PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Neues Spiel", danach hängt es



TeeAlk
26-12-08, 05:23
So, nachdem ich angeknurrt (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3541005556/m/7931052117?r=5861014717#5861014717) wurde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif habe ich also mal den Prinzen installiert und gestartet. Funktioniert auch, aber bei der Wahl "Neues Spiel" kam dann der Ladebildschirm und dann blieb es hängen.
Ich wollte einen Screenshot davon machen und habe ein paar Tasten ausprobiert. Als ich auf Druck gedrückt habe, ging es plötzlich weiter. "Aha", habe ich gedacht, "kleiner Ladehänger". Ich habe die Taste losgelassen... und es hing wieder.
Mit anderen Worten: ich muss Druck solange gedrückt halten, bis der weiße Bildschirm erscheint, sonst kann ich nicht spielen. Das Spiel selbst läuft ohne Ruckler, ohne Probleme. Ich kann auch ins Menü und das Spiel beenden, usw.

@Ubi: was bitte geht da im Hintergrund vor, dass ich Tasten drücken muss?


Mein System: ein kürzlich frisch aufgesetztes Windows XP (neu installiert, weil neuer Rechner), E8500 (Core 2 Duo), 2 GB RAM, HD 4870 mit 512 MB Speicher. Direct X wurde vom Spiel aktualisiert, obwohl ich die aktuelle Version drauf habe. Und der aktuelle 8.12-Grafiktreiber von ATI ist auch installiert. Ich habe noch eine 17"-Röhre von Samsung (kann mich nicht trennen von dem guten Stück); insofern spiele ich mit 1024x768@85Hz und 4x AA. Ich hatte auch erst diese Einstellungen in Verdacht und habe die hochauflösenden Texturen und Antialiasing abgeschaltet. Es hatte nur keine Auswirkungen. Wie gesagt, wenn das Spiel erst einmal läuft, dann läuft es perfekt und ruckelfrei. Nur der Start hapert.

Hat irgendwer Ideen, was das sein könnte?

TeeAlk
26-12-08, 05:23
So, nachdem ich angeknurrt (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3541005556/m/7931052117?r=5861014717#5861014717) wurde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif habe ich also mal den Prinzen installiert und gestartet. Funktioniert auch, aber bei der Wahl "Neues Spiel" kam dann der Ladebildschirm und dann blieb es hängen.
Ich wollte einen Screenshot davon machen und habe ein paar Tasten ausprobiert. Als ich auf Druck gedrückt habe, ging es plötzlich weiter. "Aha", habe ich gedacht, "kleiner Ladehänger". Ich habe die Taste losgelassen... und es hing wieder.
Mit anderen Worten: ich muss Druck solange gedrückt halten, bis der weiße Bildschirm erscheint, sonst kann ich nicht spielen. Das Spiel selbst läuft ohne Ruckler, ohne Probleme. Ich kann auch ins Menü und das Spiel beenden, usw.

@Ubi: was bitte geht da im Hintergrund vor, dass ich Tasten drücken muss?


Mein System: ein kürzlich frisch aufgesetztes Windows XP (neu installiert, weil neuer Rechner), E8500 (Core 2 Duo), 2 GB RAM, HD 4870 mit 512 MB Speicher. Direct X wurde vom Spiel aktualisiert, obwohl ich die aktuelle Version drauf habe. Und der aktuelle 8.12-Grafiktreiber von ATI ist auch installiert. Ich habe noch eine 17"-Röhre von Samsung (kann mich nicht trennen von dem guten Stück); insofern spiele ich mit 1024x768@85Hz und 4x AA. Ich hatte auch erst diese Einstellungen in Verdacht und habe die hochauflösenden Texturen und Antialiasing abgeschaltet. Es hatte nur keine Auswirkungen. Wie gesagt, wenn das Spiel erst einmal läuft, dann läuft es perfekt und ruckelfrei. Nur der Start hapert.

Hat irgendwer Ideen, was das sein könnte?

madde.br
26-12-08, 05:30
Das erste mal als ich PoP gestartet habe, hatte ich das gleiche Problem, allerdings hab ich auf keiner Taste gedrückt. Wollte mein Rechner schon neustarten, dann gings auf einmal ganz normal weiter.

Starte doch nochmal ein neues Spiel und guck, ob das Problem weiterhin besteht. Bei wir wars nur beim ersten Mal http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

TeeAlk
26-12-08, 05:32
Habe ich mehrfach versucht. Diese Schneeflocke im Ladebildschirm (nein, Staubkorn, oder was immer es ist) wandert ins linke Drittel des Screens und bleibt dann dort stecken. Mehr passiert nicht.

Ich habe das Game dann via TaskMan gekickt, bevor ich gemerkt habe, dass ich Druck drücken muss (Gut, die Taste heißt nicht umsonst so! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)

Schnurpel2004
26-12-08, 06:07
Seltsam, das Problem hatte ich nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Mich würde aber dann mal interessieren, ob du mit der GraKa wirklich mit 4*AA spielen kannst. Bei mir fingen die Chars dann irgendwann an zu leuchten wie die Weihnachtsbäume. Mit deaktiviertem AA läuft es ohne Probleme.

*schnurrrrrrrrrrr* http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

mblmg
26-12-08, 12:34
Ich hatte auch einmal, dass der völlig ohne Grund zehn mal so lange geladen hat wie sonst. Und dann beim Spielen ruckelte es.

Spiel nochmal neu gestartet, dann gings wieder reibungslos. Hab nicht den geringsten Schimmer, woran es liegen könnte.

TeeAlk
26-12-08, 13:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schnurpel2004:
Mich würde aber dann mal interessieren, ob du mit der GraKa wirklich mit 4*AA spielen kannst. Bei mir fingen die Chars dann irgendwann an zu leuchten wie die Weihnachtsbäume. Mit deaktiviertem AA läuft es ohne Probleme. </div></BLOCKQUOTE>
Mit "Leuchten" meinst du dieses Licht, wenn Elika ihre Magie benutzt oder eine Lichtkugel bekommt? Ja, in dem Fall leuchtet sie. Ansonsten sehe ich nichts, wenn ich spiele. Sieht völlig normal aus. Kein Leuchten. Oder trat das bei dir erst später auf?

Schnurpel2004
26-12-08, 14:56
Nein, das magische Licht meine ich nicht. Im Laufe des Spiels fingen bei mir Prinzlein und Elika an, richtig zu leuchten. Sprich, man sah weder Farben noch Texturen der Figuren. Zuerst hielt ich das für einen Gag, aber auf Dauer war es recht nervig.

TeeAlk
27-12-08, 01:56
Das kenne ich nicht. Aber vielleicht kommt das ja später noch.

Mir wäre momentan erst mal eine Lösung für mein Problem wichtiger. Es stöt mich zwar nicht weiter, beim Start die Druck-Taste gedrückt zu halten, aber es ist schon irgendwie merkwürdig.


PS: Hast du eigentlich den Grafikkartentreiber aktualisiert, Schnurpel? Du bist doch jetzt auch eine stolze Besitzerin einer HD 4870, oder? Dann auf zu ati.com (http://ati.amd.com/support/driver.html) und dann suchst du dir mal den Catalyst 8.12 (http://game.amd.com/us-en/drivers_catalyst.aspx?p=xp/radeonx-xp) raus. Im US-Forum habe ich gerade gelesen, dass der das Problem wohl behebt. Vielleicht habe ich deshalb nichts von diesem Glühen gesehen?