PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zum skinnen mit PS7



Lenni1990
18-05-05, 07:01
Hallo,
Ich habe eine kleine frage zu photoshop 7 (geht übrigends wunderbar). Aber nun zu meiner kleinen frage http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn ich über die nieten male und wieder drüber male wird die stelle dünkler http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Kann ich das irgendwie umgehen das ich zwei mal über die gleiche stelle malen kann ?

Danke schon mal im vorraus

Lennox

Lenni1990
18-05-05, 07:01
Hallo,
Ich habe eine kleine frage zu photoshop 7 (geht übrigends wunderbar). Aber nun zu meiner kleinen frage http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn ich über die nieten male und wieder drüber male wird die stelle dünkler http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Kann ich das irgendwie umgehen das ich zwei mal über die gleiche stelle malen kann ?

Danke schon mal im vorraus

Lennox

N8_Falke
18-05-05, 07:06
Verstehe ich das richtig, dass du praktisch mit zB 50%iger Deckkraft malst????
Wenn ja.......mal einfach mit 100% Deckkraft auf eine neue Ebene und stell die dann auf zB 50% Multiplikation....dann kannst du auch mehrmals eine Stelle übermalen ohne dass die Farb kräftiger bzw dunkler wird!!!

Ich hoffe du hast das gemeint!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

KarlKartoffel
18-05-05, 07:08
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du den void.bmp meinst. Da ist es kein wunder. Du musst deine Farbebene auf Multiplizieren oder Ineinanderkopieren stellen. So kannst du die Deckkraft ruhig auf 100% lassen. So bleiben die Schatten (also Nieten usw.) erhalten.

Wenn das nichts hilft, weiß ich es auch nicht. Stelle deine Frage nächstes mal etwas genauer http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Edit: Oh, da war aber einer schneller http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Lenni1990
18-05-05, 07:13
danke Falke für deine schnelle antwort

Ich malte mit 100% Deckkraft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif So ich werde dann das gleich mal auf einer void.bmp datei ausprobieren

JGS_FOX79
18-05-05, 07:47
Ansonsten tust du einfach mit dem "remove white" Filter die nieten in eine neue Ebene extrahieren. Diese ebene stellst du ganz nach oben, somit hast du die Nieten immer obendrauf. Oder du markierst sie mit "Auswahl - Farbbereich auswählen" danach "Auswahl umkehren" - rechtsklick in die Auswahl und "Ebene durch Kopie". Der Effekt ist der gleiche.

Gruß
I/NJG2_Fox

Foo.bar
18-05-05, 07:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">ich über die nieten male und wieder drüber male wird die stelle dünkler </div></BLOCKQUOTE>


der trick ist, nicht über die nieten zu malen, sondern drunter.

ich bin in meinen anfängen so vorgegangen:

eine niete besteht aus einem weißen pixel und einem schwarzen pixel; beide zueinander schräg angeordnet. der schwarze pixel also oben links und der weiße unten rechts (wenn das licht von oben links kommen soll).
diese ebene setzt du dann in der transparenz auf 20, 30 prozent - je nach geschmack.

die eigentliche lackierung erfolgt unterhalb dieser nieten-ebene.

N8_Falke
18-05-05, 08:01
Aber hast du mir nich mal gesagt, dass die Nieten (mit weiß un schwarz) Senkkopfnieten warn un deshalb nich so aussahn???? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ja gut...is Modesache.......ich werds trotzdem auch so weiter mache!!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und nochne Tipp......die Nieten nich alle auf eine Ebene mache......sondern sie je nach Untergrund mal kräftige und mal weniger kräftig zu mache........faaaaaaaaalls....wenn du mit der fuzzlarbeit mehrere Stunden oder Tage verbringen willst!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Lenni1990
18-05-05, 08:06
Sorry mein fehler der topic kann geschlossen werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Malte auf eine multiplizierenden ebene auch noch mit dem airbrush auf multiplizieren http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Trotzdem danke an alle die mir helfen wollten

JGS_FOX79
18-05-05, 08:10
Was zum HEnker ist denn eine Senkkopfniete? Ich kenn nur Senkkopfschrauben aber gut.

Diese (schwarzes Pixel, weisses Pixel) Geschichte verwendet man um den Nieten eine 3D Optik zu verleihen. Das weisse Pixel stellt die angeleuchtete Seite dar während die Schwarze den Schattenbereich wiedergibt. So ensteht 3D http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Das ganze im 45? Winkel versetzt macht dann die Sache komplett.

Gruß
I/NJG2_Fox

N8_Falke
18-05-05, 08:15
War nich mein Fehler!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">posted by Foo.bar
interessanter skin. mir persönlich gefällt er, bis auf ein kleines detail, sehr gut.
du hast dir nun mit den nieten sehr viel mühe gegeben, aber: solche nieten sind (weil es senkkopfnieten sind) nicht erhaben, sondern, wenn überhaupt sichtbar, eher leicht eingedellt. auch wenn es bei den meisten skinnern (mich nicht ausgenommen) mode ist, besonders mit den nieten sehr viel zeit zu vergeuden, sind diese nieten doch in wirklichkeit eher nicht (bis kaum) sichtbar.

trotzden saubere arbeit.
</div></BLOCKQUOTE>

Hubatt
18-05-05, 10:41
@JGS_FOX79
Hier (http://www.landpool.de/cgi-bin/item.pl?item=47902) kannst du welche bewundern z. B.

JGS_FOX79
18-05-05, 10:50
Wunderbar, wieder was gelernt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß
I/NJG2_Fox

Foo.bar
18-05-05, 11:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Aber hast du mir nich mal gesagt, dass die Nieten (mit weiß un schwarz) Senkkopfnieten warn un deshalb nich so aussahn???? </div></BLOCKQUOTE>


also nochmal http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif :
der unterschied zwischen erhabenen und versenkten nieten ist lediglich die anordnung der weißen und schwarzen pixel. beispiel:
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/1961012223_F464402A3E506458CB3B9CAA95DB8DD4.jpg

zunächst musst du dir überlegen, aus welcher richtung das licht kommen soll. üblicherweise geht man von links oben aus.
dann malst du auf eine ebene jeweils einen weißen und schwarzen pixel hin und setzt diese ebene dann auf 30% transparenz.
je nach dem, wie du die pixelpaare anordnest, hast du dann eine versenkte (rechts) oder erhabene (links) niete.
so einfach.

Bldrk
18-05-05, 12:58
Ich hab nen Problem, undzwar hab ich mir nen Skin ausm Netz geladen und wollte noch meinen Nick auf das Flugzeug malen, kein Problem:
Textebene erstellt und auf beiden Seiten des Rumpfes den Nick raufgeklatscht. Nun ist die Datei aber als .bmp selbst mit 16bit Farbtiefe 2MB groß, es sind aber nur 1MB erlaubt.
Hmm Was nun?


PS: Programm ist PS7 ...

N8_Falke
18-05-05, 13:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Aber hast du mir nich mal gesagt, dass die Nieten (mit weiß un schwarz) Senkkopfnieten warn un deshalb nich so aussahn???? </div></BLOCKQUOTE>


also nochmal http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif :
der unterschied zwischen erhabenen und versenkten nieten ist lediglich die anordnung der weißen und schwarzen pixel. beispiel:
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/1961012223_F464402A3E506458CB3B9CAA95DB8DD4.jpg

zunächst musst du dir überlegen, aus welcher richtung das licht kommen soll. üblicherweise geht man von links oben aus.
dann malst du auf eine ebene jeweils einen weißen und schwarzen pixel hin und setzt diese ebene dann auf 30% transparenz.
je nach dem, wie du die pixelpaare anordnest, hast du dann eine versenkte (rechts) oder erhabene (links) niete.
so einfach. </div></BLOCKQUOTE>

Aha......jetz hab ich auch was gelernt!!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

a1l0e9x
18-05-05, 13:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ich hab nen Problem, undzwar hab ich mir nen Skin ausm Netz geladen und wollte noch meinen Nick auf das Flugzeug malen, kein Problem:
Textebene erstellt und auf beiden Seiten des Rumpfes den Nick raufgeklatscht. Nun ist die Datei aber als .bmp selbst mit 16bit Farbtiefe 2MB groß, es sind aber nur 1MB erlaubt.
Hmm Was nun? </div></BLOCKQUOTE>

Der Skin darf nur 256 Farben enthalten, um vom Spiel erkannt zu werden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
18-05-05, 13:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Nun ist die Datei aber als .bmp selbst mit 16bit Farbtiefe 2MB groß, es sind aber nur 1MB erlaubt.
Hmm Was nun? </div></BLOCKQUOTE>


was du brauchst, ist BRIGHT, ein plugin für PS7, mittels welchem du bmp-dateien mit 8 bit speichern kannst.

hier klicken (http://www.autobahnpolizei.de/pgpskins/details.php?image_id=59)

Hubatt
18-05-05, 15:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
zunächst musst du dir überlegen, aus welcher richtung das licht kommen soll. üblicherweise geht man von links oben aus. </div></BLOCKQUOTE>
Schade, daß man beim Pixeln solcher Details vergessen muß, daß sich der Flieger bewegt und sich damit auch der Lichteinfall an jeder Niete ändert. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif So wird im Rückenflug aus der schönsten Senkkopfniete eine popelige Popniete... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
_____
Zum Download auf PGPRC muß man sich registrieren. Oder?

KarlKartoffel
18-05-05, 16:57
In BoB wird es ja dann vorraussichtlich Bump Mapping geben. Dann treten solche Probleme nicht mehr auf. Das freut die Skinner sicherlich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
19-05-05, 02:49
@Hubatt: beim skinnen spielt sehr oft die illusion eine rolle, dem auge wird vielmals etwas vorgegaukelt, das physikalisch gar nicht vorhanden ist. ob es nun schatten unter den tragflächen sind, blankpolierte aluminiumrümpfe oder simple nieten.
solange man nicht den berechneten modellschatten und die aufgemalten licht-schatten-effekte in einer szene zusammen sihet, fällt das keinem schwein auf.

@Karl: das stimmt, dann gehöen solche 'betrügereien' der vergangenheit an. das würde m. e. aber auch nur dann richtig sinn machen, wenn die skinner auch zugriff auf die bumpmap-dateien hätten.

JGS_FOX79
19-05-05, 03:00
Du kannst auch die 8 Bit erreichen indem du den Modus des Bildes auf "indiziert" setzt. Dann ganz normal als "BMP" speichern und gut ists.

Gruß
I/NJG2_Fox

Foo.bar
19-05-05, 03:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Du kannst auch die 8 Bit erreichen indem du den Modus des Bildes auf "indiziert" setzt. </div></BLOCKQUOTE>


das stimmt. aber bright berechnet die palette neu und du vergeudest mei dem knappen kontingent nur sehr wenig farben.
photoshop berechnet dagegen sehr pixelig.

KarlKartoffel
19-05-05, 06:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
@Karl: das stimmt, dann gehöen solche 'betrügereien' der vergangenheit an. das würde m. e. aber auch nur dann richtig sinn machen, wenn die skinner auch zugriff auf die bumpmap-dateien hätten. </div></BLOCKQUOTE>

Das stimmt. Das die darauf keinen Zugriff geben, kann ich mir allerdings schlecht vorstellen. Lackablätterungen etc. werden sicher auch mit BM verschönert. Und wenn das dann unweigerlich da ist, egal was man skinnt, dann gibt das bestimmt Kritik seitens der Skinner.

Gut, aber ich spekuliere ja nur. Und das ist sowieso überflüssig (aber das hält mich trotzdem nicht davon ab das zu schreiben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif ).

Hubatt
19-05-05, 10:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
solange man nicht den berechneten modellschatten und die aufgemalten licht-schatten-effekte in einer szene zusammen sihet, fällt das keinem schwein auf. </div></BLOCKQUOTE>
Ja, stimmt schon. Zumal man während des Flugs oder gar beim Luftkampf eher selten so nahe kommt, daß man den einen oder anderen Schatten sieht, geschweige denn in Nietennähe, und wenn doch, bleibt keine Zeit die gefakten Reflektionen o. ä. zu bewundern...