PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gutes Techs in H5...



Suicide_Black
15-06-06, 09:35
Es ist mal wieder Zeit für einen neuen Thread.

Thema diesmal:

Eine Sammlung an guten Killertechs, die gegenüber anderen normalen Techs durch ihre Spielstärke entweder früh oder spät im Spiel hervorstechen.

Beispiele:

Vlad ist das einzigste Negativbeispiel, da diese "Tech" ja schon als unbalanced abgeschrieben wurde, soll hier auch nicht weiter drauf eingegangen werden.

Aber:
Havez, Herr der Goblins.
Er startet mit Warmaschine Skill + alle Maschinen + sehr viele Gremlins (die durch seinen Skill noch stärker werden)
Baut man als erstes das Gremlin Gebäude + angeheuerten extra Held, geht man mit einem riesen Stack Gremlins + vollen Kriegsmaschinen los, was einen recht grossen Vorteil in den ersten Tagen mit sich bringt.
Zudem spart man noch richtig Kohle da man keine Kriegsgeräte oder das Gebäude braucht.
Besonders tricky ist es auch am Anfang schnell auf Ballista + brennender Pfeil zu gehen. Das räumt dann im Anfangsspiel üble gegnerische Stacks einfach so ab. Später egal, aber so wird man am Anfang schneller.

Wyngaal, mit der Fähigkeit Rasches Zuschlagen von der Fraktion Sylvan ist auch sehr stark, da er konstant seine Truppen immer früher ziehen lässt, was zusammen mit Glück und Moral irgendwann dazu führt das man dem Gegner komplette Stacks rausnimmt, ohne das der irgendwann mal drankommt. Das schont Truppen und man kann so sehr schnell und aggro spielen.

Lucretia, Vamp. Prinzessin, von den Necros.
Sehr stark im Endgame, da man dank ihrem Skill dann einen Vamp Stack hat, der Werte aufweist, die normal nur Tier 7 Kreaturen haben. Dadruch bekommt dieser Stack Vamps dann nur noch sehr wenig Schaden, teilt Unmengen selbst aus und holt sich zudem dank so hoher Werte jeden Verlust immer sofort zurück (Lifeleech mit riesigen Angriffs- und Verteidigungswerten ist broken). Sind am Ende echt nicht zum aushalten, da man mit solch einem Stacks Vamps ganze Armeen zerlegen kann. Und da Untote gegen eine Menge stöender Sprüche immun sind, soll man mal versuchen sowas aufzuhalten. Hat man selbst noch reanimate bekommen, ist alles gelaufen.

Orson, Zomiemeister
Ein schrottiger Held, der nur eins am Anfang bringt, Mülltonnen (Zomies)und zwar sehr viele. Diese Mülltonnen sammelt man dann auf einem neuen Held (Glück, welchen man dann bekommt, aber viele sind ja gut, wie Vlad,Todesfee, Lucretia)und kauft über das Zomiegebäude noch mehr.
Mit diesen riesen Haufen Mülltonnen kann man dann als Schonung für die Skelette alles am Anfang abräumen, was so an Crap neutralen Truppen rumsteht (Skelette einfach über Taktikmodus nicht in den Kampf schicken, dann müssen alle Gegner auf die Mülltonnen gehen). Bringt viel an Minen und Ressorcen (auch Skelette)bis alle Mülltonnen verfeuert sind. Die Mülltonnen Tech ist nur was für Woche eins, um da noch schneller, auch ohne Vlad abgehen zu können. Dann braucht man die Mülltonnen eh nicht mehr und geht dann zur üblichen Methode mit Skelie Archer Stacks + Vamps über und räumt dann die ganze Karte so schnell es geht ab.

Wer noch mehr so tolle Techs rausgefunden hat, immer her damit. Man kann ja nie alles an Helden bis zum Extrem austesten.
So kann dann hier eine nette kleine Sammlung an guten starken Techs wachsen, die zum nachspielen einladen.

P.S.
Hab jetzt fast die Klaus Tech vergessen, aber die kennt ja doch eh jeder. Die Kavalerie ist so heftig, zusammen mit Klaus dann wirklich wie die Pest am Arsch.

Suicide_Black
15-06-06, 09:35
Es ist mal wieder Zeit für einen neuen Thread.

Thema diesmal:

Eine Sammlung an guten Killertechs, die gegenüber anderen normalen Techs durch ihre Spielstärke entweder früh oder spät im Spiel hervorstechen.

Beispiele:

Vlad ist das einzigste Negativbeispiel, da diese "Tech" ja schon als unbalanced abgeschrieben wurde, soll hier auch nicht weiter drauf eingegangen werden.

Aber:
Havez, Herr der Goblins.
Er startet mit Warmaschine Skill + alle Maschinen + sehr viele Gremlins (die durch seinen Skill noch stärker werden)
Baut man als erstes das Gremlin Gebäude + angeheuerten extra Held, geht man mit einem riesen Stack Gremlins + vollen Kriegsmaschinen los, was einen recht grossen Vorteil in den ersten Tagen mit sich bringt.
Zudem spart man noch richtig Kohle da man keine Kriegsgeräte oder das Gebäude braucht.
Besonders tricky ist es auch am Anfang schnell auf Ballista + brennender Pfeil zu gehen. Das räumt dann im Anfangsspiel üble gegnerische Stacks einfach so ab. Später egal, aber so wird man am Anfang schneller.

Wyngaal, mit der Fähigkeit Rasches Zuschlagen von der Fraktion Sylvan ist auch sehr stark, da er konstant seine Truppen immer früher ziehen lässt, was zusammen mit Glück und Moral irgendwann dazu führt das man dem Gegner komplette Stacks rausnimmt, ohne das der irgendwann mal drankommt. Das schont Truppen und man kann so sehr schnell und aggro spielen.

Lucretia, Vamp. Prinzessin, von den Necros.
Sehr stark im Endgame, da man dank ihrem Skill dann einen Vamp Stack hat, der Werte aufweist, die normal nur Tier 7 Kreaturen haben. Dadruch bekommt dieser Stack Vamps dann nur noch sehr wenig Schaden, teilt Unmengen selbst aus und holt sich zudem dank so hoher Werte jeden Verlust immer sofort zurück (Lifeleech mit riesigen Angriffs- und Verteidigungswerten ist broken). Sind am Ende echt nicht zum aushalten, da man mit solch einem Stacks Vamps ganze Armeen zerlegen kann. Und da Untote gegen eine Menge stöender Sprüche immun sind, soll man mal versuchen sowas aufzuhalten. Hat man selbst noch reanimate bekommen, ist alles gelaufen.

Orson, Zomiemeister
Ein schrottiger Held, der nur eins am Anfang bringt, Mülltonnen (Zomies)und zwar sehr viele. Diese Mülltonnen sammelt man dann auf einem neuen Held (Glück, welchen man dann bekommt, aber viele sind ja gut, wie Vlad,Todesfee, Lucretia)und kauft über das Zomiegebäude noch mehr.
Mit diesen riesen Haufen Mülltonnen kann man dann als Schonung für die Skelette alles am Anfang abräumen, was so an Crap neutralen Truppen rumsteht (Skelette einfach über Taktikmodus nicht in den Kampf schicken, dann müssen alle Gegner auf die Mülltonnen gehen). Bringt viel an Minen und Ressorcen (auch Skelette)bis alle Mülltonnen verfeuert sind. Die Mülltonnen Tech ist nur was für Woche eins, um da noch schneller, auch ohne Vlad abgehen zu können. Dann braucht man die Mülltonnen eh nicht mehr und geht dann zur üblichen Methode mit Skelie Archer Stacks + Vamps über und räumt dann die ganze Karte so schnell es geht ab.

Wer noch mehr so tolle Techs rausgefunden hat, immer her damit. Man kann ja nie alles an Helden bis zum Extrem austesten.
So kann dann hier eine nette kleine Sammlung an guten starken Techs wachsen, die zum nachspielen einladen.

P.S.
Hab jetzt fast die Klaus Tech vergessen, aber die kennt ja doch eh jeder. Die Kavalerie ist so heftig, zusammen mit Klaus dann wirklich wie die Pest am Arsch.