Ubi-Produkt wird nicht einmal mehr für 15 Euro gekauft, es sei denn, es handelt sich dabei um einen 20-Euro Geldschein.

Honda_Spinal
14-01-07, 19:13
Ich habe jetzt auch die Schatten ausgeschaltet und es läuft viel viel besser.
Lieber so, als Ärger. Ich kann Dich aber auch verstehen, bin auch sauer und ärger mich mit dem Spiel rum.
Die Grafik ist nicht allzu doll und dennoch so ein Ärger. Besonders schade, weil es eigentlich ein echt cooles spiel ist bzw. sein könnte.

bye
Spinal

huginn
15-01-07, 05:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:


Schalte ich bei den Schatten zwischen low, medium und high um, ändert sich die fps-Zahl an der Stelle im Bild (Auflösung 1280x960) von 12 auf 9 fps. Schalte ich die Schatten auf very low, geht die Zahl erstaunlicherweise auf 39 hoch, aber very low ist prinzipiell als shadows=off anzusehen - soll ich jetzt daraus entnehmen, dass die Shaderberechnung so viel Leistung frisst wie bei keinem anderen Spiel (nicht einmal SCDA, das ja auch die U3-Engine verwendet?)
</div></BLOCKQUOTE>

Eindeutig ja. Daher sind die 8800er ja so stark vorne mit ihrer LEistung. SCDA benutzt die UE2.5 Engine. Erheblich tragen dazu auch die Postprocessingeffekte/HDR bei. Das sind derbe Leistungsfresser + die Schatten. Ab mittel sind das glaub ich Softshadows.

Und noch mal zu den Frames. Meinst wie das bei Counterstrike Source aussieht. Da hab ich Frames von 250 FPS bis 70 FPS http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Deine Werte für Cinebench scheinen in Ordnung zu sein, auch wenn die beiden Werte ein bisl niedrig sind wie ich finde, gerade für diese CPU.

EDIT: Hab noch ma geschaut. Die Werte sind i.O. Hab die CPU ein bisl überschätzt ^^. NA ja egal, die ist fast unerheblich für R6 Vegas, sofern man DC hat ^^. Also muss es an der Grakaleistung liegen und dem SLI. Generell gilt aber. Wenn du die Auflösung z.B. von 1280x1024 auf 1024x768 änderst und die FPS sich verbessern, dann ist die Graka schuld. Bleiben die FPS aber gleich, dann fehlt hier die CPU Leistung. Also wenn es ruckelt und du setzt die Auflösung runter und es wird dann besser, kauf dir ne neue Graka http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Hier mal ein Beispiel für eine Grafikkartenlimitierung.

1280x960
http://img99.imageshack.us/img99/598/r6vegasgame200701110733ow1.th.jpg (http://img99.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110733ow1.jpg)

1024x768
http://img463.imageshack.us/img463/9107/r6vegasgame200701110734my7.th.jpg (http://img463.imageshack.us/my.php?image=r6vegasgame200701110734my7.jpg)

EDIT: Hast du mal verschiedene EXE benutzt, sprich mal in Fear.exe unbenannt. Soll bei SLI Probs helfen.

Paindemonium
16-01-07, 09:36
Ja, ich hatte auch noch diverse Profile getestet, aber es bleibt dabei, dass die Leistung zwar geringfügig verbessert werden konnte durch den nHancer, aber alle anderen Aktionen haben keinerlei Effekt gezeigt (soviel nur dazu, dass, wie mal erwähnt, mein System schlecht aufgesetzt sei...).
Doch wie sieht es denn jetzt mit den fps bei Dir an der abgebildeten Stelle aus, das würde mich ja schon noch interessieren....

huginn
16-01-07, 12:27
Sry hab das Spiel gerade deinstalliert und werde es Verkaufen. Nach dem 1.03 desaster hab ich keine böcke mehr drauf.

Paindemonium
16-01-07, 16:07
http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif

Hahahahahahaha - ich kann diese Reaktion absolut verstehen! Mehr als gut, so gut sogar, wie keines der Ubi-Produkte in den letzten Jahren war.

Ich kann nur hoffen, dass sich genügend Leute finden, die das Spiel kaufen, ohne sich die Foren hier angesehen zu haben....

In diesem Sinne, Ubi et orbi.

gortham76
18-01-07, 05:26
Kann mir bitte jemand sagen wo ich die Auflösung auf 1280 x 1024 stellen kann ? ich hab hier nur im Menü die komischen Widescreen-auflösungen stehen...

AMC_jOeY
18-01-07, 05:45
Wenn du der englischen Sprache mächtig bist, schau mal hier (http://www.widescreengamingforum.com/forum/viewtopic.php?t=8072) nach.

MfG,
jOeY

gortham76
18-01-07, 06:34
Danke,Super ! Aber im Spiel siehts auch nicht wirklich besser aus...Gibts die Texturen auch in schön ? sieht so unscharf und detailarm aus.Kann ich die Texturqualität auch ändern ? Bei Ghost Recon 3 ging das...

mfg ronny

€:achso mein Sys : C2D X6800,2048 MB,Intel975;GF 8800 GTX...

Paindemonium
18-01-07, 06:45
Auch das wurde, genau wie Umstellung auf 1280x1024, bereits in anderen Threads diskutiert, aber ein doppelter Hinweis kann ja nie schaden -

http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/356102862/m/8181077915

Mehr geht leider nicht zum jetzigen Zeitpunkt.

gortham76
18-01-07, 07:16
danke aber den Weichzeichner hatte ich schon deaktiviert und dadurch sehe ich ja erst wie grob die Texturen eigentlich sind...da gibts doch ältere Spiele die um vieles besser aussehen...die Badges auf der Uniform sehen z.B. nicht aufgenäht aus sondern wie von 3 Meter Entfernung mit ner Airbrush-pistole aufgesprüht,noch schlimmer die Waffen usw...muss doch möglich sein die Texturen auf HQ zu kriegen...
Splinter Cell DA is mit der selben Engine geschrieben und selbst da kann man HQ-Textueren verwenden...

mfg ronny

TiRiTh_Out
18-01-07, 08:55
Naja Vegas is ja auch für eine billige Konsole gemacht was willst du da erwarten?

schau dir mal Operation Flashpoint an und dann den nachfolger Armed Assault und sag mir mal was die gemacht haben....

aber naja was solls

Honda_Spinal
18-01-07, 09:28
Splinter Cell benutzt nicht die gleiche Engine wie R6 Vegas.

Die "billigie" konsole stellt Hardwaremäßig nur leider viele PCs in den Schatten.
Dennoch ist die Qualität schlecht.

bye
Spinal

gortham76
18-01-07, 09:41
is doch die Unreal3-engine,oder nicht ? Die Texturen auf der X-box 360 sind um Längen besser...also müssten sie ja in der Konvertierung verwendbar sein iwie...

Vth_F_Smith_
18-01-07, 09:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by ronzl1976:
is doch die Unreal3-engine,oder nicht ? Die Texturen auf der X-box 360 sind um Längen besser...also müssten sie ja in der Konvertierung verwendbar sein iwie... </div></BLOCKQUOTE>Nein, Splinter Cell verwendet nicht die Unreal 3 Engine sondern die erweiterte SCX Engine (bekannt aus Chaos Theory).

TiRiTh_Out
19-01-07, 00:42
ähnliches findest auch bei Konami vergleich doch mal Pro evolution Soccer 5 mit dem 6 teil grafisch gesehen ein flop vom feinsten und erstmal die Server probleme gleich zum anfang, naja es gab wenigstens server http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Anderes Beispiel ist "Die Gilde 2" im Lan modus nicht spielbar, selbst im singleplayer ist das ding abgeschmiert direkt nach einer woche gabs nen patch..

gortham76
19-01-07, 03:41
Wisst ihr,Leute,da trau ich mich gar nicht GRAW 2 zu holen...das in RSV alle Features die GRAW fehlten enthalten sind(Third person-wechsel,Verbündeten-KI),ändert ja nicht das die Grafik für ein NextGen-Spiel einfach zu schwach ist...

AMC_jOeY
19-01-07, 03:59
Ich bin GR Fan der ersten Stunde und hoffe, ja bete sogar dafür, dass UbiSoft den Release Termin für GR:AW2 PC auf 2008 verschiebt, aber dafür ein richtig hammermäßiges MP Spiel bringt!

pB-pHiL
19-01-07, 04:23
Vorallem nicht wieder am MP part sparen wie bei den letzten Spielen.
In der heutigen Zeit sollte man eigentlich denken das der MP Part in einem guten Spiel fester bestandteil ist.
Doch anstatt noch einen Schritt nach vorne zu machen , geht Ubi einen schritt zurück.
Sicher mag es recht gute SP spiele geben , doch wenn man einen Kunden längerfristig an sich und sein Produkt binden will , muss ich auch in der Lage sein diesem eine Langzeitmotivation zu bieten.
Dazu gehöen nunmal im Jahr 2007 ein funktionierender MP Part , ein SADS , eine League Unterstützung , Mod Unterstützung und vorallem funktionierende und spielverbessernde Patches.
Und das es mal auf Ubi seiten funktionierte , zeigt alleine die GR1 oder R6:RS Community die immer noch fleissig Mods produzieren.

Ich kann auch nur beten , das Ubi mit GR:AW2 nicht wieder so ein Schmuh macht wie es zuletzt bei GR:AW oder R6:V der Fall war.

Paindemonium
19-01-07, 09:38
Man darf außerdem nicht vergessen, dass der SP-Part meistens für Käufer wichtig ist, die das Spiel erst aus zweiter Hand kaufen. Alle MP-Spieler hingegen kaufen das Spiel direkt am Releasetag, um eben so schnell wie möglich in das Spiel eintauchen zu können.
Geht dieser Start aber in die Hose, ist der MP-Part schneller gestorben als die Tangos in R6V nachladen können.
Die MP-Spieler verhökern ihre Spiele bei eBay oder sonstwo und Ubi verdient nichts mehr an dieser Zweitverwertung - doch in der weiten Welt der Finanzpolitik regiert nicht das Hirn, sondern der Hintern.


Wer hier aber ernsthaft beabsichtigt, GRAW2 zu kaufen in der Hoffnung, ein lauffähiges MP-Spiel zu erhalten, dem sei schon einmal geraten, die Gelben Seiten durchzublättern unter P wie "Psychologe" oder "Psychotherapeut".
Wenn vor dem Release keine Zusagen getätigt werden, was das Spiel beinhalten wird - FINGER WEG!

TS-Ronja
03-02-07, 10:41
ich muss das noch mal aufrollen hier.
im FAQ R6 Vegas/Tweaking guid von BiGSM und Crushda (&gt;&gt; hier &lt;&lt; (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/356102862/m/3921044515)) habe ich folgenden eintrag gefunden :

3) findet die folgende Zeile:

[Engine.RenderDevice]
bUsePostProcessEffects=True

4) ändert den Eintrag von "True" auf "False"

ebenso in
Ubisoft\Tom Clancy's Rainbow Six Vegas\KellerGame\Config\PC\KellerEngine.ini

bUsePostProcessEffects=False


SO. hab das gestern mal gemacht zwecks besserer performance. macht das mal und ändert diesen wert. geht aber lieber nicht auf ein PB server
springt mal irgendwo runter oder last euch anschiessen. oder rennt mal durch Gas durch und schaut was passiert. nämlich nichts.
wie kann man sowas in ein offizielles forum setzen

Vth_F_Smith_
05-02-07, 02:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Man darf außerdem nicht vergessen, dass der SP-Part meistens für Käufer wichtig ist, die das Spiel erst aus zweiter Hand kaufen. </div></BLOCKQUOTE>Also DAS ist selbst mir neu! http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Paindemonium
05-02-07, 07:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Vth_F_Smith_:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Man darf außerdem nicht vergessen, dass der SP-Part meistens für Käufer wichtig ist, die das Spiel erst aus zweiter Hand kaufen. </div></BLOCKQUOTE>Also DAS ist selbst mir neu! http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Siehst Du, Smith, wieder was gelernt. Kannst es ja an eure Marketing-Abteilung weiterleiten, dann braucht die keine eigene Studie in Auftrag geben.


Ach ja, Danke für das Löschen meines Posts im Technikforum - erst wird 3 Wochen nichts gemacht (eine Aussage, dass es da ein Problem gibt, hätte ja gereicht) und wenn man dann verwundert nachfragt, wird der Post schnell gelöscht!

Vth_F_Smith_
05-02-07, 07:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Siehst Du, Smith, wieder was gelernt. </div></BLOCKQUOTE>Man lernt eben nie aus! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Kannst es ja an eure Marketing-Abteilung weiterleiten, dann braucht die keine eigene Studie in Auftrag geben. </div></BLOCKQUOTE>Als ich das letzte mal nachgesehen habe, war das Community Management Teil der Marketing Abteilung! Ich leite das dann also mal an uns weiter! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Was die Sache mit dem Technikforum angeht:

Da machen wir (Marc & meine Wenigkeit) in den seltensten Fällen was denn dafür ist schliesslich der Support verantwortlich, aber einfach mal aus Neugier: Um was ging's denn? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Paindemonium
05-02-07, 09:06
Soll mir ja niemand nachsagen, ich würde nicht befriedigen - auch wenn es hier 'nur' um Deine Neugier geht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich habe an unterschiedlichsten Stellen Probleme mit der Schattendarstellung (nicht der Charaktere, die musste ich leistungsbedingt eh auf 'very low' schalten - sondern Schatten von oder in Gebäuden) - habe einige Bilder hochgeladen, wo man es gut sehen konnte. Von einem Standpunkt meines Charakters sah man einen Van im Schatten stehen, bewegte ich meinen Charakter 2cm weiter, sah man plötzlich keine Schatten mehr. Hatte ich so ca. 6-7 Stellen im Spiel bisher (Staudamm-Mission fehlt noch).
Und da zuletzt das Hochladen der User-Files nicht möglich war (es wurde mir aber immer wieder ein Frohes Fest und ein Guter Rutsch gewünscht....), konnte ich eben nur im Text mitteilen, dass ich eine GF7950GX2 habe, die zwar nicht offiziell unterstützt wird, aber dennoch solche Fehler nicht aufweisen sollte.

Gestern habe ich dann nach über 3 Wochen ergänzt, dass man im Technik-Bereich wohl auch die Probleme aussitzen möchte und heute war der Beitrag dann futsch.



Die Info kannst Du ja an die gesamte Abteilung weiterleiten (ich hoffe mal, dass Du da nicht ganz alleine sitzt, wäre ja doch etwas langweilig) und Dich per CC ankopieren, damit das auch alles ISO-zertifiziert ist. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Vth_F_Smith_
05-02-07, 09:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Soll mir ja niemand nachsagen, ich würde nicht befriedigen - auch wenn es hier 'nur' um Deine Neugier geht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich habe an unterschiedlichsten Stellen Probleme mit der Schattendarstellung (nicht der Charaktere, die musste ich leistungsbedingt eh auf 'very low' schalten - sondern Schatten von oder in Gebäuden) - habe einige Bilder hochgeladen, wo man es gut sehen konnte. Von einem Standpunkt meines Charakters sah man einen Van im Schatten stehen, bewegte ich meinen Charakter 2cm weiter, sah man plötzlich keine Schatten mehr. Hatte ich so ca. 6-7 Stellen im Spiel bisher (Staudamm-Mission fehlt noch).
Und da zuletzt das Hochladen der User-Files nicht möglich war (es wurde mir aber immer wieder ein Frohes Fest und ein Guter Rutsch gewünscht....), konnte ich eben nur im Text mitteilen, dass ich eine GF7950GX2 habe, die zwar nicht offiziell unterstützt wird, aber dennoch solche Fehler nicht aufweisen sollte.

Gestern habe ich dann nach über 3 Wochen ergänzt, dass man im Technik-Bereich wohl auch die Probleme aussitzen möchte und heute war der Beitrag dann futsch. </div></BLOCKQUOTE>Hmm.....also, ich gehe jetzt mal vom Normalfalls aus. Der Support löscht in der Regel nur dann Postings wenn darauf bereits eingegangen wurde oder diese nicht in der dafür vorgesehenen Kategorie eingetragen wurden (leider verfügt unsere Forum nicht über eine Merge Funktion). Hast Du schon mal in der entsprechenden Kategorie (in Deinem Fall "Grafik") nachgesehen und verfügst Du über den aktuellen Treiber für Deine Grafikkarte? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

PS: Nein, bin hier nicht allein - sind ein Haufen netter Jungs hier! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Paindemonium
05-02-07, 10:37
Ja, System ist absolut ok und Treiber sind auch up-to-date. Eine Antwort gab/gibt es im Thread nicht und ich war schon im GraKa-Thread.

Es sieht eher so aus, als würde die Schattenberechnung einfach erst ab einem bestimmten Punkt stattfinden (sorry, aber mein programmiertechnisches Wissen ist auf grafiklose Applikationen begrenzt) - es gibt einen Level, in dem Türen mit kleinen runden Glasscheiben vorhanden sind (also bullaugenähnlich) und dadurch sieht man die Schatten im dahinterliegenden Raum erst, wenn man recht nah an der Tür ist und nicht schon vorher).


Ist ja auch schon fast egal, bin bald durch und von daher gibt es sicherlich dringendere Probleme, die noch behoben werden könnten.

Vth_F_Smith_
06-02-07, 10:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Paindemonium:
Ist ja auch schon fast egal, bin bald durch und von daher gibt es sicherlich dringendere Probleme, die noch behoben werden könnten. </div></BLOCKQUOTE>Sicher gibt es die, aber ich versuche eben immer zu helfen auch wenn das eigentlich nicht mein Job ist - kann eben schlecht widerstehen! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Bei offiziell nicht unterstützten Grafikkarten ist das immer so 'ne Sache, da kann man Glück haben und es läuft *StoiberModus* das kann funktionieren, muss aber nicht.