PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bug in der Kampangenmissionen Abfolge



MurDOC5000
20-01-08, 05:35
ICh spiele jetzt die Kamgange und bin von Anfang an dabei, gestartet in 1942 meine ich, zum frühesten angebotenen Zeitpunkt. Doch mir kommt die Sache ein bißchen Komisch vor. Denn ich werde jetzt zum dritten mal in Folge in den Tokyoer Haven geschickt, um dort Aufklärungsfotos zu schießen. Obwohl ich die Mission jedesmal abgeschlossen hatte! Ist das ein Bug oder mache ich etwas Falsch. Der Auftrag wird im Logbuch als erleidigt angezeigt!

MurDOC5000
20-01-08, 05:35
ICh spiele jetzt die Kamgange und bin von Anfang an dabei, gestartet in 1942 meine ich, zum frühesten angebotenen Zeitpunkt. Doch mir kommt die Sache ein bißchen Komisch vor. Denn ich werde jetzt zum dritten mal in Folge in den Tokyoer Haven geschickt, um dort Aufklärungsfotos zu schießen. Obwohl ich die Mission jedesmal abgeschlossen hatte! Ist das ein Bug oder mache ich etwas Falsch. Der Auftrag wird im Logbuch als erleidigt angezeigt!

Lukin1971
20-01-08, 10:24
Das gleíche war auch bei mir der Fall. Einfach nochmals erledigen.

HaddockU1
21-01-08, 08:51
Die meiste Zeit seines Lebens wartet der Soldat vergebens.

Nichts für ungut. Dies wurde hier schon öfter beschrieben und ist wohl keine Seltenheit.
Du machst nichts verkehrt.

Gruß Haddock

MurDOC5000
21-01-08, 09:47
Da bin ich ja beruhigt, dachte schon ich habe irgend etwas verpennt. Ist aber auch blöd, daher hier mal die Aufforderung an Ubisoft, sich der Kampange anzunehmen.

Danke für das Verständnis, dass ich einen extra Thread aufgemacht habe. Aber ich wollte nicht jeden Thread komplett durchforsten!

Jerry8511
21-01-08, 11:18
Wenn mich nicht alles täuscht hieß es das das Problem der sich wiederholenden Missionen mit Patch 1.4 behoben ist...

MfG Jerry