PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ju88 News!



nsu
10-03-05, 09:06
von Jippo01


posted Thu March 10 2005 06:06
Message from Alex in Moscow:

You can say -" flyable Ju-88 will be necessarily inserted into IL-2"

Alex has been working with the import to game engine today and during last two weeks.


-jippo

link:
http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=tpc&s=400102&f=63110913&m=6681035672&r=3541024092#3541024092


Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

nsu
10-03-05, 09:06
von Jippo01


posted Thu March 10 2005 06:06
Message from Alex in Moscow:

You can say -" flyable Ju-88 will be necessarily inserted into IL-2"

Alex has been working with the import to game engine today and during last two weeks.


-jippo

link:
http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=tpc&s=400102&f=63110913&m=6681035672&r=3541024092#3541024092


Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

JG53-Falkster
10-03-05, 10:04
sehr schön http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

RHYLASS
10-03-05, 10:33
Find ich auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Gruß

Dietger

der.Launebaer
10-03-05, 10:34
Joa, den Patch gibts dann in 3 Monaten + 2 yübis!

Willey
10-03-05, 12:46
Endlich... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Jabo22
10-03-05, 12:51
Was habt ihr nur immer alle mit diesem schäbigen Ju88 Krüppel. Das Ding is doch hässlich wie nichts
und online werdens eh nur die Leute fliegen die auch die HE-111 fliegen. Wieviele das sind und was mit ihnen passiert wenn sie gesichtet werden ist denke ich hinlänglich bekannt.

JG53Frankyboy
10-03-05, 13:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Jabo22:
Was habt ihr nur immer alle mit diesem schäbigen Ju88 Krüppel. Das Ding is doch hässlich wie nichts
und online werdens eh nur die Leute fliegen die auch die HE-111 fliegen. Wieviele das sind und was mit ihnen passiert wenn sie gesichtet werden ist denke ich hinlänglich bekannt. <HR></BLOCKQUOTE>
nun , der punkt bei der Ju88 ist ihre sturzkampffähigkeit- da macht laune.

in VOW2 zn sind bomber und jäger karrieren getrent ! und mit einer horde leute eine bombermission zu fliegen macht einen höllischen spass !
man ist in VOW sogar oft genug gezwungen einen bomber zu fliegen, denn oft sind nicht genug jäger da http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif - machbar eben wegen den getrennten karrieren.
es gibt sogar heckschützen karrieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

und frag mal die FBOW flieger was die dann mit dem teil anfangen werden - da sind dann die maps schnell von roten bodenzielen gesäubert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

JG53-Falkster
10-03-05, 13:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Jabo22:
Was habt ihr nur immer alle mit diesem schäbigen Ju88 Krüppel. Das Ding is doch hässlich wie nichts
und online werdens eh nur die Leute fliegen die auch die HE-111 fliegen. Wieviele das sind und was mit ihnen passiert wenn sie gesichtet werden ist denke ich hinlänglich bekannt. <HR></BLOCKQUOTE>

Stehst wohl eher auf P.11 was http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

Die Ju88 bringt schon würze ins Spiel da habe keine Angst.

I_JG78_Max
10-03-05, 14:13
Ich als Jagdpilot habe mir jedenfalls vorgenommen, mit der in Dienstellung der Ju88 für einen längeren, unbestimmten Zeitraum mit den Möbelwagen zu fliegen.


Gruß,

I/JG78_Max

Yossarian1943
10-03-05, 14:48
Jep. Nur Jagd ist auch langweilig.

BenQ-the-Hawk
10-03-05, 15:14
genau und sie hat schließlich einen entscheidenden Vorteil zur He-111! Den Speed! Da wirste lange nicht so schnell abgefangen! Deshalb will ich auch so gern die JaBo Version der D-9!

BS_Wikinger
10-03-05, 15:25
auch ja

hoffentlich hält sie auch das was sie verspricht.

kanns kaum erwarten

Foo.bar
10-03-05, 17:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Jabo22:
Was habt ihr nur immer alle mit diesem schäbigen Ju88 Krüppel.(blabla) <HR></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Seb_78
10-03-05, 17:49
Ich bin auch ein großer der 88 http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif.

Aber irgendwie habe ich ein schlechtes Gefühl für den Schlitten in Olegs Welt. Keine Chance einer Rata davonzufliegen, die 7,9er MG'S sind natürlich unterbewaffnet, die Flächen werden so schnell abmontieren wie die der 110 im Sturz, und wahrscheinlich brennt sie so schnell wie die "Betty".

Aber, schau'n wer mal.

Flight-Sim-Pilot
10-03-05, 18:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG53Frankyboy:
nun , der punkt bei der Ju88 ist ihre sturzkampffähigkeit- da macht laune.
<HR></BLOCKQUOTE>

Auch son Uhdet - Stuka-Fummel? http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Das mit dem Stuka-Gschmarre:
Das war lt. Milch ein Dicker Sargnagel in der Kiste der Deutschen Luftwaffe
(Nachzulesen bei D.Irwing: "Die Tragädie der Deutschen Luftwaffe")

ParaB
10-03-05, 19:27
Endlich! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

JG53Frankyboy
10-03-05, 20:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Flight-Sim-Pilot:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG53Frankyboy:
nun , der punkt bei der Ju88 ist ihre sturzkampffähigkeit- da macht laune.
<HR></BLOCKQUOTE>

Auch son Uhdet - Stuka-Fummel? http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Das mit dem Stuka-Gschmarre:
Das war lt. Milch ein Dicker Sargnagel in der Kiste der Deutschen Luftwaffe
(Nachzulesen bei D.Irwing: "Die Tragädie der Deutschen Luftwaffe") <HR></BLOCKQUOTE>

ob dem all die toten alliierten Artilleriesten, Panzer- und Schiffsbesatzungen zustimmen würden die durch zielgenaue Sturzbomben angriffe gefallen sind ?

aber keine frage das es schwachsinn war bei fleigern wie Do217 und He177 die Sturzlugfähigkeit zu verlangen !

IIIJG53_Crinius
11-03-05, 03:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Seb_78:
Ich bin auch ein großer der 88 http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif.

Aber irgendwie habe ich ein schlechtes Gefühl für den Schlitten in Olegs Welt. Keine Chance einer Rata davonzufliegen, die 7,9er MG'S sind natürlich unterbewaffnet, die Flächen werden so schnell abmontieren wie die der 110 im Sturz, und wahrscheinlich brennt sie so schnell wie die "Betty".

Aber, schau'n wer mal. <HR></BLOCKQUOTE>


Oh mann, die ist erst nur angekündigt und schon gehts wieder los....

JG5_Wolke
11-03-05, 03:40
Was für eine schöne Frau. Kaum zu glauben, daß die so`n häßlichen Vater hat.

Pardauz
11-03-05, 04:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG5_Wolke:
Was für eine schöne Frau. Kaum zu glauben, daß die so`n häßlichen Vater hat. <HR></BLOCKQUOTE>

Wie, Junkers war hässlich??
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Marc-David
11-03-05, 04:08
Für mich ungebildeten: Ich erinnere mich deutlich, gesehen zu haben, dass die 88 eher eine Kreuzung zwischen 90Grad Stürzer (Ju87) und Horizontal (He111) war. Also ein 50-70Grad Stürzer, und damit auch extrem gue Ergebnisse erzielte. Quasi so eine Art "fast-Skip-bombing"

http://www.onpoi.net/ah/pics/users/286_1091945599_ju88_divebombing_computer_p.gif

(&lt;-- wie heisst das eigentlich auf OKL-deutsch?Rikochettier-bomb-verfahren?)

Gruß, Mavid

Dora-9
11-03-05, 05:00
Die Ju-88 wäre, ja wäre, das Pilotenflugzeug überhaupt, wenn, ja wenn,
unser Lieber Oleg die Arbeit des Piloten auch nur einigemassen simulieren würde.
Aber solange das bestehende CEM das höchste der Gefühle sein kann, .... ist die
Ju-88 halt auch nur eine weitere 2-Motorige im Spiel.

Die Ju-88 war als mittelschwerer Bomber so ausgelegt, dass sie von einem Mann
alleine geflogen werden konnte. Das war zwar alles andere als einfach und ist wohl
auch nur sehr, sehr selten vorgekommen. Aber immerhin. Technisch und aus der Sicht
des Piloten ein einmalig faszienierendes Flugzeug. Aber solange wir mit 3
verschiedenen Tastendrucken alles im grünen Bereich halten können, ist's halt nichts mit Simulation.

Auch wenn sie nur als "eine weitere 2-Motorige" ins Spiel kommt, alleine das
Faszienierende Cockpit mit dem vielen Glas ist es schon wert, sie zu haben.

RHYLASS
11-03-05, 05:44
Dora hat im Prinzip schon recht finde ich.
Im Spiel ist jetzt alles so, daß wirklich jeder alles machen kann und zwar ohne viel übung.

Im richtigen Leben war die Junkers so eine Art high tech bomber. Die Allierten hatten lange nicht Vergleichbares. Selbst die Sowjetische Pe-2 war ja während des Krieges kaum zu gebrauchen da Sie lange nur abgespeckt produziert wurde.

Technisch wäre die Junkers einen eigenen Simulator wert. So ala A-10.
Aber wer produziert sowas schon???

Trotzdem bin ich froh das Sie endlich kommt. Und bis BoB da ist - heul ich Oleg die Ohren voll http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif dann werden wir ja sehen! Allerdings nur wenn ihr nicht lieber H111(gähn) oder den "Bleistift" fliegen wollt.
Ich finde die schiere Vielseitigkeit der Ju-88 macht Sie zum Top Kandidaten: viel Programierarbeit ist nötig aber dafür gibts Spielspaß pur.

Dietger

JG53-Falkster
12-03-05, 04:27
Das war mal eine Liste welche ich begonnen habe, leider ist sie nie fertig geworden, allein in der Funktechnik und anderen elektronischen Anlagen gäbe es noch unmengen von tollen features......

Rumpfwerk:

Kanzel:
- Abwerfbare Bodenlafette für Notausstieg oder Gewichtserleichterung
- Flugzeugführersitz vollständig gepanzert
- Flugzeugführersitz höhen- und längsverstellbar (wnr)
- Funkersitz gepanzerte Einlage
- Funkersitz höhen- und längsverstellbar (wnr)
- Hintere Dachhaube abwerfbar für Notausstieg
- Panzerung der Kanzel siehe Bild S1.16
- Teileweise Abwerfbare Panzerung

Fahrwerk:
- Bei eingefahrenem Fahrwerk und bei Klappenstellung grösser als 15Grad und Drehzahl kleiner als 1400 U/min ertönt Warnhupe
- Fahrwerks- Ausfahrdauer 25-28 Sekunden
- Notbetätigung für Fahrwerk vorhanden (Handpumpe Ausfahrdauer 3min)
- Fahrwerksbremsen vorhanden, das Flugzeug kann bei einer Drehzahl von 1800 U/min gehalten werden.
- Radsporn 360 Grad schwenkbar
- Notsporn vorhanden
- Schneekufenanlage für Ju88A-4 vorhanden welche absprengbar ist (wnr)

Leitwerk:


Steuerwerk
- Seitenleitwerk Trimmung
- Höhenleitwerk Trimmung
- Querruder Trimmung
- Hilfsteuerung für Bombenschütze vorhanden (wnr)
- Seitenrudertrimmung für Bombenschütze vorhanden
- Siemens Kurssteuerung vorhanden
- Bei Einmotoren- Flug mit Siemens Kurssteuerung durch Kräfte Ausgleichschalter möglich.
- Kurvenflug mit Kurssteuerung wählbar 1Grad/Sec 2 Grad/Sec oder 2,7Grad/Sec möglich, beim Einmotorenflug Vmax&lt;270km/h
- Noteinfahren für Sturzflugbremsen vorhanden
- Seitenleitwerk Max Ausschlag plus minus 35Grad
- Wenn Landeklappen ausgefahren sind werden Querruder (15Grad) und Höhenflosse mit angestellt (-6 Grad)
- Falls zu grosse Kräfte auf die Lande/ Startklappen wirken werden diese automatisch in 5 Grad schritten zurückgefahren
- Startklappenstellung 25 Grad
- Landeklappestellung 50 Grad
- Markierung auf Trimmrad für trimmen des Sturzfluges vorhanden.

Tragwerk:
- Enteisungsanlage vorhanden (wnr)

Triebwerk:
- Flammenvernichtungsanlage vorhanden (wnr)
- Leistung siehe Tabelle
- VDM Verstellschraube mit Enteisungsflüssigkeit für 2h Flugzeit.
- Segelstellung und Rücknahme aus der Segelstellung möglich.
- Drehzahlregler vorhanden, er gleicht Unregelmässigkeiten der Drehzahlen aus.
- Anlasseranlagen (wnr)
- Kaltstartverfahren (wnr)
- Umpumpanlage (wnr)
- Schnellablassanlage der Rumpfbehälter vorhanden (wnr)
- Brandschott hinter Motor vorhanden
- Der Schmierstoff fliesst erst zwischen 75-85 Grad durch den schmierstoffkühler (automatisch)
- Der Schmierstoffkühler wird je nach Kälte teilweise durch platten abgedeckt (wnr)
- Schmierstoffmenge je Motor
- Schmierstoffrüstsatz: zusätzlich 106 Liter (wnr)
- Der Kühlstoffkühler wird je nach Kälte teilweise durch platten abgedeckt (wnr)
- Kühlstoffmenge je Motor
- Triebstoffbehälter- Rüstsätze siehe Tabelle

Allgemeine Ausrüstung
- Staurohrheizung vorhanden (wnr)
- Höhenatmeranlage vorhanden Benützung ab 3500-4000 Meter
- Rüstsatz Höhenatmeranlage für lange Flüge vorhanden (wnr)
- Kabinenheizung vorhanden
- Gummi Enteiser für Höhenflosse vorhanden (wnr)
- Rettungsausrüstung vorhanden( Schlauchboot/ Leuchtpatronen) etc (wnr)
- Landescheinwerfer vorhanden
- Kenntlicher vorhanden
- Zusätzlich Kennlichter vorhanden
- UV zur Beleuchtung der Instrumentenbretter vorhanden (wnr)
- Einzelbeleuchtung für Borduhr / Geräte im Bedientisch links /Nahkompass in der Kanzel/ Funfbeschicker hinter der Gerätetafel
- Raumbeleuchtung zwei Stück vorhanden (wnr)

RHYLASS
12-03-05, 04:48
+ Radarhöhenmesser, FuG10 usw. usw.

Als ich Oleg vor 2 Jahren geschrieben hatte was der Vogel alles können muß antwortete Er (ich zitiere wötlich):



"Scheise!"



http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

nsu
12-03-05, 06:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Dietger:
+ Radarhöhenmesser, FuG10 usw. usw.

Als ich Oleg vor 2 Jahren geschrieben hatte was der Vogel alles können muß antwortete Er (ich zitiere wötlich):



"Scheise!"



http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif <HR></BLOCKQUOTE>

Scheiße gut oder Scheiße schlecht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

RHYLASS
12-03-05, 08:40
"Schei*e bomber are too complicated!"

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

MOhz
12-03-05, 12:29
Also ich bin echt ein Jabo-Fan geworden seitdem ich gemerkt habe wieviel schwieriger es ist dort zu überleben und unter dem Stress seine Bomben zielgenau land zu lassen. Ich sage 190F8 all the way! Warum? Na ja das Problem oft mit Bombern ist einfach das sie nicht von den Jägern geschützt werden dh, sie jagen immer irgendjemanden hinterher... Und ich kann euch auch so sagen das die Ju88 obwohl schnell, keinen Jäger entwischen wird.

Bei EO's BoB Kampagne holt man ja die 88 mit den HurriMkI ein... vielleicht liegt es ja nur am AI.

Trotzdem könnt ihr mich dazu zehlen zum Ju88 ausprobierer!

JG53-Falkster
13-03-05, 05:14
Natürlich wird sie den Jägern nicht entkommen.... du hast recht die Geschwindigkeit der Ju88 wird immer noch überschätzt, was teilweise noch auf die Propaganda von dazumal zurückzuführen ist.
Dennoch wird sie einigen Jägern entkommen, sollte zumindest. Auch ist die Sturzgeschwindigkeit für ein Flugzeug dieser Grösse sehr gross, was gewissen Jägern sicher Mühe bereiten wird.....
Die relativ hohe Geschwindigkeit und die sehr gute manövrierbarkeit plus die äussert stark gebaute Konstruktion lassen dem Piloten gewisse Optionen im Luftkampf offen.....

Ich kenne die Höchstgeschwindigkeit der Hurri MkI nicht, aber soweit man lesen kann, hatten die ziemlich Mühe mit den Junkers Schritt zu halten.....

MOhz
13-03-05, 05:24
Ja, das wird wohl am AI liegen, die fliegt entweder überschnell oder überlangsam...http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif !

Ich glaube aber auch das es ziemlich gut gegen Jäger abschneiden wird (wenn richtig geflogen!). Ich habe aber angst das die 88 leicht entzündlich ist... und da hilft auch keine starke konstruktion mehr... http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif http://www.ubisoft.de/smileys/snow.gif .

JG53-Falkster
13-03-05, 07:53
Dann schliesst du eben den Brandhahn und gehst in den Sturz http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bldrk
13-03-05, 08:29
Hö auf damit!!!! Hö auf mich so zu quälen!!!
Ich will endlich die Ju88 http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

Dora-9
14-03-05, 03:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by MOhz:
Also ich bin echt ein Jabo-Fan geworden seitdem ich gemerkt habe wieviel schwieriger es ist dort zu überleben und unter dem Stress seine Bomben zielgenau landen zu lassen. Ich sage 190F8 all the way! Warum? Na ja das Problem oft mit Bombern ist einfach das sie nicht von den Jägern geschützt werden dh, sie jagen immer irgendjemanden hinterher... Und ich kann euch auch so sagen das die Ju88 obwohl schnell, keinen Jäger entwischen wird.

<HR></BLOCKQUOTE>

Naja, ich entwickele mich auch langsam vom "Gunslinger" zum "Dynamite-Man". http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Zuerst nur Jäger, dann A-20, B-25 und Beaufighter mit Raketen und/oder Bomben aber starker Nasenbewaffnung und nun .... He-111 mit 30 x SC50. Das sind 15 Bombenwürfe und wenn die sitzen, kann man ganz schönen Landschaden anrichten. Das sind dann 5 bis 7 Züge oder Fahrzeugkolonnen. Auch Panzer kann man mit den popeligen SC50 knacken. Vor allem am Anfang des Ostfeldzuges, wo noch leichte Sowjettanks über die Erde krauchen. Ganz abgesehen davon, dass man die entsprechende Flugtaktik entwickeln muss, will man überleben. Aber mit der Heinkel 111 kommt man auch arg gerupft und gelöchert irgendwie wieder heim. Einmotoriger Schweizerkäse ist oft eine bezeichnende Beschreibung. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Und jetzt stelle man sich vor, die Ju-88 vollgeladen mit SC50 und/oder einer Version mit Nasenbewaffnung.

http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif

DAS wäre Musik.

BenQ-the-Hawk
14-03-05, 07:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Auch Panzer kann man mit den popeligen SC50 knacken <HR></BLOCKQUOTE>

Na das geht sogar spitzenmäßig! Vorallem bei früheren Sovietpanzern! da gehen sogar bis zu 15 Panzer in einem Flug! Blos bei t-34-85 gehts nicht mehr! zumindest nicht wenn nur eine 50iger genau unter ihm explodiert! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Aber auch mit ner Emil isses besser 4 50iger statt 250 gegen Panzer zu verwenden! so in 20cm Höhe anfliegen und die Bomeb genau vor dem Panzer lösen! Auf Straßen jeglicher Art ist es sogar noch einfacher! Einfach wie bein einem Schiff! Skipbombing! Einfach genial! Macht echt bock inner H-2 mehr Panzer zu vernichten wie inner H-6 mit 4 Tonnen Sprengstoff!

JG53-Falkster
15-03-05, 12:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Dora-9:

Und jetzt stelle man sich vor, die Ju-88 vollgeladen mit SC50 und/oder einer Version mit Nasenbewaffnung.

http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif

DAS wäre Musik. <HR></BLOCKQUOTE>

Oder eine Ju88 A-13 mit 720 SD-2 Bomben intern plus gieskannen oder 2 AB500 mit nochmal SD-2 Bomben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Da hast du den Acker anschliessend schön gepflügt.

Die He 111 find ich gar nicht so übel, das Einzige was mich an ihr nervt, ist das lästige Instrumentenbrett, was ein Tief- oder Formationsfliegen sehr erschwert......Ich weiss man kann ja in den A Stand wechseln, aber das macht nicht wirklich Sinn immer hin und her zu wechseln.....

leeresblatt
15-03-05, 12:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by BenQ-the-Hawk:
[QUOTE] Blos bei t-34-85 gehts nicht mehr! zumindest nicht wenn nur eine 50iger genau unter ihm explodiert! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

<HR></BLOCKQUOTE>

Soso, du kannst also eine Bombe direkt unterm Panzer plazieren. Verräts du mir den Trick? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Afrikakorps333
15-03-05, 17:01
Wenn du von vorne/hinten anfliegst und skip-bombst, rutscht die Bombe direkt unter den Panzer! http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Hetzer_II
16-03-05, 01:58
Ich glaube aus den Bombenschächten einer 111 skippt es sich nicht sonderlich gut...

Gruß

muffinstomp
16-03-05, 02:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Hetzer_II:
Ich glaube aus den Bombenschächten einer 111 skippt es sich nicht sonderlich gut...

Gruß <HR></BLOCKQUOTE>


*snicker* http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Dora-9
16-03-05, 03:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG53-Falkster:

Oder eine Ju88 A-13 mit 720 SD-2 Bomben intern plus gieskannen oder 2 AB500 mit nochmal SD-2 Bomben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Da hast du den Acker anschliessend schön gepflügt. <HR></BLOCKQUOTE>

Ja bin ich denn in der Landwirtschaft ? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nenee, die Mühle mit SC50 füllen und das Gefechtsfeld abriegeln. Da mal 2 auf einen Zug fallen Lassen, dort mal 6 auf eine Kolonne schmeissen, die Bahnlinien und Strassen hinter der Front abgrasen und jede SC's am liebsten einzeln werfen.

So wie's halt damals gemacht wurde.

RogerHawk
16-03-05, 03:48
Soweit ich weis kann man die Bomben nicht einzeln werfen es sei den es ist nur eine und die hängt unter dem Rumpf.

Dora-9
16-03-05, 06:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by RogerHawk:
Soweit ich weis kann man die Bomben nicht einzeln werfen es sei den es ist nur eine und die hängt unter dem Rumpf. <HR></BLOCKQUOTE>

Ja, ich weiss. Die Heinkel hat 30 davon dabei, die man paarweise loswerden kann. Damit die kleinen nicht so einsam sind. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aaaaaaaber ... das sind nach Adam Riese 15 mal ein Doppelbumms ... oder ... 5 Züge / Fahrzeugkolonnen. Is' doch auch was, oder ?

Für Ju-88-Interessierte:

http://i7.ebayimg.com/02/i/03/9b/1d/9a_1_b.JPG

Kampfflieger zwischen Eismeer und Sahara

Verlag: Motorbuch, ISBN 3 8794 3253 8

Author : Stahl, P.W. (Published 1995)

Seiten : 360

Illustrationen : 81

JG53-Falkster
16-03-05, 11:38
Das Buch ist wirklich ausgezeichnet! Durchlesen und das Ju88 Fieber packt dich!

MOhz
16-03-05, 16:13
Ich sage euch ich finde die He111 echt, geil weil man wirklich tausend löcher hat und trotzdem problemlos Stunden fliegen kann, aber dann hasse ich sie (weil wie beim Kamel), weil sie dann plötzlich den Geist aufgibt und ich ein paar hundert Meter oder Kilometer dann ditchen muss... http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif ! Das andere Problem liegt wohl bei all den .303ern, wenn man von vorne angegriffen wird http://www.ubisoft.de/smileys/97_2.gif

MOhz
16-03-05, 16:20
Ich persönlich halte es für sehr wichitg immer so leicht wie möglich zu beladen, damit man auch schnell auf dem Weg zum Ziel ist. Man weiß ja nie was passiert auf dem Weg dahinhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif!

Ne ich fliege nicht p38 oder beau oder so auf Jabo, weil das viel zu einfach ist. Die machen alles platt ohne Probleme und das gefällt mir nicht, da wird ja einem richtig langweilig. Beispiel: Letztens war ich in einer p47 (22 glaube ich) mit dreimal 6.5 raketen und es hat echt ewig gedauert bis ich endlich am ziel war. Mit den frühen p47 ist mir aufgefallen, dass sie ein echt besch.... Sicht nach hinten haben. Na ja ich habe meine raketen auf Flak gefeuert und habe noch ein paar Straferunden gemacht und wäre bei nahe eingeschlafen... bis ich merkte das eine Fw hinter mir her war also bin ich in den Stürz geflogen und bin genauso langweilig gelandet....SCHNARCH!

JG53-Falkster
18-03-05, 05:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by MOhz:
Ich persönlich halte es für sehr wichitg immer so leicht wie möglich zu beladen, damit man auch schnell auf dem Weg zum Ziel ist. Man weiß ja nie was passiert auf dem Weg dahinhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif!
<HR></BLOCKQUOTE>

Sicher bei der Wahl des Treibstoffes, aber die Bomben kannst du im Notfall ja immer noch abwerfen. Obwohl man bei der Ju88 Treibstoff auch notfallmässig ablassen könnte, was oleg aber sicher nicht simulieren wird, leider....