PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Testflugplatz 1 - 4 für Dummies??



der-blaue-max
30-05-07, 16:31
Hallo,
kann mir jemand mal genau erklären, wie das mit den Testflugplätzen 1 - 4 funktioniert.
Nehme ich die und lege sie z.B. auf das Wasser, zerlegt sich sofort mein Flieger.

Was muß ich denn da beachten.
Die stehen ja immer etwas aus dem Boden, so daß das Flugzeug mit dem Objekt Testflugplatz kollidiert??!!??
Auf dem Wasser geht es gar nicht. Hin und wieder klappt es, wenn ich eine Stelle finde, die an Land genau so hoch ist wie die Landebahn.
Wie gesagt, auf dem Wasser geht es gar nicht. Aber es sind doch "žunbewegliche Schiffe"

Nehme ich einen Testflugplatz 4. Ist dann automatisch die Landebahn planiert, oder bleibt das Gelände so uneben, wie es eben ist. Hupfen und Springen beim Anrollen auf unebener Fläche?

Oder hat jemand einen Link dazu!?!

der-blaue-max
30-05-07, 16:31
Hallo,
kann mir jemand mal genau erklären, wie das mit den Testflugplätzen 1 - 4 funktioniert.
Nehme ich die und lege sie z.B. auf das Wasser, zerlegt sich sofort mein Flieger.

Was muß ich denn da beachten.
Die stehen ja immer etwas aus dem Boden, so daß das Flugzeug mit dem Objekt Testflugplatz kollidiert??!!??
Auf dem Wasser geht es gar nicht. Hin und wieder klappt es, wenn ich eine Stelle finde, die an Land genau so hoch ist wie die Landebahn.
Wie gesagt, auf dem Wasser geht es gar nicht. Aber es sind doch "žunbewegliche Schiffe"

Nehme ich einen Testflugplatz 4. Ist dann automatisch die Landebahn planiert, oder bleibt das Gelände so uneben, wie es eben ist. Hupfen und Springen beim Anrollen auf unebener Fläche?

Oder hat jemand einen Link dazu!?!

haseMausi
31-05-07, 02:56
Hi Jens, habe Dir gerade noch ne Mail geschrieben. Solltest Du das vor deiner E-Mail lesen, versuche ich es nochmal zu erklären.

Der Testlugplatz 1 (Normal) wird zum Ausrichten genutzt. Achte darauf der er wirklich gerade ist. Der Flugplatz 1 besteht aus zwei Teilen.
1.Teil die Platte mit dem eingezeichneten Rollfeld. Der 2. Teil ist eine etwas kleinere Platte direkt unter dem Rollfeld! Mal als Beispiel: Rollfeld (Teil 1) 10cm breit. Teil 2 8cm breit und darunter geklebt. Dieses darunter geklebte Teil darf in der 3D-Sicht nicht zu sehen sein, dann sollte der Flugplatz gerade sein. Natürlich sollten keine Bodenwellen über dem Rollfeld liegen. Achte beim anfügen eines weiteren Testflugplatz 1 darauf, das Du keine Kante hast (wenn der Boden zur Seite abfällt bekommst Du eine Treppe). Wenn Du das erledigt hast, ich nehme meistens 8 Plätze, stelle auf Testflugplatz 4 um und auf neutral. in der 3D-Sicht solltest Du nun die Endmakierungen des Flugplatzes sehen wenn Du alles richtig gemacht hast haben die Endmakierungen eine U-Form (Testflugplatz 1 leicht überschnitten neben einander gelegt). Wenn alles richtig ist gibt es keine Probleme mehr. Ansonsten Schau Dir nochmal genau meinen Flugplatz an, den ich Dir geschickt habe, stell die Flugplätze mal auf 1 um, wenn der Flugplatz gerade ist kann man selbst auf dem Landen. Was Du beschrieben hast bedeutet das Du den Flugplatz nicht gerade und ebenflächig ausgerichtet hast. Hatte ich auch mal, der Flugplatz war nicht ebenflächig. Wenn Du erstmal herausgefunden hast wie Du die Plätze legen mußt brauchst du für die Grundfläche ca. 3 Minuten.

Heba01
31-05-07, 03:12
Ein guter Platz zum Auflegen der Testflugplätze ist z.B. der Rand der Wüstenkarten. Dort ist es eben und optisch paßt es auch gut.

der-blaue-max
31-05-07, 03:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by haseMausi:
Hi Jens, habe Dir gerade noch ne Mail geschrieben. Solltest Du das vor deiner E-Mail lesen, versuche ich es nochmal zu erklären.
......... </div></BLOCKQUOTE>

Soweit verstanden, aber wie nutze ich den Flugplatz 1-3???

Landen mag ja gehen, aber Starten ist nicht möglich!
Habe einen Deiner Flugplätze mal auf 1 zurückgestellt. Beim Starten Explodiert der Flieger sofort. Das Objekt kollidiert mit dem Flugzeug.....
Auch auf Wasser nicht möglich!

Flugplatz 4:
Wenn ich irgendwo im Gelände nach einer Außenlandung neu Starte, ist das Gelände uneben, und das Flugzeug springt. Wie ist das denn bei einem Flugplatz 4?
Dieser ist ja eigentlich nicht vorhanden! Hüpft der Flieger dann auch?
Ich frage weil in der Bir Hachheim Mission ein Ruhiges Starten möglich ist.
Baue ich den Flugplatz 4 ein, springt der Flieger beim Anrollen.

Oder kann es daran liegen, das der Flieger gedreht auf dem Flugfeld steht und ich einfach die Startbahn nicht treffe?

haseMausi
31-05-07, 03:32
Also ich nutze Flugplatz 1 nur zum Ausrichten. Flugplatz 2 und 3 garnicht. Wie das im Wasser funktioniert kann ich Dir nicht sagen, habe auch noch keine Lösung gefunden. Der Flugplatz 4 simuliert glaube ich eine unsichtbare Landebahn und somit ist eine ruhige Landung und Start möglich, solltest du aber die Begrenzung überschreiten bist du wieder auf dem unebenen Gelände und der Flieger springt. Bir Hachheim hat mich erst auf die Idee gebracht eigene Flugplätze zu bauen. Irgentwo ist der Wurm drin, ich kann starten und landen ohne Probleme auch auf Platz 1. Egal wo du landest, das Gelände ist immer uneben, außer auf den Flugplätzen. Wenn alles nicht hilft sollten wir mal telefonieren

splindy
31-05-07, 03:45
Hmm, irgendwie verstehe ich den grundsätzlichen Sinn dieser Flugplätze nicht.
Wäre es nicht das beste, die Finger ganz davon zu lassen?
Oder wozu sind sie unabdingbar?

haseMausi
31-05-07, 03:48
Damit kann man eigene Flugplätze erstellen, auch an Stellen wo in den Karten keine sind. Zum Start rollen ist dann auch möglich. Außerdem sehen diese Flugplätze aus wie Flugplätze und nicht wie dieser Sch... in il2 http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

der-blaue-max
31-05-07, 03:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by splindy:
Hmm, irgendwie verstehe ich den grundsätzlichen Sinn dieser Flugplätze nicht.
Wäre es nicht das beste, die Finger ganz davon zu lassen?
Oder wozu sind sie unabdingbar? </div></BLOCKQUOTE>

Ich finde es einfach klasse wie es in Bir Hachheim gelöst ist, daß man nebeneinander startet. Das ist wie ein echter Alarmstart und nicht diese Warteschlange wie üblich...
Für die Stimmung macht das sehr viel aus.

Du stehst mit deinem Flügelmann auf der Pist und neben dir starten die Bomber! Fast wie in
alten Wochenschauaufnahmen.

Auch kann man damit lösen, das man zur Startbahn rollen muß und nicht sofort darauf steht!

Wie die anderen Flugplätze 1-3 Funktionieren weiß ich nicht?

Oder sind die nur zum Landen geeignet?
Das wäre ja auch eine Aussage mit der ich leben kann.

haseMausi
31-05-07, 04:06
1 und 3 gehen auch zum starten und landen. Sieht nur beschissen aus, da Du diese Kanten hast, die nur bei 4 verschwinden

JG53Frankyboy
31-05-07, 04:18
bei den dingern muss man vorgehen wie bei Flugzeuträgern.
damit die Flugzeuge darauf starten bzw landen mussm naden start-/landepunkt darauf "setzen"

JG53Frankyboy
31-05-07, 04:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by splindy:
Hmm, irgendwie verstehe ich den grundsätzlichen Sinn dieser Flugplätze nicht.
Wäre es nicht das beste, die Finger ganz davon zu lassen?
Oder wozu sind sie unabdingbar? </div></BLOCKQUOTE>

sie sind sehr hilfreich um:
- die anzahl der Spanplätze zu erhöhen
- spawn pointe auf stationären trägern nach hinten zu verlegen zur verlängerung des startweges
- an eine stelle auf eine map plätze zu haben die der designer auf der map einfach nicht vorgesehen hat

ich hab sie in VOW sehr oft benutzt (unter dem hinweis nicht runter zu rollen ! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ) - um die Anflugwege noch in "Grenzen" zu halten (1 h als mission wurde so als max angesehen - manchmal, aber nicht oft, war ers ein bisserl mehr).
und auf Dogfightservern treff ich sie sehr oft an - aus den oben genannten Gründen............

splindy
31-05-07, 05:12
Ah, OK, danke. Höt sich ja nicht schlecht an.

JG53Frankyboy
31-05-07, 05:29
testbase4 macht eine FM-2 hier (COOP oder single player mission) glatt zu "Jesus" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - kann auf Wasser starten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

[MAIN]
MAP CoralSea/load.ini
TIME 12.0
CloudType 0
CloudHeight 1000.0
army 1
playerNum 0
[Wing]
r0100
r0101
r0102
r0103
[r0100]
Planes 1
Skill 1
Class air.F4F_FM2
Fuel 100
weapons default
[r0100_Way]
TAKEOFF -646278.23 -203483.15 0 0 0_Static 0 &0
NORMFLY -641838.00 -203447.82 500.00 300.00 &0
[r0101]
Planes 1
Skill 1
Class air.F4F_FM2
Fuel 100
weapons default
[r0101_Way]
TAKEOFF -646154.47 -203792.57 0 0 1_Static 0 &0
NORMFLY -641926.40 -203819.09 500.00 300.00 &0
[r0102]
Planes 1
Skill 1
Class air.F4F_FM2
Fuel 100
weapons default
[r0102_Way]
TAKEOFF -646119.11 -204199.20 0 0 2_Static 0 &0
NORMFLY -641820.32 -204172.68 500.00 300.00 &0
[r0103]
Planes 1
Skill 1
Class air.F4F_FM2
Fuel 100
weapons default
[r0103_Way]
TAKEOFF -646427.95 -204685.39 0 0 3_Static 0 &0
NORMFLY -642297.67 -204747.27 500.00 300.00 &0
[NStationary]
0_Static ships.Ship$RwyCon 1 -645698.23 -203483.15 360.00 0.0 0 2 1.0
1_Static ships.Ship$RwySteel 1 -645674.47 -203792.57 360.00 0.0 0 2 1.0
2_Static ships.Ship$RwySteelLow 1 -645639.11 -204199.20 360.00 0.0 0 2 1.0
3_Static ships.Ship$RwyTransp 1 -645647.95 -204685.39 360.00 0.0 0 2 1.0
[Buildings]
[Bridge]
[House]

der-blaue-max
31-05-07, 05:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by JG53Frankyboy:
bei den dingern muss man vorgehen wie bei Flugzeuträgern.
damit die Flugzeuge darauf starten bzw landen mussm naden start-/landepunkt darauf "setzen" </div></BLOCKQUOTE>

Wie meinst Du das? Wenn ich ein Flugzeug in die Nähe setze und starten anklicke, setzt sich der Flieger doch automatisch an die Startposition?!?

JG53Frankyboy
31-05-07, 06:05
nicht bei den Testplätzen...........
wie gesagt, vorgehen als obs ein Träger wäre - deshalb findest du die dinger ja auch bei den stationären Schiffen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

der-blaue-max
31-05-07, 08:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by JG53Frankyboy:
nicht bei den Testplätzen...........
wie gesagt, vorgehen als obs ein Träger wäre - deshalb findest du die dinger ja auch bei den stationären Schiffen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Doch ist so, ich lege einen Testflugplatz an.
Dann Setze ich den Flieger rein und stelle Wegpunkt auf Start. Dann springt der Flieger auf die Startbahn.

Wie genau ist denn die Vorgehensweise beim Flugzeugträger??

JG53Frankyboy
31-05-07, 08:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">damit die Flugzeuge darauf starten bzw landen mussm naden start-/landepunkt darauf "setzen" </div></BLOCKQUOTE>

&lt;- um mich zu wiederhohlen............

Heba01
31-05-07, 08:59
Flieger Wegpunkt auf Start und bei Ziel setzen die grüne Markierung auf das Symbol der Start/Landebahn setzen

haseMausi
31-05-07, 09:05
Beim Start brauchst du es nicht zu machen, nachdem der Wegpunkt Start sich auf die Landebahn zentriert hat, kannst du den Wegpunkt an eine beliebige stelle auf deinem Flugplatz setzten. Du solltest nur noch den nächsten Wegpunkt mit 0m Höhe kurz vor den Startwegpunkt setzten um deine Maschine auszurichten. Zum Landen must du als Ziel den Testflugplatz setzen, sonst kann es sein, das die Maschinen nicht landen bzw. auf einem "echten Platz" von il2landen.

der-blaue-max
31-05-07, 10:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Heba01:
Flieger Wegpunkt auf Start und bei Ziel setzen die grüne Markierung auf das Symbol der Start/Landebahn setzen </div></BLOCKQUOTE>

Alles klar, ich kleines Dummerchen!! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Habe gedacht als er geschrieben hat drauf setzen, das normale Starten darauf setzen.

Ich muß also den Startpunkt mit dem Setzen sozusagen verlinken!

Jetzt hab ich es begriffen.

Helmut Du alter Nasenbär, wenn Du das gewusst hast, warum hab ich mir dann bei Italy online so einen abgebrochen?
Alter Pflaumenaugust, hättest Du uns ja auch mal gleich sagen können. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif Christoph und ich haben uns die Nächte um die Ohren geschlagen, während Du Händchen reibend vor dem Kamin Deine Flasche Weißbier süffelst......Dich fragst, was wir da so lange machen...... http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif
Das kostet einen, das sag ich Dir!
Komm Du mir in den "Hohen Norden" zu den Saupreußen du alter http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gifBazibub....... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Ich denke Du weißt wie ich das meine! http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Werde gleich mal auf Trapani was testen

Heba01
31-05-07, 10:51
http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Spätestens wenn wir die Kampagne in trockenen Tücher haben, sollten wir das machen.

Mir war nicht bewußt, das Ihr deswegen mit den Testflugplätzen gekämpft habt. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

der-blaue-max
01-06-07, 07:13
Eine Frage noch:
Wie stellt Ihr es an, daß der Flieger gedreht zur Fahrbahn steht?
Bei mir ist er immer genau so ausgerichtet wie die Startbahn.
Ein zwei mal stand er ca 45 Grad gedreht auf ihr. Wie ich das gemacht habe weiß ich nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Heba01
01-06-07, 07:16
Leg eine Startbahn um 90? gedreht auf die anderen Bahnen, schon kannst Du den Flieger auch aus einem Hangar oder Splitterschutzbox rollen lassen. Du mußt nur aufpassen, daß die Höhe aller Bahnen gleich ist, sonst gibts Fahrwerksbruch beim überrollen der Kante.

Edit: Wechstaben verbuchselt

JG53Frankyboy
01-06-07, 09:02
man kann sich sogar bei der unsichtbaren base die "Beine" brechen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Heba01
01-06-07, 09:13
genau, die hat nämlich eine "unsichtbare" Kante http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif