PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Handel mit dem Händler?



LukasGraf
28-05-08, 03:44
Hallo!

Kann es sein, dass seit Patch 1.04 bzw. Addon die Preise für Luxusgüter beim Händler viel zu niedrig sind? Früher war das doch so, dass die Luxuswaren beim Händler 207 und beim fremden Volk so um die 160, mit Dolmetscher dann so 140 Goldstücke gekostet haben. Jetzt ist es immer so, dass die beim Händler immer schon viel günstiger sind als beim fremden Volk, wenn man den Dolmetscher (noch) nicht erforscht hat. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
Zweite Frge: Gibt es eine Möglichkeit, die Produktionsmenge beim fremden Volk zu steigern? Was die einem anbieten reicht ja maximal für 5000 Einwohner. Muss man den Rest zwingend über passiven Handel oder Kurierschiff oder aktiv beim Händlerkontor zukaufen?

LukasGraf
28-05-08, 03:44
Hallo!

Kann es sein, dass seit Patch 1.04 bzw. Addon die Preise für Luxusgüter beim Händler viel zu niedrig sind? Früher war das doch so, dass die Luxuswaren beim Händler 207 und beim fremden Volk so um die 160, mit Dolmetscher dann so 140 Goldstücke gekostet haben. Jetzt ist es immer so, dass die beim Händler immer schon viel günstiger sind als beim fremden Volk, wenn man den Dolmetscher (noch) nicht erforscht hat. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
Zweite Frge: Gibt es eine Möglichkeit, die Produktionsmenge beim fremden Volk zu steigern? Was die einem anbieten reicht ja maximal für 5000 Einwohner. Muss man den Rest zwingend über passiven Handel oder Kurierschiff oder aktiv beim Händlerkontor zukaufen?

minniemouse1976
28-05-08, 05:45
Nein eine Möglichkeit das zu steigern gibt es leider nicht, soweit ich weiß. Wenn du aber über den passiven Einkauf zukaufst, kann Dir eigentlich nix passieren. Stell die Kolos auf deiner Hauptinsel und einer anderen in den Einkauf und es geht Dir gut. Zum Zeitpunkt, wo Du 5000 Ew nicht mehr zufrieden stellen kannst, spielt doch Geld im Normalfall keine Rolle mehr........
Das mit dem Händler stimmt. Anfangs ist es echt beim Händler billiger.

Obelix1701
02-06-08, 06:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zweite Frge: Gibt es eine Möglichkeit, die Produktionsmenge beim fremden Volk zu steigern? Was die einem anbieten reicht ja maximal für 5000 Einwohner. Muss man den Rest zwingend über passiven Handel oder Kurierschiff oder aktiv beim Händlerkontor zukaufen? </div></BLOCKQUOTE>

Hi,
Mußt nur den großen Laderaum erforschen, dann haßt du eine größere Warenmenge bei den Völkern.
Aber wer erfoscht die Schon? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Wolfgang59
02-06-08, 11:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Obelix1701:
Hi,
Mußt nur den großen Laderaum erforschen, dann haßt du eine größere Warenmenge bei den Völkern. </div></BLOCKQUOTE>
Moin Obelix,
ich habe noch nicht festgestellt, dass der "Große Laderaum" mehr Kolonialwaren bei den Völkern herbei zaubert. Ich denke da unter liegst Du einen Irrtum. Ich habe auch schon versucht dem "Fremden Volk" alle seine Wünsche zu erfüllen, mehr Waren habe ich nicht erhalten. Ich sehe es so wie Minniemouse, es gibt keine Möglichkeit mehr Kolonialwaren bei den Völkern heraus zu holen. Der passive Einkauf reicht jedoch für mehr als 35.000 Aries, das weis ich sicher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lupos55
02-06-08, 12:06
Hallo,mit dem Volk und dem freien Händler sind 50.000 - 60.000 Männekes zu schaffen,wenn man auf allen Inseln einkauft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif