PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Traum wird wahr ? Steuerbare Überwassereinheiten in SH3!



FLB_Lord_U47
13-01-09, 12:51
Ahoi,

neulich bei Subsim bin ich zufällig auf diesen Post gestossen:
Warship Mod von Chinese U-47 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?s=fadf0910d7b0ba0c262ae117f35f7304&t=146587)

Da blieb mir fast das Herz stehen - nur mit Mühe konnte ich mit einem Puls von 180 lesen, was ich kaum glauben konnte! Durch den Spieler steuerbare Überwassereinheiten wie z.B. die Bismarck nen deutschen DD oder die Hipper.

Ok... S-Boote können wir ja mittlerweile auch schon fahren - aber solche Pötte? Nicht möglich! Pustekuchen - es scheint so, als ob besagtem chin. Kaleun der große Wurf gelungen sei. Nebenbei bastelt er noch an einem weiteren Mod für SH3 u. KI U-Boote die nun wirklich auch Unterwasserangriffe mit Torpedos fahren - soll es auch schon geben.

Da wird einem ganz warm ums Herz!

Wie es der Zufall so will, spricht ein guter Freund von mir recht gut chinesisch u. ist auch der Schrift mächtig - und kann diese auch lesen! Nun stehe ich bereits in regem Email Kontakt mit dem Kameraden aus China u. hoffe, dass wir da etwas Unterstützungsarbeit in der Übersetzung ins englische leisten können, so dass dann einer deutschen Version auch nichts mehr im Wege stehen sollte. Die Hoffnung stirbt halt zuletzt. Und wieder könnte man sich da die Frage stellen: "Was wäre wenn ?" "Wenn z.B. Ubi den Entwicklern damals mehr Zeit gelassen hätten - Mann was wäre mit SH3 nicht alles schon von Anfang an drin gewesen! Aber nun heisst es nicht den Blick zurück zu werfen - Zukunft wir kommen! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Ich halte euch auf dem Laufenden!

FLB_Lord_U47
13-01-09, 12:51
Ahoi,

neulich bei Subsim bin ich zufällig auf diesen Post gestossen:
Warship Mod von Chinese U-47 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?s=fadf0910d7b0ba0c262ae117f35f7304&t=146587)

Da blieb mir fast das Herz stehen - nur mit Mühe konnte ich mit einem Puls von 180 lesen, was ich kaum glauben konnte! Durch den Spieler steuerbare Überwassereinheiten wie z.B. die Bismarck nen deutschen DD oder die Hipper.

Ok... S-Boote können wir ja mittlerweile auch schon fahren - aber solche Pötte? Nicht möglich! Pustekuchen - es scheint so, als ob besagtem chin. Kaleun der große Wurf gelungen sei. Nebenbei bastelt er noch an einem weiteren Mod für SH3 u. KI U-Boote die nun wirklich auch Unterwasserangriffe mit Torpedos fahren - soll es auch schon geben.

Da wird einem ganz warm ums Herz!

Wie es der Zufall so will, spricht ein guter Freund von mir recht gut chinesisch u. ist auch der Schrift mächtig - und kann diese auch lesen! Nun stehe ich bereits in regem Email Kontakt mit dem Kameraden aus China u. hoffe, dass wir da etwas Unterstützungsarbeit in der Übersetzung ins englische leisten können, so dass dann einer deutschen Version auch nichts mehr im Wege stehen sollte. Die Hoffnung stirbt halt zuletzt. Und wieder könnte man sich da die Frage stellen: "Was wäre wenn ?" "Wenn z.B. Ubi den Entwicklern damals mehr Zeit gelassen hätten - Mann was wäre mit SH3 nicht alles schon von Anfang an drin gewesen! Aber nun heisst es nicht den Blick zurück zu werfen - Zukunft wir kommen! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Ich halte euch auf dem Laufenden!

Lui_542
14-01-09, 02:10
Goil! http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

MGMike---U-711
14-01-09, 11:20
Kann man denn die Überwasser Einheiten haben ohne dafür ein bestehendes U-boot einzubüßen ???

Damals hatte z.B: Tomi_099 ein Typ VIId entworfen mit den Minenschächten hinterm Turm. Aber wenn man das haben wollte war dafür entweder Typ VIIB oder C weg. Wie ist das denn hier ?

Wenn das nicht der Fall sein sollte, müsste ja auch einer potentiellen Boots-Aufstockung nichts im Wege stehen. So könnte man eventuell fehlende Typen wie z.B. VII A oder die erste VII B Variante (Flak hinterm Turm auf Deck und nach hinten spitzer Wintergarten) realisieren. Auch könnte man den Typ VIIIX aus SH4 mit einbauen (ist zwar nicht realistisch weil nie fertig wurde, aber wär auch nicht schlecht)
Auch könnte man ein Typ X (ein modifiziertes Typ IX mit Minenschächten) machen.

Hier wären dann unsere 3D Asse gefragt...

Machbar ist vieles, wenn man sich es fest vornimmt!!!

Zitat: "Viele Menschen sehen die Dinge so wie sie sind und fragen <Warum?> Ich erträume Dinge die nie waren und frage <Warum nicht?>"

In diesem Sinne wünsche ich unserem chinesischen Kameraden viel Glück und viel Erfolg !

Gruß
MG Mike

FLB_Lord_U47
14-01-09, 11:59
Ahoi,

so wie es laut Thread heisst: NEIN - d.h. man büßt U-Boot Typen ein. Aber alle braucht man eigenlich auch nicht unbedingt. Wir bei uns in der Flotte würden uns mit nem IID, VIIC, IXC u. XXI begnügen. So kann man zwar nicht alle Überwassereinheiten (wie dort gepostet) fahren - aber es wäre ein Kompromiss.

MGMike---U-711
15-01-09, 14:51
Aha, das hab ich mir gedacht. und schon wirds für mich uninteressant. Da ich Singleplayer bin bleibe ich auf der Seite der U-boot Fahrer. Mich würde eher interssieren, ob man das nicht so wie bei SH4 ninbasteln kann. Dort kann man die Überwasserschiffe haben ohne ein Boot einzubüßen.

Aber das ist so wie ich es mal gelesen habe "hard coded" und somit wohl nicht veränderbar. Jedenfalls nicht ohne das SDK und das ist bei UBI immer noch unter veschluß. Schade eigentlich. Bei anderen Spielen wie z.B. Star Trek Bridge Commander hat Activision das SDK freigegeben. Da gibts auf Filefront ne ganz eigene Seite auf der man Moddings und zusätzliche Raumschiffe und Interieurs laden kann. und ein in Fankreisen bekannter Großmod namens Kobayashi Maru hat fast das gesamte Spiel verändert. Sehr gut gemacht wenn man Star Trek mag wirds einem gefallen.
Und wenn UBI das SDK freigeben würde, würden sich die Modding Veteranen unter uns bestimmt ranmachen und einen ähnlich guten Großmod machen.

Aber das steht in einem anderen Buch...

FLB_Lord_U47
16-01-09, 05:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MGMike---U-711:

Und wenn UBI das SDK freigeben würde, würden sich die Modding Veteranen unter uns bestimmt ranmachen und einen ähnlich guten Großmod machen.

Aber das steht in einem anderen Buch... </div></BLOCKQUOTE>

Ahoi MGMike,

sehe ich genauso... und andere sicher auch. Komisch - bei anderen Spielen geht das... siehe z.B. IL2... aber mit SH3 lässt man uns am langen Arm verhungern... ich will mir gar nicht ausmalen was möglich wäre, wenn wir den SDK hätten... Aber - wenn das Wörtchen WENN nicht wäre!!!

FLB_Lord_U47
17-01-09, 06:30
Ahoi,

erster Kontakt hat stattgefunden und seitdem reger Email Austausch... Im Moment reden wir wohl aber noch aneinander vorbei, da er mir noch nicht so richtig klar machen wollte oder konnte, was er genau übersetzt haben will. Aber wäre ja gelacht, wenn wir das nicht hinbekommen... Ich hoffe mein chin. sprechender Kumpel kann da ein bischen Licht ins Dunkel bringen!

EEF-Redeagle
17-01-09, 13:26
Moin

Das wär ja was! Ich bin schon immer mehr der Überwasser-Typ, auch wenn ich mangels spielen bisher immer unten drunter unterwegs war http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Macht aber auch Spaß *gg*

Aber: mein alter PC ist rauch. Mein neuer ist ein Athlon 6000+ mit 4 Gig ram und dementsprechend 64 Bit Vista. Ich hab gelesen damit ist SH3 nicht lauffähig. Hat von euch da wer Erfahrung?

Murphy's Law! Jetzt kommt vielleicht das was ich immer wollte und ich kanns nicht spielen http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Gillebert
17-01-09, 13:43
Moin EEF-Redeagle,

es gibt eine SUCHFUNKTION die man benutzen kann. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gifWenn Du "64 Bit Vista" eingibst würde man u.a. folgendes bei Gabriel_1972 finden, guckst Du mal hier:
http://forums-de.ubi.com/eve/f...021057576#5021057576 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008762/m/3001005625?r=5021057576#5021057576)

Tschüß und Moin, Moin sagt

gillebert

FLB_Lord_U47
20-01-09, 10:12
Ahoi,

laut Beitrag von ChineseU47 in seinem Subsim Beitrag (siehe 1. Beitrag), scheint der Release der Deutschen Warship V2.0 nicht mehr lange auf sich warten zu lassen. Ich bin allerdings etwas irritiert, dass er wohl für englische Übersetzungen meine Hilfe möchte - aber der deutsche Mod ohne Hilfe eines deutschsprachigen Helfers zustande kommen soll - so nahe liegt also China an Deutschland! http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Na, man wird sehen!!!

FLB_Lord_U47
23-01-09, 14:22
Ahoi,

so langsam bewegt sich was... habe heute die Readme zum Warship mod German V2.0 bekommen - in chinesisch... mein Kumpel hat die Daten... und setzt sich an die Übersetzung! Feinschliff übernehme dann ich selbst, da ich mal von ausgehen, dass die Übersetzung eher grob ausfallen wird http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Lui_542
27-01-09, 06:07
Ich bin mal sowas von gespannt! http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-happy.gif

ffs62
27-01-09, 12:26
Hallo,

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von FLB_Lord_U47:

...Feinschliff übernehme dann ich selbst, da ich mal von ausgehen, dass die Übersetzung eher grob ausfallen wird http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif </div></BLOCKQUOTE>

Wielange dauert das?

Gruss

FLB_Lord_U47
28-01-09, 17:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ffs62:
Hallo,

Wielange dauert das?

Gruss </div></BLOCKQUOTE>

Ahoi,

also... da ich selbst ja nicht der chin. Sprache mächtig bin und da auf meinen Kumpel zurückgreifen muss, geht das nicht von heute auf Morgen... Mann muss sich das so vorstellen: Ein chin. Schriftzeichen kann mehrere Bedeutungen haben - je nachdem in welchem Kontext es steht... Das kann z.B. Baum sein oder U-Boot heissen - er ist gerade dabei eine grobe Übersetzung fertig zu stellen u. dann zusammen mit mir - da ich ja weiß um was es geht - im Kontext-Zusammenhang eine verständliche Übersetzung der Readme zu erstellen.

In der Zwischenzeit habe ich Chinese U-47 mehrere Daten über deutsche TBZs u. DDs geliefert, da er da das eine oder andere noch ändern wollte.

Gut Ding will wohl weile haben... verfolgt bitte einfach auch selbständig den Thread von Ihm im Subsim-Forum... da ich auch nicht jeden Tag on bin! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

FLB_Lord_U47
02-02-09, 17:25
Ahoi Männers,

also Übersetzung der Readme ist raus an den Mann aus Asien... Da wohl seine Italienische Version des Mods zuerst erscheint, hat er diese auch in Englisch bekommen. Kleines Manko am Mod - bisher hat er es noch nicht geschafft wie z.B. beim S-Boot Mod von Mikhayl die Schadensanzeige/Mannschaftsverwaltung (F7) an die jeweiligen Einheiten anzupassen... mal schaun ob ich da unterstützen kann. Wenn jemand hier aus dem Forum Ahnung davon hat - diese Grafiken zu bearbeiten und sich auch in der menu_1024x768.ini auskennt - möge er sich bitte melden... http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Ansonsten sehen die Screenshots - wirklich sehr vielversprechend aus: Siehe hierzu auch Screenshots bei uns im Forum der Flottenbasis unter www.flottenbasis.de! (http://www.flottenbasis.de!)

FLB_Lord_U47
06-02-09, 16:32
Ahoi,

es ist soweit... die erste BETA Version des Warship Mods V2.0 Italienische-Version steht zum Download bereit! Chinese U-47 hat exklusiv seine erste BETA in unserem Forum unter Silent Hunter III verlinkt. Wie gesagt ist ne Beta - aber spielbar... - ein paar Fehler sind schon aufgefallen - und ich stelle gerade ne Bugliste zusammen - damit unser asiatischer Freund für die Final Version (da folgen übrigens noch ne Version mit deutschen, japanischen u. US-Einheiten - to be continued) diese Käfer ausmisten kann!

Schaut doch einfach mal rein: Flottenbasis (http://www.flottenbasis.de)

Und sollten Fehler auffallen - einfach hier melden... nehme sie dann in die Liste auf!

FLB_Lord_U47
08-02-09, 09:16
Ahoi,

nun auch mit exklusiven Screens der ersten deutschen Version - bei uns im Forum unter Flottenbasis (http://www.flottenbasis.de) - Screens u.a.:
- TBZ
- DD
- Lützow

NEU: Screenshots der Sharnhorst... Neue Screenshots der Lützow - ex Panzerschiff Deutschland!

FLB_Lord_U47
18-02-09, 16:39
Ahoi,

langsam taucht ein Silberstreif am Horizont auf:

- es wird 3 verschiedene Versionen (Lines) für den Deutschen Part des WSM2.0 geben:

Line1:
XXI=Troßschiff Dithmarschen
IXD2= Schlachtschiff Bismarck
IXC=Panzerschiff Deutschland
IXB=Schwerer Kreuzer Admiral Hipper
VIIC=Hilfskreuzer
VIIB=Zerstörer Z-28
IID=TB1937
IIA=MS1935

Line2:
XXI=Schwerer Kreuzer Seydlitz
IXD2=Schlachtschiff Tirpitz
IXC=Schlachtschiff Scharnhorst
IXB=Schwerer Kreuzer Luetzow
VIIC=Leichter Kreuzer Königsberg
VIIB=Zerstörer 1936A(MOB)
IID=Sperrbrecher
IIA=Vorpostenboot

Line3:
IXD2=Zerstörer 1936A(MOB)
IXC=Zerstörer Z-28
IXB=Zerstörer 1934
VIIC=TB1924
VIIB=Flottenbegleiter
IID=TB1937
IIA=S-Boot (Genehmigung Mikhayl ist beantragt)

- Die Einheiten sind soweit fertig
- Ich bastle gerade noch an ein paar Grafiken für ihn: Intros, Hintergrundgrafiken
- Evtl. bekommen wir das auch noch mit der Grafik für Station F7 hin...

Ich halte euch auf dem Laufenden!!!

KretschmerU99
19-02-09, 00:37
Interessant, bin mal gespannt wie das umsetzbar für SH3 wird. Bitte dranbleiben!

Fette Beute!

Magic1111
19-02-09, 08:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KretschmerU99:
Interessant, bin mal gespannt wie das umsetzbar für SH3 wird. Bitte dranbleiben!

Fette Beute! </div></BLOCKQUOTE>

...dem schließ ich mich mal vorbehaltlos an http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif !

Viele Grüße,
Magic

FLB_Lord_U47
02-03-09, 15:57
Ahoi,

sorry.... bei Subsim schon etwas online:

http://www.subsim.com/radioroo...wthread.php?t=148443 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=148443)

Dort findet ihr Downloads für die Stock 1.4 SH3 Version des Mods: 2 dt. Versionen u. 1 it. Version!

Allerdings ist hier und da - gerade was Geschützbedienung angeht noch der Wurm drinne... leider hat er meine Intros und auch sonstige Grafiken nicht mit reingenommen... aus mir nicht verständlichen Gründen: Da er einen Teil seiner Mods bei uns auf unseren Space laden wollte, musste ich ihn darum bitten auf Symbole des 3. Reichs zu verzichten... die dt. Gesetzte sind da ja etwas empfindlich...

Zwischenzeitlich gingen auch mal die DL bei filefront nicht... also saugt solange sie noch on sind.

Er bastelt gerade wohl noch an einer GWX Version u. versucht die Bugs der bisherigen Stock Version zu beseitigen... na mal schaun!

JoTheising
02-03-09, 16:09
@All

Vielleicht kann man da noch etwas herausholen. Die Programmstuktur von SH3 muss ja nicht das letzte Wort haben, aber steuerbare Einheiten für SH3 wäre eine Bereicherung

Gruß
Jo

FLB_Lord_U47
03-03-09, 02:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JoTheising:
@All

Vielleicht kann man da noch etwas herausholen. Die Programmstuktur von SH3 muss ja nicht das letzte Wort haben, aber steuerbare Einheiten für SH3 wäre eine Bereicherung

Gruß
Jo </div></BLOCKQUOTE>

Ahoi Jo,

denke ich auch... Potential steckt auf alle dahiner... Schade finde ich halt nur, dass da die U-Boote flöten gehen... wobei ich mich schon frage - wie das der Chinese so anstellt... Hat er da ne Hintertür in den SDK entdeckt? Kommt echt genial... er hatte für die Flottenbasis eine extra Version gebastelt, bei der nur IID, VIIB, IXB u. IXD2 für den WSM verwendet werden. IIA (S-Boot), VIIC u. XXI bleiben dann erhalten.

Also die 2x28cm Drillingstürme der Lützow - die machen ordentlich Radau... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Problem bei Mischung U-Boote/Überwasser: Die U-Boote müssen dann auf ihre Deckgeschütze verzichten... aber so schlimm ist dann nicht... zumindest für uns...

FLB_Lord_U47
01-05-09, 14:45
Ahoi,

nach langen Tests mit den Varianten des Mods melde ich:

Für den Solopart spielbar (wenn auch mit Einschränkungen s.u.) - für den Multi nicht umsetzbar...

Das liegt u.a. daran:
- Automatisches feuern nicht möglich - da wie bekannt der Bug "Ich schiesse auf alles was sich bewegt" aus Sh3 nicht behoben werden kann. Und dann z.B. die Bismarck mit nur einem Geschützturm manuell feuern zu lassen, macht keinen Sinn. Zumindest im Multiplayer ist das dann ne echte Katastrophe... da man ja schön im Verband fahren könnte... konzentriertes Ari Feuer... Im Solo wohl machbar... allerdings ist die
- Schadensanzeige-/verwaltung fehlerhaft u. dieses Problem lässt sich wohl auch ohne weiteres nicht beheben. Man bekommt nicht angezeigt, wenn was beschädigt ist u. es lässt sich auch nicht reparieren.
- zu guter Letzt der Umstand: Chinese U-47 verwendet keine Zeit mehr für die Überarbeitung des Mods, da er nun Geld verdienen will - mit einer eigens von ihm entwickelten Marine-Sim für den PC (ne Art Kombi aus SH3/DC).

Das kommt mir irgendwie bekannt vor: SH2 / Projekt Messerwetzer / Baron.... http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Tja... wie pflegt meine Frau immer zu sagen: MANN kann nicht alles haben! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Wir bei der Flottenbasis beschränken uns dann halt weiter auf die U-Boote mit Erweiterung S-Boote (dank Mikhayl) u. IL2!

EEF-Redeagle
02-05-09, 04:03
Schade eigentlich http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

Bei Filefront sind die wsm-files schon wieder weg. Ich find das gut Stück nicht mehr http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif
Gibbet noch ne Möglichkeit?

#edit gibts http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
http://files.filefront.com/WSM...12140;/fileinfo.html (http://files.filefront.com/WSM20SH3V14rar/;13612140;/fileinfo.html)

doug-heffernan
23-05-09, 03:46
Hat vielleicht jemand noch nen DL Link???
Oder gibt es dies Mod nicht mehr?
Bin gerade von SH4 wieder auf SH3 umgestiegen und
irgendwie fehlt mir die Bismarck http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

EEF-Redeagle
26-05-09, 17:03
auf subsim gibts den großen Thread vom Chinesen.
Aktuell mit Beta vom 3.0er. Leider funzt subsim grad (bei mir) nicht, daher kein Link.

pipo1957
02-06-09, 11:55
Hallo

FRAGE AN;.... <span class="ev_code_GREEN">FLB_Lord_U47</span>
Bin der Englischen Sprache nicht Mächtig daher frage ich dich.
Spiele WSM2.0SH3V1.4 (Bismark, Graf Spee)
beim Flakbesetzen ist immer eine Position nicht erreichbar?
Was kann--soll ich tun?

Es währe schön wenn Chinese einen Begleitschutz für die Schlachtschiffe Moden könnte.
Soweit mir bekannt ist sind diese immer von 2-3 Zerris und auch öfters von einem Uboot begleitet worden.

es ist aber ein SUPER MOD und tolle Arbeit, meinen Dank dafür.

KaptnHaddock
09-06-09, 03:44
Ich habe jetzt auch mal eine Frage zu diesem Mod.

Beim durchstöbern des Threads über den Mod bei Marinesims habe ich auf dieser Seite (http://www.marinesims.de/wbb2/thread.php?threadid=10621&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=4) den Beitrag von Dr.Dachs gesehen.
Er hat den Warshipmod mit LSH am laufen.

Und nun meine Frage: Wie kann ich das auch schaffen? Und geht das auch mit der Version 2 desw Mods (er hat Version 3 benutzt) ?
Ich würde nämlich gern einmal zur Abwechslung mit einem Schlachtschiff durch die "LSH-Meere" schippern.

Gruß!
Haddock

FLB_Lord_U47
14-06-09, 08:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von pipo1957:
Hallo

FRAGE AN;.... <span class="ev_code_GREEN">FLB_Lord_U47</span>
Bin der Englischen Sprache nicht Mächtig daher frage ich dich.
Spiele WSM2.0SH3V1.4 (Bismark, Graf Spee)
beim Flakbesetzen ist immer eine Position nicht erreichbar?
Was kann--soll ich tun?

Es währe schön wenn Chinese einen Begleitschutz für die Schlachtschiffe Moden könnte.
Soweit mir bekannt ist sind diese immer von 2-3 Zerris und auch öfters von einem Uboot begleitet worden.

es ist aber ein SUPER MOD und tolle Arbeit, meinen Dank dafür. </div></BLOCKQUOTE>

Ahoi,

sorry, dass ich erst jetzt antworte - war im Fronturlaub!

Also, mit den Flak-Waffen wie auch mit den Geschützen verhält es sich wie folgt...
Fla-Waffen:
- auch wenn die Einheit 20 Fla-Waffen hätte... manuell besetzen und feuern kannst du nur max. 3 (Typ IXC) - da es defacto für SH3 noch immer ein U-Boot ist
Deckgeschütz:
- auch hier kannst du mit Fadenkreuz u. Höhenangabe max. 1 Geschütz bedienen - sowie max. 3 zusätzlich ohne Fadenkreuz u. Höhenangabe. Chinese U-47 trickst da ein wenig... da auch ein U-Boot nur 1 DG hat... die 3 zusätzlichen sind eigentlich Flak-Waffen... wie er das macht - das man dann auch noch 3 Flak-Waffen bedienen kann - dass hat er nicht verraten.

Ich stimme dir zu, dass der Mod ne feine Sache ist. Solange du im Solo spielst... im Multi zeigen sich die Schwächen von SH3 - sprich Bugs: Wie schon angesprochen... nützt dir ne Bismarck mit einem Geschützturm, den du bedienen kannst nix... wenn du auf AUTO-Feuer gehst... koordiniert zwar die KI das Feuer aller Geschütztürme, aber es kann dir halt passieren - dass eine befreundete Einheit unter Feuer genommen wird. Und das macht nicht wirklich spaß... ganz zu schweigen von der fehlerhaften Schadensanzeige u. -Kontrolle.

Meines Wissens nach müssten auch steuerbare Zerstörereinheiten in einer seiner Versionen vorhanden sein. Leider glaube ich jedoch nicht daran, dass er da noch großes Herzblut reinlegt... da er wohl nun mit der Programmierung einer Marine-Sim Geld verdienen will.

pipo1957
15-06-09, 13:10
Danke FLB_Lord_U47
habe mit ihm Kontakt aufgenommen.
Er schreibt das es nicht möglich ist die zwei
Kanonen, die eine Flak mit Ai zum feuern zu bringen.
Desweitern lese ich aus seimen schreiben heraus
das er damit nichts mehr zu tun haben will.

Spiele auch so neben dem uboot ein wenig mit der Bismark, die funktioniert doch noch am bestem.

oschulze
16-06-09, 06:13
Naja, es macht auch mit den kleineren Einheiten Spaß. Von der Größe her, langt für mich die Hipper-Klasse völlig aus - und man hat wenisgtens alle vier Türme der Hauptartillerie zur Verfügung (KI).

Bei BS, TP, SH und GS sind die Türme nicht vollzählig und das sieht echt nicht doll aus. Ansonsten ist das aber ein klasse Mod!

Best ~ Oschulze

Dr.Dachs
20-07-09, 18:10
Hoi Kaleus.

Ich hab ein Problem mit dem WSM 2.0.
Immer wenn ich auf See speichere und den Speicherstand lade, dann crasht das Spiel (SH3.exe hat ein Problem festgestellt...).
Es crasht immer kurz bevor die Zentrale geladen wird.
Kann mir da einer helfen?
Hat vl. jemand selbst das Problem?

Habe Vista aber ich kenne einige Leute, die das Problem auch mit XP haben.

FLB_Lord_U47
12-10-09, 15:45
Salvator,

Neuigkeiten jenseits der Großen Mauer:

http://www.subsim.com/radioroo...a36eb77b666&t=157060 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?s=bec097689550962ace26ca36eb77b666&t=157060)

Scheint so - also ob er wohl den Mod doch Multiplayertauglich umsetzen konnte - laut eigenen Aussagen. Die Readme klingt zumindest vielversprechend. Wichtig wären zwei Dinge:
- Bug "killed by friendly fire" im Auto-Firing Modus der Geschütze behoben
- Schadensanzeige - die auch die Schäden richtig anzeigt - und entsprechendes Schadensmodell!

Ich werde mich mal dran machen und in nächster Zeit ausgiebige Testfahrten in der Flottenbasis anordnen! http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif

Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt! Drückt die Daumen... wäre ja wirklich ne feine Sache!

Christoph08-15
07-11-09, 09:12
an was liegt das ich bei der 3.0 version keine Waffen habe

kamp40
29-12-09, 21:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Christoph08-15:
an was liegt das ich bei der 3.0 version keine Waffen habe </div></BLOCKQUOTE>

Das selbe Problem habe ich auch!

Allerdings denke ich das es bei mir daran liegt, dass ich versuche den WSM 3.0 unter WAC 4.1 zum laufen zu bringen.

Habe dies auch halbwegs hin bekommen aber halt ohne Deckgeschütze.

Besteht irgendwie die Möglichkeit den Warship Mod 3.0 unter WAC 4.1 mit sichtbaren Geschützen zum laufen zu bringen?

nobody100
21-09-11, 14:24
Kann mir einer bitte den Mod besorgen ich würde den nämlich sehr gerne haben.

MfG
Nobody

UhUdieEule
21-09-11, 20:48
Moin moin,

schau mal &gt; HIER &lt; (http://www.subsim.com/radioroom/showpost.php?p=1413505&postcount=232) nach!
Sollte noch auf dem Server von Plissken_04 sein. PW findest du unten im Link.

Gruss
UhU

nobody100
22-09-11, 03:56
musst man den mod eigentlich mit modenabler instalieren oder anders und wenn ja wie?

MfG
Nobody

UhUdieEule
22-09-11, 10:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nobody100:
musst man den mod eigentlich mit modenabler instalieren oder anders und wenn ja wie?

MfG
Nobody </div></BLOCKQUOTE>

Moin moin nobody100,

ja, den Mod - oder auch jeden anderen Mod - soll man immer mit dem Generic Mod Enabler (JSGME) installieren.

Zuerst mal folgendes, was ich über den SH3 Warship-Mod [Beta] V3.0 so alles gelesen habe!
<UL TYPE=SQUARE>
<LI> er funktioniert nicht mit LSH3!!!
<LI> mit GWX sollte er Spielbar sein
<LI> am besten soll er auf einer reinen Stock SH3 Installation mit Patch 1.4 laufen[/list]

Ich weiss ja nun nicht was du alles für Versionen von Mods (LSH3/CCoM/GWX/WAC) oder sonstige Klein-Mods spielst,
oder ob du nur das Original SH3 mit dem 1.4 Patch hast?

Wichtig erscheint mir, dass du dir eine 2. SH3 auf deinem PC anlegst, damit deine jetzige Installation nicht in
die Brüche geht wenn etwas nicht sauber läuft.
<UL TYPE=SQUARE>
<LI> 1. eine 2. SH3 Inatallation anlegen
<LI> 2. lade dir &gt; HIER &lt; (http://www.users.on.net/%7Ejscones/software/products-jsgme.html) den Mod Enabler runter. Dazu klickst du auf die Deutsche Flagge.
<LI> 3. Lies bitte &gt; HIER &lt; (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/2371008762/m/2841045803?r=7801071223#7801071223) das Tutorial wie man Mods in den JSGME einbindet!!!
<LI> 4. nun downloade den SH3 Warship-Mod [Beta] V3.0 und entpacke in z.B. auf dem Desktop
<LI> 5. füge nun wie unter Punkt 3 beschrieben den Mod in den Mod Enabler (JSGME) ein. Beachte aber die Readme des Mods!!!
<LI> 6. acktiviere nun via Mod Enabler den/die Mods in der richtigen Reihenfolge, und beende danach den JSGME.
<LI> 7. starte nun deine SH3.exe und nun solltest du diesen Mod spielen können. [/list]


Sodele, ich hoffe mal nichts vergessen zu haben, ansonsten melde dich wieder.


Gruss
UhU

nobody100
22-09-11, 13:18
Also mein Sh3 hat noch keine Pathes oder so nur den motenabler mit modordner sonst sauber.


MfG
nobody

UhUdieEule
22-09-11, 14:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von nobody100:
Also mein Sh3 hat noch keine Pathes oder so nur den motenabler mit modordner sonst sauber. </div></BLOCKQUOTE>

Mal eine Grundsätzlich Frage zu deinem PC:
- Was für eine Leistung (Prozessor, Ram, Grafikkarte) hat dein PC?
- Hast du XP,Vista 32bit, Win7 32- oder 64bit?
- Ist deine SH3 Disk immer im Laufwerk?

Zur SH3 Disk gibt es folgendes zu sagen:
- Es gibt SH3 Disks mit- und ohne Starforce (Kopierschutz), dies solltest du mal prüfen.
- Es gibt SH3 Disks mit- und ohne Patch 1.4
Diese beiden Punkte solltest du mal überprüfen!
&gt; HIER &lt; (http://www.lsh3.com/dl/v5/LSH3_V5.1_Installation_DE.pdf) mal einen Link wo du eine Anleitung findest wie man dies macht.
- Auf Seite 5/22 wird erläutert wie du feststellen kannst ob deine SH3 Version schon gepatcht ist, und ob
sie Stareforce verwendet.
- Auf Seite 9/22 - 11/22 gibt es weitere Anleitungen dazu.
- Die benötigten DL's findest du auch darin!

Ansonsten kannst du in diesem Tutorial sonst noch sehen was man alles beachten muss. Einfach mal genau durchlesen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Gruss
UhU

nobody100
23-09-11, 03:49
Ok danke.

Also ich hab win7 Home Premium.
Das Spiel habe ich erst vor 3 Tagen Bei Amazon gekauft(Version 1.4) und es soll Laut Verpakung Kopierschutz haben.
Die Disk hab ich net drin weil sie zum Spielen nich gebraucht wird.

MfG

Nobody

rowi58
23-09-11, 07:51
Moin nobody100,

bevor Du irgenswelche MODs installierst, spiele erst einmal das "nackte" Game SH3, um die die Steuerung zu verstehen (das hilft Dir, auch das Spiel mit MODs zu verstehen),

Wenn Du keine DVD im Laufwerk brauchst - umso besser, dann ist der "StarForce-Schutz" nicht mehr enthalten (bei den neueren Versionen ist das meistens so).

Nur wie gesagt; SH3 ist sehr komplex - die dafür gebauten MODs obendrein. Ich kann jedem nur empfehlen, erst mal mit der "Stock-Version" zu üben und dann den gewünschten Groß-MOD drauf zu bügeln.

Gruß
rowi58

seppmaster
23-09-11, 08:17
Tach leute
Irgendwie haut was mit dem Link (http://www.subsim.com/radioroom/showpost.php?p=1413505&postcount=232)was nicht hin......Komm zwar bei Mediafire auf die seite aber der Download startet dann nicht.......hat das problem noch jemand
MfG Sepp

seppmaster
23-09-11, 08:20
Hab es gerade probiert der für GWX startet sofort aber der normale nicht
MFG Sepp

nobody100
23-09-11, 08:35
Also mit der SH3 Steuerung habe ich mittlerweile Erfahrung. Aber danke für den Tipp. Auserdem hab ich bereits SH5 gespielt was ja bei einiegen DIengen Ähnlichkeiten zu SH3 hat.
Wird bei WarShipMod der Typ IID verändert?


MfG

Nobody

seppmaster
23-09-11, 09:13
Hallo nobody100
Wo genau hast du den Mod gezogen......Bei Mediafire startet der Download bei mir nicht
MfG Sepp

Christoph08-15
23-09-11, 15:54
Sind das immer noch die alten oder sind neue versionen oder schiffe raus gekommen?

nobody100
24-09-11, 01:55
Mit dem Typ IID hat sich erledigt.
Der Mod Läuft und funktioniert Super und is Super.


MfG
Nobody

Christoph08-15
15-10-11, 08:57
geht die mod auch mit LSH?