PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Offline Modus - Lösung für VPN und Uninetzgeschädigte



BSJM
23-11-11, 18:12
Also ich komme leider nicht weiter.. Ich sitze am Uninetzwerk und die UDP Ports werden geblockt weshalb ich im "Offline" Modus spielen möchte. Nun stellt sich mir folgendes Problem dar: das Spiel sagt mir STÄNDIG "Die Verbindung zum Server ist unterbrochen" wenn ich mich im Offline Modus innerhalb des Spieles einloggen will. Hier kommt nun eine kleine Liste mit Lösungsvorschlägen die immer wieder die gleiche Fehlermeldung ausspuckten.

Normales Einloggen über Ubisoftlauncher (natürlich nicht weil UDP gesperrt)
Offline Modus wie in den FAQs erklärt (komplett verbunden/mit ausgeschlatetem VPN/mit gezogenem Netzwerkstecker)
Offline Modus komplett also schon vor dem Start des Launchers und Autopatchers in allen drei Variationen wie oben
Offline Modus direkt als -offline Parameter in anno5.exe auch alle 3 Varianten
Windows Firewall und Antivir waren zur Sicherheit ausgeschaltet.

Nun habe ich mir gedacht dass es vielleicht daran liegen könnte dass ich auf diesem PC noch kein Profil erstellen konnte und wollte mein Profil von einem anderen Rechner nutzen musste aber A feststellen dass bei der Installation kein /Users/.../Accounts Ordner angelegt wurde und B ich leider nur die Savegames auf meinem Stick mitgebracht hatte. Vllt könnte es daran liegen dass ich keinen standartmäßigen Accountsordner habe der natürlich auch kein default_ Profil enthält??

Ich bin verzweifelt.. Ich hatte schon fast mein Monument im Endlosspiel fertig und bin nun wegen einem Standortwechsel vollkommen Annolos http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Ich habe es wie Folgt gelöst:

Computer mit dem Handy verbunden - Internetzugang

Selbst wenn ihr keine Flatrate auf dem Handy habt ist das kein Beinbruch denn ein normaler AutoPatcher-/Ubisoftlauncherstart mit Solidcoreüberprüfung und Allem drum und dran verbraucht ~3MB an Volumen und die Kommunikation mit dem Loginserver ~200KB was im Endeffekt ~3,2MB(+-) ausmacht um den Offlinemodus freizuschalten das dürfte selbst bei einem Halsabschneidertarif noch im Rahmen liegen. Also plagt euch nicht rum mit "Rechner irgendwo hin tragen wo eine Registrierung möglich ist"

BSJM
23-11-11, 18:12
Also ich komme leider nicht weiter.. Ich sitze am Uninetzwerk und die UDP Ports werden geblockt weshalb ich im "Offline" Modus spielen möchte. Nun stellt sich mir folgendes Problem dar: das Spiel sagt mir STÄNDIG "Die Verbindung zum Server ist unterbrochen" wenn ich mich im Offline Modus innerhalb des Spieles einloggen will. Hier kommt nun eine kleine Liste mit Lösungsvorschlägen die immer wieder die gleiche Fehlermeldung ausspuckten.

Normales Einloggen über Ubisoftlauncher (natürlich nicht weil UDP gesperrt)
Offline Modus wie in den FAQs erklärt (komplett verbunden/mit ausgeschlatetem VPN/mit gezogenem Netzwerkstecker)
Offline Modus komplett also schon vor dem Start des Launchers und Autopatchers in allen drei Variationen wie oben
Offline Modus direkt als -offline Parameter in anno5.exe auch alle 3 Varianten
Windows Firewall und Antivir waren zur Sicherheit ausgeschaltet.

Nun habe ich mir gedacht dass es vielleicht daran liegen könnte dass ich auf diesem PC noch kein Profil erstellen konnte und wollte mein Profil von einem anderen Rechner nutzen musste aber A feststellen dass bei der Installation kein /Users/.../Accounts Ordner angelegt wurde und B ich leider nur die Savegames auf meinem Stick mitgebracht hatte. Vllt könnte es daran liegen dass ich keinen standartmäßigen Accountsordner habe der natürlich auch kein default_ Profil enthält??

Ich bin verzweifelt.. Ich hatte schon fast mein Monument im Endlosspiel fertig und bin nun wegen einem Standortwechsel vollkommen Annolos http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Ich habe es wie Folgt gelöst:

Computer mit dem Handy verbunden - Internetzugang

Selbst wenn ihr keine Flatrate auf dem Handy habt ist das kein Beinbruch denn ein normaler AutoPatcher-/Ubisoftlauncherstart mit Solidcoreüberprüfung und Allem drum und dran verbraucht ~3MB an Volumen und die Kommunikation mit dem Loginserver ~200KB was im Endeffekt ~3,2MB(+-) ausmacht um den Offlinemodus freizuschalten das dürfte selbst bei einem Halsabschneidertarif noch im Rahmen liegen. Also plagt euch nicht rum mit "Rechner irgendwo hin tragen wo eine Registrierung möglich ist"

Moryarity
23-11-11, 18:15
Du musst das Spiel einmal online registrieren, um dann Offline zu spielen. Also mindestens einmal musst Du es online starten.

Wenn das in Deinem Netzwerk nicht geht, musst Du den Rechner irgendwo hin bringen, wo es geht...

Es muss die Online-Registrierung erfolgen, bevor Offline spielen geht.

BSJM
23-11-11, 18:19
Ich habe das Spiel schon Online registriert. Auf dem Rechner zuhause habe ich es zum ersten Mal installiert, registriert und den Schlüssel an den Account gebunden und auch ca 15 Stunden online gespielt. Auf dem Rechner hier im Wohnheim habe ich nach der Installation den Schlüssel wie gefordert eingegeben der auch anstandslos akzeptiert wurde. Auch der Login mit dem Ubisoftlauncher funktioniert nur eben im Spiel nicht.

Moryarity
23-11-11, 19:21
Ja, aber Du musst eben auch die Installation auf dem anderen Rechner einmal Online durchführen, also das installierte Spiel einmal im ONline-Modus starten. Woher soll das Spiel denn sonst wissen, ob der Account gültig ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Du bindest den Key an Deinen Account und installierst das Spiel mit dem beiligenden Key. Wenn Du es jetzt noch mal irgendwo anders installierst, dann muss das Spiel ja einmal gegenchecken, ob der Account, den Du da zur Offline-Meldung angibst auch da ist. Es braucht also die einmalige Online-Registrieung der Installation.

BSJM
23-11-11, 19:49
danke.. Verflucht seiest du verdammtes UDP Protokol.. das TCP hat so viele wunderschöne ungenutzte Ports aber nein es muss ja das tolle UDP sein um einen Key gegenzuchecken. Das hätte man auch schöner lösen können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif