PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kein AC3 vor 2012



Pharao05
08-07-10, 07:51
Gerade hab ich das hier gefunden: http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-3/... (http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-3/news/assassins_creed_3,45106,2316194.html)

Scheint so als ob Ubi doch nicht die Cash-Cow melken will bis sie blutet.

Pharao05
08-07-10, 07:51
Gerade hab ich das hier gefunden: http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-3/... (http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-3/news/assassins_creed_3,45106,2316194.html)

Scheint so als ob Ubi doch nicht die Cash-Cow melken will bis sie blutet.

schlosser95
08-07-10, 10:01
vielleicht ubisoft ja gemerkt das sie mit dieser rasanten spieleherstellung ,welche etwas aufgezwungen wird, viele kunden vergrauelt!

KptLtGHOSTMD
08-07-10, 11:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
vielleicht ubisoft ja gemerkt das sie mit dieser rasanten spieleherstellung ,welche etwas aufgezwungen wird, viele kunden vergrauelt!
</div></BLOCKQUOTE>

SO SO die "SERIENBANDHERSTELLUNG" von Spielen ist also schuld das die
Kunden abspringen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif hm also das iss MIR ja noch garnicht in den Sinn
gekommen lol

Aber zurück zum Thema, bei dem was sich UBI derzeit "leistet" isses auch besser
das AC 3 noch ne ganze Weile auf sich warten lässt. Ausserdem wirds ja eh ein MMO
und damit isses eh gestorben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif zumindest für mich *schmunzel*

So denn http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Pharao05
08-07-10, 12:20
Woher weißt du denn das es ein MMO wird?

haep
08-07-10, 12:34
Ich schreib hier mal nochmal das rein, was ich auch schon als Kommentar zu der News gepostet hatte:


Na da hat der gute Mann schon Recht!
Endlich mal eine andere Philosophie als sie z.B. Activision mit CoD vertritt, ich war mir eigtl. schon sicher, dass AC jetzt genauso ausgeschlachtet wird.

Lieber eine ordentliche Pause und dafür in der Zeit ein ausgereiftes Spiel erschaffen als immer nur schnell schnell die Nachfolger hinauszuwerfen.

Hoffentlich kommen ihm da die Geldhaie nicht in die Quere.

Keksus
09-07-10, 10:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Scheint so als ob Ubi doch nicht die Cash-Cow melken will bis sie blutet. </div></BLOCKQUOTE>

Tut mir Leid: AC Brotherhood kommt im November und ist ein Vollpreistitel. Gäbe es Brotherhood nicht, dann könnte ich deinem Gedankenweg ja folgen, aber Fakt ist einfach, dass ein 3. AC Teil im November kommt, und dieser restlos überteuert ist.

Außerdem reden wir hier von Ubisoft, die nach AC1 noch meinten, dass sie nur alle 2 Jahre einen neuen Teil rausbringen wollen. Tja, davon haben die sich auch ganz schnell verabschiedet. Jetzt bringt man auch nur eine ganz natürliche Pause von einem Jahr. Wieso wohl? Weil die für einen 3. Teil nicht wieder das Italiensetting verwenden können, sondern was anderes machen müssen. Diese ganz natürliche Pause nutzen sie nun so aus, dass sie über ihre PR Abteilung so was rausgehen lassen, dass es ja nur dazu da ist um die Qualität zu erhalten und blablabla. Es ist nicht so, dass sie diese Pause wollen, sondern dass sie einfach keine andere Wahl haben als diese Pause zu machen.

Aber hey: Wenn die ein Jahr kein neuen Teil rausbringt, dann heißt es nicht, dass sie die Serie nicht mit DLC melken.

KptLtGHOSTMD
09-07-10, 11:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Woher weißt du denn das es ein MMO wird?
</div></BLOCKQUOTE>

Ach das nur n weng "Unkerei" weil ja UBI derzeit so auf der ONLINESCHIENE
reited.... deswegen.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber bei einer längeren Pause ist vieles möglich.
Nun.... 2012 ist noch weit weg und bis dahin sollte sich bei UBI s Einstellung
einiges ändern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Immerhin Teile ich die Meinung das eine längere Entwicklungszeit auch ein
besseres Spiel ergibt. (Nicht immer aber in den meisten Fällen)

So denn

Pharao05
09-07-10, 11:21
@Keksus
Ich zog in Gedanken nur den Vergleich mit Cod, wo jetzt ja 3 Spiele pro Jahr rauskommen sollen.

@KptLtGHOSTMD
Vielleicht hat es auch ein Endzeitszenario (2012) und man will noch etwas warten um es realistischer zu gestalten http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Keksus
11-07-10, 08:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">@Keksus
Ich zog in Gedanken nur den Vergleich mit Cod, wo jetzt ja 3 Spiele pro Jahr rauskommen sollen. </div></BLOCKQUOTE>

Wobei an jedem CoD afaik ein anderes Team arbeitet und jedes dieser Teams auch immer 2 Jahre an einem Teil werkelt.

Und mal ehrlich: Historisch basierte Shooter kann man schneller hinklatschen.

Marestic
12-07-10, 14:36
Anscheinend weiß bei Ubisoft nicht die linke Hand was die rechte macht. Der CEO bestätigt die Pause nicht.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch. Das Gleiche gilt offenbar auch für CEOs und Mitarbeiter. Die Gerüchte um die einjährige Pause des „Assassin’s Creed“-Franchise wollte Ubisofts CEO Yves Guillemot jedenfalls nicht bestätigen. </div></BLOCKQUOTE>

http://www.krawall.de/web/Assa...rhood/news/id,54986/ (http://www.krawall.de/web/Assassins_Creed_Brotherhood/news/id,54986/)

KptLtGHOSTMD
13-07-10, 06:19
Hm.... na unser lieber CEO glaubt ja auch er hatt mit dem neu eingeführten
System die Spieler nicht verärgert *schmunzel*

Schade... dabei wollte ich DIESER Meldung schon was gutes abgewinnen.
Tscha nu wirds wohl doch so wie ich geunkt hab lol

aber abwarten.

So denn