PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie entdeckt ihr Minen und Sperrnetze



Ingrid_A
21-07-05, 06:13
Hallo, mal ne andere Frage: wenn ich euch in Häfen reinschleicht, wie entdeckt ihr denn Minen und Sperrnetze? Ich selbst helfe mir momentan je nach Sichtweite mit einem leicht ausgefahrenen Persikop und Aussenansicht. Aber das kann ja eigentlich nicht im Sinne des Erfinders sein. Ausserdem mag ich jetzt mal auf 100% kommen und dazu müsste ich nur noch die externe Kamera ausschalten.

Danke und Ciao
Ingrid

LI-Heinz
21-07-05, 06:25
geh putzen und überlass solche sachen den männern

KaleunMibo
21-07-05, 06:27
Originally posted by Ingrid_A:
Hallo, mal ne andere Frage: wenn ich euch in Häfen reinschleicht, wie entdeckt ihr denn Minen und Sperrnetze?

Ich knalle dagegen. Sobald der Rumpfzustand drastisch sinkt und mir jedes Besatzungsmitglied zugleich "Das Bott ist beschädigt" ins Ohr brüllt, ist da ein Sperrnetz.....:/

Ich habe leider auch keine Ahnung. Ich weiß auch nicht, wie so ein Netz ein Boot fast völlig schrotten kann (auf 66%). Ich behelfe mir damit, bei Durchfahrt immer in der Mitte zu bleiben, wo ich die reguläre Route vermute. Ging bisher so leidlich.

Gr
Mibo

Atrax666
21-07-05, 06:40
Genau...die Sperrnetze sind meist an Nebenstellen/Schlupflöchern angebracht. Die direkte Hauptroute ist in der Regel frei. Vorm Hafen langsam fahren (was man in Zerstöernähe ja eigentlich sowieso macht). Bin zwar schon 2 mal ins Netz geraten, habe allerdings aufgrund der langsamen Schleichgeschwindigkeit nie einen Schaden erlitten (zumidest keinen Rumpfschaden...höchstens n bisken am Deckaufbau).

phineas_469
21-07-05, 06:49
@ LI-Heinz: Scheißantwort! Setzen 6!

Farian666
21-07-05, 06:53
Originally posted by LI-Heinz:
geh putzen und überlass solche sachen den männern
OMG Nubs wie du sind hier nicht erwünscht.

Zum Topic Peri ist der einzigste weg.
Und halt Schlechfahrt.
Kannst aber auch die gute alte Aussenansicht nutzen.

Ingrid_A
21-07-05, 07:13
Originally posted by LI-Heinz:
geh putzen und überlass solche sachen den männern

Kann mir jemand einen vernünftigen Grund sagen, warum ich überhaupt noch diese Forum besuche? Ich weiß mittlerweile genug über SH3, insofern danke an alle, die mit ihren Tipps hier weitergeholfen haben.

---> Logout

CU Ingrid

Tobias99
21-07-05, 07:26
hey ingrid, nicht schin wieder, nur weil es 2-3 unterbelichtete Idioten anscheinend sehr viel jüngeren Alter´s hier gibt - solltest du auch mal anfangen ein bischen über der Sache zu stehen und nicht kollektiv jedem aus diesem Forum zu verdammen, einfach zu diesen besagten Herren ein bischen schlagfertiger sein oder, noch besser, ignorieren!!....und diskutier mit den Leuten die dir aus der Vergangenheit hinlänglich bekannt sind und gerne weiterhelfen...

Copyoffline
21-07-05, 07:28
Ach was nimms nicht persönlich. Es gibt halt idioten im Forum die nach dem Motto "Hauptsache was gesagt" auf sich aufmerksam machen wollen. Was LI-Heinz gesagt hat ist keineswegs die Meinung der Forum Comunity, vermutlich nichtmal seine. Er will sich nur wichtig machen. Solche Leute nennen wir Trolls oder Spammer.

Zurück zum Thema:

Wenn du realität willst sind Sperrnetze und Minen nicht zu entdecken. Ein erfahrener Kaleun kann sich nur schützen durch seine Erfahrung wo er welche Vermutet. Generell sind solche Anti-Uboot Maßnahmen nur an sehr seichten Stellen möglich, also rund um die Häfen. Aber auch da kann man nicht alles vermienen denn verbündete Schiffe müssen ja auch durch. Halte dich also von den Rändern fern und fahr möglichst durch die Mitte/Hauptkanal durch dann dürfte nichts passieren.

Wenn dir Realismus nicht ganz so wichtig ist, ist wohl die Aussenkamara das beste Mittel.

LI-Heinz
21-07-05, 07:31
lass mal, scho gut so, ne frau auf nem kahn bringt eh nur unglück. hat sicher besseres zu tun, bügeln oder im hafenpuff für die abgekämpften besatzungen sorgen.

Tobias99
21-07-05, 07:40
Originally posted by LI-Heinz:
lass mal, scho gut so, ne frau auf nem kahn bringt eh nur unglück. hat sicher besseres zu tun, bügeln oder im hafenpuff für die abgekämpften besatzungen sorgen.

Li Heinz, muß das sein?...wie wär´s mit ner Entschuldigung und einen konstruktiven Beitrag??...ansonsten halt dich halt bitte aus dem Forum fern, Danke!!

Copyoffline
21-07-05, 07:56
gerade mal 2 posts und beide nur Trolling.

Er hat nicht vor sich zu entschuldigen. Wo bleiben die Moderatoren. Verbannt diesen Idioten am besten sammt seiner e-mail Adresse.

Fletcher_Z2
21-07-05, 07:58
Originally posted by LI-Heinz:
lass mal, scho gut so, ne frau auf nem kahn bringt eh nur unglück....

Ach nee Mensch, nicht schon wieder. Wo kommen bloß solche Leute her. Schmeiss bloß diesen Penner hier sofort raus. Ich glaube der Kerl ist ohnehin schon einmal gebannt worden.
Also Mods, nicht lange fackeln, bannen und gut is. http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

TopCat007
21-07-05, 08:07
Würde mich nicht wundern, wenn LI-Heinz das gleiche Subjekt ist, das Ingrid schon mal beleidigt hat und gebannt wurde.

Hallo Mods, kann den mal jemand rausschmeissen?

Odysseus-1989
21-07-05, 08:10
ist das nicht der gleiche, der vor ein paar wochen hier mit einem ähnlich klingenden namen gespammt hat? hier laufen die leute frei rum, und in russland schießt man auf scheiben.. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif mal erhlich heinz: hat dir <span class="ev_code_RED">dass</span> jetz geholfen? bist du jetz glücklich, dass du dein image aufgebessert hast? ich kann dich irgendwie nicht verstehen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

zum thema: hab auch schon ein netz "gefunden", gleich nach aufspielen des patches auf meinem "scapa flow-invasionsweg", den ich immer benutze wenn ich mal dort bin.. ist von euch schonmal jemand auf eine mine gelaufen?

xorph2611
21-07-05, 08:18
Originally posted by LI-Heinz:
geh putzen und überlass solche sachen den männern

Hallo Ingrid! Vorschlag für eine Antwort:
Das mit dem Putzen ist eine tolle Idee! Ich denke, ich werd' mal mit Dir den Boden aufwischen. http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif übrigens: Bist Du sicher, dass Du ein Mann bist?

---
Bleib da, er ist es nicht wert... Offenbar ein Spinner, der Dich verfolgt (der damals gebannte hieß auch Heinz-Irgendwas). Solche Typen gibt's im Netz nun halt mal, sowas kann Dir immer und überall begegnen.

Copyoffline
21-07-05, 08:49
ich bin schonmal auf minen gelaufen jo.

lautes geräusch und eine halbe sekunde danach "karriere beendet"

BeckusIX
21-07-05, 09:24
Der Wortlaut von LI???-Heinz kommt mir auch sehr sehr bekannt vor!!!
Und der einzige, der irgendwo nichts verloren hat, ist LI-Heinz in diesem Forum!!!

@ Ingrid_A:
Copyoffline hat Recht! Nimms nicht persönlich! Is nur n spinner, der Provozieren will! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Ich denk wenn wir diese SCH..... ignorieren ist uns am besten geholfen und die Mods wissen ja, was zu tun ist!!!



Back to Topic:

Ich bin schon einmal wegen nem U-Boot Netz verzweifelt! Bekam plötzlich ne Schadensmeldung und bin gesunken, war nur 12m Wassertiefe, darum dacht ich, bin auf Grund gelaufen. Nach dem Laden bin ich dann die gleiche Strecke nochmal gefahren und wieder das gleiche! Rein aus Neugier hab ichs dann so lange probiert, bis ich das Netz entdeckt hab.
War die rechte Hafenausfahrt in Kapstadt! Minen hab ich noch keine Entdeckt!
Vielleicht könnten wir ja unsere Erfahrungen wo Netze oder minen sind zusammentragen!?

Grüße an alle! (Ausser an LI-Heinz)

phineas_469
21-07-05, 09:46
Ich hab mich mal in Gibraltar reingeschlichen. Periskoptiefe und 4 Knoten. Noch ein gutes Stück außerhalb denk ich: guck mal durchs Periskop. Was sehe ich bevor ich die Oberfläche durchbreche? Minen! Einen ganzen Wald voll! Und ich mitten drin! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif Die waren aber alle unter mir (variabel bis etwa 20m)und sind nicht explodiert als ich drüberfuhr. Glück gehabt oder hat jemand was anderes zu berichten?

phantom1n8
21-07-05, 09:50
LI-Heinz am Morgen bringt Kummer und Sorgen, deshalb soll er ins Hafenpuff laufen und seinen Hintern verkaufen.
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

BeckusIX
21-07-05, 11:41
Hab hier mal n Screenshot vom Sperrnetz in Kapstadt.

http://img151.imageshack.us/img151/5600/ubootnetz9rj.th.jpg (http://img151.imageshack.us/my.php?image=ubootnetz9rj.jpg)

Grüße!

Ingrid_A
21-07-05, 11:59
Hallo Jungens, ja doch, ich bleib schon da. Nur sei´s mir auch verziehen, dass mir da im ersten Augenblick der Hut hochgeht. Ich weiß auch gar net was des soll, ist also kein Bekannter oder so, ich kenn den Typ net. Naja, egal jetzt, ich hab tief durchgeatmet und weiter zum Thema:

Ja, ich bin schon auf ne Mine gelaufen. Beim ersten Mal wusste ich allerdings nicht, dass es eine war, einfach von einer Sekunde auf die andere "Karriere beendet". War in Loch Ewe. Nach dem Neuladen hab ich dann die Region wo es passiert ist mit der externen Kamera abgefilzt und da hab ich dann diese Mistdinger zu Hauf rumliegen sehen.
Beim 2. Mal hab ich die Mine durchs Periskop gesehen, aber da waren zu viele, wusste nicht mehr wohin, rangiert sich so schlecht mit dem Boot. Puff, Hülle 41 % aber Hurra, wir leben noch.
Wann wurden denn die ersten Unterwasserortungsanlagen für sowas erfunden? Was haben unsere Jungs denn damals gemacht? Einfach nur auf das Gebühl des Alten verlassen? Beruhigend:-)

CU Ingrid

Kp.Lt._Baron
21-07-05, 12:14
Originally posted by Ingrid_A:
Was haben unsere Jungs denn damals gemacht? Einfach nur auf das Gebühl des Alten verlassen? Beruhigend:-)

CU Ingrid

Sie haben sich weit Weg von feindlichen Hafenanlagen gehalten. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Was U47 mit Prien gelang war nur mit sehr, sehr, sehr viel Glück verbunden. Es war und bleibt einmalig...

xorph2611
21-07-05, 12:20
Originally posted by Ingrid_A:
Hallo Jungens, ja doch, ich bleib schon da.


Uff... Ich denke ich spreche für uns alle (ausgenommen den/die bekannten Spinner), wenn ich meine Freude und Erleichterung zum Ausdruck bringe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich dachte schon, das wär vielleicht ein Verflossener, weil er gar so hartnäckig ist http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Was also die Sperranlagen angeht: Ich hab jetzt mal ein bißchen gemogelt und im Editor die Kampagnen-Datei angeguckt http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif Und tatsächlich - genau vor der Westeinfahrt von Scapa Flow, wo ich immer reinschleiche und jedesmal Schrammen am Bootsrumpf kassiere, liegen Sperrnetze. Es sind auch zahlreiche Sperren zwischen den kleinen Inselchen im Hafenbecken.

Gesehen hab ich die Dinger allerdings noch nie, ich werd bei der nächsten Einfahrt in einen Hafen mal die Augen offenhalten. Wird aber etwas schwierig, da ich ohne Außenkamera spiele http://www.ubisoft.de/smileys/4.gif

Odysseus-1989
21-07-05, 12:25
dass mit den ortungsanlagen ist so´ne sache.. in einem feindlichen hafen liegen ja meist viele bewacher und wenn man sich anschleichen will kann mann nichts ausstrahlen, was von den minen zurückgeworfen wird, dass würde man ja als bewacher auch empfangen.. es gab ja auch minen, die auf geräusche reagieren.. dazu hier mal ´ne textstelle aus "Die Eisernen Särge"
..und sah mein bootmit qualmenden dieseln,heck voraus, ins innere Hafenbecken gleiten. plötzlicher zorn stieg in mir auf. der I.W.O. hatte keinerlei befugniss, das boot aus dem liegeplatz zu ziehen. gerade, als ich mir überlegte,wie ich ihn zurechtsetzen würde, erschütterte eine donnernde explosion die luft. eine riesige fontäne schoss himmelwärts - dort, wo ich gerade mein boot gesehen hatte. dann- es musste eine sinnestäuschung sein - wurde das von u-415 wie ein baumstamm aus dem wasser geschleudert. ich sah zwei meiner männer in hohem bogen durch die luft fliegen. der geyser brach zusammen und klatschte auf das boot. u-415 war auf eine mine gelaufen..

"zum glück" ükamen "nur" 2 seeleute ums leben ..

ohodeg
21-07-05, 12:38
Der einfachste Weg auch bei 100% Realismus absolut sicher jedem Sperrnetz zu entgehen ist einfach aufgetaucht darueber zu fahren.

Da die KI in 1.4 sowieso so bloed ist ist das ja "zum Glueck" in nahezu allen Haefen moeglich.

Odysseus-1989
21-07-05, 12:56
kann ich leider nicht bestätigenn.. die orten mich auf peritiefe mit schleichfahrt.. allerdings versenken sie sich dann trotz 1.4 an meinem turm http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

außerdem ist in scapa flow das sperrnetz flacher..
da bin ich mit dem VIIC nichmal mit anlauf und ak voraus rübergekommen..

Schmutt
21-07-05, 13:53
Originally posted by Odysseus-1989:
außerdem ist in scapa flow das sperrnetz flacher..
da bin ich mit dem VIIC nichmal mit anlauf und ak voraus rübergekommen..

Wie wär's mal mit "Höherlegen". Tieferlegen ist halt beim Tauchen anschienend nicht von Vorteil. *BrüllVorLachen*

Im Ernst: Interessantes Thema. In der Realität waren Minen wie Russisch Roulette. Wenn' *Bumm* macht, war's wohl schon vorbei in der Büchse. Fischfutter...

Deswegen fahre ich auf gut Glück!

Der Schmutt.

snakech
21-07-05, 15:18
Hallo zusammen

@Ingrid_A
vergiss diesen Troll, ignoriere Ihn einfach

hier eine Karte von Priens Höllenritt nach Scapa Flow, darin eingezeichnet auch die Minennetze.

http://img339.imageshack.us/img339/6945/prien0bo.th.jpg (http://img339.imageshack.us/my.php?image=prien0bo.jpg)

Wie hier schon angesprochen, fahr am besten aufgetaucht und fast ohne Fahrt drüber hinweg

BeckusIX
21-07-05, 15:23
EDIT:
Hat sich schon erledigt!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Interessante Karte! Sehr interssant!

Beckus

snakech
21-07-05, 15:28
Originally posted by BeckusIX:
EDIT:
Hat sich schon erledigt!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Interessante Karte! Sehr interssant!

Beckus

hi Beckus
was hat sich erledigt, hast du meine etwa 10 Versuche http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif mitgekriegt, dass Bild hier reinzustellen?

AASelle
22-07-05, 01:56
Originally posted by LI-Heinz:
geh putzen und überlass solche sachen den männern

und wegen ähnlichen Kindergartenartigen Verhalten GEBANNT!

Das Männlein scheint kein Glück bei die Frauen zu haben und muß sich eben so abreagieren!


@Ingrid_A

Leider kommen immer wieder so´ne Göen in´s Forum, sind halt Ferien! Also nicht ernst nehmen!

gruß
Selle

Ingrid_A
22-07-05, 02:01
[/QUOTE]
Was also die Sperranlagen angeht: Ich hab jetzt mal ein bißchen gemogelt und im Editor die Kampagnen-Datei angeguckt http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif Und tatsächlich - genau vor der Westeinfahrt von Scapa Flow, wo ich immer reinschleiche und jedesmal Schrammen am Bootsrumpf kassiere, liegen Sperrnetze. Es sind auch zahlreiche Sperren zwischen den kleinen Inselchen im Hafenbecken.

Gesehen hab ich die Dinger allerdings noch nie, ich werd bei der nächsten Einfahrt in einen Hafen mal die Augen offenhalten. Wird aber etwas schwierig, da ich ohne Außenkamera spiele http://www.ubisoft.de/smileys/4.gif[/QUOTE]

Wie geht das mit der Kampagnendatei und dem Editor, welche Datein sind das und wie kann man sie auswerten. Besteht vielleicht die Möglichkeit, sich eine Hafenkarte daraus zu basteln, die ausgedruckt durchaus ein wenig hilfreich sein könnte? Sozusagen mit schönem Gruß vom Geheimdienst:-).

CU Ingrid

Ingrid_A
22-07-05, 02:03
Originally posted by AASelle:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by LI-Heinz:
geh putzen und überlass solche sachen den männern

und wegen ähnlichen Kindergartenartigen Verhalten GEBANNT!

Das Männlein scheint kein Glück bei die Frauen zu haben und muß sich eben so abreagieren!


@Ingrid_A

Leider kommen immer wieder so´ne Göen in´s Forum, sind halt Ferien! Also nicht ernst nehmen!

gruß
Selle </div></BLOCKQUOTE>

danke:-)

CU Ingrid

crusher_VIIb
22-07-05, 02:15
Originally posted by Ingrid_A:

Was also die Sperranlagen angeht: Ich hab jetzt mal ein bißchen gemogelt und im Editor die Kampagnen-Datei angeguckt http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif Und tatsächlich - genau vor der Westeinfahrt von Scapa Flow, wo ich immer reinschleiche und jedesmal Schrammen am Bootsrumpf kassiere, liegen Sperrnetze. Es sind auch zahlreiche Sperren zwischen den kleinen Inselchen im Hafenbecken.

hi ingrid

hab mich der neugierde halber mal in scapa und in in loch ewe reingemogelt....
und was soll ich sagen !!!
hab keine netze und/ oder minen gesehen, geschweige denn berührt...
in scapa bin ich über die westeinfahrt rein und in loch ewe bin ich südlich der größeren insel durchgeschluft...
vielleicht hatte ich ja auch nur mächtiges glück :-)


gute jagd und fette beute....

xorph2611
22-07-05, 02:21
Originally posted by Ingrid_A:
Wie geht das mit der Kampagnendatei und dem Editor, welche Datein sind das und wie kann man sie auswerten.

Guten Morgen Frau Kaleutesse http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Der Editor liegt im SH3-Installationsverzeichnis und ist nicht gerade ein Muster an Benutzerfreundlichkeit http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif Was nirgends steht und ich mühselig selber rausgefunden habe: Zoomen geht mit "+" und "-"...

Jedenfalls - Du startest also das Ding und gehst dann auf Datei->Öffnen, suchst Dir die Campaign_SCR.mis (im data/Campaigns/Campaign-Verzeichnis) und öffnest sie. Diese Datei enthält alle Kriegsschiffe, Kampfgruppen, Minen und Sperrnetze. In der Campaign_RND.mis sind übrigens die zufällig generierten Handelsschiffe drin und in der LND die landgestützten Einheiten (Häfen, Fliegerhorste etc.).

Lass Dich von dem Gewirr an Punkten und Linien nicht aus der Fassung bringen, die Zoomfunktion ist Dein Freund http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn Du z.B. nach Scapa Flow zoomst, wirst Du die Minen und Sperrnetze sehen, und die Start- und Wegpunkte für die diversen Zerstöer, Schlachtschiffe etc. Wie man sich die Dinger dann genau betrachtet und bei Bedarf auch ändert ist in der Editor-Doku einigermaßen beschrieben, das würde jetzt zu weit führen, das hier aufzuzählen.

Die Missionsdateien sind übrigens Textdateien http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif und daher auch mit dem Notepad-Editor zu öffnen, davon würde ich allerdings abraten... Vielleicht ist das auch der Grund, warum das Laden so elendiglich lange dauert, der Text muss ja erst interpretiert werden.

Ingrid_A
22-07-05, 02:27
Originally posted by crusher_VIIb:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Ingrid_A:

Was also die Sperranlagen angeht: Ich hab jetzt mal ein bißchen gemogelt und im Editor die Kampagnen-Datei angeguckt http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif Und tatsächlich - genau vor der Westeinfahrt von Scapa Flow, wo ich immer reinschleiche und jedesmal Schrammen am Bootsrumpf kassiere, liegen Sperrnetze. Es sind auch zahlreiche Sperren zwischen den kleinen Inselchen im Hafenbecken.

hi ingrid

hab mich der neugierde halber mal in scapa und in in loch ewe reingemogelt....
und was soll ich sagen !!!
hab keine netze und/ oder minen gesehen, geschweige denn berührt...
in scapa bin ich über die westeinfahrt rein und in loch ewe bin ich südlich der größeren insel durchgeschluft...
vielleicht hatte ich ja auch nur mächtiges glück :-)


gute jagd und fette beute.... </div></BLOCKQUOTE>

Ich denke, da hast du in der Tat nur Glück gehabt, gratuliere:-). Fahr mal z.B. in Loch Ewe in Ufernähe rein, da gibts zwei Stellen, wo die Minen so dicht liegen, dass es an Slalom grenzt, sich da einigermassen durchzumogeln.

CU Ingrid

Ingrid_A
22-07-05, 02:30
Originally posted by xorph2611:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Ingrid_A:
Wie geht das mit der Kampagnendatei und dem Editor, welche Datein sind das und wie kann man sie auswerten.

Guten Morgen Frau Kaleutesse http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Der Editor liegt im SH3-Installationsverzeichnis und ist nicht gerade ein Muster an Benutzerfreundlichkeit http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif Was nirgends steht und ich mühselig selber rausgefunden habe: Zoomen geht mit "+" und "-"...

Jedenfalls - Du startest also das Ding und gehst dann auf Datei->Öffnen, suchst Dir die Campaign_SCR.mis (im data/Campaigns/Campaign-Verzeichnis) und öffnest sie. Diese Datei enthält alle Kriegsschiffe, Kampfgruppen, Minen und Sperrnetze. In der Campaign_RND.mis sind übrigens die zufällig generierten Handelsschiffe drin und in der LND die landgestützten Einheiten (Häfen, Fliegerhorste etc.).

Lass Dich von dem Gewirr an Punkten und Linien nicht aus der Fassung bringen, die Zoomfunktion ist Dein Freund http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn Du z.B. nach Scapa Flow zoomst, wirst Du die Minen und Sperrnetze sehen, und die Start- und Wegpunkte für die diversen Zerstöer, Schlachtschiffe etc. Wie man sich die Dinger dann genau betrachtet und bei Bedarf auch ändert ist in der Editor-Doku einigermaßen beschrieben, das würde jetzt zu weit führen, das hier aufzuzählen.

Die Missionsdateien sind übrigens Textdateien http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif und daher auch mit dem Notepad-Editor zu öffnen, davon würde ich allerdings abraten... Vielleicht ist das auch der Grund, warum das Laden so elendiglich lange dauert, der Text muss ja erst interpretiert werden. </div></BLOCKQUOTE>

Danke dir vielmals für die Erklärung. Ich versuche das mal. Vielleicht kommen ja ein paar ordentlich ausgedruckte "Hafenbeschilderungen" bei raus:-)

CU Ingrid

Tyke_sta
22-07-05, 03:30
Sehr Konstruktiev phantom, so lässt man sich auf sein Niveau runter.

BTT: Hatte leider noch nie Kontakt mit den teilen. Sehen aber auf dem Screen sehr "unschön" aus. Wien Alpha spiel.

Atrax666
22-07-05, 03:57
Originally posted by Ingrid_A:

Wann wurden denn die ersten Unterwasserortungsanlagen für sowas erfunden? Was haben unsere Jungs denn damals gemacht? Einfach nur auf das Gebühl des Alten verlassen? Beruhigend:-)

CU Ingrid


An manchen Booten wurde damals das "Nah-S-Gerät" eingebaut. Ganz vorne am Vorsteven zwischen den oberen und unteren Torpedo-Rumpfklappen. Erkennbar an 2 geschwungenen Abweiserbügeln.
Da sich das Ding aber überhaupt nicht bewährt hat, wurde April 1942 der Ausbau verfügt.

BeckusIX
22-07-05, 08:14
Originally posted by snakech:

was hat sich erledigt, hast du meine etwa 10 Versuche http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif mitgekriegt, dass Bild hier reinzustellen?

Ja, hab ich mitbekommen! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif



BBT:

Originally posted by Tobsi44:

Hatte leider noch nie Kontakt mit den teilen. Sehen aber auf dem Screen sehr "unschön" aus. Wien Alpha spiel.

Ja, ging bei mir auch ne Weile, bis ich wusste, wat mich da versenkt hat! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Minen hab ich aber Gottseidank noch keine "gefunden"!

Grüße!

A59
25-07-05, 05:02
Hallo xorph2611
lassen wir das Thema Schleichwerbung mal weg. Kennst Du ein Programm, mit den ich diese misc. Dateien öffnen kann. Bei mir öffnet sich laufend das Fenster : Öffnen mit; und habe alles ausprobiert, aber ausser eine tabellarische Auflistung, habe ich nix gefunden. Hoffentlich ist es ein Programm, was man sich downloaden kann.
Gruß A59

Originally posted by xorph2611:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Ingrid_A:
Wie geht das mit der Kampagnendatei und dem Editor, welche Datein sind das und wie kann man sie auswerten.

Guten Morgen Frau Kaleutesse http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Der Editor liegt im SH3-Installationsverzeichnis und ist nicht gerade ein Muster an Benutzerfreundlichkeit http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif Was nirgends steht und ich mühselig selber rausgefunden habe: Zoomen geht mit "+" und "-"...

Jedenfalls - Du startest also das Ding und gehst dann auf Datei->Öffnen, suchst Dir die Campaign_SCR.mis (im data/Campaigns/Campaign-Verzeichnis) und öffnest sie. Diese Datei enthält alle Kriegsschiffe, Kampfgruppen, Minen und Sperrnetze. In der Campaign_RND.mis sind übrigens die zufällig generierten Handelsschiffe drin und in der LND die landgestützten Einheiten (Häfen, Fliegerhorste etc.).

Lass Dich von dem Gewirr an Punkten und Linien nicht aus der Fassung bringen, die Zoomfunktion ist Dein Freund http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn Du z.B. nach Scapa Flow zoomst, wirst Du die Minen und Sperrnetze sehen, und die Start- und Wegpunkte für die diversen Zerstöer, Schlachtschiffe etc. Wie man sich die Dinger dann genau betrachtet und bei Bedarf auch ändert ist in der Editor-Doku einigermaßen beschrieben, das würde jetzt zu weit führen, das hier aufzuzählen.

Die Missionsdateien sind übrigens Textdateien http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif und daher auch mit dem Notepad-Editor zu öffnen, davon würde ich allerdings abraten... Vielleicht ist das auch der Grund, warum das Laden so elendiglich lange dauert, der Text muss ja erst interpretiert werden. </div></BLOCKQUOTE>

Ingrid_A
25-07-05, 06:40
Hallihallo, nochmal vielen Dank für den Tipp mit dem Editor. Ich habe mir jetzt einige feine Hafenkarten ausgedruckt. Ich habe dabei alles andere rausgeworfen (natürlich nur für den Ausdruck:-) ), damit auf den Karten nur die Lage der Minenfelder und Sperrnetze drauf sind. Heften wir es einfach einmal ab unter der Rubrik der Geheimdienst schläft nicht":-). Ich bin zwar gestern trotzdem nochmal über eine Mine geschrammt, aber da war ich selber schuld. Das jetzt ja niemand was sagt von wegen "Frauen und Karten lesen":-)

CU Ingrid

Gmuno
25-07-05, 07:31
Ich hab bei meinen letzten Ausflug festgestellt, daß sich Zeris auch als Minenräumer eignen. Normalerweise liegen immer ein paar in Hafennähe rum. Mal kurz sehen lassen und schon haben sie beide jede Vorsicht vergessen. Haben wunderbar markiert, wo ich nicht langfahren durfte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.

W4chund
25-07-05, 08:08
Ich hab in meinen bisher 2 durchgespielten Karieren noch nicht ein Speernetz gesehen. Gut, in der Regel tucker ich auch nicht in Häfen hinein, die 6x zwischen 39 und 44 hab ich aber nix gesehen. Bei 1.4 bin ich aber auch erst bei Ende 40 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif.

xorph2611
25-07-05, 09:43
Originally posted by A59:
Hallo xorph2611
lassen wir das Thema Schleichwerbung mal weg. Kennst Du ein Programm, mit den ich diese misc. Dateien öffnen kann.

Mit dem SH3-Editor... Allerdings geht das nicht mit Doppelklick, sondern Du musst den Editor starten und dann im Editor mit "Öffnen" diese Datei auswählen.

Wenn Du Wert auf den Doppelklick legst: Wenn das "Öffnen mit..." Fenster erscheint, suchst Du den SH3-Editor, wählst ihn aus und aktivierst "Immer mit diesem Programm öffnen". Dann sollt's klappen.

xorph2611
25-07-05, 09:46
Originally posted by Ingrid_A:
Hallihallo, nochmal vielen Dank für den Tipp mit dem Editor. Ich habe mir jetzt einige feine Hafenkarten ausgedruckt.


Na bestens! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Fröhliche Jagd, mich haben sie letztens wieder im Hafen vernichtet http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif



Das jetzt ja niemand was sagt von wegen "Frauen und Karten lesen":-)


Oh, zu DIESEM Thema könnt' ich Geschichten erzählen, ich sag's euch... Geschichten... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Oberbootsmann
25-07-05, 14:20
Bei einem Eindringen in den Hafen von Kapstadt, hängte sich ein U-Boot an einen langsamen Frachter und ließ sich so durch die Minensperren lotsen.