PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Moderatorendiskussion - Lessons learned



negus1
16-11-04, 08:41
Ich will den Versuch wagen, die leidige Moderatorendiskussion abzuschließen. Jeder hat gesagt, was er für richtig hält, und ich glaube, dass auch jeder ein bißchen dazu gelernt hat.

Nun zurück zu SHIII ...

mzdsl
17-11-04, 02:28
Moin Moin!!

GENAU...wieder zurück zu SH3!!!Die letzen 7 Tage gab es ja kaum neue Infos zu SH3...eigentlich gabs gar KEINE neuen Infos zu SH3 :-(


Wobei ich gern 7 Tage warte...WENN dann mal wieder WIRKLICH NEUE Infos kommen!!



...sie sind über uns...genau über uns...(das Boot)

gandree
17-11-04, 07:05
sind da! zumindest auf der englischen seite!

U441
17-11-04, 07:28
na dann postet die doch mal !

U9696
17-11-04, 08:04
Hallo, die Fragen / Antworten find ich interessant:

(aqua): Will the merchant ships have historic names, and will the radio officer inform us that the xxx ship is sending S.O.S after being torpedoed so we know the name of the ship we sank?
(Devteam): Merchant ships you encounter will have randomly assigned names from a historical names database, based on ship type. Some of the merchants attacked may get off a SOS before sinking, depending on the damage sustained (if the radio is down or the ship blows up, don't expect to intercept anything). This will be useful for the player to find out the name of the ship, but may also direct ASW assets towards that position.

(Shan_Hackett): will convoys sail using true shipping lanes or just "spawn-in" at a pre-defined location/time?
(Devteam): Campaign convoy navigation is based on historical shipping lanes. We might use the "spawn-in" system to recreate specific events related to date and location. Additionally, convoy structure will reflect historical facts.

martes86): Will you add the two periscopes (coning tower and vessel command) and if you do, fully accessible?
(Devteam): SH3 will feature both the attack periscope and the observation periscope, each with its own characteristics (stealth, zoom level, field of view, light sensitivity and instruments).

(HB73): During the dynamic campaign if we report by radio "convoy in sight" (I'm assuming we can do this http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif) can we expect other U-Boats to join us?
(Devteam): Convoy shadowing and radio reports were an important part of the wolfpack tactics, and this will be reflected in our game too.

-----> http://www.silent-hunteriii.com/uk/devteamquestions3.php

Voyager532
17-11-04, 08:38
Hab ich auch schon gesehen. Schade das das nur alte Kamellen sind. Die gibt es irgendwo schon, sogar in übersetzter Form...

aber wo? http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

Jemand sollte dringend mal dieses Forum aufräumen http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

U9696
17-11-04, 08:57
Also ich kannte sie noch nicht.Schau halt nicht täglich ins englisch/amerikanische Forum.

Die scheinen das da "drüben" irgendwie besser im Griff zu haben und reiben sich nicht in langwierigen Diskussionen bezüglich der Moderatoren auf.

mzdsl
17-11-04, 10:56
Moin Moin!!

Also die da "drüben" haben vielleicht das Forum (Ordung) besser im Griff aber neuere Infos haben die auch nicht!!

Das sind wirklich alte Kamellen!!

Hab das Gefühl das Ubi zur Zeit gar kein Interesse hat NEUE Infos an die Öffentlichkeit zu geben.Entweder machen Sie das mit Absicht (um uns weiterhin zu locken) oder es läuft ein wenig aus der Bahn (mit dem vorrankommen von SH3).

Oder sind wir ein wenig verwöhnt und fordern zu oft neue Infos?!?!?Was meint Ihr????

MFG mzdsl

----------------------------------------------------------------

...sie sind über uns...genau über uns...(das Boot)

IIWo
17-11-04, 12:34
hmm na ja vielleicht gibt es einfach keine neuen Infos.....glaube ich zumindest.Ich finde die Jungs sollten ein gutes Spiel fertigstellen,die Informationspolitik ist mir dabei eigentlich (fast) egal.Zumindest solange es nicht in ein "It´s done when it´s done" ausartet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif .

AASelle
17-11-04, 13:38
Liebe Community des SHIII-Forums,

ich möchte jetzt einmal Stellung zu den mir gemachten Vorwürfen nehmen.

Zunächst möchte ich um Verständnis bitten, daß ich mich erst jetzt ausführlich
dazu äußere. Das hat nichts mit Desinteresse zu tun oder das ich die jüngsten
Ereignisse auf die leichte Schulter nehme, sondern vielmehr mit der Tatsache
das mir Eure Anliegen sehr Wichtig sind.

Deshalb habe ich mir mit dieser Stellungnahme auch etwas Zeit gelassen. Zum Einen
weil ich das Gefühl hatte, das egal was ich äußerte, nicht die Bereitschaft vorhanden
war, sich sachlich mit der ganzen Problematik auseinander zu setzen.

Man kann diskutieren, man kann sich streiten, aber welchen Sinn macht eine Auseinander-
setzung, wenn man das Gefühl hat, daß die "andere Seite" nicht auf Einen zu kommt. Klar,
man kann Jemanden der alleine auf den Präsentierteller steht, mit Vorwürfen zuballern, die
Frage ist dann nur, was die "andere Seite" bezwecken will - eben eine sachliche Auseinandersetzung
oder aber Jemanden, den man nicht mag, einfach in den Grund und Boden zu reden, weil man nicht
möchte, daß dieser Moderator ist.

Es ist selbstverständlich Euer gutes Recht Unwillen mit meiner Ernennung zum Moderator zu
äußern, darauf will ich jetzt auch nicht hinaus. Was ich einfach sagen will ist, daß es mich
selbstverständlich getroffen hat, so viel Feindseligkeit entgegen gebracht zu bekommen. Da mußte
ich erst einmal mit Klar kommen, denn ich bin genauso ein Mensch wie Ihr, und auch ich habe ja Ge-
fühle.

Ich wollte abwarten bis sich die Wogen etwas geglättet haben, um nicht wieder in Grund und Boden
gestampft zu werden. Aber ich wollte mich auch ausreichend mit Euren Vorwürfen auseinandersetzen,
dazu brauchte ich auch Zeit.

Ich will ehrlich sein. Als ich das erste Mal den Thread über die Basisdemokratie las war ich wütend.
Ich fühlte mich ungerecht behandelt, meinte ich doch alles richtig zu machen. Öfters habe ich hier im Forum
gelesen, daß sich viele von den sich wiederholenden Threads, wie eben "Release SHIII" genervt fühlten.
Daher dachte ich, ich würde im Euren Interesse handeln, wenn ich mit einem entsprechenden Vermerk,
diesen Thread schließen würde.

Gleiches gilt für den Thread, dessen Schließung so viel Staub aufgewirbelt hat. Da macht sich einer Gedanken,
für eine Mod und dann wird so herablassend über diesen geschrieben. Im gleichen Atemzug wird sich dann über
dies und das in einer Art und Weise geäußert, die ich nicht gerade als sinnvoll und auch vor allem nicht im rechten
Tonfall geschrieben empfand. Was, außer Gemecker über Gott und die Welt sollte dabei rauskommen? Auch
hier dachte ich mir, zumal entsprechende Postings in diesem Thread meiner Meinung nach waren, handle im Interesse
Derer, die davon genervt sind.

Jetzt im Nachhinein gebe ich hier so manchen Recht, ja vielleicht hätte es gereicht erst einmal durch ein entsprechendes
Posting auf die Netiquette hinzuweisen. Nur bin ich erst seit ein paar Tagen Moderator, wie jeder andere Mensch benötige
auch ich Erfahrungen. Und ich streite keineswegs ab in diesem Fall ein unglückliches Händchen besessen zu haben.

Torpedotreffer hat es wohl am treffensten erkannt und über sein Posting habe ich mich sehr gefreut, weil er für uns/mich etwas
entgegen gebracht hat, was wir Mods jetzt und in den nächsten Wochen ganz nötig brauchen - Verständnis.

Ja ich bin übermotiviert gewesen. Ich wollte es allen recht machen, was aber fast nie möglich ist. Auch muß ich erst Erfahrungen
sammeln, wo greift man ein, wo erledigt sich was von selber usw...

Nun habe ich ja meine ersten Erfahrungen gemacht und werde zukünftig deutlich sensibler handeln.

Ich kann Euch gut verstehen, daß Ihr nicht bevormundet werden wollt, wer will das schon. Aber das war nicht mein Beweggrund
und so sehe ich meine Aufgabe als Moderator auch nicht. Und eine Terrorherrschaft mit totaler Gedankenkontrolle ist bestimmt
nicht meine Absicht und mit Sicherheit auch nicht meine Aufgabe.

Jemand schrieb etwas von Macht ausüben bzw. Mißbrauchen. Mag sein, man könnte es so sehen, man könnte die Werkzeuge
eines Moderators dazu verwenden, aber ich glaube kaum, das Ubi_Marc das dulden würde, ganz abgesehen davon das wir Mods
das auch gar nicht wollen. Die Aufgabe eines Moderators hat also weniger mit Macht, als vielmehr mit großer Verantwortung zu
tun.

Greife ich irgendwo ein, könnte ich dadurch Jemanden ungerecht behandeln, greife ich an anderer Stelle nicht ein, lasse ich evtl. Jemanden
mit seinen Problemen alleine......so richtig ins schwitzen kommt man dann, das sage ich mal ganz offen, wenn Threads a la "Ich hab mir ne KM
Uniform gebastelt" erscheinen. Da ist ne Uniform aus den WW2 zu sehen, und dann noch ne Deutsche.....ist das schon rechts? Fühlen sich
Leute davon "belästigt", gar eine Duldung von "rechten Gedankengut" (was ich hier jetzt ausschließlich als Gedankenbeispiel meine)...bei solchen
Threads sind Diskussionen vorprogrammiert, wie man schön sehen kann, wann greift man ein bzw. läßt es?

Klar, Einige haben Recht, viele Streitigkeiten wurden hier schon so geklärt, viele auch nicht. Soll ich zusehen wenn Jemand, weil er eine
andere Meinung hat, von der Mehrheit (die deshalb noch lange nicht im Recht ist) ins lächerliche gezogen wird oder eingreifen??? Leute mit
dicken Fell sagen, warum, der kann sich doch wehren. Und was ist wenn nicht? Was ist wenn man durch dieses ins lächerliche ziehen
sich Jemand in seiner Würde verletzt fühlt? Hier muß man als Moderator eben abschätzen und egal wie man sich entscheidet, es wird immer Je-
manden geben, der mit so einer Entscheidung nicht einverstanden ist. Als Moderator muß man damit leben, das man dann negativ kritisiert
werden könnte.

Es ist eben nicht einfach nur Machtausübung, sondern viel Fingerspitzengefühl nötig, was aber auch nicht vor Fehlern schützt. Die werden mir
mit Sicherheit auch wieder passieren, wie jeden anderen Menschen auch.

Mir wurde vorgeworfen ich würde spammen. Ja es hat eine kurze Zeit gegeben, da habe ich im ehemaligen KGT gespammt. Stehe ich auch zu.
Ich habe als Baby auch in die Hose gekackt. Stehe ich auch zu. Heute bin ich erwachsen, ich kacke nicht mehr in die Hose. Genauso ist es
mit diesen Vorwürfen. Vor Wochen war ich noch kein Mod und habe daran auch gar nicht gedacht. Seit den paar Tagen, die ich Mod bin,
und auch schon davor, habe ich nicht mehr gespammt, es sei denn man wertet Grüße und Smalltalk als Spam......

Und ich finde es auch nicht Verwerflich, das ich mich damals gegen die Schließung des ehem. KGT ausgesprochen habe, aber da war ich
auch noch kein Moderator. Jetzt als Moderator muß ich mich demnächst wieder mit diesem Thema beschäftigen, denn wir drei Mods haben auch
über dieses Thema gesprochen. Damals konnte ich meine persönliche Meinung vertreten, heute, als Moderator, muß ich neutral bleiben, denn
ich vertrete nicht meine persönliche Meinung als Moderator, sondern muß zwischen dem was die Mehrheit der Community, UBI_Marc und
Forumsregeln uns vorgeben meine Meinung bilden und zum Wohle des Forums handeln. Meine eigene, persönliche Meinung MUSS dabei
zurückstecken!!!!

Und, auch wenn es gar nicht oder wenig als Vorwurf kam, ja, ich habe, als ich noch kein Moderator war, die Netiquette nicht immer eingehalten. Zwar stehe
ich damit nicht alleine, aber ich stehe ja hier vor Euch, und nicht die Anderen. Als Moderator muß ich selbstredend diese auch vorleben und ich
bin auch der Meinung das als Moderator getan zu haben.

Die Frage ist nur, werde ich als Moderator beurteilt, oder als das was ich war, bevor ich Moderator wurde?

Ich habe versucht offen und ehrlich auf Euch zuzugehen, denn einige Kritikpunkte sind Berechtigt und auch angekommen.

Euch möchte ich bitten, mir zukünftig eine Chance zu geben evtl. Fehler zu verhindern oder zu korregieren, indem Ihr mir eine PN oder mail
schickt, in der Ihr mich auf so etwas aufmerksam macht. Das wäre uns allen eine Hilfe und so kann man auch ein lebendiges Forum bilden.
Solltet Ihr dann mit meiner Reaktion nicht einverstanden sein, so könnt Ihr Euch dann immer noch an die Öffentlichkeit übers Forum wenden.

Und ich werde mich in Zukunft zurückhaltender als Moderator verhalten, was die Threads betrifft, wobei ich natürlich in extremen Fällen ein-
greifen muß, aber das sollte klar sein.

Weniger zurückhaltend werde ich mich in anderen Aufgaben verhalten, die an dem "Schwarzen Brett" nachzulesen sind, auch wenn vieles
nicht nur von unserem Engagement abhängig ist.

Ich hoffe nun, das die Unstimmigkeiten beigelegt sind.

Gruß
Euer Selle

negus1
17-11-04, 13:58
AASelle, das war ein gutes Posting. Hut ab http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif, Du hast es Dir nicht leicht gemacht.

Für mich ist die Sache damit beendet. Wir haben alle was gelernt.

Nun viel Glück, und seht zu, dass wir ein paar neue Infos bekommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Schakal_U109
17-11-04, 14:08
@Selle,

du hast von mir ne PN bekommen. Hast ja mit deinem Posting ordentlich aufgeräumt, und auch eingesteckt. Wenn du so ehrlich bist dann bin ich es auch zu mir, war nicht alles OK was ich geschrieben hab.

Trontir
17-11-04, 15:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by AASelle:
(...)Und ich werde mich in Zukunft zurückhaltender als Moderator verhalten, was die Threads betrifft, wobei ich natürlich in extremen Fällen ein-
greifen muß, aber das sollte klar sein.
(...) <HR></BLOCKQUOTE>

Zurückhalten? Unsinn - jedenfalls aus meiner Sicht. Ich will die leidige Diskussion nicht wieder aufwärmen, aber ein Forum ist kein rechtfreier Raum, in dem der Recht bekommt/hat, der am lautesten postet. Ubi hat verbindliche Regeln aufgestellt, die im Kern zu einem toleranten Meinungsaustausch auffordern. Da wo dieser gefährdet ist, solltet ihr als Mod (mit Fingerspitzengefühl) eingreifen - auch in Zukunft! Meine Meinung.

Ich hab mich an den leidigen Diskussionen über die Modrechte und Missbrauch etc. in den letzten Tagen nicht beteiligt. Aber ich bin ehrlich: ich hab mir mehr als einmal gesagt 'gut, dass du den Posten nicht angenommen hast'. Ich meine, da übernehmen drei Leute Verantwortung und versuchen die ersten Moderatoren-Schritte zu machen und werden von einigen auf ganzer Linie niedergemäht. Nicht nett. Klar, manchen Kommentar oder manches Posting der Mods (bevor die Diskussion eskaliert ist) fand ich auch als 'übermotiviert'. Aber kann man nicht auch mal drüber wegsehen und hoffen, dass die Mods auch noch ruhiger werden oder? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Schließlich ist es genau das, was man andererseits von den Mods erwartet: mehr Zurückhaltung.

Ich komm ins SHIII-Forum, um mit euch über die hoffentlich beste U-Boote-Sim des nächsten Jahres zu diskutieren - die Regelung der Modrechte und wie weit diese gehen dürfen/sollen mag ja wichtig sein, aber irgendwie teile ich den fundamentalen Ernst mancher dabei nicht. Hier ist nicht die Meinungsfreiheit in Gefahr, wenn ein provokanter Spam-Thread gesperrt wird. Na ja, ich wollte die Diskussion nicht wieder aufwärmen und bin doch mitten drin. Ignoriert es einfach http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Was ich sagen wollte: AASelle, lass dich nicht unterkriegen, wer sich so lange und detailliert mit der Diskussion auseinandergesetzt hat, wie es dein langes Posting zeigt, ist wohl der beste Mod, den dieses Forum haben kann! http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

Bldrk
17-11-04, 16:17
Auch ich hab Deinen post aufmerksam gelesen und finde ihn gut. Respekt von meiner Seite dazu. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Torpedotreffer hat es in der Tat am treffensten in Worte fassen können, um was es mir und anderen ging.

Du sprachst den Uniformthread an. Ich fand es sehr gut, dass Voyager seine Meinung dort gepostet hat, aber ansonsten sich zurückgehalten wurde. Auch dieser Thread hat sich von selbst "erledigt"; auch wenn man einen anderen vielleicht nicht von seiner Meinung überzeugen kann und teilweise haarige Dinge dort stehen. Sehnlich gewünscht hab ich mir, dass nicht eingegriffen und darauf vertraut wird, dass es sich selbständig erledigt. Ihr habt meiner Meinung nach richtig gehandelt und man merkt auch, dass sehr viel sensibler von Eurer Seite vorgegangen wird.

Ich denke, alle haben gelernt. Es ist so ähnlich wie bei einem neuen Motor. Da müssen sich die beweglichen Teile auch erst mal einschleifen und sich einander anpassen, damit er richtig rund läuft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Dein Vorschlag mit der PN ist mE auch richtig. So kann man versuchen, Dinge erstmal untereinander zu klären.

teltalker20012000
18-11-04, 01:31
WARSCHAU...hut ab AASelle für dein Statement. Sich zu "outen" ist gerade in der heutigen Zeit nicht alltäglich, jetzt bist du bestimmt nicht nur für mich wieder total "in".

Wie man in den Wald hineinruft, so ruft es hinaus. Diese leidige Erfahrung hast du ja nun bezüglich dieses Forums machen müssen. Dieses gilt natürlich auch für dein Statement (s.o.), so dass du feststellen wirst, dass die Leute dich in Zukunft mit weit offeneren Armen aufnehmen werden.

Ich denke man kann nun mit Recht und Bestätigung behaupten, dass da drei überaus geeignete Moderatoren am Werk sind. Ich hoffe ihr bleibt mit Spass dabei, so dass wir alle was davon haben. Viel Erfolg dabei.

AOTDCaptainNemo
18-11-04, 05:47
Jeder von uns hat sich wirklich mit der Kritik auseinander gesetzt und versucht diese zu verinnerlichen, schließlich sind wir ja auch nur Menschen und machen auch manchmal Fehler. Aber wie heißt es so schön, "learning by doing". http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Torpedotreffer
18-11-04, 07:23
Schön zu lesen, dass sich alle wieder lieb haben. Oder sind alle Torpedos verschossen und werden nachgeladen ? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Lieber AASelle, dein post rückt alles in das richtige Licht, eigentlich haben die wenigsten dir böswillige Absicht unterstellen wollen (so wie ich es sehe), aber offensichtlich war ein Diskussionsbedarf vorhanden, und so sind hoffentlich alle Problemchen geklärt.

Viel Spass weiterhin den Moderatoren.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Whippet08.15
09-03-05, 03:22
@Selle
Les dir deinen langen post nochmal durch, scheinst nicht allzuviel gelernt zu haben aus der damaligen Diskussion. Ich laß mich von dir oder Nemo nicht bevormunden und wenn du sachliche Kritik nicht aushälst, dann häng deinen Job an den Nagel. Drei Moderatoren sind eh zwei zuviel, weil ihr nicht einheitlich handelt und seit es in diesem Forum Moderatoren gibt, geht es auch bergab. Früher regelten das die Leute untereinander.

So und jetzt kannst mich bannen, großer Moderator Selle http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif Les dir auch nochmal durch, was du damals im Marcschen Wahlthread gesagt hast, ich will nur Moderator werden, wenn wir nicht bannen dürfen. lol

Ihr drei Köche werdet den Brei schon vollens verderben hier. Lasst es Voyager allein machen, der hat den meisten überblick und Fingerspitzengefühl für Situationen. Das geht dir und Nemo oftmals gänzlich ab.

IIWo
09-03-05, 04:42
könnt ihr mal auf euren Ton achten ? Du kannst dich ja bei ihm bzw dich über ihn beschweren aber muss das in diesem Ton sein ?
Beim letztgenannten vergreifen sich hier in letzter Zeit einige.....

Whippet08.15
09-03-05, 04:44
Ging es dir nicht auf den Geist, wenn er deine posts löschen würde? Für die berechtigte Beschwerde darüber bekommt man dann eine Verwarnung mit der Bekanntgabe, beim nächsten mal aus dem Forum zu fliegen. Er soll mir in einem meiner posts mal nachweisen, gegen welche Regel der Netiquette ich verstoßen hab. Das wird ihm schwer fallen.

ezfox
09-03-05, 05:00
@Whippet: wenn es Dir hier nicht gefällt,
oder Dir hier irgendetwas nicht passt,
dann steht es Dir doch frei auf diese Seite (http://www.eurange.de/Kostenlose-Foren.php) zu gehen und
Dir Dein eigenes SH3-Forum einzurichten !
Dort kannst Du dann nachbelieben Posts löschen, Leutz bannen oder halt nicht !

MfG,...

Plankton_
09-03-05, 05:04
was freue ich mich auf SH3, dann ist hier endlich ruhe bzw. ich hab anderes zu tun als ins forum zu schaun...

Whippet08.15
09-03-05, 05:12
@ ezfox

Schade wenn Leute wie du schreiben, ohne genau zu wissen, worum es eigentlich geht.

Ich habe im Urfisch Thread sachlich meine Meinung geschrieben ohne jemanden zu beleidigen. Selle hat sowohl meine posts dort, als auch andere gelöscht. Daraufhin hab ich mich dort bei Selle beschwert und bekam eine Verwarnung. Wenn in diesem Forum das sachliche Schreiben einer Meinung zu einer Verwarnung führt, dann läuft etwas schief. Wenn ich gegen die Netiquette verstoßen hätte, dann wäre es ok, so aber nicht.

So und jetzt darfst du nochmal hier was schreiben und mir erklären, was ich denn falsch gemacht habe.

Edgtho66
09-03-05, 05:20
@ AASelle!


Vergiss es. Du wirst es höchstwahrscheinlich nie allen recht machen können. Wie auch?!

Als frischgebackenem Mod. gehts dir wie Schiedsrichtern. Sche.... job! Wetten? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich kann sehr gut nachfühlen, was in dir vorgeht. War selber / bin´s auf unserer Seite immer noch, Mod bzw. Admin. und weiss was geht.

Leider bin ich noch relativ neu hier und von daher leider nicht voll im Bilde, was die Vorgeschichte angeht. Aber jeder hat ´ne 2´te Chance verdient. Ihr seit in erster Linie nicht die Müllmänner, so wie einige wenige hier glauben. Ihr habt auch besseres zu tun, als jeden Dünnsch.... einiger Tieflieger aufwischen zu müssen.
Wir könnten es hier so schön haben, da wir ja alle denselben Grund haben, hier zu sein. Aber ..... ! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
Alte Fernmelderegel: Erst denken, dann drücken! Anstatt sich erstmal umzusehen, wird sehr oft gedankenlos wild durcheinander drauflos gepostet und ihr sollt sehen, wir ihr damit klar kommt. Und das in einem Forum, wo nahezu minütlich die Beiträge eintrudeln.

Verfahre einfach weiter so (ohne Rücksicht auf Verluste) wie es die Rules of Engagement euch vorgeben. Dann bist du immer auf der richtigen Seite.

Und lasse dich nicht von irgendwelchen 0815-Meinungen beeinflussen. Die werden´s auch noch lernen, das man nicht allein auf der Welt ist und zum zusammenleben mehr gehöt als nur nögeln. Konstruktive Kritik ist immer erwünscht, wird aber selten angewendet.

Andererseits .... sei Dir stehts deiner grossen Verantwortung bewußt und arbeite zielsicher, aber mit Bedacht!

Hau rein Alder! Man wächst mit seinen Aufgaben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Gruß
Edi
(der den Kopf einziehen und abtauchende, weil sich bestimmt welche verletzt fühlen)

Whippet08.15
09-03-05, 05:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Edgtho66:
Leider bin ich noch relativ neu hier und von daher leider nicht voll im Bilde, was die Vorgeschichte angeht.

Und lasse dich nicht von irgendwelchen 0815-Meinungen beeinflussen. Die werden´s auch noch lernen, das man nicht allein auf der Welt ist und zum zusammenleben mehr gehöt als nur nögeln. Konstruktive Kritik ist immer erwünscht, wird aber selten angewendet.
<HR></BLOCKQUOTE>

Zwei Absätze die für sich sprechen. Mal sehen, wer noch seinen "Beitrag" dazu steuern will, ohne Ahnung zu haben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

KptLt._Thomsen
09-03-05, 05:33
@ whippet08.15

Nur vorneweg: Ich respektiere Deine Ansichten und Dich usw.

Ich finde jedoch dass es hier mitm Forum nicht bergab geht seitdem die Mod's ihre Arbeit verrichten, sondern seitdem solche Leute wie DU Communitymember sind!

Entschuldige bitte wenn ich jetzt falsch liege, aber ich habe von Dir noch keinen einzigen Post gesehen, der der Community irgendwas gebracht hat (Im Sinne SH III oder U-Boote). Jedenfalls kann ich mich nicht an einen erinnern.

Ich finde von diesem Standpunkt aus gesehen solltest Du dich mal ein bischen zurückhalten und etwas sinnvolles hier beitragen bevor Du irgendetwas forderst oder dich gar (meiner Meinung nach) aufführst als wäre es Dein Forum!

AASelle
09-03-05, 05:43
@Whippet08.15

Scheinbar willst Du nicht begreifen, daher erkläre ich Dir noch einmal einfachste Sozialregeln:

1. Man richtete sich als Gast nach dem Gastgeber! Dieser stellt die Hausregeln auf, nicht Du!

Siehe hier:

http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=469102863&m=4921017072

2. Wenn Jemand ein Posting öffnet und darum bittet keine Diskussionen in diesem Forum zu entfachen, so hält man sich daran, so etwas nennt man Rücksichtnahme, Respekt vor dem Anderen und Höflichkeit!


Und damit Du nochmal siehst das das keine schlimmen und schwer zu befolgenden Regeln sind, hier nochmals die Bitte von Urfisch:

:REGELN FüR DIESEN THREAD:

- Keine wötlichen Antworten
- Keine Meinungsäußerungen jeglicher Art
- Keine wötlichen Antworten
- Antworten bitte OHNE Signatur

-----------------------------------------


Dieser Thread dient als Unterschriftensammlung der SH3-Community, zur Unterstützung kritischer Stimmen. Damit soll dem Öffnen weiterer Topics, die kritische Meinungen beinhalten, Einhalt geboten werden - und dem DevTeam und den Moderatoren gezeigt werden was uns wichtig ist.

Im folgenden werde ich nochmal versuchen alle Kritikpunkte aufzuzählen. Jeder ist angehalten, sich darüber Gedanken zu machen und gegebenfalls mit einem

- Ich stimme dem zu. -

zu antworten. Vorrausgesetzt er sieht seine Meinung hier vertreten.



3. Zu Deiner Sachlichkeit:

Whippet08.15:

"Abwarten Agent. übrigens solltest du dir unbedingt ein anderes Vokabular aneignen. Es hat derzeit etwas gossenhaftes."

"@ Agent
Für einen Legastheniker hast du eine kesse Lippe. Dein letzter Post enthält in nur zwei Sätzen sechs Rechtschreibfehler und ist auch inhaltlich höchstes Niveau. Nach dieser kurzen Agenteinlage back to topic please."

Zwei Deiner Posting aus dem betreffenden Thread, aber Du bist ja so Sachlich...



Wenn Du Probleme hast Dich an Regeln zu halten, die hier für alle gelten, so suche Dir bitte ein anderes Forum!!!

Es ist ein weitverbreiteter Irrglauben nur für schlimme Beleidigungen gebannt zu werden (siehe Forumsregeln), wer meint er könne sich über diese Regeln hinwegsetzen, ohne die Konsequenzen tragen zu müssen, der Irrt.

Und ich glaube kaum, daß wir 3 Mods so schlimm sind....und spart Euch die Pseudo-sehtherichwerdejasounterdrücktunddasallesohnegrund-Threads....denn wie Nemo schon sagte, wir sind hier nicht dazu da Euch zu erziehen.

Und jetzt reize das nicht weiter aus, mehr werde ich jetzt nicht mehr dazu äußern....

gruß
Selle http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Willey
09-03-05, 06:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Voyager532:
Hab ich auch schon gesehen. Schade das das nur alte Kamellen sind. Die gibt es irgendwo schon, sogar in übersetzter Form...

aber wo? http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

Jemand sollte dringend mal dieses Forum aufräumen http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif <HR></BLOCKQUOTE>

Ubi hätte sich ein besseres Forum aussuchen sollen, in dem die Suche auch funktioniert.

Für die Zukunft würd ich vorschlagen, alle wichtigen oder besonderen Sachen in einem Thread zu verlinken (zB Die übersetzungen, den Grammophon Thread, Seekarte etc). So kommt jeder dran, auch wenns in den Untiefen des Forums verschunden ist.

Farian666
09-03-05, 06:38
jo die bordsuche ist fürn A......
da kan man eingeben was man will da kommt nie was raus selbst bei so oft verwändeten wöten wie DEMO
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Edgtho66
09-03-05, 08:16
@ Whippet08.15:


Ich muss kein Arzt sein, um festzustellen, ob einer tot ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Das ist ironisch gemeint! Bitte jetzt keine falschen Schlüsse ziehen! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Ein paar Wochen habe ich das Treiben in diesem Forum ja auch verfolgt http://www.ubisoft.de/smileys/zombi.gif, bevor ich mich angemeldet habe. So ganz ohne Hintergrundwissen bin ich also nicht! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Gruß aus der Tiefe

Edi http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Whippet08.15
09-03-05, 09:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by AASelle:
@Whippet08.15
Scheinbar willst Du nicht begreifen, daher erkläre ich Dir noch einmal einfachste Sozialregeln:
1. Man richtete sich als Gast nach dem Gastgeber! Dieser stellt die Hausregeln auf, nicht Du!
Siehe hier:
http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=469102863&m=4921017072 <HR></BLOCKQUOTE>

Schön dass du die Regeln nochmal hier hin schreibst, dann beachte diese Regeln und stell nicht deine eigenen auf. Dann kommen die Leute auch klar mit dir.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
2. Wenn Jemand ein Posting öffnet und darum bittet keine Diskussionen in diesem Forum zu entfachen, so hält man sich daran, so etwas nennt man Rücksichtnahme, Respekt vor dem Anderen und Höflichkeit! <HR></BLOCKQUOTE>

Wenn der Thread so unsinnig ist, wie der von urfisch, dann scheint es mir angebracht, das ein oder andere dazu zu schreiben.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
3. Zu Deiner Sachlichkeit:
Whippet08.15:
"Abwarten Agent. übrigens solltest du dir unbedingt ein anderes Vokabular aneignen. Es hat derzeit etwas gossenhaftes."

"@ Agent
Für einen Legastheniker hast du eine kesse Lippe. Dein letzter Post enthält in nur zwei Sätzen sechs Rechtschreibfehler und ist auch inhaltlich höchstes Niveau. Nach dieser kurzen Agenteinlage back to topic please."

Zwei Deiner Posting aus dem betreffenden Thread, aber Du bist ja so Sachlich... <HR></BLOCKQUOTE>

Jetzt wär es ganz toll gewesen und eigentlich würde es auch die Fairness gebieten, dass du auch den Kontext reinschreibst, also was Agent zu mir gesagt hat. Aber dann hätte deine Argumentation schon wieder nicht mehr gepaßt. Tja...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
Wenn Du Probleme hast Dich an Regeln zu halten, die hier für alle gelten, so suche Dir bitte ein anderes Forum!!!

Es ist ein weitverbreiteter Irrglauben nur für schlimme Beleidigungen gebannt zu werden (siehe Forumsregeln), wer meint er könne sich über diese Regeln hinwegsetzen, ohne die Konsequenzen tragen zu müssen, der Irrt. <HR></BLOCKQUOTE>

Ich hab kein Problem damit, mich an Regeln zu halten, die für alle gelten, aber ich hab ein Problem damit, wenn du dich berufen fühlst, plötzlich deine eigenen Regeln hier durchzudrücken. Und ich sags dir jetzt nochmal, ich hab nicht gegen die Netiquette verstoßen, wenn du den gesamten Kontext hier hin gestellt hättest, bzw das Löschen unterlassen hättest, wär das auch für die anderen nachvollziehbar. Aber du darfst mir gerne sagen, gegen welche Regel der Netiquette ich denn verstoßen habe, die die Verwarnung rechtfertigt.

Torpedoharry
09-03-05, 09:39
@ Moderatoren
Erstmal respekt was ihr da in dem Forum leistet, es ist keine leichte Aufgabe was ihr da zu überwältigen habt. Ich kann mir da ein kleines Bild davon machen da ich selber Moderator bin in einen anderen Forum (ist aber nur ein kleines Forum) und kenn daher die Problemmatik als Mod.

@all (zumindest für den großteil hier)
Ihr seit selber Schuld das hier so eine unruhe herrscht, da ihr sie immer und immer wieder selber anzettelt müßt. Haltet euch an die Regeln und ihr werdet sehen das sich alles normalisieren wird und friedlich zu gehen wird. Schließlich könnt ihr in der Schule/Arbeit auch nicht machen was euch in den kram passt. Nur weil manche hier meinen einen auf Forumsclown zu machen, muss sich der rest nicht mitreißen lassen.

z.b.
Thread Neue blöde frage *g*
"Wird es in SH3 Auch Geleitzüge geben die Die auf ihrer Position stehen bleiben und nicht fahren???"
So blöd ist die Frage im eigentlich garnicht, auch wenn sie für manchen blöd klingen mag. Da nicht alle hier die vollkommenden SH3 und Seekriegsführungs Experten sind. Nur das sich dann einige hinreißen lassen müssen, den Thread dann wirklich ins lächerliche zu ziehen, finde ich unterste Schublade.
Solche post´s gehöten meiner Meinung nach Kommentarlos gelöscht.

Ihr wollt als Erwachsen behandelt werden, dann benehmt euch auch so.

A-maris
09-03-05, 09:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
@all
Ihr seit selber Schuld das hier so eine unruhe herrscht,....
<HR></BLOCKQUOTE>

@all ? Nicht verallgemeinern, bitte. Ja ?

mcgyvr81
09-03-05, 10:13
@Whippet08.15

Ich denke nicht, dass Du, deine Wortwahl betreffend, gegen die Netiquette verstoßen hättest. Das Gefühl, das mich beim Verfolgen Deiner Postings in letzter Zeit jedoch etwas beschlichen hat, ist, dass Du wohl nicht der Meinung jeden Users hier mit dem angebrachten Respekt gegenüberstehst. Und der gegenseitige Respekt voreinander und anderer Meinungsen ist, so sehe ich das jedenfalls, ebenfalls elementarer Bestandteil einer Netiquette.

...just my 2 cents.

Zentis-oner
09-03-05, 11:49
Hm. Ein Grund warum ich hier sehr selten poste liegt einfach an den Mitgliedern hier. Fast alle bewegen sich hier auf einem indiskutablem Niveau.

@ Moderatoren

Tut mir Leid, aber ihr rechtfertigt Euch viel zu oft. Entscheidungen der Moderatoren sollten Pflicht sein. Moderatoren sind nicht die Hampelmänner eines Forums.

@ All

Wenn sich Jedes Mitglied für seine unsinnigen Postings mal rechtfertigen würde aber nein man darf jeden Müll ins Forum schreiben. Schämt Euch. Und der Gipfel der Frechheit ist dann noch das rumgemeckere.

Aber die Moderatoren hier haben gute Nerven, da muss ich wirklich den Hut ziehen.

Ob ich nochmal hier poste weiß ich nicht. Nur dass musste ich Euch mal vorwerfen.

Gandalfi2005
09-03-05, 12:53
Also ich muss den Zentis mal recht geben.
Allerdings ist das meckern über alles und jeden eine typisch deutsche Erscheinung. Ich bewege mich meistens in englischen Foren. Da wird auch oft sehr kontrovers diskutiert, aber niemals auf dem Niveau wie hier.
Des weiteren sind die englischsprachigen Foren Besucher/Moderatoren wesentlich toleranter. Da gibt es nicht bei jedem Thread.
"Kannst Du nicht die Suchmaschine benutzen ... das hatten wir schonmal - Thread closed"
Da regt sich kein Schwein drüber auf.
Naja, zum Glück nur noch eine Woche ...

AOTDCaptainNemo
09-03-05, 13:35
Manchmal glaube ich, ich erkenne einige User in diesem kleinen Filmchen wieder! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Link:

http://www.modelvista.de/downloads/tassen/

@Community

Ich denke, wir sollten uns zusammen reißen und uns auf SH3 vorbereiten. Nicht immer gleich alles persönlich/ernst nehmen und vor dem posten einmal tiiiief durchatmen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Edgtho66
09-03-05, 14:20
Boaah Nemo, du bist Schuld!


An meinen Bauchschmerzen! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Haddu noch mehr davon? http://www.ubisoft.de/smileys/tv_happy.gif


Gruß von unne http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Edi

rochfort
09-03-05, 15:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by AOTDCaptainNemo:
Manchmal glaube ich, ich erkenne einige User in diesem kleinen Filmchen wieder! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Link:

http://www.modelvista.de/downloads/tassen/

@Community

Ich denke, wir sollten uns zusammen reißen und uns auf SH3 vorbereiten. Nicht immer gleich alles persönlich/ernst nehmen und vor dem posten einmal tiiiief durchatmen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif <HR></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Lasstmichdurch
09-03-05, 15:56
Nemo hat es perfekt auf den Punkt gebracht... http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Manchmal muß man einigen Leuten einfach mal den Spiegel vorhalten...

So jetzt http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif und dann http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif